Navigation überspringen?
  

Volksbank Freiburg eGals Arbeitgeber

Deutschland,  23 Standorte Branche Banken
Subnavigation überspringen?

Volksbank Freiburg eG Erfahrungsberichte mit Antworten

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
4,07
Vorgesetztenverhalten
3,90
Kollegenzusammenhalt
4,34
Interessante Aufgaben
4,22
Kommunikation
3,90
Arbeitsbedingungen
3,63
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,18
Work-Life-Balance
4,33

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
4,17
Umgang mit älteren Kollegen
4,37
Karriere / Weiterbildung
4,23
Gehalt / Sozialleistungen
4,01
Image
4,34
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 56 von 92 Bewertern Homeoffice bei 3 von 92 Bewertern Kantine bei 44 von 92 Bewertern Essenszulagen bei 21 von 92 Bewertern Kinderbetreuung bei 38 von 92 Bewertern Betr. Altersvorsorge bei 77 von 92 Bewertern Barrierefreiheit bei 32 von 92 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 69 von 92 Bewertern Betriebsarzt bei 65 von 92 Bewertern Coaching bei 73 von 92 Bewertern Parkplatz bei 23 von 92 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 63 von 92 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 58 von 92 Bewertern Firmenwagen bei 6 von 92 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 26 von 92 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 25 von 92 Bewertern Mitarbeiterevents bei 71 von 92 Bewertern Internetnutzung bei 27 von 92 Bewertern keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Mit Arbeitgeber-Kommentar Mit Arbeitgeber-Kommentar entfernen

Bewertungen

  • 15.Juli 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

In der Bank herrscht ein freundlicher Umgangston.
Die meisten geben gerne Unterstützung wenn man Fragen hat.

Interessante Aufgaben

Die Bankenwelt ist im Veränderungsprozess. Hier bietet die Bank an, diesen in Projekten und bei Aufgaben mitzugestalten

Kommunikation

Über wichtige Dinge wird gut und rechtzeitig informiert. bei techn. Veränderungen oder bei Änderungen der Arbeitsabläufe sollte frühzeitiger informiert werden.

Gleichberechtigung

Frauen und Männer werden bei gleicher Arbeit auch gleich bezahlt. Alle haben die gleiche Chance zur persönlichen Weiterentwicklung. Sicherlich könnten noch mehr Frauen in Führungspositionen sein. Intern interessieren sich aber leider nur wenig Frauen für Führungsaufgaben.

Gehalt / Sozialleistungen

Die Volksbank zahlt den Anforderungen entsprechende Gehälter und seit vielen Jahren eine gute LEV.

Work-Life-Balance

Es gibt ein gutes Angebot um dieses Thema herum. Leider nutzen es eher wenig Mitarbeitende. Schade.

Pro

Der Mensch ist hier nicht nur eine Nummer. Die Anliegen der Mitarbeitenden werden ernst genommen. Die Bank macht viele Angebote um die Life-Balance zu erhalten.
Mitarbeiterfest. Neujahrsempfang geben gute Gelegenheit zum Austausch im Kollegenkreis.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Volksbank Freiburg eG
  • Stadt
    Freiburg im Breisgau
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin, lieber Kollege, vielen Dank für Ihre ausführliche und sehr positive Bewertung. Wir freuen uns, dass Sie sich bei der Volksbank Freiburg wohlfühlen. Falls bei technischen Veränderungen oder Arbeitsabläufen Ihnen oder Ihren Mitarbeitenden zu spät Informationen zur Verfügung gestellt werden, lassen Sie uns dies bitte wissen. Unser Ziel ist es, dass alle Mitarbeitenden bei Veränderungen, die sie betreffen, zeitgleich und aktiv informiert werden. Da aber gerade auch ein großer Wandel in fast allen Bereichen stattfindet, kommt es leider auch mal vor, dass etwas zu spät ankommt. Gleichzeitig freut es uns zu hören, dass Sie die Volksbank Freiburg auf dem richtigen Weg in die Zukunft sehen. Das ist für uns ein großes Lob, aber auch Motivation und Ansporn, dass dies weiterhin so bleibt. Herzliche Grüße

Katharina Berk
Personalreferentin

Wie ist die Unternehmenskultur von Volksbank Freiburg eG? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.
  • 10.Juli 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar
Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Volksbank Freiburg eG
  • Stadt
    Freiburg im Breisgau
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin, lieber Kollege, vielen Dank, dass Sie sich Zeit genommen haben, die Volksbank Freiburg zu bewerten. Wir freuen uns über die sehr gute Bewertung. Herzliche Grüße

Katharina Berk
Personalreferentin

  • 08.Juli 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Nette Kollegen und toller Chef

Vorgesetztenverhalten

Aus meiner Sicht Top, Vorschläge der Kollegen werden eingeholt, wir machen Workshops um neue Ideen umzusetzen.

Kollegenzusammenhalt

So wie es sein soll, jeder unterstützt den anderen.

Kommunikation

Die Kommunikation und Information ist vorbildlich, ich habe alle relevanten Informationen für meine Arbeit.

Umgang mit älteren Kollegen

Bei uns wurde gerade erst ein neuer Kollege mit weit über 50 eingestellt.

Verbesserungsvorschläge

  • Leider kein Essenzuschuss und auch keine Kantine, das Thema wird leider total unterschätzt in Bezug auf Kommunikation unter Kollegen.

Pro

Großer Entscheidungsspielraum

Contra

Leider kein Firmenwagenprogramm für Mitarbeiter.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    Volksbank Freiburg eG
  • Stadt
    Freiburg im Breisgau
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin, lieber Kollege, vielen Dank für Ihre ausführliche und positive Bewertung. Uns freut es, dass Sie sich hier wohlfühlen. Da wir im Haus eine sehr persönliche und kollegiale Kultur pflegen, verstehen wir Ihren Wunsch nach einer Kantine. Im Laufe von 2021 wird es im neuen Gebäude wieder attraktivere Bereiche zum Austausch mit Kolleginnen und Kollegen geben, als aktuell in unserem Interimsquartier. Das Thema Firmenwagen ist leider sehr komplex. Dennoch haben wir in den letzten Monaten verschiedene andere Leasingangebote, wie das Mitarbeiter-PC-Programm oder JobRad, eingeführt. Des Weiteren prüfen wir in regelmäßigen Abständen die Möglichkeiten unsere Attraktivität für Sie als Mitarbeitenden weiter zu steigern. Herzliche Grüße

Katharina Berk
Personalreferentin

  • 12.Juni 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar
Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Volksbank Freiburg eG
  • Stadt
    Freiburg im Breisgau
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin, lieber Kollege, vielen Dank, dass Sie sich Zeit genommen haben, die Volksbank Freiburg zu bewerten. Wir freuen uns über die sehr gute Bewertung und dass Sie sich bei uns wohlfühlen. Herzliche Grüße

Katharina Berk
Personalreferentin

  • 11.Juni 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist grundsätzlich gut. Der Umgang in den Teams ist familiär. Die Zusammenarbeit mit der Führungsebene ist hingegen nicht immer angenehm.

Vorgesetztenverhalten

Die Volksbank Freiburg ist ein stark hierarchisch geprägtes Unternehmen. Vor einer Entscheidungsfindung müssen Gespräche mit diversen Hierarchiestufen geführt werden. Die Bank will "Selbstentwickler" und Mitarbeiter, die Initiative zeigen. Der Führungsstil konterkariert diesen Wunsch.
Der Umgangston der Führungsebene lässt ebenfalls oft zu Wünschen übrig.

Kollegenzusammenhalt

Sehr gut.

Interessante Aufgaben

Es gibt diverse interessante Aufgabenfelder.

Kommunikation

Durch diverse Projekte gibt es stetig Veränderungen z. B. der Richtlinien. In der Regel werden wichtige Änderung überhaupt nicht kommuniziert, was immer wieder zu Problemen führt.

Gleichberechtigung

Sehr große Unterschiede zwischen den Abteilungen hinsichtlich Leistungsforderung, Gehalt und Arbeitszeit.

Gehalt / Sozialleistungen

Faires Gehalt. Wer Leistung bringt, wird auch gut bezahlt.

Work-Life-Balance

Die Work Life Balance ist gut. In einigen Vertriebsbereiche gibt es keine Zeiterfassung. Jeder ist für seine Arbeitszeit selbst verantwortlich. Die Flexibilität früher zu gehen oder später zu kommen ist gegeben. Kundenveranstaltung, die abends oder am Wochenende stattfinden sind allerdings Extrastunden, die ohne Zeiterfassung nie dokumentiert werden.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Volksbank Freiburg eG
  • Stadt
    Freiburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin, lieber Kollege, vielen Dank, dass Sie sich Zeit genommen haben, uns als Arbeitgeber ausführlich zu bewerten. Schade, dass Sie unsere Bank als hierarchisch wahrnehmen und die Führung nicht so erleben, wie wir dies in unserem Führungsverständnis anstreben. Führung war, ist und wird in Zukunft mehr denn je ein wesentlicher Erfolgsfaktor für die Zufriedenheit und Bindung von Mitarbeitenden sein. Uns ist bewusst, dass die gesteigerten Anforderungen und Erwartungen an Führung auch in unserem Haus eine Weiterentwicklung der Führungskompetenz bedingen. Wir beschäftigen uns unter dem Arbeitstitel "Führung 4.0" daher derzeit intensiv mit der Frage, wie wir unsere Führungskompetenz zeitgemäß weiterentwickeln können und mehr Partizipation ermöglichen. Wir beschäftigen uns fortlaufend damit, die Attraktivität unserer Arbeitgebermarke sicherzustellen und kontinuierlich auszubauen und sind fest davon überzeugt, dass wir unseren Mitarbeitenden bereits aktuell ein überdurchschnittliches Gesamtpaket bieten können. Daher ist die von Ihnen gewählte Überschrift "Außen hui - innen pfui" nicht nachvollziehbar. Die Überschrift kommt bei mir persönlich so an, dass wir als Arbeitgeber eine positive Scheinwelt „vorgaukeln“ - uns in der Realität die Mitarbeitenden aber egal sind und die Bedingungen in der Bank im übertragenen Sinn denen auf einer "Galeere" ähneln. Das war von Ihnen sicher nicht beabsichtigt, denn Sie geben uns ja durchaus positive Rückmeldung. Gerne stehe ich Ihnen in einem vertraulichen Gespräch zur Verfügung, damit wir Ihre Kritikpunkte gemeinsam erörtern können. Mit freundlichen Grüßen

Jens Hupperich
Bereichsleiter Personal
Volksbank Freiburg eG

  • 10.Mai 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar
Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
2,00
  • Firma
    Volksbank Freiburg eG
  • Stadt
    Freiburg im Breisgau
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin, lieber Kollege, schade, dass Sie mit uns als Arbeitgeber aktuell eine so hohe Unzufriedenheit verspüren. Da Sie Ihre Bewertungen in den einzelnen Kategorien nicht kommentiert haben, fällt es mir schwer, Ihre Beweggründe nachzuvollziehen. Ihre Einschätzung entspricht nicht unserem Anspruch als Volksbank Freiburg. Ich habe ein anderes Bild von unserer Arbeitgeberattraktivität, denn wir beschäftigen uns fortlaufend damit, die Attraktivität unserer Arbeitgebermarke sicherzustellen und kontinuierlich auszubauen. Daher bin ich fest davon überzeugt, dass wir unseren Mitarbeitenden bereits aktuell ein überdurchschnittliches Gesamtpaket bieten können. Gerne stehe ich Ihnen in einem vertraulichen Gespräch zur Verfügung, damit wir Ihre Kritikpunkte gemeinsam erörtern können und ich Ihre Beweggründe nachvollziehen kann. Mit freundlichen Grüßen

Jens Hupperich
Bereichsleiter Personal
Volksbank Freiburg eG

  • 26.Apr. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsbedingungen

Leider ist nicht überall eine Klimaanlage installiert. Im Sommer können die Büros zum teil sehr heiß werden, da sich die großen Fensterflächen aufheizen

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Volksbank Freiburg eG
  • Stadt
    Freiburg im Breisgau
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin, lieber Kollege, vielen Dank für Ihre sehr gute Bewertung. Wir freuen uns, dass Sie sich bei uns wohlfühlen und Ihnen die Arbeit Spaß macht. Herzliche Grüße

Katharina Berk
Personalreferentin

  • 17.Apr. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Vorgesetztenverhalten

Oftmals sehr eitles Verhalten. Alles muss mit der Führungskraft abgestimmt werden. Gleichzeitig sollen Mitarbeiter aber Selbstentwickler sein.

Gleichberechtigung

Deutlich mehr Männer in der Führung. Hier würde es dem UN gut tun, wenn man ein paar der Herren durch Frauen ersetzt.

Arbeitsbedingungen

Momentan o.k-> Neubau

Work-Life-Balance

Hier ist man sehr bemüht. Wenn Homeoffice eingeführt werden würde, super.

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr Wertschätzung den Mitarbeitern gegenüber, die täglich mit hohem Leistungsdruck umgehen müssen. Flachere Hierarchien und nicht noch mehr Hierarchien aufbauen. Führungskräfte geben oftmals nur das Wissen Ihrer Mitarbeiter weiter und schmücken sich mit fremden Federn.
  • IT verbessern. Hier gibt es extremen Handlungsbedarf! Aber das ist ja ein alt-bekanntes Thema in diesem Hause.

Pro

- nette Kollegen und ein relativ guter Zusammenhalt in den einzelnen Teams.

Contra

- Spezialisten werden zu wenig geschätzt. Das Fachwissen liegt dort!

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Volksbank Freiburg eG
  • Stadt
    Freiburg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Ex-Kollegin, lieber Ex-Kollege, vielen Dank, dass Sie sich Zeit genommen haben, uns als Arbeitgeber ausführlich zu bewerten. Schade, dass Sie in Ihrer Zeit bei der Volksbank Freiburg Führung nicht positiv wahrgenommen haben. Auch wenn Ende 2016 schon ein wenig zurückliegt, ergab die damalige anonyme Mitarbeiterbefragung im Rahmen von Great-place-to-work, bis auf wenige Ausnahmen, sehr gute Rückmeldungen zum Führungsverhalten. Uns ist dennoch bewusst, dass wir die Führungskompetenz und das Führungsverhalten stetig weiterentwickeln und anpassen müssen. Vor dem Hintergrund haben wir die Schlüsselkompetenz Führung 4.0 bereits neugefasst. Zudem kümmern wir uns in einem Projekt intensiv um das Thema "zeitgemäß Führen" und leiten daraus konkrete Handlungsfelder und Maßnahmen ab. Des Weiteren teile ich Ihre Einschätzung, dass wir den Anteil an weiblichen Führungskräften sukzessive ausbauen sollten. Umso mehr freut es mich, dass wir in der Managementebene mit zwei Bereichsleiterinnen und einer Regionaldirektorin positive Vorbilder für alle Mitarbeiterinnen haben, die sich für Führungsaufgaben interessieren. Herzlichen Dank für Ihre positive Rückmeldung/Einschätzung zu den Themen Kollegenzusammenhalt, interessante Aufgaben, Karriere/ Weiterbildung und Work-life-Balance. Ich wünsche Ihnen in Ihrem jetzigen Job viel Spaß und natürlich Erfolg. Freundliche Grüße

Jens Hupperich
Bereichsleiter Personal
Volksbank Freiburg eG

  • 04.Apr. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Fairness wird hier nur einseitig gelebt.

Vorgesetztenverhalten

Mehr Controller (die Planung mal rausgenommen) statt Führungskräfte

Kollegenzusammenhalt

Tolle Kollegen, guter Zusammenhalt

Interessante Aufgaben

Einfluss auf die Ausgestaltung des Aufgabengebietes hat man nicht. Jedoch gibt es natürlich viele unterschiedliche und interessante Stellen in der Bank.

Karriere / Weiterbildung

...aktuell hat man viele Chancen im Unternehmen, da über 30 Mitarbeiter die Bank verlassen haben und somit vakante Stellen vorhanden sind.

Work-Life-Balance

Es gibt „feste“ Arbeitszeiten, in die jedoch eine hohe Terminquote gepackt wird. Akkordarbeit!

Verbesserungsvorschläge

  • Gehälter den Leistungen anpassen —> der Bank geht es sehr gut, dann sollten auch die Mitarbeiter davon profitieren (siehe Vorbild Porsche) —> wertschätzenderer Umgang mit den Mitarbeitern

Pro

Die Bank ist zukunftsorientiert und geht die Trends mit (Onlineberatung, versch. Online-Modelle etc)

Contra

—> zu geringe Wertschätzung den Mitarbeitern gegenüber
—> Führungskräfte werden als höchstes Gut angesehen und entsprechend bezahlt.
„Spezialisten“ werden in ihrer Funktion völlig unterbewertet (auch finanziell)

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Volksbank Freiburg eG
  • Stadt
    Freiburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin, lieber Kollege, zunächst einmal vielen Dank, dass Sie sich Zeit genommen haben, uns als Arbeitgeber ausführlich zu bewerten. Es ist sehr schade, dass Sie uns derzeit nicht als attraktiven Arbeitgeber erleben. Es mag sein, dass die Vergütung bei anderen Arbeitgebern in unserer Branche und darüber hinaus teilweise attraktiver ist. Hier lohnt sich aber immer ein Blick auf das Gesamtpaket. Für deutlich mehr Gehalt müssen häufig in anderen Bereichen, die die Attraktivität eines Arbeitgebers eben auch ausmachen, deutliche Abstriche in Kauf genommen werden. Wir sind fest davon überzeugt, dass unsere Bank in der Region und Branche einen attraktiven Mix aus fairen, marktgerechten Gehältern und sehr guten Rahmenbedingungen für alle Mitarbeitenden bietet. Dabei ist Führung für uns einer der wesentlichsten Erfolgsfaktoren für die Zufriedenheit unserer Mitarbeitenden. Unsere durchschnittlich sehr lange Betriebszugehörigkeit und unsere Auszeichnung als Great Place to Work 2017 zeigen, dass wir hier nicht alles falsch machen. Daneben messen wir der Führungskräfteentwicklung einen hohen Stellenwert bei und entwickeln diese fortlaufend weiter. Uns ist bewusst, dass Führung vor allem bei dem aktuellen Wandel in der Bankenwelt und zunehmender Digitalisierung eine immer größere Herausforderung wird. Unser Ziel ist es sowohl Mitarbeitende als auch Führungskräfte hier aktiv zu unterstützen. Wenn Sie vorwiegend negative Erfahrungen gesammelt haben, ist das bedauerlich. Für die Mehrheit unserer Führungskräfte reklamiere ich aber, dass sie unser Führungsverständnis, das auf Vertrauen, Wertschätzung und Leistung basiert, durchweg leben. Über ein vertrauliches Gespräch mit Ihnen würde ich mich sehr freuen, damit ich Ihre negativen Erfahrungen besser einordnen kann. Freundliche Grüße

Jens Hupperich
Bereichsleiter Personal
Volksbank Freiburg eG

  • 07.März 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Pro

zukunftsorientiert

Contra

---

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Volksbank Freiburg eG
  • Stadt
    Freiburg im Breisgau
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin, lieber Kollege, vielen Dank, dass Sie sich Zeit genommen haben, die Volksbank Freiburg zu bewerten. Wir freuen uns über die sehr gute Bewertung und dass Sie sich bei uns wohlfühlen. Herzliche Grüße

Katharina Berk
Personalreferentin