Volkswagen Financial Services als Arbeitgeber

  • Braunschweig, Deutschland
  • BrancheFinanz
Volkswagen Financial Services

Tolle Ausbildung, Toller Arbeitgeber

4,7
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei Volkswagen Financial Services AG in Braunschweig absolviert.

Die Ausbilder

Das Ausbildungsbüro arbeitet gut und konstruktiv mit den Auszubildenden zusammen. Es wird viel erwartet, man erhält aber auch die nötige Unterstützung.

Aufgaben/Tätigkeiten

Manche Aufgaben sind etwas trocken, aber alles in allem machen die Einsätze in den Abteilungen Spaß. Besonders durch Projekte und die Zusammenarbeit mit anderen Auszubildenden wird der Arbeitsalltag kreativ gestaltet und es gibt immer neue Sachen zu tun.

Variation

Durch wechselnde Einsätze in verschiedenen Abteilungen werden viele Bereiche abgedeckt. Dadurch wird es nicht langweilig und man bekommt viel vom Unternehmen zu sehen.

Respekt

Mit den Auszubildenden wird stets respektvoll umgegangen, ebenso mit sämtlichen anderen Mitarbeitern. Das macht das Miteinander sehr angenehm.

Karrierechancen

Bereits in der Ausbildung erhält man zahlreiche Angebote zur Weiterentwicklung. Es werden schon früh die Möglichkeiten nach der Ausbildung aufgezeigt. Die Übernahmechancen sind extrem gut.

Arbeitsatmosphäre

Durch den netten Umgang miteinander herrscht stets eine angenehme Arbeitsatmosphäre. Die Arbeitsplätze sind immer voll ausgestattet mit allem, was man benötigen könnte und man kann gut konzentriert arbeiten.

Ausbildungsvergütung

Die Vergütung ist sehr gut, besonders für ein Ausbildungsgehalt.

Arbeitszeiten

Man kann sich seine Arbeitszeiten zum Teil gut flexibel gestalten, was nach Abschluss der Ausbildung noch besser möglich ist.


Spaßfaktor

Arbeitgeber-Kommentar

Recruiting Team

Liebe/r Kollege/in, vielen Dank für dein ausführliches Feedback!

Es freut uns zu hören, dass du mit deiner Arbeit zufrieden bist und Spaß an den Einsätzen in den verschiedenen Abteilungen hast. Gerade der Punkt des Betriebsklimas und der gegenseitige Respekt sind sehr wichtige Themen, deshalb ist es schön zu hören, dass andere dies genauso sehen wie wir.

Für deine weitere Ausbildung und persönliche Zukunft wünsche ich dir alles Gute.