Navigation überspringen?
  

Universitätsklinikum Hamburgals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?
Universitätsklinikum HamburgUniversitätsklinikum HamburgUniversitätsklinikum Hamburg

Bewertungsdurchschnitte

  • 144 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (75)
    52.083333333333%
    Gut (42)
    29.166666666667%
    Befriedigend (21)
    14.583333333333%
    Genügend (6)
    4.1666666666667%
    3,79
  • 10 Bewerber sagen

    Sehr gut (2)
    20%
    Gut (2)
    20%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (6)
    60%
    2,27
  • 1 Azubi sagt

    Sehr gut (1)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,33

Firmenübersicht

Fortschritt prägen. Völlig neu denken. Uns neu erfinden.

Wir sind das UKE. Die pulsierende Gesundheitsstadt inmitten von Hamburg. Wo so viel Energie in der Luft liegt und der Fortschritt den Takt angibt, ist kein Tag wie der andere. Über 12.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit sehr unterschiedlichen Aufgaben eint hier das gleiche Ziel: das Wohl des Menschen. Für dieses Ziel arbeiten wir eng zusammen – ganz gleich, ob in Forschung oder Lehre, ob in Klinik oder Verwaltung. Wir sind ein komprimierter Kosmos und für manche Mitarbeiter sogar wie eine große Familie. Sie wollen mit uns die Gesundheitsversorgung voranbringen und dabei auch persönlich wachsen? Von den Besten lernen, Gewohntes in Frage stellen und in ganz neuen Mustern denken? Willkommen im UKE. Willkommen am Puls der Zeit.

Weitere Informationen und unsere Stellenangebote finden Sie auf unserer Karrierewebsite und der Homepage des UKE:

Unser neues Feature

Stelle deine individuelle Frage – oder hilf anderen mit deiner Antwort.

Fragen & Antworten sehen

Kennzahlen

Mitarbeiter

11.000

Unternehmensinfo

Standort

Für Bewerber

Videos

Das Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) als Arbeitgeber -...

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Mitarbeitervorteile

Als attraktiver Arbeitgeber fördern und unterstützen wir durch unsere wertschätzende, gesundheitsfördernde und familienbewusste Unternehmenskultur unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in unterschiedlichen Lebensphasen, denn ihnen verdanken wir unseren Erfolg und unseren dynamischen Wachstumsprozess. Folgende Orientierungshilfen und Gestaltungsmöglichkeiten für den Arbeitsalltag, geben Ihnen einen ersten Überblick über die UKE-Angebote für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Entwicklungsmöglichkeiten

Das UKE ist eine eigene Welt, in der sich alles um Menschen und ihre Gesundheit dreht. Was uns dabei besonders wichtig ist: Rahmenbedingungen, in denen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihre Aufgaben bestmöglich erledigen können. Interdisziplinärer Austausch, um gemeinsam zu ganzheitlichen Lösungen zu finden. Dafür bieten wir in unserer eigenen Akademie für Bildung und Karriere verschiedene Aus-, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten an.

Bewerbungstipps

Unser Rat an Bewerber

Alles rund um Ihre Bewerbung können Sie unter folgendem Link finden:

https://www.uke.de/allgemein/karriere/finden-sie-ihren-job/index.html
 

Universitätsklinikum Hamburg Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,79 Mitarbeiter
2,27 Bewerber
4,33 Azubis
  • 03.Apr. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Gute Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Viele Versprechungen, wo man sehr vorsichtig sein muss. Denn nur die Hälfte wird realisiert.

Interessante Aufgaben

Man kann sein Bereich so gestalten, dass es interessanrt wird.

Kommunikation

Es wird viielws erzählt, aber nicht alles ist ernst zu nehmen.

Umgang mit älteren Kollegen

Je älter desto höher der Rang

Gehalt / Sozialleistungen

Im mittleren Bereich, aber für ein Konzern zu niedrig.

Arbeitsbedingungen

Gesundheit, Ergonomie wird nicht präventiv angegangen.

Image

Unternehmen hat mehrer Gesichter

Verbesserungsvorschläge

  • Bürokratie und Politik in den Hintergrund stellen. Strikte Abteilungsgrenzen und Rechteeinschränkungen bei Admins vermeiden. Räumlichkeiten verbessern. Werbung nicht als Corporatebenefits verkaufen (UKE Inside), irgendwann wird es peinlich. Bessere Kantine (Qualität und Preis) trotz Subvention untere Liga. Studenten von Mitarbeitern separieren

Pro

Faire Verträge in der Verwaltung und keine Dauerbefristung.

Contra

Gesundheit der Mitarbeiter findet keine ernste Beachtung (Kantine, kostenlose Sportprogramme).
Anspruchshaltung dem Gehaltsniveau anpassen (z.B. Erwartung zu Früh/Nachtschicht). Kein Car-Sharing/Taxi bei Nachtschicht/Frühschicht.
Bessere vorauschauende Personalplanung fehlt.

Gehälter untere Liga bei Konzernvergleich

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    UKE
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin, lieber Kollege, vielen Dank für Ihre Arbeitgeberbewertung und Ihre Verbesserungsvorschläge. Alle Beschäftigten sind herzlich eingeladen, sich an den Arbeitsgruppen von UKE INside zu den verschiedensten Themen - von der Fachkräftesicherung, über die individuelle Prävention, bis hin zur mobilen Telearbeit - zu beteiligen und neue Anregungen miteinzubringen. Corporate Benefits ist einer von vielen Kooperationspartnern des UKE, der den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Vergünstigungen anbietet. Für neue Vorschläge ist UKE INside, dass weitaus mehr beinhaltet als die Verwaltung von Vergünstigungspartnern, immer offen. Anstelle eines Caterers kochen die Köchinnen und Köche des UKE in Eigenregie. Täglich bieten wir neben der Nudel- und Salatbar sowie einer großen Vielfalt an Nachtischen, vier verschiedene Gerichte an - davon mindestens eins vegan bzw. vegetarisch. Einmal pro Monat gibt es zudem eine Aktionswoche wie beispielsweise die Woche der Asia Budda Bowl und Hawaii Pokè oder Prêt à Manger Salate in der Sommerzeit. Daneben stehen den Beschäftigten die Health Kitchen Restaurants, eine Pizzeria bis hin zum Imbisswagen zu Verfügung. Sollten Sie weitere konkrete Verbesserungsvorschläge haben, freuen wir uns, wenn Sie uns diese über meinuke@uke.de zukommen lassen oder sich direkt an UKE INside wenden und sich hier einbringen. Beste Grüße und vielen Dank für Ihre Unterstützung, Ihr Employer Branding Team

Ihr Employer Branding Team

  • 27.März 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist eigentlich ohne Ausnahme sehr gut. Als wissenschaftliche Hilfskraft wird man wertgeschätzt.

Vorgesetztenverhalten

War stets sehr gut. Es gibt hier nichts zu bemängeln.

Kollegenzusammenhalt

Kollegen/Kolleginnen gehen -meiner Erfahrung nach- sehr gut miteinander um. Teamarbeit hat hier immer Spaß gemacht.

Interessante Aufgaben

Das beste an der Tätigkeit: Aufgaben -die im Vorstellungsgespräch versprochen wurden- wurden zu 100% eingehalten und entsprachen genau meinen Vorstellungen. Neue Aufgaben wurden auch so gestaltet, dass ich daraus einen Mehrwert für mich selbst ziehen konnte (z.B. neue Statistik- oder Software-Skills).

Kommunikation

Wöchentliche Strategietreffen werden angeboten und auch genutzt. Eventuell könnte man Werkstudenten/wiss. Hilfskräften/Praktikanten öfter Feedback-Gespräche anbieten

Karriere / Weiterbildung

Karrieremöglichkeiten sind für Werkstudenten schwierig einzuschätzen und hängen von der Projektlage ab. Der UKE-Stellenmarkt ist leider nicht wirklich transparent. Es werden dennoch 3 Sterne vergeben, da einem auch keine falschen Versprechungen gemacht werden.

Arbeitsbedingungen

Im Großen und Ganzen vollkommen ok. Leider sind die Arbeitsgeräte (Laptops z.B.) sehr langsam und alt. Gut ist, dass es meistens sehr ruhig ist.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Umweltbewusstsein: Mülltrennung. Bei der Entsorgung von Pappkartons wurde darauf geachtet, dass das platzsparend passiert.

Work-Life-Balance

Zeiteinteilung war meistens komplett frei gestaltbar. Es wurde auch darauf geachtet, dass man als wiss. Hilfskraft nicht zu viel arbeitet. Wichtig ist vor allem, dass man selbst auf seine Zeiten achtet und sich nicht selbst "übernimmt".

Verbesserungsvorschläge

  • Hier gibt es tatsächlich wenig zu sagen, möglicherweise:
  • öfter Feedback-Gespräche
  • Laptops ersetzen

Pro

- sehr interessante Aufgaben, die einem auch nach der Beschäftigung am UKE helfen (Software-Skills, methodisches Fachwissen,...)
- sehr gutes Vorgesetztenverhalten
- freie Zeiteinteilung
- nette Kollegen/innen
- Arbeit hat tatsächlich Spaß gemacht

Contra

-leider unklare Karrieremöglichkeiten nach der Beschäftigung als Werkstudent/ wiss. Hilfskraft.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Werkstudent
  • Unternehmensbereich
    Forschung / Entwicklung

Kommentar des Arbeitgebers

Vielen Dank für diese tolle und ausführliche Arbeitgeberbewertung! Dass Sie positive und interessante Erfahrungen bei uns sammeln konnten freut uns sehr und auch Ihre Anregungen nehmen wir dankend an. Sollte Sie noch weitere Verbesserungsvorschläge für uns haben, freuen wir uns wenn Sie unter meinuke@uke.de Kontakt zu uns aufnehmen. Beste Grüße, Ihr Employer Branding Team

Ihr Employer Branding Team

  • 19.Sep. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

still und eher unfreundlich, Spaß und kommunikation findet wenn dann eher mit den Kollegen statt mit den man sich gut versteht

Vorgesetztenverhalten

Da wird einem mal eben 14 Tage vor ablauf der 6 Monatigen Probezeit gekündigt, auf die Frage warum denn kommt nur die Antwort dazu muss ich mich nicht äussern und das war es dann. Tolle Kommunikation.

Kollegenzusammenhalt

kommt auf die einzelnen Kollegen an, einige sind hilfsbereit andere wiederum kochen nur ihr eingenes Süppchen, von den Vorgesetzten gibt es da keine Anweisungen oder Vorgaben

Kommunikation

findet einfach nicht statt, auf Fragen bekommt man keine oder nur ausweichende Antworten, und es wird einem direkt ins Gesicht gelogen

Gehalt / Sozialleistungen

Absoluter Mindestlohn nach Tarif.

Arbeitsbedingungen

Die Arbeitszeiten sind gut, das war es aber auch leider schon.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Sozialer Umgang sieht anders aus, Selbstreflektion und Empathie der Vorgesetzten mehr als Mangelhaft, wie mit Mitarbeitern umgegangen wird sieht man schon daran das Kündigungen sehr gerne und mit Strategie 14 tage also am letzt möglichen Termin vor Ablauf der Probezeit ausgesprochen werden, ohne jegliche Ankündigung oder Kritik an der Arbeitsleistung, man wird im Glauben gelassen das man übernommen wird, darf sogar schon mal den Urlaub planen usw.... und dann kommt die Überaschende Kündigung

Work-Life-Balance

gut

Verbesserungsvorschläge

  • sozialer
  • ehrlicher
  • kommunikativer

Pro

Arbeitszeiten

Contra

- kommunkation
- asoziales Verhalten

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betriebsarzt wird geboten
  • Firma
    UniKlinik Hamburg UKE
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion

Kommentar des Arbeitgebers

Vielen Dank für Ihre ehrliche Arbeitgeberbewertung. Das UKE möchte sich stets verbessern und ist besonders für konstruktive Arbeitgeberbewertung wie Ihre sehr dankbar. Wir können sehr gut nachvollziehen, dass Sie aufgrund des nicht optimal verlaufenen Offboardings in Ihrem Bereich verärgert sind. Dem UKE und besonders unserem Vorstand und Personalleiter ist es ein großes Anliegen, dass auch ein wertschätzender Offboardingprozess im UKE gelebt wird. Um uns Ihrem Anliegen besser widmen zu können, würden wir uns über ein detaillierteres Feedback Ihrerseits sowie eine Kontaktaufnahme über meinuke@uke.de sehr freuen. Gerne steht auch unser Personalleiter Herr Michael van Loo (vanloo@uke.de) direkt für ein persönliches Feedbackgespräch zur Verfügung. Beste Grüße Ihr Employer Branding Team

Ihr Employer Branding Team


Bewertungsdurchschnitte

  • 144 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (75)
    52.083333333333%
    Gut (42)
    29.166666666667%
    Befriedigend (21)
    14.583333333333%
    Genügend (6)
    4.1666666666667%
    3,79
  • 10 Bewerber sagen

    Sehr gut (2)
    20%
    Gut (2)
    20%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (6)
    60%
    2,27
  • 1 Azubi sagt

    Sehr gut (1)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,33

kununu Scores im Vergleich

Universitätsklinikum Hamburg
3,69
154 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Gesundheitswesen / Soziales / Pflege)
3,40
131.990 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,39
3.431.000 Bewertungen