Workplace insights that matter.

Login
Kein Logo hinterlegt

Villeroy & Boch 
AG
Bewertungen

183 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,3Weiterempfehlung: 54%
Score-Details

183 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,3 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

80 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 69 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Villeroy & Boch AG über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Hier ist man mittlerweile nur eine Nummer. Als AT'ler eingestellt gibt es keine regelmäßigen Gehaltsüberarbeitungen.

2,5
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Villeroy & Boch AG in Mettlach gearbeitet.

Work-Life-Balance

Aufgrund von nicht nachbesetzten Stellen wird das Arbeitsaufkommen immer höher. 50Std. sind normal

Gehalt/Sozialleistungen

Keine regelmäßigen Gehaltsüberarbeitungen als AT'ler. Und wen dann nur Inflationsausgleich

Kommunikation

Die Kommunikation von Oben nach Unten ist in den letzten Jahren sehr schlecht geworden


Arbeitsatmosphäre

Image

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Fair und mitbestimmt

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung bei Villeroy & Boch AG in Mettlach gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Offenheit gegenüber Neuem

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Manche intolerante Sturköpfe

Verbesserungsvorschläge

Wertschätzung für alle Leistungsträger/Wasserträger


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Viel Luft nach Oben

2,1
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Villeroy & Boch AG in Mettlach gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Hängt von der momentanen Lage der Firma ab. Seit Jahren auf dem absteigenden Ast. Der Sparrzwang der letzten 4 Jahre macht sich immer mehr negativ bemerkbar. Weite Teile des Firmengeländes sind marode nur die Farbrik 9 als Prestigeobjekt strahlt. Es werden hauptsächlich nur die Synthome der Probleme gelöst aber nie die wirklichen Ursachen abgestellt.

Image

War mal gut. Wird in den kommenden Jahren wohl mehr leiden, da die kommende Käuferschicht die Marke kaum noch kennt.

Work-Life-Balance

Als ATler nicht gegeben.

Karriere/Weiterbildung

Wegen Sparzwang nicht vorhanden

Gehalt/Sozialleistungen

Normal, als ATler ehr schlechter als Branchendurchschnitt

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Wenn es nichts kostet --gerne!

Kollegenzusammenhalt

Wenn es hart auf hart kommt, ist sich selber halt der nächste. Kollegen werden auch gegeneinander ausgespielt.

Vorgesetztenverhalten

Viele der Vorgesetzen müssten dringend im Bereich Mitarbeiterführung geschult werden!!!!!

Kommunikation

Es ist schade, daß man alles nur über den Flurfunk erfährt.

Interessante Aufgaben

Wenn man sie sich sucht und noch on top erledigt dann ja.


Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Man tut mehr als das Nötigste

4,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Villeroy & Boch in Mettlach/Merzig gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Frühzeitig reagiert und Schutzmassnahmen umgesetzt.

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Kommunikation könnte früher erfolgen, ist durch Kurzarbeit aber erschwert.

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Homeoffice wo möglich beibehalten


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Sehr gutes Arbeitsklima

3,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Villeroy & Boch in Mettlach gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Teilzeitbeschäftigung ist top, speziell für Eltern

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Homeoffice Regelung fehlt

Karriere/Weiterbildung

Frauen und Teilzeitkräfte haben keine führende Positionen, auch die IT an sich könnte im Hinblick auf Schulung und Bezahlung besser entlohnt werden.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Gutes Krisenmanagement

3,8
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Villeroy & Boch in Mettlach/Merzig gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

gutes Krisenmanagement, tut alles zum Schutz der Mitarbeiter

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Kommunikation außerhalb des Firmennetzwerks

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Ist schon Top


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Tendenz absteigend

2,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei Villeroy & Boch in Mettlach gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Es wurden sehr schnell überall Desinfektionsmöglichkeiten aufgestellt

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Es wird nur häppchenweise kommuniziert, was passiert.

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Langfristig planen und dann klar kommunizieren:
1. Wie länger wird es Kurzarbeit geben?
2. Wie lange wird mobil gearbeitet?
Planungssicherheit anstatt Gerüchteküche wären sehr hilfreich.

Work-Life-Balance

Nach wie vor gibt es keine offizielle Home-Office Regelungen. Sabbaticals sind absolute Ausnahmen usw.

Karriere/Weiterbildung

Will man aufsteigen, sollte man sich erst wegbewerben und dann wieder kommen um schnell eine Stufe nach oben zu kommen.

Gehalt/Sozialleistungen

Schon ok fürs Saarland.

Kollegenzusammenhalt

Schon noch gut, gegen Jahresende wird’s aber immer schwieriger

Vorgesetztenverhalten

Fähnchen nach dem Wind.
Entscheidungen wenig nachvollziehbar und werden meist (zu) spät kommuniziert

Arbeitsbedingungen

Sehr sehr unterschiedlich je nach Standort

Kommunikation

Findet nur über Flurfunk statt.

Interessante Aufgaben

Wenn man willens ist sie sich selbstständig zu suchen und dann on top zu erledigen - klar ;)


Arbeitsatmosphäre

Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Nicht zu empfehlen

3,5
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Villeroy & Boch in Mettlach gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

viel desinfektionen überall angebracht , home office usw

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

vieles

Arbeitsatmosphäre

Atmoshäre ist gut

Image

kommt immer drauf an

Karriere/Weiterbildung

sicherlich aber nicht für jeden

Gehalt/Sozialleistungen

geht so wird gespart

Umwelt-/Sozialbewusstsein

auch gut

Kollegenzusammenhalt

gute Erfahrungen gemacht

Umgang mit älteren Kollegen

ganz gut

Vorgesetztenverhalten

sehr schlecht

Arbeitsbedingungen

war ok

Kommunikation

Man kann sich viel unterhalten und austauschen

Gleichberechtigung

mal so mal so

Interessante Aufgaben

vielfäfltig


Work-Life-Balance

Unter Angabe von fadenscheinigen Gründen während Corona-Krise entlassen

3,3
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Villeroy & Boch in Mettlach/Merzig gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Absolut für nichts.

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Mitarbeiter nicht während der Corona-Krise "auf die Straße setzen".

Arbeitsatmosphäre

Unter den Kollegen gut bis sehr gut, Chefetage nicht offen und nicht immer ehrlich

Work-Life-Balance

Gute Arbeitszeiten, wenig Überstunden

Kollegenzusammenhalt

Wirklich gute Kollegen gehabt.

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte teilweise sehr einseitig, nicht ehrlich. Kündigung während der Corona-Krise unter Angabe von falschen Tatsachen und Unterstellungen, ohne etwas "beweisen" zu können. Passt einem Vorgesetzten die Nase eines Angestellten nicht, wird sich auf der "Bel Étage" verbündet und der Angestellte trotz guter Arbeit entlassen.


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Vorbildlich gehandelt

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Villeroy & Boch in Mettlach gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Sehr früh reagiert, Ende Februar bereits Pandemieausschuss aktiv und Homejobbing vorbereitet

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

In dieser Krisenzeit gibt es nichts zu bemängeln, Arbeitgeber und Arbeitnehmer haben vorbildlich zusammengearbeitet.

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Homejobbing noch mehr fördern


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

MEHR BEWERTUNGEN LESEN