Navigation überspringen?
  

TMD Friction - A Nisshinbo Group Companyals Arbeitgeber

Deutschland,  4 Standorte Branche Industrie
Subnavigation überspringen?
TMD Friction - A Nisshinbo Group CompanyTMD Friction - A Nisshinbo Group CompanyTMD Friction - A Nisshinbo Group CompanyVideo anschauen

Bewertungsdurchschnitte

  • 87 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (17)
    19.540229885057%
    Gut (30)
    34.48275862069%
    Befriedigend (20)
    22.988505747126%
    Genügend (20)
    22.988505747126%
    2,99
  • 11 Bewerber sagen

    Sehr gut (3)
    27.272727272727%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (2)
    18.181818181818%
    Genügend (6)
    54.545454545455%
    2,48
  • 2 Azubis sagen

    Sehr gut (1)
    50%
    Gut (1)
    50%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    3,72

Firmenübersicht

Als TMD Friction Familie stehen wir seit über 135 Jahren für nachhaltige Qualität und sind heute Teil der japanischen Nisshinbo Group. Als ein führendes internationales Unternehmen in der Herstellung von Bremsbelägen für Fahrzeuge und industrielle Anwendungen arbeiten unsere Mitarbeiter in 12 Ländern auf allen fünf Kontinenten daran, Bremsleistung zu optimieren. Unsere Firmenphilosophie ist PASSION – weit mehr als Leidenschaft für unsere Arbeit:

Unsere Mitarbeiter bringen Engagement, Talente und Ideen ein und sind ein Gewinn für unser Unternehmen. Denn von einem erfolgreichen Unternehmen, das durch hohe Standards Sicherheit für die Zukunft bieten kann, profitieren unsere Kunden und Mitarbeiter gleichermaßen – eine Win-Win Situation für alle Beteiligten! Sich immer wieder neue Ziele stecken und diese zu erreichen ist unser Weg für beständigen Fortschritt.


Neue Features!

Wie ist es wirklich, hier zu arbeiten? Bewerte die Unternehmenskultur und hilf anderen, einen besseren Einblick zu bekommen.

UNTERNEHMENSKULTUR BEWERTEN

Kennzahlen

Umsatz

ca. 700 Millionen Euro

Mitarbeiter

ca. 5.000

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von Pkw und Lkw Bremsbelägen für die Erstausrüstung und den unabhängigen Kfz-Teilemarkt. Vertrieb von Handelswaren für den unabhängigen Kfz-Teilemarkt.

Perspektiven für die Zukunft

Wir bieten vielfältige Einstiegsmöglichkeiten auf unterschiedlichen Ebenen. Erfahrene Professionals und Führungskräfte sind bei uns genauso willkommen, wie junge Menschen, die noch am Anfang ihrer Karriere stehen. Werden Sie Teil unseres globalen Netzwerkes!

Benefits

Alle unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen profitieren von einer attraktiven tariflichen Vergütung, betrieblichen Sozialleistungen, flexiblen Arbeitszeiten und beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten in einem international erfolgreichen Unternehmen.

4 Standorte

Standorte Ausland

10 Produktionsstandorte sowie diverse Büros in verschiedenen Ländern

Für Bewerber

Videos

The world brakes with TMD Friction.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Wir bieten spannende Einstiegsmöglichkeiten in allen kaufmännischen und technischen Fachgebieten, darunter Finanzen und Controlling, Human Resources, Marketing, Vertrieb, Einkauf, Entwicklung, Qualität, IT. Auch in unserer Produktion suchen wir immer wieder tatkräftige Unterstützung durch z.B. Industriemechaniker.

Gesuchte Qualifikationen

Wir suchen vor allem Fachleute, die Begeisterungsfähigkeit und Weitblick mitbringen. Darüber hinaus legen wir Wert auf eine solide Wissensbasis, eine schnelle Auffassungsgabe und analytisches Denkvermögen. Eine ausgeprägte Teamfähigkeit und interkulturelle Kompetenz runden Ihr Profil ab.

Gesuchte Studiengänge

Studium der Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftswissenschaften,  Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik, Maschinenbau, Elektronik, Mechatronik, Fahrzeugtechnik, Chemie

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Bei TMD Friction zu arbeiten bedeutet Verantwortung übernehmen in einem vielfältigen und herausfordernden Umfeld. Vielfalt findet man bei TMD Friction nicht nur in Aufgabengebieten, sondern auch bei unseren Mitarbeitern: Hier arbeiten Blue Collar und White Collar Hand in Hand und Internationalität wird bei uns großgeschrieben.

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Unsere Unternehmenskultur orientiert sich an Wirtschaftlichkeit, Engagement, Innovation, Optimismus, Zielstrebigkeit, Ausdauer und Aufrichtigkeit. Im Sinne dieser Prinzipien und in Verbindung mit unternehmerischem Denken arbeiten wir bei TMD Friction alle jeden Tag daran ein starker Partner für unsere Kunden zu sein. Wir, das sind Ingenieure, Arbeiter, Kaufleute, Manager und Spezialisten aus aller Welt, vereint durch unsere „Passion for Braking Performance“. Seit 1878 engagieren wir uns mit Leidenschaft für Sicherheit, Qualität und Komfort.

Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

Fortschritt bedeutet bei TMD Friction kontinuierliche Verbesserung. Gemeinsam mit Nisshinbo Brake Inc. ergänzen wir unsere Tradition und langjährige Erfahrung mit der japanischen Philosophie des KAIZEN. Wir leben das Prinzip von Masaaki Imai "es soll kein Tag ohne irgendeine Verbesserung im Unternehmen vergehen" und sind der Überzeugung, dass wir so den individuellen und gemeinschaftlichen Fortschritt für eine starke Zukunft fördern.

Bewerbungstipps

Erwartungen an Bewerber

Wir wünschen uns motivierte Menschen, die neben Qualifikation auch durch Offenheit und Aufrichtigkeit überzeugen und die daran interessiert sind mit uns den Unternehmenserfolg voranzutreiben. Eine Leidenschaft für die Automobilbranche, oder  für die Welt der Bremsbeläge kann bei der Bewerbung genauso hilfreich sein, wie die Faszination für komplexe Strukturen oder das Interesse an globaler Zusammenarbeit. Seien Sie Sie selbst – bleiben Sie authentisch!

Unser Rat an Bewerber

Eine gute Vorbereitung ist nicht nur für ein Bewerbungsgespräch essentiell, auch beim Verfassen der Bewerbung hilft es sich im Vorfeld mit dem Unternehmen auseinanderzusetzen. Aussagekräftige Bewerbungsunterlagen sind uns wichtig. Sagen Sie uns in Ihrem Anschreiben, warum Sie sich bei TMD Friction bewerben.

Bevorzugte Bewerbungsform

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über unser Karriereportal:  https://tmdfriction.com/jobs-karriere/

Auswahlverfahren

Das Auswahlverfahren unterscheidet sich je nach Fachbereich und Stelle. Möglich sind jedoch unter anderem Interviews, Bearbeitung einer Fallstudie, Probearbeitstag und Einstellungstests.

TMD Friction - A Nisshinbo Group Company Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,99 Mitarbeiter
2,48 Bewerber
3,72 Azubis
  • 02.März 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre wird täglich schlechter. Der Umgangston mancher lässt zu wünschen übrig. Entscheidungen werden nicht sauber kommuniziert.

Vorgesetztenverhalten

Leider müssen sich die wenigen guten Vorgesetzten seitens ihrer Vorgesetzten nieder machen lassen. Es herrscht auf höchster Ebene Hilflosigkeit mit blindem Aktionismus vor. Konzepte gibt es keine erkennbaren.

Kollegenzusammenhalt

Es gibt viele Kollegen, die etwas bewegen wollen und gut zusammen arbeiten.

Interessante Aufgaben

Es gibt genug zu tun und zu lernen, aber derzeit geht es nur noch ums Überleben im Tagesgeschäft.

Kommunikation

Schreibe ich eine Mail, bin ich abgesichert. Kommunikation erfolgt nicht mehr im Gespräch, man verlässt sich darauf, dass irgendwer irgendwann seine Mails schon lesen und weiterleiten wird.

Gleichberechtigung

Gehälter werden gleichberechtigt bezahlt, aber Frauen in Führungspositionen kann man an weniger als fünf Fingern abzählen.

Umgang mit älteren Kollegen

Wirkliche Wertschätzung von Fachwissen und Erfahrung sieht anders aus.

Karriere / Weiterbildung

Es gibt ein eigenes Schulungsprogramm, das sich hauptsächlich mit firmeninternen Themen beschäftigt. Darüber hinaus finden regelmäßig Angebote im Gesundheitsbereich statt.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt ist absolut in Ordnung

Arbeitsbedingungen

Marode Gebäude in beiden Verwaltungsbereichen, nicht funktionierende HeizungsanHeizungsanlage in Essen, zu kleine Kantine, Großraumbüros ohne ausreichende Lärmdämmung. Dass die Mitarbeiter in überhitzten Räumen den größten Teil ihres Tages verbringen müssen, ist halt Pech.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Die notwendigen Zertifizierungen hat das Unternehmen und die Produktionstechnik ist gut. Aber Mülltrennung zum Beispiel wird nicht konsequent beachtet, Ladestationen für Elektroautos gibt es nicht, Home Office bzw. Mobiles Arbeiten war lange abgelehnt, ist erst seit Februar möglich.

Work-Life-Balance

Die ist dem Unternehmen egal, der Mitarbeiter hat zu funktionieren.

Image

TMD hat bereits den größten Teil seines ehemals guten Rufes bei den Kunden verspielt. Bei den Mitarbeitern nehmen Existenzängste massiv zu.

Verbesserungsvorschläge

  • Konsequent prüfen, wie die derzeitige Situation entstanden ist und diese Gründe nachhaltig abstellen. Es gibt genug Mitarbeiter, die prozesssicher arbeiten können. Diese Mitarbeiter sollte man für einen begrenzten Zeitraum aus dem Tagesgeschäft abziehen und mit der Aufgabe, kundenorientiert die Prozesse zu beschreiben und optimieren, betrauen.

Pro

Im Moment?

Contra

Der neue Umgangston im Bereich der Geschäftsführung geht gar nicht. Aggression gepaart mit mangelnder Umsetzung von Verbesserungsvorschlägen ist nicht zielführend und die aktuellen Abgänge zeigen, wie demotivierend das ist.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    TMD Friction - A Nisshinbo Group Company
  • Stadt
    Leverkusen/Essen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 25.Feb. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Der Arbeitstag ist von Druck und Stress geprägt.
Keine funktionierenden Strukturen, da keine vorhanden sind. Man ist den ganzen Tag damit beschäftigt, das Geschäft am Rande des Abgrunds in die richtige Richtung zu bewegen. Das gleicht einem Drahtseiltanz.
Das Management ist ein einziges großes Desaster. Eine Zukunft für das Unternehmen unter der aktuellen Regie ist eigentlich unmöglich.

Vorgesetztenverhalten

Für Gespräche offen, aber setzt nichts um.

Kollegenzusammenhalt

Kollegen kommen in aller Regel gut miteinander aus, jedoch entsteht viel Stress und negative Kommunikation aufgrund nicht funktionierender Prozesse.

Interessante Aufgaben

Wenn alles wäre........

Kommunikation

Man versucht das Beste zu machen, aber die Kommunikationswege sind immer ein steiniger Weg.

Gleichberechtigung

Gleichberechtigung wird gelebt

Umgang mit älteren Kollegen

Der Umgang ist gut. Es sind ja fast nur ältere Kollegen da. Die Jungen laufen alle weg.

Karriere / Weiterbildung

Es werden Kurse zur Weiterbildung angeboten.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt ist dank Chemie Tarif sehr gut.

Arbeitsbedingungen

Alles im Normbereich

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Auch das ist gegeben

Work-Life-Balance

Absolut miserabel. Überstunden lassen sich nicht vermeiden und damit ist auch die Work-Life-Balance zerstört. Unternehmen ist strikt gegen das Arbeiten im Home Office.

Image

Das Image des Unternehmens leidet derzeit massiv.

Verbesserungsvorschläge

  • Austausch des Managements ist zwingend erforderlich. Der Arbeitgeber hat immer noch nicht verstanden, dass der Mitarbeiter sein bestes Gut ist. Die guten Mitarbeiter verlassen das sinkende Schiff und nichts passiert. Die Personalpolitik muss verändert werden.

Pro

Das Gehalt

Contra

Alles was beschrieben wurde

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    TMD Friction - A Nisshinbo Group Company
  • Stadt
    Essen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 25.Jan. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Seit mehreren Jahren sehr schlecht. Es wird nicht besser...

Vorgesetztenverhalten

Sind kaum noch welche da. Ständig wechselnd und eher inkompetent. Man könnte denken das ist so gewollt....

Kollegenzusammenhalt

Bricht leider immer mehr weg. Viele Kollegen verlassen das sinkende Schiff, die Mitarbeiterzahl sinkt.

Neuerdings viele Befristungen.

Interessante Aufgaben

Das Potential wird nicht ausgeschöpft. Stagnation überall, Abteilungen werden geschlossen.

Kommunikation

Oberflächlich wird offen geredet. Hinter den Kulissen wird ganz anderes kommuniziert.

Gleichberechtigung

Hier kann man nichts negatives hervorheben.

Umgang mit älteren Kollegen

Die älteren sind halt nun mal da. Die jüngeren sind ja schon weg. Das zeigt einen hohen Altersschnitt.

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildungen sind zwar möglich aber es wird gespart wo es geht. Man ist scheinbar nicht mehr daran interessiert.

Gehalt / Sozialleistungen

Sowohl Gehalt als auch Sozialleistungen sind auf einem top Niveau dank Tarifvertrag.

Arbeitsbedingungen

Das Werk entspricht nicht dem neuesten Standard. Es wird kaum investiert. Es sieht zukünftig nicht gut aus...

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Man ist immer bemüht, sich in diesem Bereich zu verbessern. Für die Mitarbeiter wird immer mal etwas gemacht.

Work-Life-Balance

Gleitzeit und Teilzeitarbeit kein Problem.

Image

Eher unbekannt. Image am Markt hat gelitten.

Verbesserungsvorschläge

  • Falls das Werk zukünftig fortbestehen sollte, Kompetente Mitarbeiter einstellen und eigene Strategie umsetzen.

Pro

Teilweise üppiges Gehalt. Viel Potential vorhanden, Möglichkeiten zur Expansion.

Contra

Im Konzern gefangen, in der Entscheidung eingeschränkt. Eingefahrene Strukturen.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    TMD Friction
  • Stadt
    Coswig
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Bewertungsdurchschnitte

  • 87 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (17)
    19.540229885057%
    Gut (30)
    34.48275862069%
    Befriedigend (20)
    22.988505747126%
    Genügend (20)
    22.988505747126%
    2,99
  • 11 Bewerber sagen

    Sehr gut (3)
    27.272727272727%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (2)
    18.181818181818%
    Genügend (6)
    54.545454545455%
    2,48
  • 2 Azubis sagen

    Sehr gut (1)
    50%
    Gut (1)
    50%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    3,72

kununu Scores im Vergleich

TMD Friction - A Nisshinbo Group Company
2,95
100 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Industrie)
3,10
142.691 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,39
3.804.000 Bewertungen