Welches Unternehmen suchst du?
TEMPTON Logo

TEMPTON
Bewertung

Zocken Verein, Lügen und Missgunst

1,1
Nicht empfohlen
Ex-Zeitarbeiter/inHat bei Tempton Harbung in Hamburg-Harburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Nichts

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Lügen bzgl. des. Anfahrtsweg und des Aufgabengebietes.
Wenn jemand aus der Firma ausscheidet, wäre es doch super, wenn man Arbeitsbescheinigungen für das Arbeitsamt zeitnah bearbeitet. Leider wurde nicht alles ausgefüllt und nach der Frist erst nachgereicht.
Missgunst des Arbeitgebers und somit wurden Steine in den Weg gelegt.

Verbesserungsvorschläge

Wenn jemand aus der Firma ausscheidet, wäre es doch super, wenn man Arbeitsbescheinigungen für das Arbeitsamt zeitnah bearbeitet. Leider wurde nicht alles ausgefüllt und nach der Frist erst nachgereicht.
Missgunst des Arbeitgebers und somit wurden Steine in den Weg gelegt.

Arbeitsatmosphäre

Das Klima im Büro ist schon sehr angespannt, sobald man ausgeliehen wird, interessiert sich der Verein nicht mehr für den Ma.

Kommunikation

Es wird geworben, dass Jobs als Sachbearbeiter gesucht werden und keine langen Arbeitswege anfallen sollten (max. 1h). War natürlich mehr, der Job selbst war halb Sachbearbeitung, halb Callcenter.

Kollegenzusammenhalt

Ich wurde von der Firma, wohin ich ausgeliehen wurde, hin und hergeschoben, die Mitarbeiter haben kein offenes Wort gesprochen, sind direkt zur Führungskraft gelaufen um die Probleme darüber zu lösen.

Work-Life-Balance

Aufgrund des Arbeitswege hatte ich 4h Feierabend, bevor ich wieder in Bett musste, also demnach nicht gegeben.

Vorgesetztenverhalten

Mir wurden nur noch Steine in den Weg gelegt, nachdem ich Krankgeschrieben wurde.

Interessante Aufgaben

Stumpfes abarbeiten von Fällen, dazu noch Callcenter Arbeit, die eigentlich von Callcenter hatte erledigt werden müssen.

Arbeitsbedingungen

Die Computer waren sehr veraltet, das System worauf gearbeitet werden sollte, ist von der Firma selbst geschrieben und war leider nicht performant, wobei die Produktivität gemessen wurde.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt war angemessen, für diese schlechte Arbeit.

Image

An dieser Firma wurde kein gutes Haar gelassen.

Karriere/Weiterbildung

Nicht gegeben, man hatte mich in der aus geliehenen Firma übernommen, wenn ich denn Lust auf einen Job hätte, der vorher so nicht besprochen war. Nein danke.

Arbeitgeber-Kommentar

Tempton HR-Team

Sehr geehrte Bewerterin, sehr geehrter Bewerter,

wir geben uns stets die größte Mühe, für jeden unserer Mitarbeiter:innen den perfekten Job zu finden. In Ihrer Bewertung klingt es so, als ob Sie keine Ahnung gehabt hätten, wo sich der Einsatzort befindet. Wir möchten deshalb nochmal klarstellen, dass die Anfahrtszeiten und alle weiteren Aspekte der Tätigkeit vor Arbeitsantritt besprochen wurden. Sie, ebenso wie unsere weiteren Bewerber:innen, entscheiden am Ende selbst, ob Sie bei dem von uns vorgeschlagenen Kundenunternehmen tätig sein möchten.

Wir sind natürlich 100% daran interessiert und kümmern uns mit besten Kräften darum, dass sowohl Ihnen als auch möglichst allen anderen unserer mehr als 9.000 Kolleg:innen die tägliche Arbeit Freude bereitet. Natürlich kann es in der Praxis immer einmal vorkommen, dass Sie oder ein anderer Kollege mit einem Einsatz nicht zufrieden sind. Unsere herzliche Bitte nicht nur an Sie, sondern auch an alle anderen Kolleg:innen ist dann immer, dass Sie uns in einem solchen Fall sofort Bescheid geben, sodass wir uns unverzüglich um einen alternativen Einsatz kümmern können. In der Regel gelingt dies auch sehr gut.

Wir nehmen die Anliegen aller unserer Kolleg:innen sehr ernst und es liegt uns nichts mehr am Herzen, immer eine gute Lösung für Ihre Probleme zu finden. Zusammenarbeit und Teamgeist werden bei uns großgeschrieben. Wir finden es schade, dass Sie stattdessen entschieden haben, unser Unternehmen zu verlassen.

Mit freundlichen Grüßen
Linda Schmidt, Personalreferentin HR