Navigation überspringen?
  

Villeroy & Boch AGals Arbeitgeber

Deutschland,  4 Standorte Branche Sonstige Branchen
Subnavigation überspringen?

Villeroy & Boch AG Erfahrungsbericht

  • 02.Mai 2019
  • Mitarbeiter

Ich mach mir die Welt, wie sie mir gefält (aka CEO oder war es doch ein Mädchen mit roten Zöpfen & Sommersprossen)

2,15

Arbeitsatmosphäre

Hängt wohl stark von Abteilung/Unternehmensbereich und Jahreszeit ab ...
Grundsätzlich gelten wohl folgende Regeln: je weiter man vom Hauptsitz weg ist, desto entspannter.
Je entfernter das Jahresende, desto größter der Handlungsspielraum.
Oftmals "schwieriges" Verhältnis zwischen den Hierarchieebenen.

Vorgesetztenverhalten

Bei den wirklich relevanten, strategischen Entscheidungen passiert nichts bzw. wird keine Entscheidung eingeholt/erzwungen - ergo eine der Hauptaufgaben verfehlt.
Bei Kleinigkeiten verliert man sich dann aber und beißt sich an allem möglichen fest.
Dies umschreibt vielleicht am besten die "Eignung" für Führungspositionen...

Kollegenzusammenhalt

Ist in den meisten Fällen vollkommen in Ordnung.

Kommunikation

Basiert im Grunde auf Geheimniskrämerei und dem Umstand, dass die Abteilungsziele sich gegenseitig "kannibalisieren" - mit anderen Worten: an dem bekannten Strang wird nicht gezogen und schon gar nicht gemeinsam. Es herrscht keine offene Kommunikation - vermutlich auch deshalb, weil wirklich alles sofort hochkocht (könnte an der Grundunzufriedenheit vieler liegen).

Gleichberechtigung

Kommt auf die Kritierien an, die man der Gleichberechtigung zu Grunde legt ;-).
Gehalt vermutlich schon.
Gleichberechtigung hört aber sicherlich beim Arbeitsplatz auf (Tipp für jeden Bewerber: Erkundigt euch bitte, wo ihr "untergebracht" werdet! Es gibt da durchaus eine erfahrbare Zweiklassengesellschaft -> klar wird daran gearbeitet ... aber wie viele Jahre/Kostenstops etc ist man bereit zu warten, bis man in einem Umfeld sitzen "darf", das in dem Werbefilmchen zum Gebäude 9 gezeigt wird?

Umgang mit älteren Kollegen

Besser als der Umgang mit jüngeren Kollegen.

Karriere / Weiterbildung

Karriere macht wer mit lautem Stimmorgan, extrovertiertem Verhalten und dem Willen ein paar Jahre im Unternehmen zu verweilen, ausgestattet ist. Das klingt genau nach dem was du bist und willst?
Dann steht einer Karriere hier nichts im Wege.
Achso, und man sollte auch keinen Wert auf Weiterbildungsmaßnahmen legen, aber die wären ja ohnehin vergebene Liebesmüh, weil man dank oben Genanntem und Dampfplauderei ja ein Defizit an anderer Stelle ohne weiteres kompensieren kann.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Wenig. Und wenn wird es nicht kommuniziert.
"Tu gutes und rede darüber". Von wem war das nochmal ...

Image

Ich denke gut, soweit man das Unternehmen kennt.

Verbesserungsvorschläge

  • Es gibt zu viel und doch ist nichts ohne eine Abteilung, die den Namen Change Management verdient, auch umsetzbar. Deshalb nenne ich nur einen Punkt: Regelung von Mitarbeiterrabatten, die eigentlich bei Unternehmen der Komsumgüterbranche Standard sind. Bei V&B gibt es den Rabatt, den jeder bekommt, der bereit ist seine (oder irgendeine) Emailadresse abzugeben. Ein wenig Recherche und man kommt vielleicht noch auf ein oder zwei andere Möglichkeiten Mitarbeitern echte Rabatte zu ermöglichen ;-)

Pro

Das Engagement der Kantine! Umstellung der Verpackung von Plastik zu Glas - zugegebenermaßen bei einem Unternehmen, das Porzellan/Glas Artikel verkauft jetzt auch vermeintlich ein nicht allzu weiter Weg. Außerdem ist es vermutlich der einzige Bereich, der sich verändern lässt, aktiv um Feedback bemüht ist und im Anschluss daran es auch in den Bereichen des möglichen umsetzt. Vielleicht könnte man sich davon eine Scheibe unternehmensweit abschneiden?

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    Villeroy & Boch
  • Stadt
    Mettlach
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Marketing / Produktmanagement