Workplace insights that matter.

Login
VR-NetWorld GmbH Logo

VR-NetWorld 
GmbH
Bewertung

Toller Arbeitgeber!

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei VR-NetWorld GmbH in Bonn gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Wenn Kritik konstruktiv angebracht wird, dann wird sie ernst genommen und es werden Verbesserungen angestrebt. Diese (Selbst-)Reflektion trägt dazu bei, dass sich die Mitarbeiter wohl fühlen und sich das Unternehmen stetig weiterentwickelt. Lernschleifen gehören zum Leben dazu, und das wird hier zugelassen und genutzt.

Verbesserungsvorschläge

Es wäre toll, wenn Überstunden auch tageweise abgebaut werden könnten und nicht nur im Rahmen der Gleitzeitregelung.

Arbeitsatmosphäre

Es herrscht ein freundliches und teils freundschaftliches Miteinander. Die Mitarbeiter und Führungskräfte sind per Du, die Bürotüren stehen offen und man hilft sich gegenseitig nach Kräften.

Kommunikation

Es gibt regelmäßige Betriebsversammlungen, in denen die Belegschaft von der Geschäftsführung über aktuelle Themen informiert wird. Im Tagesgeschäft werden Informationen über das Intranet kommuniziert. Über ein Ideen-Portal können Ideen eingereicht werden, die von der Belegschaft diskutiert und dann pragmatisch umgesetzt werden können.

Kollegenzusammenhalt

Der Kollegenzusammenhalt ist eine große Stärke der VR-NetWorld. Auch wenn man nicht immer einer Meinung ist, so wird in aller Regel ein persönlich und fachlich konstruktiver Umgang gepflegt und nach einer gemeinsamen Lösung gesucht. Natürlich gibt es auch mal Meinungsverschiedenheiten, aber erstens sind die menschlich und werden meist schnell beigelegt und zweitens gibt es die vermutlich überall.

Work-Life-Balance

Das Unternehmen führt regelmäßig Gesundheitskampagnen durch, in denen zum Beispiel Massagen, Qi-Gong-/Yoga-Kurse, Cardio-Stresstests oder auch ein Online-Gesundheitscoach angeboten werden.

Interessante Aufgaben

Regelmäßig werden neue Themen und Produkte für unsere Kunden (die genossenschaftlichen Banken) und deren Kunden entwickelt, in die man sich einbringen kann. Das ist spannend und sehr reizvoll, da man in der Regel viele Freiheiten hat neue Ansätze auszuprobieren. Agiles arbeiten und Design-Thinking sind nur zwei Beispiele für Arbeitsmethoden.

Gleichberechtigung

Gleichberechtigung wird in unserem Hause gelebt und ist kein Lippenbekenntnis. Die Quote von Frauen in Führungspositionen ist überdurchschnittlich hoch und auch die fachlichen Verantwortungen sind gleichmäßig verteilt. Das ist durchweg positiv.

Umgang mit älteren Kollegen

Es findet keine Unterscheidung nach dem Alter der Mitarbeiter(innen) statt, jede(r) wird nach seinen Kompetenzen und Qualifikationen eingebunden.

Arbeitsbedingungen

Die Räumlichkeiten und Arbeitsmittel entsprechen aktuellen Standards. Die Geschäftsführung ist offen und bereit Neues auszuprobieren. Alle Mitarbeiter(innen) haben die Möglichkeit temporär mobil zu arbeiten.

Image

Die VR-NetWorld hat sich den Ruf eines innovativen IT-Dienstleisters erarbeitet, der auch über die Genossenschaftliche FinanzGruppe hinaus Beachtung findet.


Vorgesetztenverhalten

Gehalt/Sozialleistungen

Teilen