Universität Witten/Herdecke als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

1 Bewertung von Bewerbern

Unglaublich subtil diskriminierent und unprofessionell

1,9
Bewerber/inHat sich 2018 bei Universität Witten/Herdecke gGmbH als Biologisch-technischer Assistent beworben und sich schließlich selbst anders entschieden.

Verbesserungsvorschläge

Schulung der Gesprächsleitung (erfahrener Prof.) wie man respektvoll mit Bewerbern umgeht. Warum läd man ein, wenn man dem Bewerber gar nicht möchte? Wenn er zu alt ist, aus der ruhigen Industrie kommt und mit seinem Körper nicht in der Lage ist Gebäude zu Fuß zu erreichen oder Laborgeräte zu bedienen?
Man sollte die Bewerbungsunterlagen auch lesen und wissen, was in den Anlagen steht. Eigentlich alles vorhanden in den Bewerbungsunterlagen.
Bedaure jeden, der unter solcher Führung arbeiten muss.

Bewerbungsfragen

  • Wir müssen Laborabfall entsorgen und autoklavieren. Außerdem müssen sie das Gebäude wechseln, meinen sie sie schaffen das? (Ich bin Mitte vierzig und habe ein wenig Übergewicht)
  • Meinen sie nicht, es ist ein wenig merkwürdig in Ihrem Alter die Stelle zu wechseln?
  • Warum Wechseln sie von der Firma XY? Hier bei uns wird viel Arbeit (Buckeln) erwartert; hier muss man richtig arbeiten!
  • Zur Uni können sie auch so gehen ohne die Stelle zu wechseln. Warum interessiert sie die Stelle an einer Uni?

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort