Navigation überspringen?
  

TUP Tor- und Projektservice GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Sonstige Branchen
Subnavigation überspringen?

TUP Tor- und Projektservice GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren
Die Ausbilder
4,75
Spaßfaktor
4,75
Aufgaben/Tätigkeiten
4,50
Abwechslung
5,00
Respekt
4,75
Karrierechancen
3,75
Betriebsklima
4,75
Ausbildungsvergütung
3,00
Arbeitszeiten
4,00
Azubi Benefits

Folgende Azubi-Benefits werden geboten

Ausbildungsmaterialien bei 1 von 4 Bewertern kein bezahlten Fahrtkosten bezahlte Arbeitskleidung bei 2 von 4 Bewertern keine flex. Arbeitszeiten keine Essenszulagen keine Kantine keine betr. Altersvorsorge gute Anbindung bei 3 von 4 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 1 von 4 Bewertern Mitarbeiterevents bei 2 von 4 Bewertern Internetnutzung bei 3 von 4 Bewertern keine Gesundheitsmaßnahmen kein Betriebsarzt keine Barrierefreiheit Parkplatz bei 1 von 4 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 1 von 4 Bewertern keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 21.März 2019
  • Azubi

Die Ausbilder

Meine Ausbilderin nimmt sich immer sehr viel Zeit, zeigt Verständnis und hat immer ein offenes Ohr.

Spaßfaktor

Ich gehe gerne zur Arbeit und zur Schule.

Respekt

Im Team besteht ein freundlicher und respektvoller Umgang.

Betriebsklima

Ich fühle mich ernst genommen von meinen Arbeitskollegen. Die Weihnachtsfeier hat super viel Spaß gemacht.

Die Ausbilder
5,00
Spaßfaktor
5,00
Aufgaben/Tätigkeiten
4,00
Abwechslung
5,00
Respekt
5,00
Karrierechancen
3,00
Betriebsklima
5,00
Ausbildungsvergütung
3,00
Arbeitszeiten
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

gute Anbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    TUP Tor- und Projektservice GmbH
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
Du hast Fragen zu TUP Tor- und Projektservice GmbH? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 21.Feb. 2019
  • Azubi

Pro

Es werden immer Verbesserungsvorschläge gemacht. Es wird Respektvoll miteinander umgegangen und die Arbeitsatmosphäre ist sehr gut.

Contra

Nichts, tolles Team!

Die Ausbilder
5,00
Spaßfaktor
5,00
Aufgaben/Tätigkeiten
5,00
Abwechslung
5,00
Respekt
5,00
Karrierechancen
3,00
Betriebsklima
5,00
Ausbildungsvergütung
3,00
Arbeitszeiten
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

gute Anbindung wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    TUP Tor- und Projektservice GmbH
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • 17.Feb. 2017
  • Azubi

Die Ausbilder

helfen gern

Abwechslung

immer wieder neue Herausforderungen

Respekt

Alle gehen nett miteinander um

Karrierechancen

Mit dem Facharbeiterbrief muss noch lange nicht Schluss sein

Betriebsklima

Lustige Weihnachtsfeiger, gute Teamarbeit

Ausbildungsvergütung

Im Handwerk bekanntlich nicht so hoch

Arbeitszeiten

Ideal für Frühaufsteher

Die Ausbilder
5,00
Spaßfaktor
5,00
Aufgaben/Tätigkeiten
5,00
Abwechslung
5,00
Respekt
5,00
Karrierechancen
5,00
Betriebsklima
5,00
Ausbildungsvergütung
4,00
Arbeitszeiten
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Ausbildungsmaterialien wird geboten bezahlte Arbeitskleidung wird geboten gute Anbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    TUP Tor- und Projektservice GmbH
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Die Ausbilder

Es gibt gleich mehrere Ansprechpartner, die hier ausbildend tätig sind. Die unterschiedlichen Arbeitsweisen der Vorgesetzten lehren Flexibilität und bringen einen früh dazu seine Rolle im Team zu finden.

Spaßfaktor

Die Ausbildung zum Handwerker in einem modernen Dienstleistungsunternehmen kann auch mal Geduld, Stress oder harte Arbeit abverlangen, doch am Ende des Tages sieht man, was man gemacht hat; und das ist erfüllend.

Aufgaben/Tätigkeiten

Aufgrund der Spezialisierung kommt die fachliche Ausbildung zum Schlosser etwas kurz, man lernt hierfür viel im elektrischen/kaufmännischen Bereich und somit sich als universeller Dienstleister auf dem Arbeitsmarkt zu bewegen. Ergänzend und erweiternd werden interne und externe Kurse zu arbeitsrelevanten Inhalten angeboten.

Abwechslung

Im Außendienst ein großes Plus. Spannende Orte und unterschiedliche Herausforderungen und Begebenheiten.

Respekt

Hier wird man korrekt und freundlich aufgenommen. Gemeinsame Erlebnisse führen zu zwischenmenschlichem Kontakt und einer gemeinsamen Kommunikation. Respekt und Anerkennung der Leistung erfährt man hier beispielsweise durch Einbindung in Analyse und Planungsgesprächen oder bei Angeboten neuer Verantwortungsbereiche.

Karrierechancen

Techniker, Fachleiter, Ingenieur, Meister etc. . Für die Zeit nach der Ausbildung wird über Anstellungen mit Weiterbildungsmöglichkeiten gesprochen.

Betriebsklima

Gemeinsame Ziele schweißen zusammen und sorgen für ein Miteinander. Treten Probleme oder Fragen auf hilft man sich.

Ausbildungsvergütung

Die Ausbildungsvergütung ist unter dem tariflichen Durchschnitt und wird nach sechs Wochen gezahlt. Es gibt Weihnachtsgeld und andere Sonderleistungen sind möglich.

Arbeitszeiten

Mein Ausbildungsvertrag enthält das gesetzliche Minimum von 24 Urlaubstagen im Jahr. Arbeiten am Wochenende kommen vor und nicht selten fallen Überstunden an, welche ausgeglichen werden können.

Die Ausbilder
4,00
Spaßfaktor
4,00
Aufgaben/Tätigkeiten
4,00
Abwechslung
5,00
Respekt
4,00
Karrierechancen
4,00
Betriebsklima
4,00
Ausbildungsvergütung
2,00
Arbeitszeiten
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

bezahlte Arbeitskleidung wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    TUP Tor- und Projektservice GmbH
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • Unternehmensbereich
    Sonstige