Navigation überspringen?
  

Volksbank Reutlingen eGals Arbeitgeber

Deutschland Branche Banken
Subnavigation überspringen?

Volksbank Reutlingen eG Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren
Die Ausbilder
4,00
Spaßfaktor
3,88
Aufgaben/Tätigkeiten
4,00
Abwechslung
3,75
Respekt
4,38
Karrierechancen
3,75
Betriebsklima
4,00
Ausbildungsvergütung
4,63
Arbeitszeiten
4,00
Azubi Benefits

Folgende Azubi-Benefits werden geboten

Ausbildungsmaterialien bei 6 von 8 Bewertern bezahlte Fahrtkosten bei 2 von 8 Bewertern keine bezahlte Arbeitskleidung flexible Arbeitszeiten bei 4 von 8 Bewertern Essenszulagen bei 6 von 8 Bewertern keine Kantine betr. Altersvorsorge bei 1 von 8 Bewertern gute Anbindung bei 2 von 8 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 7 von 8 Bewertern Mitarbeiterevents bei 7 von 8 Bewertern Internetnutzung bei 4 von 8 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 2 von 8 Bewertern Betriebsarzt bei 8 von 8 Bewertern Barrierefreiheit bei 1 von 8 Bewertern kein Parkplatz kein Mitarbeiterhandy keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 16.Juli 2019
  • Azubi

Verbesserungsvorschläge

  • mehr bei Sozialmedien ( Facebook, Instagram) präsent sein.
  • Tablet / Notebook zur Verfügung stellen, damit die Auszubildende auch während der Schulblöcke wichtige E-Mails lesen können.

Pro

- ein angenehmes Arbeitsklima
- Selbstständige Arbeit der Auszubildende wird gefördert
- Die Möglichkeit zu internen Weiterbildungen durch Schulungen / Seminare
- interner Beratungstraining zur Vorbereitung der mündlichen Prüfungen
- Unterstützung bei Abschlussprüfungen durch die BWGV Akademie
- hilfsbereite Kollegen
- Arbeiten auf Augenhöhe zwischen Auszubildenden und Mitarbeitern
- der regelmäßige Wechseln der Filialen / Abteilungen hilft den Auszubildenden Kontakte
zuknüpfen und unterstützt den Austausch.

Contra

teilweise keine Parkmöglichkeiten

Die Ausbilder
5,00
Spaßfaktor
5,00
Aufgaben/Tätigkeiten
5,00
Abwechslung
5,00
Respekt
5,00
Karrierechancen
5,00
Betriebsklima
5,00
Ausbildungsvergütung
4,00
Arbeitszeiten
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Ausbildungsmaterialien wird geboten Betriebsarzt wird geboten bezahlte Fahrtkosten wird geboten Essenszulagen wird geboten Internetnutzung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Volksbank Reutlingen eG
  • Stadt
    Reutlingen
  • Jobstatus
    Ausbildung abgeschlossen
  • Unternehmensbereich
    Personal / Aus- und Weiterbildung
Du hast Fragen zu Volksbank Reutlingen eG? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 27.Dez. 2018
  • Azubi

Arbeitszeiten

Vertrauensarbeitszeit wäre für die Azubi's vorteilhaft.

Die Ausbilder
5,00
Spaßfaktor
4,00
Aufgaben/Tätigkeiten
4,00
Abwechslung
4,00
Respekt
5,00
Karrierechancen
4,00
Betriebsklima
4,00
Ausbildungsvergütung
4,00
Arbeitszeiten
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Ausbildungsmaterialien wird geboten betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten Essenszulagen wird geboten flexible Arbeitszeiten wird geboten Internetnutzung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Volksbank Reutlingen eG
  • Stadt
    Reutlingen
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Die Ausbilder

Mit meinen bisherigen Ausbildern hab ich gute Erfahrungen gemacht, sie waren stets freundlich und bemüht darum, mich zu unterstützen. Etwas mehr Zeit zum Austausch zu Beginn und am Ende der gemeinsamen Arbeitszeit wäre schön.

Spaßfaktor

Die Kollegen, mit denen ich bis jetzt arbeiten durfte waren alle sehr freundlich und es hat mir großen Spaß gemacht mit ihnen zu arbeiten.

Aufgaben/Tätigkeiten

Dadurch, dass wir Blockunterricht haben können wir uns entweder 100% aufs Lernen oder auf die Arbeit konzentrieren. Nach einem langen Arbeitstag können wir also entspannen und müssen nicht noch für Klassenarbeiten oder Ähnliches lernen, während des Blocks haben wir dafür mehr als genug Zeit und müssen nicht noch zusätzlich arbeiten.
Vor den Prüfungen übernimmt die Volksbank die Kosten für einen Vorbereitungskurs, ebenfalls möglich ist ein Auslandspraktikum, für dessen Kosten ebenfalls die Bank aufkommt.

Abwechslung

Anfangs bekommt man als Azubi viel erklärt und es werden einem Aufgaben zugeteilt, die man selbstständig erledigen kann. Allerdings bleibt man dann sehr lange an immer den selben Aufgaben hängen.
Trotzdem lernt man sehr viel kennen, wir wechseln während unserer Ausbildung in unterschiedlichen Abständen die Filialen und lernen auch die internen Abteilungen kennen.

Respekt

Uns wird großer Respekt entgegen gebracht, wir werden von allen als Mitarbeiter angesehen und nicht "nur" als Lehrlinge.

Karrierechancen

Es gibt viele verschiedene interne Weiterbildungsmöglichkeiten und die Möglichkeit auf ein Studium nach der Ausbildung auch mit finanzieller Unterstützung der Bank.

Betriebsklima

Variiert zwischen den Filialen oder Abteilungen, bisher habe ich allerdings überwiegend positive Erfahrungen gemacht. Vor allem der regelmäßige Kontakt und der damit verbundene Austausch mit den anderen Azubis gefällt mir persönlich sehr gut.

Arbeitszeiten

An sich sind die Arbeitszeiten sehr angenehm, allerdings hat man als Azubi häufig Probleme damit auf seine Stunden zu kommen, da man sich immer den Mitarbeitern auf der Filiale/in der Abteilung anpassen muss.

Verbesserungsvorschläge

  • Wir Azubis sollten mehr Unterstützung dabei bekommen unsere Stunden intern zu erfüllen, die Zusatzaufgaben sind ein guter Grundstein, allerdings sind diese im Regelfall mit Ortswechseln verbunden. Es wäre schön, wenn wir in der Filiale in der wir momentan eingeteilt sind unsere Stunden erreichen können.

Pro

Schon in der Einführungswoche wurden wir gut auf unseren ersten Einsatz in der Filiale vorbereitet, durch Coaching im Umgang mit Kunden, Konflikten und Problemen. Das Schöne ist, dass wir immer wieder interne Schulungen haben, die in Kombination mit den Erfahrungen, die wir in der Praxis machen von uns mitgestaltet werden können.
Auch sehr positiv finde ich, dass wir in regelmäßigen Abständen Azubi-Meetings haben, in denen wir Themen oder Probleme besprechen können, die alle Azubis betreffen, man kann sich Tipps holen oder sich einfach auch mit den anderen Lehrjahren austauschen.

Contra

Uns fehlen während den Schulblöcken die Parkplatzmöglichkeiten. Alles was sich in der Nähe der Schule befindet ist mit sehr hohen Kosten verbunden, außer man parkt abseits in Richtung der Wohngebiete und läuft 15 Minuten zur Schule, auch die Busfahrtkarten werden immer teurer. Schön wäre es, wenn wir für diese wenigen Stunden in den Wochen mit maximal 4/5 Autos im Parkhaus parken könnten oder die Kosten für die Parkgebühren/ die Busfahrkarten erstattet werden.

Die Ausbilder
3,00
Spaßfaktor
4,00
Aufgaben/Tätigkeiten
4,00
Abwechslung
3,00
Respekt
4,00
Karrierechancen
3,00
Betriebsklima
4,00
Ausbildungsvergütung
5,00
Arbeitszeiten
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Ausbildungsmaterialien wird geboten Betriebsarzt wird geboten flexible Arbeitszeiten wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Volksbank Reutlingen eG
  • Stadt
    Reutlingen
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • 30.Nov. 2018
  • Azubi

Die Ausbilder


+ Sie sind bemüht uns verständlich die Ausbildungsinhalte zu vermitteln.
+ Sie haben ein offenes Ohr für die Azubis und bieten Unterstützung an.
- Oft aber auch unkoordiniert und zu beschäftigt für die Azubis.
- Daher auch ein wenig unflexibel.
- Es werden gute schulische Leistungen erwartet. Nachhilfeunterricht wird aber nicht so einfach unterstützt. (div. Bedingungen, Besorgung von Nachhilfeunterricht in Eigenverantwortung.)

Spaßfaktor

Kommt auf den Arbeitsbereich und das Klima unter den Kollegen an, in den man gerade eingeteilt ist. Manche Stellen machen mehr Spaß als andere. Ist Geschmacks- und Einstellungssache.

Aufgaben/Tätigkeiten

> Als Azubi bekommt man sehr viele verschiedene Aufgaben, die je nach Fähigkeiten und Geschmack mal mehr oder weniger interessant und spaßig sind.
- Manchmal sind es etwas viele Aufgaben, die einem über den Kopf wachsen können.

Abwechslung

Während der Ausbildung gibt es sehr viel Abwechslung.
+ Man erhält jede Menge Einblicke in unterschiedliche Abteilungen und arbeitet aktiv an den verschiedensten Projekten mit.
+ Viele dieser Projekte erwachen erst durch das eigenverantwortliche Engagement der Azubis zum Leben.

Respekt

Die meisten Mitarbeiter treten einem mit Respekt entgegen.
Leider gibt es aber auch weniger respektvolle Mitarbeiter, für die man eine billige, inkompetente Aushilfskraft darstellt.

Karrierechancen

Es gibt hier viele verschiedene Weiterbildungsmöglichkeiten und interne Aufstiegschancen. Man unterstützt einen dabei zum Teil sowohl finanziell als auch in Abstimmung zwischen Studium und einem dazu passenden Arbeitsvertrag.

Betriebsklima

+ An sich eine gute Atmosphäre.
+ Die Arbeit miteinander findet oft auf einer aufgeschlossenen und hilfsbereiten Ebene statt. Man macht gern auch Späße miteinander. Hier gibt's also trotz Schufterei auch viel zu lachen. (Auch Banker können witzig sein.)
+ Betriebssport ist in Planung, es gibt aber bereits jährliche Sportturniere in denen Mitarbeiter Teams bilden und sich in sowas wie "Indiaka" bekriegen. Viele Mitarbeiter schweißt es zusammen und sie haben Spaß daran.
- Es gibt zwar mehrere Azubis, mit denen wird aber eher selten zusammengearbeitet.
Der Erfahrungsaustausch findet dadurch leider nur in den Pausen statt.

Ausbildungsvergütung

+ Da gibt's nichts zu meckern. Gehört zu den höchsten in der Umgebung.

Arbeitszeiten

> Basierend auf dem Gleitzeitsystem - ermöglicht einem seine Arbeitszeit in Absprache mit Kollegen und Vorgesetzten individuell einzuteilen, dennoch besteht eine Kernzeit, zu der man (am Markt) Öffnungszeitenbedingt anwesend ist.
> Arbeitstage können gelegentlich verkürzt werden, dagegen aber auch mal etwas länger ausfallen.

+ Insgesamt betrachte ich die Arbeitszeiten als flexibler im Vergleich zu anderen Unternehmen ohne dieses System. Jedoch nicht übermäßig länger oder kürzer.

Verbesserungsvorschläge

  • > Arbeitssoftware und Inneneinrichtungen modernisieren > Ausbildungsinhalte / sowie die Arbeitseinteilung klarer koordinieren und strukturieren > Mehr Azubis aus dem selben Lehrjahr miteinander arbeiten lassen.

Pro

+ Es werden viele interne Schulungen veranstaltet.
+ Ausflüge werden finanziert und die Azubis dafür freigestellt.
+ Prüfungsvorbereitungskurse werden finanziert.
+ Finanziert ein 2 wöchiges Auslandspraktikum.
+ Durch die eigenständige Arbeit an verschiedenen Projekten sowie die Verantwortung, die einem dabei anvertraut wird hilft, daran zu wachsen und seine Schwächen und Stärken kennenzulernen.
+ Unternimmt Annäherungsversuche ggü. der Belegschaft um in Zusammenarbeit mit den Mitarbeitern bestehende Problematiken zu klären und zu beseitigen. (Zeugt von Aufgeschlossenheit und Interesse an Verbesserungsvorschlägen).
+ Es gibt auch moderne Arbeitsräume.
+ Alle Art von Kaffee und Tee umsonst.

Contra

- Die Koordination und Kommunikation hapert ein wenig.
- Die Arbeitssoftware wirkt 1980 und unübersichtlich
- Viele Arbeitsräume ebenso

Die Ausbilder
3,00
Spaßfaktor
3,00
Aufgaben/Tätigkeiten
3,00
Abwechslung
4,00
Respekt
3,00
Karrierechancen
4,00
Betriebsklima
4,00
Ausbildungsvergütung
5,00
Arbeitszeiten
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Ausbildungsmaterialien wird geboten Betriebsarzt wird geboten Essenszulagen wird geboten flexible Arbeitszeiten wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Internetnutzung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Volksbank Reutlingen eG
  • Stadt
    Reutlingen
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • 29.Nov. 2018
  • Azubi

Die Ausbilder

Alle sehr freundlich und hilfsbereit

Spaßfaktor

Angenehme Atmosphäre auf den Filialen und auch Intern

Aufgaben/Tätigkeiten

Sehr abwechslungsreich! Tolle Aufgaben und man lernt das Filialnetz kennen

Respekt

Man wird von allen Kollegen akzeptiert und respektiert!

Betriebsklima

Ich freue mich jeden Tag auf neue zur Arbeit zu kommen :-)

Verbesserungsvorschläge

  • -

Pro

Die Bodenständigkeit und die Menschlichkeit

Contra

-

Die Ausbilder
5,00
Spaßfaktor
5,00
Aufgaben/Tätigkeiten
5,00
Abwechslung
5,00
Respekt
5,00
Karrierechancen
5,00
Betriebsklima
5,00
Ausbildungsvergütung
5,00
Arbeitszeiten
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Ausbildungsmaterialien wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Betriebsarzt wird geboten bezahlte Fahrtkosten wird geboten Essenszulagen wird geboten gute Anbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Volksbank Reutlingen eG
  • Stadt
    Reutlingen
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 21.Juni 2018
  • Azubi

Verbesserungsvorschläge

  • Unterstützung für die Ausbildungsleitung, Ausbildungsbeauftragte mehr Zeit für Azubis zur Verfügung stellen und ordentlich auf die Aufgabe vorbereiten. In gewissen Abteilungen längere Einsätze, Azubis nicht als Personalersatz nutzen.

Pro

Sehr gute Ausbildungsvergütung. Es gibt durchaus interessante Abteilungen und bemühte Mitarbeiter. Viele Schulungen und regelmäßige Feedbackgespräche. Gute und faire Arbeitszeiten.

Contra

Ausbildungsleitung überfordert - kaum erreichbar und Verbesserungsvorschläge werden nicht angenommen werden. Trotz Bemühungen alles sehr konservativ. Extreme Langeweile in den Abteilungen, da sich keiner für Auszubildende verantwortlich fühlt. Viel zu kurze Einsätze in den jeweiligen Abteilungen - es können somit keine Arbeiten selbstständig übernommen werden da die Einarbeitungsphase fehl Bzw. Zu kurz ist! Man ist hauptsächlich Personalersarz als „Spriner“ auf den Filialen. Lernkurve dadurch sehr schwach.

Die Ausbilder
3,00
Spaßfaktor
2,00
Aufgaben/Tätigkeiten
2,00
Abwechslung
1,00
Respekt
4,00
Karrierechancen
2,00
Betriebsklima
3,00
Ausbildungsvergütung
5,00
Arbeitszeiten
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betriebsarzt wird geboten Essenszulagen wird geboten
  • Firma
    Volksbank Reutlingen eG
  • Stadt
    Reutlingen
  • Jobstatus
    Ausbildung abgeschlossen
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 07.Dez. 2018
  • Azubi
Die Ausbilder
3,00
Spaßfaktor
3,00
Aufgaben/Tätigkeiten
5,00
Abwechslung
4,00
Respekt
4,00
Karrierechancen
3,00
Betriebsklima
3,00
Ausbildungsvergütung
4,00
Arbeitszeiten
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betriebsarzt wird geboten flexible Arbeitszeiten wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Volksbank Reutlingen eG
  • Stadt
    Reutlingen
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 29.Nov. 2018
  • Azubi

Top :D

4,44
Die Ausbilder
5,00
Spaßfaktor
5,00
Aufgaben/Tätigkeiten
4,00
Abwechslung
4,00
Respekt
5,00
Karrierechancen
4,00
Betriebsklima
4,00
Ausbildungsvergütung
5,00
Arbeitszeiten
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Ausbildungsmaterialien wird geboten Betriebsarzt wird geboten Essenszulagen wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten gute Anbindung wird geboten Internetnutzung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Volksbank Reutlingen eG
  • Stadt
    Reutlingen
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • Unternehmensbereich
    Sonstige