Navigation überspringen?
  

TU Dresden Molekulare Funktionsmaterialienals Arbeitgeber

Deutschland Branche Chemie
Subnavigation überspringen?
TU Dresden Molekulare FunktionsmaterialienTU Dresden Molekulare FunktionsmaterialienTU Dresden Molekulare Funktionsmaterialien
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 1 Mitarbeiter sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    100%
    Genügend (0)
    0%
    2,46
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

TU Dresden Molekulare Funktionsmaterialien Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,46 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 23.Aug. 2016
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Aufgrund der "Eintelgänger-Einstellung" kommt kein richtige Teamgefühl zustande. Hier fehlt eindeutig soziale Kompetenz.

Vorgesetztenverhalten

Zielstellung sind nicht im Rahmen der wöchentlichen Arbeitszeit machbar. Entscheidung sind häufig nicht nachvollziehbar und dienen eher dem guten Image und der Kontrolle.

Kollegenzusammenhalt

Jeder kämpft für sich allein, es werden keine Absprachen getroffen. Jeder denkt zu erst an sich.

Interessante Aufgaben

Die Thematik und die Abwechslung sind sehr gut.

Kommunikation

mangelhaft, sehr häufig scheidert es an falschem Verstehen auf Englisch

Umgang mit älteren Kollegen

gibt es keine

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildungen werden nicht gern gesehen, weil dann die eigentliche Arbeit/Zielsetzung nicht erledigt werden kann

Arbeitsbedingungen

kaum Investionen, für alles muss sich tausendfach gerechtfertigt werden, sehr unsauberes Arbeitsplätze aufgrund von mangelnden Ordnungsempfinden (GLP???)

Umwelt- / Sozialbewusstsein

kann ich keine Aussage treffen: aber prinzipiell wird nicht mal Müll getrennt

Work-Life-Balance

Bei Erwartung von 60-70 h Wochen kann von Work-Life-Balance keine Rede sein.

Image

Excellence Cluster, tolle Forschung aus Dresden ?

Verbesserungsvorschläge

  • Anpassung an die deutsche Arbeitskultur, welche privat Leben und Arbeit voneinander trennt, Freizeitausgleich

Pro

Die Vielfalt der Forschungsthemen, das Know-How der verschiedenen Mitarbeitern auf ihren Arbeitsgebieten, imm erbereit für Diskussion und kreative Ergüsse

Contra

Überstunden, Urlaub wird einem nicht gekönnt, man könnte ja noch mehr arbeiten, immer schneller und länger

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    TU Dresden Molekulare Funktionsmaterialien
  • Stadt
    Dresden
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Forschung / Entwicklung

Bewertungsdurchschnitte

  • 1 Mitarbeiter sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    100%
    Genügend (0)
    0%
    2,46
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

TU Dresden Molekulare Funktionsmaterialien
2,46
1 Bewertung

Branchen-Durchschnitt (Chemie)
3,06
19.571 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,30
2.677.000 Bewertungen