Navigation überspringen?
  

VR-NetWorld GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Internet / Multimedia
Subnavigation überspringen?

VR-NetWorld GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren
Die Ausbilder
5
Spaßfaktor
4
Aufgaben/Tätigkeiten
4
Abwechslung
4
Respekt
4
Karrierechancen
3
Betriebsklima
4
Ausbildungsvergütung
3
Arbeitszeiten
4
Azubi Benefits

Folgende Azubi-Benefits werden geboten

Ausbildungsmaterialien bei 1 von 1 Bewertern kein bezahlten Fahrtkosten keine bezahlte Arbeitskleidung flexible Arbeitszeiten bei 1 von 1 Bewertern keine Essenszulagen Kantine bei 1 von 1 Bewertern betr. Altersvorsorge bei 1 von 1 Bewertern gute Anbindung bei 1 von 1 Bewertern keine Mitarbeiterrabatte Mitarbeiterevents bei 1 von 1 Bewertern Internetnutzung bei 1 von 1 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 1 von 1 Bewertern kein Betriebsarzt keine Barrierefreiheit Parkplatz bei 1 von 1 Bewertern kein Mitarbeiterhandy keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 23.Jan. 2018
  • Azubi

Die Ausbilder

Die Türen waren/sind immer offen und man bekommt viel Unterstützung.

Spaßfaktor

Die Ausbildung hat wirklich Spaß gemacht. Gründe waren die spannenden Aufgaben, aber auch das Betriebsklima und die tollen Kollegen. Ich habe mich wirklich schnell als Teil des Teams gefühlt.

Aufgaben/Tätigkeiten

Es gibt viele interessante Bereiche und Themenfelder. Während der Ausbildung bekommt man Einblicke in jede Abteilung, in der man auch verschiedene Aufgaben erledigen muss. Dadurch wird nochmal das Verständnis für manche Tätigkeiten gestärkt und man erfährt auch seine persönlichen Stärken und Schwächen, was ich aber durchaus positiv finde. Ich habe an neuen Themen gearbeitet, aber auch Aufgaben übernommen, die man leicht abarbeiten konnte. Die Variation finde ich für die Ausbildung ganz gut, da man nicht nur kreativ sein kann, sondern auch klare Ziel vor Augen hat.

Abwechslung

Man arbeitet in der Kundenbetreuung, in der IT, in der Buchhaltung, in der Kundenkommunikation, in der Content-Abteilung und im Sekretariat. Es gibt also eine große Variation an Aufgaben.

Arbeitszeiten

Flexible Arbeitszeiten
Kernzeit von 9:30 Uhr bis 16:00 Uhr (Mo - Do) bzw. 9:30 Uhr bis 14:00 Uhr (Fr), davor und danach flexibel gestaltbar. 40-Stunden-Woche

Die Ausbilder
5
Spaßfaktor
4
Aufgaben/Tätigkeiten
4
Abwechslung
4
Respekt
4
Karrierechancen
3
Betriebsklima
4
Ausbildungsvergütung
3
Arbeitszeiten
4

Folgende Benefits wurden mir geboten

Ausbildungsmaterialien wird geboten betr. Altersvorsorge wird geboten flexible Arbeitszeiten wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten gute Anbindung wird geboten Internetnutzung wird geboten Kantine wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    VR-NetWorld GmbH
  • Stadt
    Bonn
  • Jobstatus
    Ausbildung abgeschlossen
Du hast Fragen zu VR-NetWorld GmbH? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!