Workplace insights that matter.

Login

Ihr Unternehmen?

Jetzt Profil einrichten
Kein Logo hinterlegt

Unfallkasse 
Nordrhein-Westfalen
als Arbeitgeber

Ihr Unternehmen?

Jetzt Profil einrichten

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 2,6Gehalt/Sozialleistungen
    • 2,5Image
    • 2,4Karriere/Weiterbildung
    • 2,6Arbeitsatmosphäre
    • 2,2Kommunikation
    • 3,2Kollegenzusammenhalt
    • 3,7Work-Life-Balance
    • 2,2Vorgesetztenverhalten
    • 2,7Interessante Aufgaben
    • 3,4Arbeitsbedingungen
    • 2,5Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,8Gleichberechtigung
    • 3,6Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2010 haben 30 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 2,8 Punkten bewertet. Dieser Wert ist niedriger als der Durchschnitt der Branche Öffentliche Verwaltung (3,4 Punkte).

Alle 30 Bewertungen entdecken

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 29 Mitarbeitern bestätigt.

  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    76%76
  • BarrierefreiBarrierefrei
    66%66
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    62%62
  • HomeofficeHomeoffice
    55%55
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    52%52
  • ParkplatzParkplatz
    52%52
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    48%48
  • InternetnutzungInternetnutzung
    45%45
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    41%41
  • DiensthandyDiensthandy
    31%31
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    21%21
  • FirmenwagenFirmenwagen
    14%14
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    14%14
  • CoachingCoaching
    7%7
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    7%7

Arbeitgeber stellen sich vor

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Gleitende Arbeitszeit, Möglichkeit des Home Office - nun auch erweitert aufgrund der Pandemie, Schutz von Mitarbeitern
Bewertung lesen
Man kann machen was man will. Es interessiert keinen.
Bewertung lesen
Umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten, interne Schulungen/Seminare, Home-Office, Gleitzeit
Bewertung lesen
Zumeist nette Kollegen, die auch mit der Situation unzufrieden sind.
Bewertung lesen
Die Tiefgarage, Parkplätze gibt es genug
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 13 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Entscheidungen werden von Seiten der Geschäftsführung oder Dezernaten getroffen, die keine Ahnung haben, wie es an der Basis aussieht. Umstrukturierung ist an der Tagesordnung, meistens wird es schlechter als vorher.
Personal wird abgebaut, es sei denn im Dunstkreis der Geschäftsführung, da werden Stellen aus dem Hut gezaubert.
Bewertung lesen
Wenn ich etwas schlecht finden würde, sollte ich Konsequenzen ziehen und mir nen neuen Job suchen!
Bewertung lesen
Die starre Hierarchie/Macht, die auch genutzt wird, um intern das durchzusetzen, was den Grundsätzen und Statuten des öffentlichen Dienstes nicht entspricht! Wer sein Recht einfordert, hat meist verloren....
Versprechungen und Vereinbarungen verpuffen.
Bewertung lesen
Die ausgeprägte Hierarchie mit einer extrem starken Machtstruktur von oben nach unten sowie der interne Klüngel
Bewertung lesen
Fast alles.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 12 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Flache Hierarchien einführen. Bei Raucherpausen ein- und ausstempeln. Führungskräfte auf Eignung prüfen und so vieles mehr.
Bewertung lesen
Das Tragen einer Maske könnte man verpflichten statt empfehlen.
Stellennachbesetzungen beschleunigen.
Bewertung lesen
Das vorzuleben, was das Image nach außen tragen soll, wäre eine sinnvolle Maßnahme! Nicht nur nett reden, schreiben und in die Kameras lächeln sondern auch danach handeln. Da so gut wie alle internen Entscheidungen von der Geschäftsführung abgezeichnet werden, würde hier mehr Fairness, Vertrauen und ein sozialer Gedanke hilfreich sein!
Die Führung sollte sich ihrer tatsächlichen Rolle bewusst werden und sich nicht von Machtbestreben, Eitelkeiten, Monetärem leiten lassen! Fairness und Vertrauen fehlen allzu oft! Das Vertrauen vieler MA in die ...
Bewertung lesen
Wertschätzung dem Gegenüber aufbringen. Lächeln und glücklich sein und nicht wie 7-Tage Regenwetter gucken. Einfach nicht so gestresst sein, besonders nicht im öffentlichen Dienst!
Bewertung lesen
Den sozialen Anspruch, Werte wie soziale Gerechtigkeit/ Fairness, Menschlichkeit, Verständnis, so wie es nach Außen transportiert wird, auch im Innen zu leben !!
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 11 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Gleichberechtigung

3,8

Der am besten bewertete Faktor von Unfallkasse Nordrhein-Westfalen ist Gleichberechtigung mit 3,8 Punkten (basierend auf 7 Bewertungen).


Frauen werden bevorzugt.
3
Bewertung lesen
Generell gut, doch Bevorzugungen sind schon extrem auffällig. Stellenbesetzungen ohne Ausschreibungen, etc.
3
Bewertung lesen
Ja. Viele Frauen in Führungspositionen. Im Unternehmen gibt es auch eine Gleichstellungsbeauftragte.
4
Bewertung lesen
In vielen Führungspositionen sitzen Frauen. Das ist echt gut!
4
Bewertung lesen
Frauenquote erfüllt. Frauen werden bevorzugt.
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gleichberechtigung sagen? 7 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Vorgesetztenverhalten

2,2

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Unfallkasse Nordrhein-Westfalen ist Vorgesetztenverhalten mit 2,2 Punkten (basierend auf 11 Bewertungen).


Wer nicht schleimt und sich wehrt, wird gemobbt.
1
Bewertung lesen
Grundsätzlich verbesserungswürdig!
Hier kommen nicht die Personen mit tatsächlichen Führungsqualitäten in diese Position, sondern weil sie Im öffentl.Dienst je nach Laufbahn/Position etc „dran“ sind.
Es wird sehr oft unzureichend und selektiv kommuniziert. Bestimmte MA werden bevorzugt behandelt.
Auch Stimmungsmache durch Vorgesetzte gegen MA und deren Verhalten.
1
Bewertung lesen
Kommt auf den Tag und die Laune des Vorgesetzten an. Manchmal haben die Vorgesetzten einfach keine Zeit, weil viel Arbeit zu bewältigen ist. Gesprächsführung und Mitarbeitermotivation wird den Vorgesetzten nicht beigebracht. Es werden nur Fehler gesucht und die eignen werden gekonnt übersehen.
2
Bewertung lesen
Im öffentlichen Dienst immer ein Problem, also auch bei uns: oft kommen die Leute einfach so die Karriereleiter hoch, weil sie „dran“ sind - nicht weil sie gut sind.
3
Bewertung lesen
Einige Vorgesetzte haben nicht verstanden, dass sie Vorgesetzte sind.
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Vorgesetztenverhalten sagen? 11 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

2,4

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 2,4 Punkten bewertet (basierend auf 6 Bewertungen).


Nur für bestimmte Personen.
1
Bewertung lesen
In Weiterbildung wird kaum investiert, Karrieremöglichkeiten gibt es nicht. Entweder man gehört zu den Auserwählten die ihren Weg machen oder man hängt für immer auf der gleichen Position in der selben Entgeltgruppe fest
1
Bewertung lesen
Besuch von Weiterbildungsseminaren ist möglich. Manchmal geht das Thema Weiterbildung im Arbeitsalltag allerdings etwas unter.
3
Bewertung lesen
Hier wird oft der „Nasenfaktor“ angewandt
2
Bewertung lesen
Es gibt Weiterbildungsmöglichkeiten, die, je nach Situation/MA, unterstützt werden. Karriere ist individuell möglich.
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 6 Bewertungen lesen

Gehälter

45%bewerten ihr Gehalt als schlecht oder sehr schlecht (basierend auf 29 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Führungskraft2 Gehaltsangaben
Ø52.200 €
Gehälter entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Unfallkasse Nordrhein-Westfalen
Branchendurchschnitt: Öffentliche Verwaltung

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Sich verzetteln und Mitarbeiter über Richtung im Unklaren lassen.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Unfallkasse Nordrhein-Westfalen
Branchendurchschnitt: Öffentliche Verwaltung
Unternehmenskultur entdecken