Welches Unternehmen suchst du?
Volksbank pur eG Logo

Volksbank pur 
eG
Bewertung

Fortschritt gleich Rückschritt

2,7
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Volksbank Karlsruhe eG in Karlsruhe gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Einheitliche Regelungen und Gleichberechtigung für alle Mitarbeiter im Bezug auf Gehalt und Arbeitszeit schaffen. Zudem fehlen den Mitarbeiten Ruhephasen ohne Veränderungen um sich an die neuen Gegebenheiten anzupassen und untereinander wieder für eine ordentliche und kollegiale Kommunikation zu sorgen.

Arbeitsatmosphäre

Seit der letzten Fusion und aufgrund der noch folgenden Fusion(en) herrscht inzwischen eine übergreifend angespannte Stimmung.

Kommunikation

Aufgrund der Fusionen, Bildung neuer Abteilungen etc. funktioniert die Kommunikation wesentlich schlechter als zuvor und niemand fühlt sich mehr für irgendwas verantwortlich.

Kollegenzusammenhalt

Innerhalb der Abteilung / der Filiale ist der Zusammenhalt grundsätzlich gut, Bankübergreifend allerdings meist eher schlecht.

Work-Life-Balance

Man kommt meist spät nach Hause und ist dann zu erschöpft für andere Aktivitäten. Vielen bleibt das Home Office verwehrt.

Vorgesetztenverhalten

Zur direkten Führungskraft ist das Verhältnis meist gut und kollegial bis freundschaftlich. Durch die ständigen Veränderungen wird das aber auch immer gespannter. Zu weiteren Führungsebenen fehlt der Kontakt beinahe komplett, man bekommt nur mehr Druck und wird nicht wertgeschätzt.

Interessante Aufgaben

Die Kunden bringen Abwechslung rein, sonst ist der Aufgabenbereich stets gleich.

Gleichberechtigung

Externe Mitarbeiter bekommen bei gleicher Arbeit und Ausbildung oft mehr Gehalt und flexiblere Arbeitsmodelle (z.B. Home Office Möglichkeit). Die "alt eingesessenen" profitieren meist nicht von dieser Entwicklung.

Umgang mit älteren Kollegen

Alt und Jung helfen sich gegenseitig und begegnen sich mit Respekt. Das Verhältnis ist oft familiärer.

Arbeitsbedingungen

Parkplätze werden nicht gestellt. Die Parkplatzsuche ist oft sehr aufwendig und unpraktisch. Die Arbeitnehmer müssen sich selbst organisieren und Parkplätze selbst zahlen. Zuschüsse gibt es keine.
Die Filialen / Abteilungen sind gut ausgestattet.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Vereine und soziale Einrichtungen werden durch verschiedene Maßnahmen unterstützt (z.B. Crowdfunding oder die Stiftung).
Das Umweltbewusstsein ist ausbaufähig. Es muss noch alles ausgedruckt werden. Digitale Unterschriften sind beispielweise noch Zukunftsmusik.

Gehalt/Sozialleistungen

Mitarbeiter mit weniger Verantwortung erhalten teilweise gleiches oder höheres Gehalt. Bei Nachfrage gibt es keine großen Spielräume.
Die Tarifstufen sind aber grundsätzlich in Ordnung.

Image

Durch die Veränderungen hat die Volksbank an Ansehen bei den Kunden verloren. Viele sind verärgert und haben die Bank gewechselt. Es finden viele Beraterwechsel statt, was für viele Kunden zum Vertrauensverlust führt. Die Mitarbeiter selbst haben kein Vertrauen in die Entwicklungen und fühlen sich allein gelassen.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildungen werden gefördert und sind sogar erwünscht. Egal ob über die Bank oder ob es sich um private Weiterbildungsmaßnahmen handelt kommt die Volksbank dem Mitarbeiter entgegen.

Arbeitgeber-Kommentar

Volksbank pur

Vielen Dank für Ihre offenes Feedback! Wir bedauern sehr, dass die Arbeitssituation in unserem Haus Sie nicht zufrieden gestellt hat.

Wir greifen Ihre Rückmeldung gerne auf und arbeiten kontinuierlich daran besser zu werden.