Ihr Unternehmen?

Jetzt Profil einrichten
Kein Logo hinterlegt

Universität 
Potsdam
Bewertungen

Ihr Unternehmen?

Jetzt Profil einrichten

48 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,5Weiterempfehlung: 55%
Score-Details

48 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,5 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

21 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 17 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

guter zuverlässiger arbeitgeber

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Universität Potsdam in Potsdam gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

kann ich nicht beurteilen hatte kein anderen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

kann ich nicht beutteilen hatte keinen anderen

Verbesserungsvorschläge

kann ich nicht beurteilen hatte keinen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

gut zu arbeiten gutes umfels, gute kollegen

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Universität Potsdam in Potsdam gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

es war mein erster arbeitgeber

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

hatte noch keinen anderen kann nicht beurteilen

Verbesserungsvorschläge

keien es gibt nichts zu ämderb


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Reminizenz an alte Zeiten

1,5
Nicht empfohlen
Ex-Führungskraft / ManagementHat im Bereich Forschung / Entwicklung bei Universität Potsdam in Potsdam gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Lage: es ist nah an Berlin (alle wollen da hin).

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Er versteht es nicht, die vorhandenen Talente effektiv zu fördern.

Verbesserungsvorschläge

Es wäre schon viel gewonnen, wenn man sich an rechtliche Vorgaben auch dann hält, wenn es zu gunsten des Arbeitnehmers ist.

Arbeitsatmosphäre

An vielen Stellen in der Verwaltung hat man den Eindruck der Sozialismus existiert real doch noch.

Image

Brandenburg - es kann so einfach sein.

Work-Life-Balance

Mehr work als life - und das wäre vielleicht ok, wenn es bei work tatsächlich um Wissenschaft ginge und nicht um immer neue Verwaltungskapriolen.

Karriere/Weiterbildung

Nur für Ja-Sager geeignet.

Gehalt/Sozialleistungen

Man will halt das Beste für möglichst kein Geld. Das hat noch nie funktioniert.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

sozial immer nur gegenüber Studierenden; das Personal wird dagegen gnadenlos verheizt

Kollegenzusammenhalt

Das einzige, was funktioniert - allerdings nur im kleinen Kreis.

Umgang mit älteren Kollegen

Sie werden einfach für jung erklärt und entlassen.

Vorgesetztenverhalten

Mobbing gegen Frauen, Nicht-Einhaltung von gesetzlichen Vorgaben, bindende Zusagen werden nicht eingehalten

Arbeitsbedingungen

Selbst 20 Jahre nach der Wende konnte man in unrenovierten Gebäuden der alten Juritischen Hochschule arbeiten.

Kommunikation

Die Fakultätsleitung der Math.-Nat. betreibt Mobbing besonders gegen Frauen

Gleichberechtigung

An der Exzellenz gescheiterte Männer versuchen leistungsfähige Frauen loszuwerden - und werden von der Leitung und Verwaltung unterstützt.

Interessante Aufgaben

Wenn man den Kernbereich betrachtet, dann ja.

Aussagekräftig

2,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Beschaffung / Einkauf bei Universität Potsdam in Potsdam gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Multikulturell

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Altmodisch, kein Mitarbeiter vertrauen, Schlechte Arbeitsplätze

Verbesserungsvorschläge

individuelle Förderung- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Wertschätzung, Modernisierung


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Gut: 3.54 von 5 Sternen

3,5
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung bei Universität Potsdam in Potsdam gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Freie Zeiteinteilung, hohes Maß an Eigenverantwortung

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Hohe Unsicherheit des Arbeitsplatzes, keine Aufstiegschancen

Verbesserungsvorschläge

Mehr unbefristete Verträge


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Großartige Kollegen und tolle Atmosphäre für Werkstudenten

4,8
Empfohlen
Ex-Werkstudent/inHat bei Universität Potsdam in Potsdam gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Ich habe schon in vielen Firmen gearbeitet, aber noch nie war die Arbeitsatmosphäre so großartig wie hier!

Work-Life-Balance

Für Werkstudenten ein Traum! Auf den Vorrang meines Studiums wurde immer Rücksicht genommen. Arbeitszeiten sind flexibel und in Notfällen ist natürlich auch ausnahmsweise Homeoffice möglich.

Karriere/Weiterbildung

Möglichkeiten zur Weiterbildung sind vorhanden, müssen jedoch teilweise selbst erfragt werden.

Gehalt/Sozialleistungen

Tarifvertrag mit festen Zahlen zu Urlaub, Vergütung, etc. für Werkstudenten. Kann man überall einsehen.
Mehr ist immer nett, aber ist ja hier kein Wunschkonzert.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Eigentlich super, allerdings lässt sich der Präsident lustigerweise vom Bahnhof (ca. 12 min zu Fuß) lieber vom Fahrer abholen als selbst zu gehen. Naja...Prestige - wer kann, der kann

Kollegenzusammenhalt

Die besten Kollegen, die ich je hatte - ehrlich, freundlich und sehr hilfsbereit!

Vorgesetztenverhalten

Auf Probleme und Schwierigkeiten wurde relative schnell reagiert.

Arbeitsbedingungen

Gute alte Technik. Bei Problemen wird der IT Bereich angerufen, der sich schnell kümmert.

Kommunikation

...war super. Dank Teamsitzungen wusste jeder über die Arbeit (To Dos, Ziele, Erfolge, etc.) der Anderen Bescheid.

Gleichberechtigung

In meiner Abteilung arbeiteten fast nur Frauen. Betrachtet man jedoch die Verteilung bei den Profs, sieht es da schon anders aus.
Allerdings verfügt die Uni über Gleichstellungsbeauftragte, die fleißig an den Bewerbungsgesprächen teilnehmen und sich für die Gleichberechtigung einsetzen.

Interessante Aufgaben

Vielfältige und abwechslungsreiche Aufgaben, die meinen Interessen entsprachen.


Image

Umgang mit älteren Kollegen

Teilen

entspannter Job in der dezentralen Verwaltung

4,1
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Universität Potsdam in Potsdam gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Der papierlose Büro sollte weiter forciert werden, alles wird immer noch überall kopiert und es gibt wenig Möglichkeiten, Dinge (nur) online zu machen.

Karriere/Weiterbildung

Ich mache nebenher noch eine Ausbildung und es war kein Problem, dafür Bildungsurlaub zu nehmen. Auch intern werden immer wieder Weiterbildungen für Verwaltungspersonal angeboten.

Gehalt/Sozialleistungen

Die Standards im öffentlichen Dienst finde ich gut.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Generell ist das auf jeden Fall Thema. Bspw. beim papierlosen Büro könnte man noch sehr viel verbessern.

Kollegenzusammenhalt

Man hat natürlich am meisten mit den Leuten auf dem gleichen Flur zu tun, dort kann man morgens aber gut mal eine Runde quatschen.

Vorgesetztenverhalten

Ich habe mit meiner Chefin großes Glück und viele Freiheiten.

Kommunikation

Die Kommunikation über mehrere Hierarchieebenen hinaus ist häufig schwierig.

Gleichberechtigung

Generell haben Frauen denke ich die gleichen Chancen wie Männer, allerdings ist immer noch das Verhältnis zwischen Professoren und den Assistentinnen sehr von oben herab.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben in der Verwaltung sind leider sehr eintönig.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Teilen

Universität Potsdam

5,0
Empfohlen
Auszubildende/rHat eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r bei Universität Potsdam in Potsdam gemacht.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Alles

Verbesserungsvorschläge

Es ist perfekt


Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Arbeitszeiten

Ausbildungsvergütung

Die Ausbilder

Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

Variation

Respekt

Teilen

Die Lage ist wunderbar - der Rest eher verwunderlich

2,0
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Universität Potsdam in Potsdam gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Konfliktscheu, egoistisch und unzuverlässig

Verbesserungsvorschläge

Nicht aufhören wenn man ein Quality of Urkündchen bekommen hat. Die Sachen müssen auch umgesetz werden. Bedarfe und Probleme der Angestellten könnten durchaus berechtigt sein. Diese anzuhören und ernst zu nehmen wäre schön.

Arbeitsatmosphäre

Bitte nichts kristisieren sonst ist man Nestbeschmutzer und/oder wird als unqualifiziert abgestempelt.

Image

Ich kenne mehr Personen die unzufrieden sind als umgekehrt.

Work-Life-Balance

Wird Reklame gemacht aber die Umsetzung ist zweifelhaft

Karriere/Weiterbildung

Wird nicht gezahlt, bzw nur wenn man ins Bild passt

Gehalt/Sozialleistungen

unter Tarif

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Auch hier wird viel versprochen

Kollegenzusammenhalt

Jeder ist sich selbst der nächste und Fehlverhalten wird nur nach unten getadelt

Umgang mit älteren Kollegen

Wertschätzung ist ein Begriff, der im Wortschatz leider nicht vorhanden ist.

Vorgesetztenverhalten

Mitarbeitergespräche finden trotz Nachfrage nicht statt. Zeugnisse werden nicht geschrieben. Bei Publikationen werden gerne Leute in die Autorenliste aufgenommen die nichts zur Arbeit beigetragen haben. Bei Widerspruch wird man unter Druck gesetzt. Wer Hilfe bei den Zuständigen Ansprechpartnern sucht- sucht lange und vergebens. Konflikte werden nach der Vogel-Strauss Mentalität gelöst.

Arbeitsbedingungen

Schlechte Stühle, z.T. alte PC's

Kommunikation

Funktioniert nur von oben nach unten (wenn es Kritik gibt) ansonsten absolute Sackgasse.

Gleichberechtigung

Wenn man eine guten Draht zum Vorgesetzen hat und oder mit einem liiert ist

Interessante Aufgaben

Wenn man sich eine sucht

Für Studenten sehr entspannt - kein Stress

4,2
Empfohlen
Ex-Werkstudent/inHat im Bereich Forschung / Entwicklung bei Universität Potsdam in Potsdam gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Niemand macht einem Stress, komm ich heut nicht komm ich morgen, für Studenten wirklich super gechillt

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Kein richtiger Arbeitsplatz

Verbesserungsvorschläge

Mehr Arbeitsplätze mit Raum, Computer, Schreibtisch

Karriere/Weiterbildung

Ein bisschen Arbeutserfahrung für die Zeit nach dem Studium ist das einzige, was einem neben der menschlichen Erfahrung später etwas für die Karriere nutzt.

Gehalt/Sozialleistungen

Öffentlicher Dienst eben

Arbeitsbedingungen

Mit etwas Glück hat man einen Schreibtisch, mit mehr Glück einen Raum.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN