Welches Unternehmen suchst du?
Kein Logo hinterlegt

VAIVA 
GmbH
Bewertung

Teamwork vs. Führung

3,7
Nicht empfohlen
Ex-Führungskraft / ManagementHat bei Automotive Safety Technologies GmbH in Gaimersheim gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das freundliche Miteinander.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Konstruktives Feedback wird persönlich genommen.
Qualifikation der Führungskräfte differiert stark. Dies beeinflusst das Arbeitsklima.

Verbesserungsvorschläge

Mitarbeiterentwicklung fördern.
Feedbackkultur etablieren und besonders durch die Führungskräfte leben lassen.

Arbeitsatmosphäre

Bei persönlicher Anwesenheit sehr gut. Online ausbaufähig.

Kommunikation

Top-down-Kommunikation ist wenig effektiv.

Kollegenzusammenhalt

Im Team arbeitet man miteinander das sehr vertrauensvoll.

Work-Life-Balance

Die hybride Arbeitsweise wird gefördert.

Vorgesetztenverhalten

Man fördert und fordert zu wenig. Es wird mehr verwaltet als nach vorne gedacht.

Interessante Aufgaben

Je nach Position kann man sich selbst zu interessanten Aufgaben verhelfen.

Gleichberechtigung

Ist kein Thema, da Alle gleich behandelt werden.

Umgang mit älteren Kollegen

Schwer zu beurteilen, da Alle jung sind.

Arbeitsbedingungen

Offsite Arbeit problemlos möglich. IT Ausrüstung darf man mit nach nehmen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es gab/gibt E-Bikes. Andere Aktivitäten sind mir nicht bekannt.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt war passend. BAV wird gefördert und es gibt extra steuerfreie Benefits.

Image

Keiner kennt und aber aktuell wird viel getan dies zu ändern.

Karriere/Weiterbildung

Keine aktive Förderung. Eigene Vorschläge werden ignoriert. Vorgesetzte kümmern sich erst wenn es zu spät ist (Kündigung). Man lässt verdiente Mitarbeiter lieber ziehen, als mit Ihnen gemeinsam die Zukunft zu gestalten.

Arbeitgeber-Kommentar

Theresa Ley

Liebe ehemalige Kollegin,
Lieber ehemalige Kollege,

Danke, dass Du Dir Zeit für eine Bewertung genommen hast.

Uns freut, dass Du das freundliche Miteinander in Deiner Bewertung betonst – denn unser Umgang miteinander ist sicherlich eine der vielen Stärken von VAIVA, auf die wir stolz sind.

Diese Stärke, das freundliche und offene Miteinander, nutzen wir intensiv für unsere zahlreichen Kommunikationsformate. So können beispielsweise unsere Kolleginnen und Kollegen als „Mitarbeiterreporter“ einem Team oder einer Abteilung über die Schulter schauen, wenn sie neugierig auf einen anderen Bereich im Unternehmen sind.

Das wir unsere flachen Hierarchien aktiv leben, zeigt sich zum Beispiel darin, dass unsere Mitarbeitenden unter anderem sehr offene und auch kritische Interviews mit unserem CEO führen können, die wir in unserem Blog veröffentlichen, oder bei einem gemütlichen Kaffee in den direkten Austausch gehen können. Regelmäßige Townhalls, unser groß angelegter Partizipationsprozess mit hoher Beteiligung und Kaminabende mit Teamleitern sind weitere Formate. Schade, dass Du dennoch eine andere Wahrnehmung hattest.

Uns freut auch Dein Lob zu unserer gelebten Gleichberechtigung, die uns sehr wichtig ist. Genauso liegt uns auch unsere soziale Verantwortung am Herzen. Den Wunsch anderen zu helfen, reflektiert sich nicht nur in der Kollegialität, sondern auch im Bereich Corporate Social Responsibilty. Für gute Zwecke zu spenden oder auf die Umwelt zu achten, ist für uns selbstverständlich. Wie Du sicher weißt, haben wir als Team entschieden, unser diesjähriges CSR Budget komplett für die Unterstützung von Geflüchteten aus der Ukraine einzusetzen und haben das sofort auf den Weg gebracht. Wir engagieren uns darüber hinaus z.B. in Spendenläufen und besonders schön ist das Engagement unser Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die sich einbringen und beispielsweise einen Reanimationskurs anbieten.

Mit der kurz bevorstehenden Einführung eines umfassenden und attraktiven Karrierepfade-Modells werden wir zudem weitere Schritte in der Entwicklung unserer Teammates gehen, die uns sehr am Herzen liegt.

Schade, dass Du uns trotz auch vieler guter Punkte in Deiner Einschätzung als Arbeitgeber nicht weiterempfehlen magst.

Alle Mitarbeiter sind bei VAIVA hierarchieübergreifend eingeladen, das Unternehmen aktiv mitzugestalten – egal, ob es das Anbieten von „Feierabendkursen“ oder die Verbesserung bestehender Prozesse betrifft. Daher ist uns auch Dein Feedback sehr wichtig. Wir laden Dich hiermit gerne zu einem persönlichen Gespräch ein, um Deine Verbesserungsvorschläge zu verstehen – unsere Türen stehen jederzeit für Dich offen.

Für Deinen weiteren Weg wünschen wir Dir alles Gute und viel Erfolg!

Herzliche Grüße,
Theresa