Navigation überspringen?
  

Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen e.V.als Arbeitgeber

Deutschland Branche Vereine
Subnavigation überspringen?

Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen e.V. Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
3,30
Vorgesetztenverhalten
2,80
Kollegenzusammenhalt
3,50
Interessante Aufgaben
3,50
Kommunikation
2,80
Arbeitsbedingungen
2,70
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,90
Work-Life-Balance
3,50

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
3,40
Umgang mit älteren Kollegen
3,60
Karriere / Weiterbildung
3,40
Gehalt / Sozialleistungen
3,40
Image
4,60
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 6 von 10 Bewertern Homeoffice bei 1 von 10 Bewertern keine Kantine keine Essenszulagen keine Kinderbetreuung Betr. Altersvorsorge bei 5 von 10 Bewertern Barrierefreiheit bei 4 von 10 Bewertern keine Gesundheitsmaßnahmen Betriebsarzt bei 1 von 10 Bewertern Coaching bei 2 von 10 Bewertern kein Parkplatz gute Verkehrsanbindung bei 5 von 10 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 3 von 10 Bewertern kein Firmenwagen Mitarbeiterhandy bei 1 von 10 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 2 von 10 Bewertern Mitarbeiterevents bei 2 von 10 Bewertern Internetnutzung bei 1 von 10 Bewertern keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 17.Jan. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Grundsätzlich gut, sehr viele befristete Arbeitsverträge.

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte versuchen nett und verständlich zu sein, lassen den Mitarbeitern sehr viel durchgehen. Es fehlen Führungsqualitäten. Dadurch sehr wenig Fortschritt.

Kollegenzusammenhalt

Viel Streit zwischen Kollegen aus unterschiedlichen Teams, teils wird hinter dem Rücken gelästert, bestimmte Personen außen vor gelassen. Grundsätzlich sind aber alle engagiert, setzen es aber nicht immer um.

Interessante Aufgaben

Die Themen der Verbraucherzentrale sind durchaus interessant und spannend, die Aufgaben langweilig. Alles zieht sich. Prozesse dauern über Monate an. Neue Ideen kommen bei alten Kollegen nicht an. Viel wird aus Gewohnheit weiter gemacht.

Kommunikation

Viel Austausch in Besprechungen, vielleicht zu viel? Frisst sehr viel Arbeitszeit.

Gleichberechtigung

Sehr viele Frauen in Teilzeit, Führungspositionen fast nur von Männern besetzt.

Umgang mit älteren Kollegen

Der Altersdurchschnitt ist sehr, sehr hoch. Es gibt kaum junge Kollegen. Sehe es wie die Bewertung zuvor: Es ist eher die Frage, wie der Umgang mit Nachwuchs ist.

Karriere / Weiterbildung

Viele Fortbildungsmöglichkeiten vor Ort. Angebot wird aber insbesondere jungen Kollegen verwehrt, kaum Entwicklungsmöglichkeiten.

Gehalt / Sozialleistungen

Vergütung nach TVöD. Aber es gibt eine hohe Diskrepanz zwischen geforderten Qualifikation, der Verantwortung und der Bezahlung. Einige Kollegen erhalten zu viel und arbeiten kaum, andere sind unterbezahlt.

Arbeitsbedingungen

Viele Vorgaben, keine Möglichkeiten Neues auszuprobieren, stark veraltete IT, keine Möglichkeit Home Office zu machen.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Es ist vorhanden, wird aber in der Verbraucherzentrale selbst nicht gelebt. Beispielsweise keine Mülltrennung in den Büros.

Work-Life-Balance

Man kann gehen und kommen wann man will. Kein Home Office möglich.

Image

Sehr gutes Image unter Älteren. Junge Menschen kennen die Verbraucherzentrale nicht.

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr junge Menschen einstellen, alte Gewohnheiten aufgeben, in die Entwicklung der IT investieren, nicht den Geldgebern zuarbeiten.

Pro

Gutes Image, Bezahlung, engagierte Menschen.

Contra

Zu viele Befristungen, zu hohe Ansprüche in Bewerbungen bei langweiligen Tätigkeiten. Ich sehe für die Verbraucherzentrale bei den aktuellen Bedingungen keinerlei Zukunft.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten
  • Firma
    Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen e.V.
  • Stadt
    Düsseldorf
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Recht / Steuern
Du hast Fragen zu Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen e.V.? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 02.Jan. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

grundsätzlich sehr gute Arbeitsatmosphäre! die befristeten Arbeitsverträge sind allerdings ein Wermutstropfen

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgesetzten verhalten sich grundsätzlich sehr vorbildlich und sind gut geschult. Die meisten sind kompetent, entspannt und zugänglich. In einem bestimmten Projekt ist mir ein destruktives Micro-Management der Leitung aufgefallen, das wahrscheinlich auf eine gewisse Überforderung zurückzuführen war.

Kollegenzusammenhalt

Hier arbeiten überwiegend viele sehr sympathische und engagierte Menschen.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind interessant, abwechslungsreich und sinnstiftend.

Gleichberechtigung

Dafür dass die Belegschaft überwiegend weiblich ist, gibt es leider ziemlich wenige Frauen in Führungspositionen. Die unterbezahlten Stellen (z.B. Umweltberater) werden meist von Frauen besetzt.

Umgang mit älteren Kollegen

In einigen Abteilungen ist der Altersschnitt sehr hoch. Viele werden hier in den nächsten Jahren in Rente gehen. Da ist eher die Frage, wie der Umgang mit dem Nachwuchs ist, die von einem befristeten Vertrag zum nächsten humpeln.

Karriere / Weiterbildung

Es gibt gute Möglichkeiten zur Fortbildung.

Gehalt / Sozialleistungen

Die Stellen werden nach TVÖD vergütet. Bei einigen Positionen gibt es allerdings eine krasse Diskrepanz zwischen der geforderten Qualifikation sowie der Verantwortung in der jeweiligen Position und der Bezahlung. Umweltberater sind z.B. meines Erachtens völlig unterbezahlt.

Arbeitsbedingungen

Grundsätzlich sind die Arbeitsbedingungen gut. In der Regel gibt es in Projekten allerdings deutlich mehr Vorgaben und mehr Druck als in der institutionellen Arbeit. Verbessert werden müssten die Möglichkeiten zum Arbeiten im Home-Office bzw. zum "mobilen Arbeiten".

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Im Umweltbereich ist die VZ NRW erstaunlich engagiert. Das Thema Nachhaltigkeit wird tatsächlich ernst genommen. Es gibt viele sehr engagierte Mitarbeiter, eine kompetente Umweltabteilung und einen starken Betriebsrat.

Work-Life-Balance

Es gibt Arbeitszeitkonten und man kann für Mehrarbeit Zeitausgleich nehmen. Das funktioniert auch sehr gut. Es gibt viele Teilzeitstellen, was für Menschen, die noch eine Familie oder andere Aktivitäten und Prioritäten haben, vorteilhaft ist.

Image

Eine hoch angesehene Institution mit qualifizierten Beratungs-, Informations- und Bildungsangeboten. Genießt zu Recht großes Vertrauen bei Verbrauchern.

Verbesserungsvorschläge

  • Weniger Projekte und mehr Rückgrat gegenüber dem Finanzmittelgeber - dem Ministerium. Die VZ NRW sollte darauf achten, ihre politische Unabhängigkeit zu bewahren. Meines Erachtens hat sie sich manchmal in Projekten zu sehr in Themen und Äußerungen reinquatschen lassen.

Pro

Gute Arbeitsbedingungen. Sympathische und engagierte Menschen.

Contra

Extrem viele Stellen sind befristet (oft weil diese an Projekte gebunden sind) und ob es danach weitergeht ist oft ungewiss. Verträge werden erst ausgestellt, wenn ein Bewilligungsbescheid für das Projekt vorliegt. Auch wenn die VZ NRW - so wie viele andere Organisationen auch - hier gewissen systemischen Zwängen unterliegt, müsste mehr an dieser Thematik gearbeitet (Projektarbeit institutionalisiert und Befristungen abgebaut) werden.
Weiterempfehlen würde ich den Arbeitgeber nur Leuten, die damit leben können, dass sie sich meist nach drei Jahren wieder was Neues suchen müssen. Darauf hoffen, dass es bei der VZ NRW "schon irgendwie weitergeht" würde ich nicht.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00
  • Firma
    Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen e.V.
  • Stadt
    Düsseldorf
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 25.Sep. 2018
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Einführung eines QM

Pro

Das Immage

Contra

Die Arbeitsbedingungen

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen e.V.
  • Stadt
    Düsseldorf
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 25.Sep. 2018
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr interne Fortbildung im fachbereich
Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen e.V.
  • Stadt
    Düsseldorf
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung
  • 10.Dez. 2017
  • Mitarbeiter

Pro

Das Image

Contra

Die Arbeitsbedingungen und die Stimmung

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen e.V.
  • Stadt
    Düsseldorf
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung
  • 27.Juni 2017
  • Mitarbeiter
  • Focus

Arbeitsatmosphäre

Helfer aus Berufung

Vorgesetztenverhalten

Verantwortung für alle

Kollegenzusammenhalt

Gemeinsam am Strang ziehen

Interessante Aufgaben

Jeder Tag anders möglich ist viel

Kommunikation

Offene Ohren und Worte

Gleichberechtigung

Weniger Männer wie Frauen +++

Umgang mit älteren Kollegen

Hier kann man gut alt werden ohne sich so zu fühlen

Karriere / Weiterbildung

5 und mehr Tage im Jahr

Gehalt / Sozialleistungen

An alles gedacht

Arbeitsbedingungen

Geordnetes geliebtes Chaos

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Ganz vorne dabei

Work-Life-Balance

Gleitzeit und Überstindenausgleich in Harmonie

Image

Farbenfroh

Pro

Die bunte Mischung an Möglichkeiten sich beruflich zu entfalten. Es ist ein wir wollen helfen.

Contra

Leider kein Heimarbeitsplatz möglich.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen e.V.
  • Stadt
    Düsseldorf
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 03.März 2017
  • Mitarbeiter

Pro

Hier kann man etwas bewegen für seine Mitmenschen, sprich Verbraucher. Sehr angenehme, positive Arbeitsatmosphäre, hohe Wertschätzung der Mitarbeiter, Familienfreundlichkeit ist hier nicht nur ein Modewort.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen e.V.
  • Stadt
    Düsseldorf
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 06.Mai 2013 (Geändert am 01.Juni 2017)
  • Mitarbeiter

Pro

Eigenverantwortlichkeit, Flexibilität, Fortbildungsmöglichkeiten, gutes Image in der Öffentlichkeit, Arbeiten in interdisziplinären Teams

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00
  • Firma
    Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen e.V.
  • Stadt
    Düsseldorf
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • 20.März 2019
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
4,00
  • Firma
    Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen e.V.
  • Stadt
    Düsseldorf
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Recht / Steuern
  • 08.Juli 2016
  • Mitarbeiter
  • Focus
Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Coaching wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten
  • Firma
    Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen e.V.
  • Stadt
    Düsseldorf
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in