Welches Unternehmen suchst du?

Workplace insights that matter.

Login
VSB Gruppe Logo

VSB 
Gruppe
Bewertungen

1 von 49 Bewertungen von Mitarbeitern (gefiltert)

Coronavirus
kununu Score: 4,3Weiterempfehlung: 100%
Score-Details

Ein Mitarbeiter hat diesen Arbeitgeber mit 4,3 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

Der Arbeitgeber wurde in dieser Bewertung weiterempfohlen.

Frische Unternehmenskultur befeuert Kreativität und Eigenverantwortlichkeit

4,3
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei VSB Gruppe gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist geprägt von wertschätzender und konstruktiver Zusammenarbeit und denken in den Projekten. Wir begegnen uns auf Augenhöhe. Diversity und Frauenförderung wird von der neuen Geschäftsleitung gefördert.

Image

Unser Image verbessert sich nach und nach. Die neuen Arbeitsbedingungen, Werte und Gehaltsstrukturen sprechen sich langsam rum. In der Projektentwicklung werden wir zunehmend erfolgreicher und können uns gegen die Mitbewerber durchsetzen. Dazu trägt bei, dass unsere Geschäftsführung jetzt für neue Geschäftsmodelle offen ist und wir projektspezifisch agieren können.

Work-Life-Balance

VSB bietet hier ein Gesamtpaket an, dass die Work-Life-Balance unschlagbar macht:
- Gleitzeit: während Corona sogar ohne Kernzeiten
- mobiles Arbeiten: bis zu 10 Tagen im Monat; während Corona sogar bis zu 100 %
- Zuschuss für Homeoffice-Ausstattung von bis zu 250 €
- 30 Tage Urlaub
- Kita-Zuschuss
- Arbeitsplatz deiner Wahl: VSB ermöglicht es immer öfter, dort zu arbeiten wo man leben will (natürlich muss das mit den Aufgaben vereinbar sein); Wechsel an andere Standorte wird oft ermöglicht (zukünftig auch international)
- Arbeitszeitreduzierung
- sehr gute IT-Ausstattung, auch beim mobilen Arbeiten

Karriere/Weiterbildung

In der VSB Gruppe steht alles af Wachstumskurs. Das eröffnet engagierten Mitarbeitern viele Möglichkeiten sich auf horizontaler oder vertikaer Ebene weiterzuenwickeln. Die Entwicklungspfade werden jetzt jährlich mit den Mitarbeitern gemeinsam festgelegt.

Gehalt/Sozialleistungen

Auch hier hat sich einiges dank der neuen Personalabteilung und der neuen Geschäftsführung getan: Wir zahlen marktübliche Gehälter mit attraktievn Sonderzahlungen. Wer sich in seinem Job erfolgreich engagiert kann mit guten Entwicklungchancen rechnen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Das Umwelt- und Sozialbewußtsein haben stark zugenommen, seit wir die neuen Anteilseigner an Bord haben. Viele Projektideen, die lange in den Schubladen lagen, wurden jetzt umgesetzt, z.B. regionale und fair gehandelte Produkte für die Mitarbeiter an den Standorten (Tee, Kaffe, Milch, Obst, Gemüse), Handtuchrollen statt Papierhandtücher, umweltfreundliche Trinkwasserspender. An der Umstellung des Fuhrparks wird gearbeitet. Es gibt bereits E-Fahrzeuge und ein Wasserstoffauto. Und bei uns findet einmal jährlich eine Nachhaltigkeitswoche statt, in der Seed-bombs gebastelt werden, Massagen im Büro möglich sind oder Gärten angelegt werden.

Kollegenzusammenhalt

Der kollegiale Zusammenhalt ist überwiegend sehr gut, besonders im Regionalbüro Potsdam. Hier finden auch außerberufliche Aktivitäten wie Beacvolleyball und sonnige Floßfahrten mit ausgelassener Stimmung beim grillen statt.

Umgang mit älteren Kollegen

Der Arbeitsplatz kann bei Bedarf dem Alter angepasst und die Arbeitszeiten können bei Bedarf auf reduziert werden.

Vorgesetztenverhalten

Werte wie Transparenz, Wertschätzung, Eigenverantwortung, Agilität, Kreatvität und Miteinander stehen hoch im Kurs. Die neue Geschäftsführung inspiriert, weil sie für die Erneuerbaren brennt und nicht nur ihren Job macht, um Geld zu verdienen.

Arbeitsbedingungen

Sehr gut...siehe oben Work-Life-Balance.

Kommunikation

Die Kommunikation im Alltag ist sehr gut. Dank digitaler Technik sind die Kolleg*innen auch gut zu erreichen. Bei der Einführung von neuen Methoden und IT-Systemen wird die Kommunikation besser. Hier gibt es einen kleinen Punkt Abzug in der B-Note, weil da noch etwas Luft nach oben ist. Der eingeschlagene Weg ist auf jeden Fall in die richtige Richtung.

Gleichberechtigung

Auf Führungsebene überwiegt die Anzahl der männlichen Kollegen deutlich. Die VSB setzt sich jedoch für Diversität und Frauenförderung ein. Es gibt seit letztem Jahr sogar ein hausinternes Frauennetzwerk mit Budget für Fortbildungsveranstaltungen. In diesem Jahr soll auch ein Mentorinnenprogramm starten.

Interessante Aufgaben

In der Entwicklung von Windnenergieanlagen gibt es fast nur spannende und vielfältige Aufgaben :) Das reit von der Entwicklung von neuen Projektstrategien, Akzeptanzkonzepten und frischen Idee zur Problemlösungsfindung im Umgang mit Behörden.

Arbeitgeber-Kommentar

Toni Freude*, Senior Recruiter
Toni Freude*Senior Recruiter

Lieber Kollege, liebe Kollegin,

vielen Dank für Ihr positives Feedback. Es freut uns sehr, dass Sie sich bei uns wohl fühlen.

Wir freuen uns auf die weitere gemeinsame Zusammenarbeit.

Alles Gute und Viele Grüße