Navigation überspringen?
  

viadee Unternehmensberatung AGals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?

viadee Unternehmensberatung AG Erfahrungsbericht

  • 19.Juli 2019 (Geändert am 24.Juli 2019)
  • Mitarbeiter

Jackpot

4,92

Arbeitsatmosphäre

Es wird sehr viel Wert darauf gelegt, dass nicht nur die Vorgesetzten und die Mitarbeiter auf einer Ebene miteinander sprechen und arbeiten, sondern vor allem auch, dass Menschen eingestellt werden, die gut zueinander passen und die ähnliche Vorstellung von einem guten Miteinander haben. Angefangen von ganz oben bis ganz "unten" strahlt sich diese Philosophie auf die Atmosphäre und den Arbeitsalltag im gesamten Unternehmen aus. Hier gibt es einen lockeren, persönlichen und menschlichen Umgang miteinander, welcher von der Geschäftsleitung so gut es geht gefördert, aber auch gefordert wird.

Vorgesetztenverhalten

Könnte besser nicht sein. Dass die Leitung auf der Mitarbeitergalerie im Bistro der Münsteraner Geschäftsstelle ganz unten hängt, spricht Bände :-) Der Fisch fängt ja bekanntlich beim Kopf an zu stinken. Da hier aber nichts stinkt, riecht es im Unternehmen ziemlich gut. Alle Entscheidungen sind nachvollziehbar, werden offen dargelegt und jeder Vorgesetzte hat immer ein offenes Ohr für Probleme oder Wünsche. Gespräche finden regelmäßig statt und für den Fall der Fälle gibt es eine Reihe Vertrauenspersonen im Unternehmen.

Kollegenzusammenhalt

Dadurch, dass sehr auf die richtige Mischung an Menschen geachtet wird, arbeiten alle motiviert und gut zusammen - wer Unterstützung braucht, der muss nicht lang danach suchen. Ob Leitung oder nicht: Alle begegnen sich auf Augenhöhe und gehen so auch miteinander um. Zahlreiche Kölner Kickerrunden runden das Bild ab ;-)

Interessante Aufgaben

Im Rahmen des Möglichen kann man sehr frei arbeiten und seinen Bereich nach den eigenen Vorstellungen gestalten. Die Arbeit ist gerecht aufgeteilt und falls es hier doch mal Verbesserungsbedarf gibt, kann darüber problemlos gesprochen werden. Und: Es wird nicht nur gesprochen, sondern den Gesprächen folgen auch Aktionen.

Kommunikation

Absolut top. Nicht nur sind praktisch alle Regelungen, Vorgehen, Informationen und Neuigkeiten in den internen Systemen wieder zu finden, es gibt auch zahlreiche Infoveranstaltungen, kleine und größere interne Runden, Arbeitsgruppen, eine Unternehmenszeitschrift zu aktuellen Themen, Rundmails und und und. Es wird überall mit offenen Karten gespielt, alles ist nachvollziehbar, beinahe jede Entscheidung wird begründet, erklärt und der Weg dahin für alle transparent ersichtlich gemacht.

Gleichberechtigung

Wertschätzung erfährt jeder Mitarbeiter - völlig egal ob Mann oder Frau, unabhängig der Nationalität oder was auch immer. Es gibt keine Gehaltskluft zwischen den Geschlechtern, alle werden fair und gleich behandelt.

Umgang mit älteren Kollegen

Kollegen, die lange im Unternehmen sind (und davon gibt es ungewöhnlich viele), erfahren dafür auch Wertschätzung. Das Alter spielt bei der Einstellung praktisch keine Rolle.

Karriere / Weiterbildung

Die Weiterbildung wird zu jeder Zeit gefördert, muss aber natürlich auch aktiv verfolgt werden. Sowohl extern als auch intern ist sehr viel möglich, die eigenen lang- und kurzfristigen Ziele sowie Vorstellungen werden genauso besprochen wie die Wünsche der Firma.

Gehalt / Sozialleistungen

Gute Gehälter, eine sehr faire Regelung zu Gehaltserhöhung und noch einiges mehr :-)

Arbeitsbedingungen

Die Kölner Geschäftsstelle ist modern, gut ausgestattet und wenn mal etwas fehlt, wird hier auch nachgebessert. Die Mitarbeiter bekommen alles was sie brauchen, gute Stühle, höhenverstellbare Schreibtische und eine gemütlich gestaltete Bürofläche mit guter Klimaregulierung in bester Lage Nähe Hauptbahnhof tun ihr Übriges. Dass die IT auf einem guten Stand ist, versteht sich von selbst.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Bio-Obst für die Mitarbeiter, Fair-Trade-Kaffee in der Maschine, Mülltrennung, Firmenreisen möglichst ohne Flugzeug: Umwelt, Klima, Unterstützung von sozialen Einrichtungen und Initativen oder die richtige Wahl von Partnern und regionalen Händlern sind ein wichtiges Thema. Und das ist größer als eine mögliche Ersparnis. Ganz ehrlich: Das gibt einem selbst ein richtig gutes Gefühl.

Work-Life-Balance

Überstunden werden genau dokumentiert und können theoretisch und praktisch unkompliziert und in Eigenverantwortung abgebaut oder ausgezahlt werden. Urlaubszeiten nach den eigenen Vorstellungen sind kein Problem, Flexibilität wird an jedem Tag geboten und gilt auch für die Arbeitszeiten. Home Office, spontane Termine oder Verpflichtungen: alles kein Problem. Auf Eigenverantwortung und Selbstorganisation wird sehr viel Wert gelegt.

Image

Die Firma wird nicht nur bei den Partern und Kunden geschätzt, sondern auch innerhalb der Belegschaft. Dafür wird viel getan. Die Zufriedenheit der Mitarbeiter strahlt auch nach außen.

Verbesserungsvorschläge

  • Die Reisezeitenregelung kann sicher noch etwas verbessert werden.

Pro

Wo soll ich anfangen? Ich glaube meine Worte sprechen Bände. Und meine Überschrift ist genau so gemeint wie sie dort steht.

Contra

Hier steht... gar nix :-)

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    viadee Unternehmensberatung AG
  • Stadt
    Köln
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in