Kein Logo hinterlegt

VRG MICOS 
GmbH
Bewertungen

16 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,5Weiterempfehlung: 55%
Score-Details

16 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,5 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

6 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 5 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von VRG MICOS GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Ein wirklich guter Arbeitgeber

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei VRG MICOS GmbH in Oldenburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sehr Mitarbeiterorientiert.

Arbeitsatmosphäre

Alle sehr kollegial und guter Zusammenhalt

Work-Life-Balance

Arbeitszeitautonomie und HomeOffice möglich

Karriere/Weiterbildung

Man kriegt Weiterbildung. Mann muss einfach drüber reden.

Vorgesetztenverhalten

Hilft und Unterstützt, ist dabei auch locker und informiert gut

Kommunikation

Auch die FK haben ein offenes Ohr, gutes Intranet


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Die Definition von Wahnsinn

2,1
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich IT bei VRG MICOS GmbH in Oldenburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Kollegen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Gehalt; Wertschätzung; Ehrlichkeit; Kritikfähigkeit; Produkte (mit wenigen Ausnahmen)

Verbesserungsvorschläge

Einen modernen Führungsstil etablieren und nicht nur davon reden. Ein Verständnis davon was heutige IT Beratung ist und was es dafür benötigt.

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmospäre ist derzeit sehr gedrückt in dem Beratungsberich. Die Probleme der Mitarbeiter werden ignoriert und auch Mitarbeiter die lange in dem Unternehmen sind, haben derzeit wenig Hoffnung. Die Bereichsleitung ist nicht in der Lage zu führen und hat keine klaren messbaren Ziele. Spaß an der Arbeit sieht anders aus.

Image

Auf der Vorgesetztenebene zeichnet man immer wieder ein tolles Bild des Unternehmen und wie glücklich man sich doch schätzen kann hier zu sein. Fragt man die Mitarbeiter ist es zumeist nicht so.

Ebenso schwindet aufgrund der veralteten Produkten und umständlichen Prozessen immer mehr das Image bei den Kunden.

Work-Life-Balance

Es gibt zuviele Aufgaben, für zu wenig Personal. Zudem machen die internen Prozesse es schwierig effizient zu arbeiten. Das führt dazu das Kollegen immer wieder unbezahlt Überstanden machen um Ihre eigenen Ziele zuerreichen und die Kunden zufrieden zustellen.

Karriere/Weiterbildung

Karriere ist nur dann möglich, wenn man in der gunst von den Führungskräften steht oder wird gewürfelt. Karriere Kriterien sind mir nicht bekannt und ebenso sind Persönlichkeitsentwicklungenn nur wenig im Fokus, man ist eher daran gelegen sich den Mitarbeiter zurecht zu biegen und wenn das nicht klappt muss er gehen.

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt unter den Kollegen kann man als sehr gut bezeichnen. Wenn Unterstützung benötigt, bekommt man diese auch und das ohne große Abstimmungswege. Der zusammenhalt ist auch glaube das einzige was das Unternehmen noch am Leben hält.

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte strifft es genau, denn eine Führung von Mitarbeitern ist nicht vorhanden und wird auch nicht verstanden. So werden mitlerweile Agile Methoden zwar scheinheilig geprädigt aber nur als gewand für eine Top Down Methode genutzt. Anmerkungen oder Verbesserungsvorschläge werden als Kritik an dem Vorgesetzten bewertet und man fällt in der "gunst".

So wie man sich in 2022 ein modernes IT Unternehmen halt vorstellt.

Arbeitsbedingungen

Von einem aktuellen Stand der Technik ist das Unternehmen weit entfernt. Man hat viele Tools, die meist aber nicht miteinander verbunden sind.

Kommunikation

Es gibt eine menge Meetings, die einen für das Tagesgeschäft einfach nur Zeit rauben. Dabei werden meist nur Themen besprochen die einen kleinen Kreis betreffen oder immer wieder nur die gleichen "Visionen" heruntergebetet. Dabei wird auch nicht auf die wesentlichen Probleme eingegangen sondern immer nur versucht die Symptome zu lindern. Man redet sich alles halt einfach schön.

Gehalt/Sozialleistungen

Zahlt weit unter dem Durchschnitt aber immer pünktlich (was aber selbstverständlich sein sollte). Sozialleistungen nicht in Anspruch genommen.

Interessante Aufgaben

In bezug auf das Kundengeschäft gibt es abwechslungsreiche Aufgaben. Auch ist man an der Produktentwicklung beteiligt. Ebenso ist aber auch möglich, dass man Aufgaben bekommt in den man kein bis wenig KnowHow hat und wird dann darauf auch nicht geschult. Ebenso werden auch Aufgaben der Vorgesetzten einfach in das Team gegeben, obwohl es eine Aufgabe der Vorgesetzten wäre.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gleichberechtigung

Teilen

Lösungsorientiert und gutes Arbeitsklima

4,1
Empfohlen
Ex-Auszubildende/rHat eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich IT bei MICOS -Mikro Computer Systeme und Anwendungen Vertriebs-GmbH in Oldenburg abgeschlossen.

Arbeitsatmosphäre

Gut, eigenständiges Arbeiten
Kollegiales Team

Karrierechancen

Es wurde anfangs eine Übernahme versprochen, dass nicht eingehalten wurde

Arbeitszeiten

Gleitzeit, optimal

Ausbildungsvergütung

Damals leider viel zu wenig. Davon lässt sich keine Miete zahlen

Die Ausbilder

Sehr netter kompetenter Ausbilder

Aufgaben/Tätigkeiten

Waren etwas eintönig, lag vielleicht auch an der Ausbildung


Spaßfaktor

Variation

Respekt

Teilen

Interessante, zukunftsorientierte Arbeitgeber, der aber seine Mitarbeiter sehr unterschiedlich und nicht gerecht bezaht

4,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei VRG MICOS GmbH in Oldenburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Er stellt sich gut für die Zukunft auf und möchte auch seine Mitarbeiter mitnehmen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Er bezahlt nicht den Leistungen der Mitarbeiter entsprechend, die Gehälter sind sehr unterschiedlich und unter dem Durchschnitt.

Verbesserungsvorschläge

Die Arbeit besser entlohnen und die Meinung/ Anregungen der Mitarbeiter noch mehr einbeziehen.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Sehr gute Mischung aus eigentümergeführter Unternehmenskultur und viel Gesaltungsspielraum

4,8
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Geschäftsführung bei VRG MICOS GmbH in Oldenburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gut finde ich, dass der Arbeitgeber gewillt ist sich dem stetigen Wandel anzupassen und diesen mitzugehen.

Verbesserungsvorschläge

Den eingeschlagenen Kurs weiter fahren.

Arbeitsatmosphäre

Es wird nie langweilig - neue Ideen sind Willkommen.

Image

Das Unternehmen ist Bestandteil einer Unternehmensgruppe. Der Bekanntheitsgrad der Gruppe könnte höher sein.

Work-Life-Balance

Das Engagement für die Kunden und damit auch für das Unternehmen ist erfüllend. Hier muss man schauen, dass man die Balance hält. Das Unternehmen ist zertifiziert für "Beruf und Familie" und nimmt dies sehr ernst.

Karriere/Weiterbildung

Es gibt flache Hierarchien und somit kann jeder schnell Verantwortung übernehmen. Die Führungskräfte sind jährlich angehalten, die Mitarbeiter zu fördern - es gibt umfangreiche Weiterbildungsprogramme und individuelle Fördermöglichkeiten.

Gehalt/Sozialleistungen

Die Vergütung ist in Ordnung, die Sozialleistungen sind sehr gut.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Die Belegschaft engagiert sich ehrenamtlich und das Unternehmen unterstützt gemeinnützige Projekte. Auf dem Firmengelände gibt es Wildblumenwiesen und es werden Bienen gehalten.

Kollegenzusammenhalt

Man ist füreinander da - im Ernstfall kann man sich zu 100% auf die Kollegen verlassen.

Umgang mit älteren Kollegen

Der Umgang mit älteren Kollegen ist wertschätzend. Jüngere werden häufig von den Älteren an die Hand genommen und können gute Teams bilden.

Vorgesetztenverhalten

Im Vergleich zu vielen anderen Unternehmen verhalten sich die FK vorbildlich. Natürlich sind es auch Menschen, die Fehler machen. Solange man aber darüber reden kann und sich bemüht, besser zu werden, ist alles ok.

Arbeitsbedingungen

Die Standorte befinden sich in guter Lage, die Ausstattung der Büros ist sehr gut. Heiß- und Kaltgetränke sowie Obst und Gemüse stehen kostenfrei zur Verfügung. Größtenteils besteht Arbeitszeitautonomie.

Kommunikation

Eine offene Kommunikation ist gewünscht, auch negative Kritik ist erlaubt. Verbesserungsfähig ist Kommunikation natürlich immer.

Gleichberechtigung

Männer, Frauen, Hautfarbe, Religion, Herkunft etc. werden gleichwertig behandelt. Die Eigentümer stehen für eine offene Kultur.

Interessante Aufgaben

Der Markt ist spannend und die Gestaltungsmöglichkeiten sind groß. Wer gute Ideen einbringt kann sie auch umsetzen und sich menschlich und fachlich weiterentwickeln.

Ohje...

2,7
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei MICOS GmbH (VRG-Gruppe) in Dresden gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Man kann großteils selbstbestimmt arbeiten...

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

... dafür ist aber auch die Arbeitslast erdrückend.

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Betrachtet eure Mitarbeiter bitte weniger selbstverständlich und ersetzbar.

Arbeitsatmosphäre

Menschlich größtenteils super. Hier und da gibt es aber ein paar Spezialisten, die etwas schwierig im Umgang sind.

Sonst ist der Großteil sehr gehetzt. Ich kann mich hier einer alten Bewertung anschließen: Wer keine 80 h Woche arbeitet, arbeitet wohl zu wenig. Insgesamt ist die Arbeitslast sehr sehr hoch. Da ist es schon praktisch, dass nur ein kleiner Bruchteil der Mitarbeiter ein Stundenkonto hat. ;-)

Work-Life-Balance

Homeoffice wird nicht gerne gesehen. Entweder du bist beim Kunden oder im Büro!
Urlaub wird schnell gewährt. Manchmal wird man aber auch im Urlaub noch von Führungskräften angerufen.

Karriere/Weiterbildung

Es gibt die üblichen Weiterbildungen wie Schulungen über das genutzte E-Mail-Programm, Datenschutz etc. Karriere ist sehr festgefahren, da wo du einsteigst, bleibst du auch stecken.
Wenn du dich anstrengst und jeden Tag 200% gibst, dann bekommst du 200% Arbeitsmasse, aber nicht 200% Anerkennung. :-)

Gehalt/Sozialleistungen

Höchstens Mittelfeld. Neue Kollegen erhalten generell mehr Gehalt als die alten Hasen, die der Firma schon viele Jahre gute Dienste erwiesen haben.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Die Firma wacht langsam auf. Es wird z.B. wo es geht auf Plastik verzichtet. Jeder Mitarbeiter erhält eine persönliche Glasflasche für die aufgestellten Wasserspender.
In Oldenburg wird gerade versucht, eine Wildblumenoase einzurichten.

Kollegenzusammenhalt

Alter und Geschlecht spielen überhaupt keine Rolle. Man versucht sich gegenseitig zu helfen.

Vorgesetztenverhalten

Man wird in der Regel respektvoll behandelt.
Manchmal scheint es aber, dass die Vorgesetzten der Lage nicht Herr sind und sich Aussagen dadurch widersprechen.

Arbeitsbedingungen

Mitarbeiter bekommen alle relativ neue Notebooks und Firmenhandys zum arbeiten.

Kommunikation

Es gibt regelmäßige Meetings, sowohl regional als auch regionsübergreifend.
Vom Regionalleiter wird man in der Regel schnell über wichtige Entscheidungen informiert.

Interessante Aufgaben

Dein Bereich bleibt dein Bereich. Änderungen sind nicht vorgesehen und wenn du was anderes möchtest: Bewerbungen schreiben oder abwerben lassen.


Image

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen

Abwarten

3,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei MICOS GmbH (VRG-Gruppe) in Dresden gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Work/Lifebalance sollte verbessert werden. Exakte Erfassung von Arbeitszeiten


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Berater

2,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich IT bei MICOS -Mikro Computer Systeme und Anwendungen Vertriebs-GmbH in Oldenburg gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Alle sehr gehetzt

Work-Life-Balance

Wer keine 80 Stunden Woche hat Arbeitet wohl zu wenig

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Unternehmen in der sozialwirtschaft jeder Anruf kostet Geld.

Kollegenzusammenhalt

In den Regionen gut überregional nicht akzeptabel

Vorgesetztenverhalten

Er kennt dein stellenprofil

Arbeitsbedingungen

All you need can you get, but no wishes

Kommunikation

Nicht vorhanden

Gleichberechtigung

Jeder arbeitet gleich viel und bekommt unterschiedliches Geld.

Interessante Aufgaben

Dein bereich bleibt dein bereich und wenn du was anderes möchtest, neues Unternehmen


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umgang mit älteren Kollegen

Teilen

Kollegen sind super

2,5
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei MICOS -Mikro Computer Systeme und Anwendungen Vertriebs-GmbH in Oldenburg gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Viel an Image arbeiten.
Software stabilisieren und Kommunikation verbessern


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Auf jeden Fall kein IT-Unternehmen

3,1
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei MICOS -Mikro Computer Systeme und Anwendungen Vertriebs-GmbH in Oldenburg gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Nette Kollegen, man kann immer wieder freundliche Gespräche führen. Teilweise fragt man sich, ob die Leute hier zum Arbeiten herkommen.

Work-Life-Balance

Flexible Arbeitszeit

Karriere/Weiterbildung

Mehrere Anfragen wegen Weiterbildung gemacht, wurde immer abgelehnt bzw. immer hinausgezögert.

Kollegenzusammenhalt

"Ältere" Kollegen halten zusammen, schwer in die Gruppe reinzukommen.

Vorgesetztenverhalten

Entscheidungen schwer nachvollziehbar, keine offene Kommunikation zu den Angestellten.

Arbeitsbedingungen

Sehr rückständig für ein "IT"-Unternehmen

Kommunikation

Fachliche Kommunikation ausbaufähig


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN