Workplace insights that matter.

Login
Kein Logo hinterlegt

Triple S Manufaktur 
GmbH
Bewertungen

26 von 138 Bewertungen von Mitarbeitern (gefiltert)

Umgang mit älteren Kollegen
kununu Score: 3,9Weiterempfehlung: 69%
Score-Details

26 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,9 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

18 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Team toll, Rest nicht

3,3
Nicht empfohlen
Ex-Werkstudent/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Triple S Manufaktur Witten GmbH in Witten gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Super Kollegen und Büro Hund.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Wenig Informationen für Mitarbeiter
Manche Kollegen machen Sprüche die nicht ok sind (gegen Ausländer zum Beispiel) aber das stört nicht

Verbesserungsvorschläge

Mehr bezahlen. Vor allem mehr als zeitarbeit für Motivation. Darum gehen viele.

Arbeitsatmosphäre

Viele Kollegen wie Freunde. Teamleiter gibt sich Mühe. Aber unzufriedene Stimmung in den Teams. Manche Kollegen sagen Dinge die nicht ok sind in der Pause aber niemand sagt was dazu.

Image

Image ist gut.

Work-Life-Balance

Für Studenten gut. Aber Vollzeit auch Schichten von 11-20 Uhr. Manchmal samstags

Karriere/Weiterbildung

Hat mich nie interessiert aber glaube, man kann schon aufsteigen.

Umgang mit älteren Kollegen

Gibt nur wenige. Aber das ist gut, denke ich.

Vorgesetztenverhalten

Teamleiter guter Typ. Aber da drüber geht so. Zwar nett nach außen aber man hat keine Zeit für Mitarbeiter und wird immer zu Teamleiter geschickt.

Arbeitsbedingungen

Büros nicht so groß aber man kann nicht aus dem Fenster schauen leider.

Kommunikation

Man weiß nicht, wenn Kollegen aufsteigen. Hört nur irgendwann das sie andere Position haben. Sowas wird nicht geteilt. Versteh nicht warum.

Gehalt/Sozialleistungen

Zeitarbeit zahlt mehr. wenn man dann übernommen wird gibt es weniger als vorher. Wird immer gesagt man kann so viel Provision machen. Aber niemand im Team hat viel Provision geschafft.

Gleichberechtigung

Weis nicht. Denke ok.

Interessante Aufgaben

Call Center. Aber man kann auch Projekte wechseln wenn es nicht passt.


Kollegenzusammenhalt

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

May Arriola, Personalreferentin
May ArriolaPersonalreferentin

Guten Tag liebe/r kununu- Nutzer/in,

herzlichen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, Ihre Meinung online zu teilen. Gerne werde ich auf die Punkte eingehen, die Sie angesprochen haben.
Wo Menschen aufeinandertreffen, kommt es leider zu Problemen oder Herausforderungen im Umgang miteinander. Uns ist es bewusst, wie unterschiedlich die Bedürfnisse unserer Mitarbeiter sind und versuchen ein harmonisches und motivierendes Arbeitsumfeld zu schaffen. Dazu gehören unter anderem Kommunikation, Vertrauen und Aufmerksamkeit.
Wir können Ihren Unmut verstehen, wenn Sie das Gefühl haben, dass sich die Führungskräfte nicht genug Zeit nehmen, für das Anliegen der Mitarbeiter*in. Wir sind für eine offene Kommunikationskultur. Wir möchten Transparenz herstellen, indem die Führungskräfte den Dialog und Austausch mit ihren Mitarbeiten suchen. Unsere Teamleiter*innen oder Program Manager*innen nehmen sich die Zeit, ihre Mitarbeiter*innen kennen zu lernen und sind bereit, zuzuhören und sich mit ihren Anliegen auseinanderzusetzen. Es ist zudem essentiell, Mitarbeiter*innen über Fortschritte, Pläne und Änderungen innerhalb des Unternehmens zu informieren.
Die Leistung der/s Mitarbeiterin/ Mitarbeiters steht im Fokus und wird über das Grundgehalt hinaus zusätzlich vergütet. Die Ziele für unsere Mitarbeiter*innen sollen machbar und transparent sein. Diese Mitarbeiter-individuellen Ziele spiegeln die Möglichkeiten und Potenziale des Mitarbeiters wieder. Da uns die Meinung unserer ehemaligen Mitarbeiter*innen enorm wichtig ist, berücksichtigen wir Ihre Punkte und versuchen einige Ihrer Anregungen schnellstmöglich umzusetzen.
Ich möchte gerne, zum Abschluss betonen, dass wir keine fremdenfeindlichen Sprüche, noch Witze, Mobbing oder sexistische Kommentare in der Belegschaft tolerieren. Sprüche gegen Ausländer dulden wir absolut nicht. Wir reagieren auf ein solches Fehlverhalten mit Konsequenzen.

Wir schätzen jede einzelne Meinung und bedanken uns. Ihnen alles Gute und Erfolg.
Herzliche Grüße,
May Arriola Bromkamp

Ausbeute Deluxe

3,3
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Triple S Manufaktur Bochum GmbH in Bochum gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Nettes, kollegiales Team.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Soweit ich weiß, wird keine Möglichkeit zum Homeoffice in Corona geboten, was grob fahrlässig ist. Hoffentlich hat sich das mittlerweile geändert.

Verbesserungsvorschläge

Gehälter anpassen und transparenter agieren.

Arbeitsatmosphäre

Nette Kollegen und Kolleginnen, freundschaftlich/familiäre Atmosphäre, aber: rassistische und sexistische Kommentare sowie Mobbing werden von der Führungsriege geduldet, solange Mitarbeiter gute Abschlüsse machen.

Work-Life-Balance

Es wird minutengenau abgerechnet, was auch okay ist. Leider traut man sich kaum krank zu sein, da man dann ja die Firma "hängen lässt" und das auch zu spüren bekommt.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Ausbaufähig

Karriere/Weiterbildung

Wenn man gut ist und sich anstrengt, wird man auch gefördert.

Kollegenzusammenhalt

Nette Kolleginnen und Kollegen, bis auf ein paar Ausreißer.

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt auch ältere Kollegen im Team.

Vorgesetztenverhalten

Wie oben beschrieben werden Stammtischwitze und Rassismus von Vorgesetzten geduldet. Teamleiter und Teamleiterinnen achten da drauf, scheitern dann aber an der Führungsetage - bei denen kommt es nur auf die Zahlen an. Davon ab sind Gehälter und Bonus-Programm intransparent und der Bonus kaum erreichbar. Hoffe das hat sich mittlerweile geändert.

Arbeitsbedingungen

Könnte mehr für Ergonomie getan werden.

Kommunikation

Untereinander alles super. Man hilft sich wo man kann.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt maximal Mindestlohn und intransparentes Bonussystem - das hab ich bis heute nicht verstanden. Und dann wird erwartet, dass man jeden Tag super motiviert ist.

Gleichberechtigung

Eigentlich ok, aber ich habe scho mitbekommen, dass Frauen weniger verdienen.

Interessante Aufgaben

Naja, telefonieren halt.

Arbeitgeber-Kommentar

May Arriola, Personalreferentin
May ArriolaPersonalreferentin

Guten Tag liebe/r kununu- Nutzer/in,

ich habe soeben Ihre Bewertung gelesen. Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, ihre Meinung online zu teilen. Gerne werde ich auf die Punkte eingehen, die Sie angesprochen haben.

Angesichts der pandemischen Lage ermöglichen wir mobiles Arbeiten- wo es umsetzbar ist und die vorhandene IT-Infrastruktur dafür ausreicht und besondere Anforderung an die DSGVO erfüllt werden können. Wir haben aktuell ca. 60 Mitarbeiter*innen, die von Zuhause / mobil arbeiten.

Arbeitsatmosphäre und Vorgesetztenverhalten:
Wir dulden keine fremdenfeindlichen Sprüche, noch Witze, Mobbing oder sexistische Kommentare in der Belegschaft! Wir reagieren bereits bei ersten Anzeichen einer Ausländerfeindlichkeit, eines Mobbingverhaltens oder sexistische Äußerungen im Betrieb sofort. Wir als Arbeitgeber haben gegenüber unseren Angestellten eine Fürsorgepflicht. Demnach können wir es nicht zulassen, dass Mitarbeiter*innen in dieser Weise diskriminiert werden. Wir kennen unsere Pflicht, entsprechende Maßnahmen zu ergreifen, um den diskriminierten Mitarbeiter vor weiteren Anfeindungen zu schützen. Ihre Meinung zu diesen Themen empfinden wir als wichtig und sollten persönlich geklärt werden. Hier schlage ich Ihnen vor, dass Sie uns am besten kontaktieren. Nutzen Sie dafür gerne unsere Kontaktdaten jobs@triplesmanufaktur.de oder die Rufnummer 0234 / 6014 7200.

Work-Life-Balance:
Krank ist krank! Kurzum: Eine Krankmeldung dient der Regeneration. Wir teilen diese Meinung überhaupt nicht: „..die Firma "hängen lässt" und das auch zu spüren bekommt.“ In Zeiten der Pandemie ist es selbstverständlich, dass unsere Mitarbeiter*innen zuhause bleiben und sich ausruhen.

Gleichberechtigung:
Sie haben mitbekommen, dass Frauen weniger verdienen würden. Das ist definitiv nicht die Wahrheit. Entschuldigung, dass ich das zu direkt sage. Aber das ist nicht so.
Wir haben weibliche Führungspersönlichkeiten an der Spitze: Program Managerin, Teamleiterinnen, 2 Standortleiterinnen.

Gehalt/Sozialleistungen:
Gerne nehmen wir auch diesen Kritikpunkt zu Herzen und werden mehr Transparenz und klare Zielvereinbarungen schaffen.


Wir schätzen jede einzelne Meinung und bedanken uns. Ihnen alles Gute und Erfolg.
Herzliche Grüße,
May Arriola

Bald bin ich diesen Laden los.

2,3
Nicht empfohlen
Werkstudent/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Triple S Manufaktur GmbH (ehem. Call & Sales Manufaktur GmbH) in Bochum gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es gibt gratis Wasser.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die Vorgesetzten lassen es richtig raus, regelmässig werden Kollegen fertig gemacht da sie nach deren Augen nicht in System passen. Was dort teilweise Verkauft wird, ist in meinen Augen schon hart an der Grenze.

Verbesserungsvorschläge

Drauf achten was man dort verkauft, viele meiner Kollegen fühlten sich von Tag zu Tag immer schlechter. Da man regelrecht Leute aller Altersklassen über den Tisch zieht.

Arbeitsatmosphäre

Wenn es gut läuft, dann wird gelobt.Hat man aber gerade eine schlechtere Phase, so wird direkt mit der Kündigung gedroht.

Image

Sie sagen ihres wäre so gut.Jedoch weiß man von der ersten Stunde, was hier passiert ist gerade so noch legal.

Umgang mit älteren Kollegen

Es wird sehr viel gelästert, selbst von Vorgesetzten.

Gehalt/Sozialleistungen

Nur den Mindestlohn, sogar Kollegen von Zeitarbeiterfirmen bekommen mehr Geld.

Interessante Aufgaben

Immer nur das gleiche,Tag ein Tag aus.


Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

May Arriola, Personalreferentin
May ArriolaPersonalreferentin

Guten Tag liebe/r kununu- Nutzer/in,
soeben habe ich Ihre Bewertung gelesen. Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, ihre Meinung online zu teilen. Wir sind darum bemüht, offen und ehrlich zu kommunizieren. Ich nehme Ihren Unmut wahr und werde deshalb auf die Punkte eingehen, die Sie angesprochen haben.
Der erste Punkt zur Arbeitsatmosphäre/ Wertschätzung:
Wir sind bemüht, Wertschätzung, Dankbarkeit und Ermutigung gegenüber über MitarbeiterInnen, mit denen wir tagtäglich arbeiten, zum Ausdruck zu bringen. Denn wir wissen, ein ehrliches Lob an der richtigen Stelle kann für einen Mitarbeiter viel bedeuten. Schön, dass Sie dies wahrgenommen haben.
Jeder hört gerne Komplimente – stattdessen einer Person ihr Fehlverhalten erklären zu müssen, ist eine eher unangenehme Aufgabe, mit der sich auch einige Führungskräfte nicht leichttun. Wir sind uns bewusst, dass die Aufgabe einer Führungskraft ist, Verantwortung zu übernehmen. Dazu gehört auch ein Kritikgespräch mit dem Mitarbeiter, wenn eine Sache schiefgelaufen ist. Dabei vergessen sowohl auf Mitarbeiterseite als auch auf Seiten der Führungskräfte viele, dass ein Kritikgespräch nichts grundsätzlich Negatives sein muss (sollte): Es geht darum, auf einen Fehler aufmerksam zu machen, zu gucken, wie er behoben und natürlich zukünftig vermieden werden kann. Da Sie in diesem Punkt eine negative Erfahrung erlebt haben, möchte ich aufklären, dass das Drohen mit einer Kündigung nicht unsere Art ist, mit unseren Arbeitskollegen/Innen umzugehen.
Ein weiterer Punkt: Image.
Die offene Kommunikation, die Achtung verschiedener Bedürfnisse, sowie der Teamgeist und die Zusammenarbeit mit Kolleginnen und Kollegen gehören zur unserer Unternehmenskultur. Das sind die Eckpfeiler unseres Unternehmens; wir leben das und stehen zu unserem Image!
Unser Credo ist daher eine offene und transparente Kommunikation zu führen. Bereits im Welcomeday stellt sich unser Geschäftsführer vor und legt jede/n MitarbeiterInnen den Rat ans Herz, jederzeit zu ihm zu kommen, wenn er/sie ein (persönliches) Anliegen hat, welches er/sie klären möchte. Egal welches Thema und welche Angelegenheit. Wenn Sie dies nachträglich machen möchten, dann rufen Sie uns an: 49 (0)234 / 6014 7200. Sie können gerne mit dem Geschäftsführer sprechen und sich austauschen. Persönlich Ihre Meinung äußern.
Ich nehme Ihre Verbesserungsvorschläge zur Kenntnis und bedanke mich für die genannten Punkte.
Wenn Sie mitbekommen haben, dass Führungskräfte sich falsch verhalten und schlecht über andere Mitarbeiter/innen gesprochen haben, dann entschuldige ich mich aufrichtig bei Ihnen. Wie bereits erwähnt, ist es nicht unsere Art von Kommunikation. Das unterstützen wir auch nicht.

Ich wünsche Ihnen alles Gute und Glück für den weiteren Lebenweg!

Herzliche Grüße,
Frau Arriola

Ich bin dankbar bei so einem tollen Unternehmen gearbeite zu haben. Qualität, Menschlichkeit und der Umgang ist perfekt.

5,0
Empfohlen
Ex-Werkstudent/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Triple S Manufaktur GmbH (ehem. Call & Sales Manufaktur GmbH) in Bochum gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sehr liebevolle und ehrliche Menschen. Unterstützen einen wo sie können und sind immer tranzparent. In Zeiten der Coronakrise haben sie alles gegeben, um die Angestellten zu behalten und haben alles sehr erfolgreich überstanden.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nichts!

Verbesserungsvorschläge

Nichts!

Arbeitsatmosphäre

Ein Unternehmen, wo die Angestellten respektiert werden. Obwohl ich das Unternehmen verlasse sind alle so freundlich und zuvorkommend wie zuvor.

Image

Triple S steht in der Callcenter Branche für Qualität

Work-Life-Balance

Die Vorgesetzten Respektieren das Privatleben der Mitarbeiter und man findet immer eine Lösung. Keine Überstunden und alles ist geregelt.

Karriere/Weiterbildung

Ausbildungen, F3 Vortbildungen und aufstieg zum Teamleiter oder gar Projektleiter durch fleiß möglich. Ist schon öfter vorgekommen.

Gehalt/Sozialleistungen

Durch die ausgiebige Provision Top

Kollegenzusammenhalt

Stark ausgeprägt und bei fragen gibt es sehr viele liebe Menschen die einem sofort helfen.

Umgang mit älteren Kollegen

Respektvoll und zuvorkommend. Zu Zeiten der Coronakrise wurden alle älteren Kollegen vorsorglich in den Homeoffice geschickt, damit sie sich und ihre Familie schützen können.

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgesetzten sind menschlich und verstehen die Anliegen der Mitarbeiter und unterstützen einen so gut sie können.

Arbeitsbedingungen

Man kann seine Pausen anpassen und hat seine Freiheiten.

Kommunikation

Sie haben immer ein offenes Ohr für einen.

Gleichberechtigung

Jeder hat die selben Chancen und es wird nicht zwischen Vorgesetztem und normalem Angstellten unterschieden. Alle werde fair behandelt.

Interessante Aufgaben

Immer wieder gegeben.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

May Arriola, Personalreferentin
May ArriolaPersonalreferentin

Guten Tag liebe/r kununu- Nutzer/in,

wir wissen es wirklich zu schätzen, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns Ihr Feedback zu senden. Vor allem die Details und Ihr ausführlicher Bericht zu Ihren Erfahrungen.

Ihnen wünschen wir alles Gute und Erfolg für den weiteren Lebensweg.

Liebe Grüße,

Frau Arriola

Super Bochumer Lädchen!

4,4
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Triple S Manufaktur GmbH (ehem. Call & Sales Manufaktur GmbH) in Bochum gearbeitet.

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Chef und Chefin sind stehts bemüht den umgang mit der Situation zu meistern, aber ich denke in solch einer Situation gibt es einfach keinen * Masterplan* alle uns aufgelegten maßnahmen zum Schutz der MA wurden stehts eingehalten, Alle Haupt Risiko Gruppen ins Home office verbannt zum eigenen schutz. Wir wurden mit Masken versorgt es steht Desinfektionsmitel mit Viruzid zu verfügung. Selbverständlich wird nicht Kontrolliert ob sich jeder die Hände wäscht aber hier gillt gesunder Menschen verstand das man sich die Pfoten wäscht.

Arbeitsatmosphäre

Kann mann nicht meckern.

Work-Life-Balance

Kommt auf das Projekt an bei manchen sind die arbeitszeiten besser und bei manchen schlechter,

Kollegenzusammenhalt

Super Kollegen macht Spaß

Umgang mit älteren Kollegen

Ich denke der ist Super habe keinen Meckern hören aber mein Projekt war mehr die Jüngere Liga

Vorgesetztenverhalten

Wie bereits beschrieben, Chefin ist die netteste Ever, andere Führungskräfte / Geschäftsführer sind auch Nett und Kompetent

Kommunikation

alle dinge die so anfallen bespricht man mit der Chefin uns die ist gefühlt die netteste der Welt.


Image

Karriere/Weiterbildung

Arbeitsbedingungen

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

May Arriola, Personalreferentin
May ArriolaPersonalreferentin

Guten Tag liebe/r kununu- Nutze/r,

wir wissen es wirklich zu schätzen, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns Ihr Feedback zu senden.
Vielen Dank für die Einblicke, die Sie in das Unternehmen geben. Wir freuen uns, dass Sie sich bei uns wohl gefühlt haben und zufrieden waren.
Alles Gute und Erfolg weiterhin.

Liebe Grüße,
May Arriola

Enttäuscht

2,4
Nicht empfohlen
Werkstudent/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Triple S Manufaktur GmbH (ehem. Call & Sales Manufaktur GmbH) in Bochum gearbeitet.

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Können Leuten kündigen, da sie zu teuer sind, aber gleichzeitig Palettenweise eigene Energydrinks bestellen.

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Es müssen immer noch viele ins Büro, und der Mindestabstand von 1,5-2 Meter wird definitiv nicht eingehalten.

Work-Life-Balance

Schichtwünsche ja aber viele Kollegen im Team die immer die selben Schichten in den letzten 2 Jahren hatten ohne das diese Personen mal eine Schicht tauschen können oder so

Gehalt/Sozialleistungen

Mindestlohn plus Provision aber nicht viel

Kollegenzusammenhalt

Viele Kollegen im Projekt arbeiten wie sie es wollten. Hielten sich auch absolut nicht an Absprachen. Ein Teamleiter denkt, dass es nicht wichtig ist Hallo und Tschüss zu sagen und scheint offenbar nicht mit Frauen klar zu kommen.

Umgang mit älteren Kollegen

Glaube ganz gut

Vorgesetztenverhalten

Manche Teamleiter sind nett. Andere Projekt/Teamleiter behaupten, dass die beim Bund gearbeitet haben 8 Jahre lang, es gibt aber Beweise, dass sie dies nicht getan haben.

Arbeitsbedingungen

Großraumbüro halt.

Kommunikation

Es wäre toll gewesen, wenn man von einer Kündigung im Zeiten von Corona eine Mitteilung bekommen hätte das die Kündigung kommt. Anstelle dessen klingelte einfach jemand und überreichte die Kündigung. Nur eines von vielen Beispielen.

Gleichberechtigung

Manche Teamleiter nehmen das nicht so henau

Interessante Aufgaben

Call Center halt.


Arbeitsatmosphäre

Image

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

May Arriola, Personalreferentin
May ArriolaPersonalreferentin

Guten Tag liebe/r kununu- Nutzer/in,

ich habe soeben Ihre Bewertung gelesen. Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, ihre Meinung online zu teilen.

Gerne teile ich Ihnen unsere Sichtweise zu den genannten Kritikpunkten mit.

Die Firma hat generell Güter, wie Desinfektionsmittel, Küchenrollen, Toilettenpapier und Getränke, auch die beliebten Energydrinks, auf Lager, schon lange vor der Corona- Pandemie. Wir haben mittlerweile über 150 Arbeitskollegen; da ist es ganz logisch und plausibel, solche Produkte auf Lager zu haben, die wir täglich nutzen. Wir bestellen nicht willkürlich und wahllos Produkte, auch wir haben überlegen ganz genau, was unsere Kollegen benötigen.
Gerne nehmen wir auch Ihren Kritikpunkt -Einhaltung des Mindestabstandes- zu Herzen. Wir halten uns an Vorgaben und der Mindestabtstand von 1,5-2 m wird bei uns mit Sicherheit erfüllt.
Heute, den 29.04. haben wir unangekündigt Besuch von der Bezirksregierung Arnsberg (betriebl. Arbeitsschutz) bekommen. Unser Management für das aktuelle Thema Corona hat ein gutes Ergebnis erhalten. Kleine Verbesserungen mussten wir durchführen. Jedoch war das Gesamtergebnis gut.

Kommunikation und Offenheit sind wichtige Pfeiler in unserem Unternehmen. Feedback- und Personalgespräche werden regelmäßig geführt, um Themen wie Stand der Zusammenarbeit, gegenseitige Einschätzung der beruflichen Situation und deren Verbesserung zu behandeln. Wir thematisieren auch mögliche Aufhebungen, Entlassungen und Trennungen und sprechen diese Punkte offen an und formulieren diese sehr konkret, sodass keine Missverständnisse entstehen. Falls Sie den Eindruck bekommen haben, dass man mit Ihnen nicht richtig kommuniziert hat, tut uns das leid.
Gute Umgangsformen und Manieren gehören zweifellos zur sozialen Interaktion mit anderen Menschen und sind das A und O in unserer Firma. Wir gehen respektvoll und freundlich miteinander um. Wenn wir mal den einen oder anderen Patzer begehen, und vergessen uns zu grüßen, zeugt es nicht von Achtlosigkeit oder gar Desinteresse. Wenn Sie den Anschein haben, dass der Teamleiter es nicht für wichtig hält, hallo und tschüss zu sagen, dann bedauern wir es sehr.
Sie hatten zudem den Anschein, dass der Teamleiter nicht Frauen zurechtkommt. Auch hier versichere ich Ihnen, dass wir ein solches Verhalten in unserem Unternehmen nicht dulden und tolerieren. Ihre Einschätzung zu diesem Thema hätten Sie früher ansprechen und uns schildern sollen, sodass wir schnellstmöglich eine Lösung finden können. Hier schlage ich Ihnen vor, dass Sie uns am besten kontaktieren. Nutzen Sie dafür gerne unsere Kontaktdaten jobs@triplesmanufaktur.de oder die Rufnummer 0234 / 6014 7200. Ihre Meinung zu diesen Themen empfinden wir als wichtig und sollten persönlich geklärt werden.

Wir schätzen jede einzelne Meinung und bedanken uns.

Herzliche Grüße,

Frau Arriola

Tolle Menschen und angenehme Arbeit

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Triple S Manufaktur GmbH (ehem. Call & Sales Manufaktur GmbH) in Bochum gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Die Führungseben hat mit viel Rihe reagiert und alle Möglichkeiten in betracht gezogen. Zudem wurde man regelmäßig informiert, wie der Plan ist und welche Schritte eingeleitet wurden

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist in der Firma sehr angenehm. Die Vorgesetzten sind immer für ein Gespräch bereit und auch für einen Plausch. Wenn ich ein Problem hatte wurde hier schnell eine Lösung gefunden, mit der alle Parteien zufrieden sind

Image

Man hört an sich selten schlechtes und meistens kann man das klärern

Work-Life-Balance

In meinem Projekt kann ich jederzeit Rücksprache halten, ob ich mal spontan frei brauche oder ich mal länger arbeiten möchte.
zudem gibt es hier eine kleine Sportgruppe, mit der man zwei mal die Woche ein kleines Zirkeltraining machen kann.

Karriere/Weiterbildung

Die Firma bildet selbst aus und man kann sich vorher informieren bei dem Verantwortlichen. Es gibt regelmäßig Weiterbildungen

Kollegenzusammenhalt

Man geht stets ordenlich miteinander um und kann hier auch den ein oder anderen Freund finden :)

Umgang mit älteren Kollegen

Super entspannt und auf Augenhöhe, warum auch nicht?

Vorgesetztenverhalten

Bisher immer Top. Offene und sachliche Konversationen. Verbesserungsvorschläge werden auch gerne aufgenommen und geprüft

Arbeitsbedingungen

Ein Großraumbüro und man hat seinen eigenen Platz. In der Küche gibt es Kaffee, Wasser, Snackautomaten und Mikrowellen damit man sich sein eigenes Essen warm machen kann.
In meinen UAgen alles was man bracuht

Kommunikation

Für mich ein wichtiges Thema und auch hier habe ich bisher nichts zu bemängel.
Mindestens einmal im Monat gibt es ein Feedbackgespräch mit dem Projektleiter/Teamleiter. Hier wird einem genau gezeigt wo man sich verbesseret hat und was man verbessern kann. Auch wird einem gezeigt wie man sich verbessern kann, sodass man sich nicht allein gelassen fühlt.

Gehalt/Sozialleistungen

Man bekommt den Mindestlohn + Provision. Aus Erfahrung kann ich sagen, es gibnt schlechtere Jobs

Gleichberechtigung

Habe hier bisher nichts erlebt, was mir negativ aufgefallen wäre

Interessante Aufgaben

Stumpf gesagt " Ist halt ein Call-Center".

Triple S - ganz große Klasse!

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Triple S Manufaktur GmbH (ehem. Call & Sales Manufaktur GmbH) in Bochum gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Die Atmossphäre ist top, kein Haifischbecken. Man nimmt hier immer Rücksicht auf den Menschen und es gibt kaum Differenzen.

Image

Nach Innen und Außen: Top.

Work-Life-Balance

Flexible Arbeitszeitmodelle, sodass man seine Stunden gut einteilen kann-

Karriere/Weiterbildung

Bist du gut wirst du entwickelt zur Führungskraft. Zeigst du Einsatz bekommst du mehr Verantwortung. Zusätzlich Ausbildung möglich.

Gehalt/Sozialleistungen

Stundenlohn ist Mindestlohn, kann aber durch gute Leistung und Provision extrem aufgewertet und mehr als verdoppelt werden. Wer viel tut und leistet bekommt auch viel.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Verschiedene Projekte zum Umweltbewusstsein oder Sozialbewusstsein wie z.B eine eigene Stiftung zur Förderung von benachteiligten Kindern in Afrika.

Kollegenzusammenhalt

Kollegen sind super, einer ist für den anderen da! Wer Hilfe braucht , bekommt auch welche!

Umgang mit älteren Kollegen

Auf ältere Kollegen nehmen wir hier Rücksicht und diese werden gut integreriert. Man arbeitet hier jung und alt Hand in hand.

Vorgesetztenverhalten

Einfach bombastisch. Man nimm Rücktischt auf das Menschliche. Sorgen und Nöte werden hier Ernst genommen, Kritik wird angenommen und man begegnet sich immer auf Augenhöhe.

Arbeitsbedingungen

Freie Getränke, freier Kaffeee, Internetzugang soweit möglich, eigene Idseen werden unterstützt (bsp. eSports-Team) und viel mehr. Oft gibt es auch gratis Essen z.B oder andere Incentieves und Feierlichkeiten. Leistung wird honoriert.

Kommunikation

Informationen werden schnell und zügig geteilt, wie die aktuelle Corona Krise auch zeigt.

Gleichberechtigung

Ob Mann oder Frau, gehandicapped oder Transgender oder was es auch gibt: Jeder wird hier gleich behandelt und ernstgenommen.

Interessante Aufgaben

Projektspezifisch, die meisten sind halt "Verkaufe dein eines Produkt". Gibt aber auch Interessantere Projekte mit mehr Vielfalt, soweit ich weiß.

Sehr gutes Arbeitsverhältnis Wer nach Wissen strebt ist hier richtig....... :) BNP

5,0
Empfohlen
Werkstudent/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich PR / Kommunikation bei Triple S Manufaktur GmbH (ehem. Call & Sales Manufaktur GmbH) in Bochum gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

An meinem Arbeitgeber finde ich gut, dass Triples ein sehr Buntes Team ist, wir lernen von einander und wir Bilden uns zusammen weiter, außerdem hat man spaß an der Arbeit.
Als Vorbildfunktion ist er auch gut als Beispiel zu nehmen denn er Unterstütz auch ein Waisenhaus in Süd afrika.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nichts

Verbesserungsvorschläge

Gibt es keine Triple s ist Supe.

Arbeitsatmosphäre

Ich arbeite noch nicht lange hier, jedoch fühle ich mich sehr wohl.
Ich wurde wärmstens im Team aufgenommen.

Work-Life-Balance

:) Perfekt BNP : )

Karriere/Weiterbildung

Hier gibt es immer Weiterbildungs möglichkeiten es werden regelmäßig Seminare, Meetings und Schulungen angeboten an die man teilnehemne darf, die auch bezahlt werden, da der Vorgesetzte Wissen als hohe Priorität halt, was nätürlich keine Selbstverständlichkeit ist jedoch auch sehr Vorbildlich ist. BNP hat regelmäßig Meetings und einen ausgezeichneten teamleiter. :)

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Was mich sehr intressiert hat und warum ich hier auch angefangen haben war das Triple s ein Waisenhaus Unterstützt in Süd afrika, dass ist sehr Sozialbewusst und auch sehr vorbildlich.

Kollegenzusammenhalt

Wir arbeiten immer als Team, wir können uns immer zusammen setzten und Wochenmeetings werden auch gerne gemacht.
Meinen Teamleiter ist es auch sehr wichtig, dass wir uns untereinander immer gut verstehen.

Umgang mit älteren Kollegen

Auch etwas ältere Kollegen sind sehr lieb man immer von jeden und allem was lernen.

Vorgesetztenverhalten

Man meint ein Vorgesetzter ist immer streg und ist einfach Deko der Firma jedoch sieht man wie er jeden Einzelnen Mitarbeiter begrüßt und das die Firma sehr Familiär ist.
Dort fühlt man sich immer sehr wohl.
Dazu hat mein Vorgesetzter auch sehr viel dazu beigetragen

Kommunikation

Abgesehen davon, dass unsere Tätigkeit am Telefon ist als
Kommunikationshandwerkerin, macht es sehr spaß sich mit anderen auszustauschen.

Gleichberechtigung

Hier ist NICHT nur Gleichberechtigung ein Thema sondern auch Gerechtigkeit

Interessante Aufgaben

Abgesehen davon das wir Telefonieren, gehört es auch dazu sich gegenseitig zu Motivieren und sich gegenseitig weiter zu bringen.


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Arbeitsbedingungen

Teilen

Ach Triple S...… Mega

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich PR / Kommunikation bei Triple S Manufaktur GmbH (ehem. Call & Sales Manufaktur GmbH) in Bochum gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das Er offen ist und dafür sorgt, dass jeder so akzeptiert wird wie Er / Sie / Es ist.

Er ist jeden gleich gestellt und akzeptiert jeden.

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre gefällt mir sehr gut, daher jede Person offen ist. Ebenso kann man sich insbesondere auf das Styling und der Personality ausleben wie man möchte.

Karriere/Weiterbildung

Aufstieg Chancen sind gegeben. Ausbildung zum / zur Kaufmann / Kauffrau für Dialogmarketing. Aufstieg Chancen im Bereich Coaching

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt ist sehr gut. Kann mich nicht beklagen.

Kollegenzusammenhalt

Viele halten zusammen..... Geiles Team.

Umgang mit älteren Kollegen

Der Umgang mit ´´älteren Kollegen´´ , ist sehr gut. Offen Hilfsbereit etc.

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgesetzten sehen sich nicht als etwas ´´besseres´´ , sondern sind jeden gleich gestellt. Freundschaftliches Verhältnis

Kommunikation

Die Kommunikation unter einander ist sehr gut. Jeder redet mit jeden gefühlt es gibt keinen den man nicht kennt

Gleichberechtigung

Jede Person ist gleich gestellt. Klar gibt es Positionen die über / unter einem stehen, allerdings wird jeder gleich angesehen und behandelt.


Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitsbedingungen

Interessante Aufgaben

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN