Navigation überspringen?
  

Walter Steinbach GmbH & Co. KGals Arbeitgeber

Deutschland Branche Industrie
Subnavigation überspringen?

Walter Steinbach GmbH & Co. KG Erfahrungsbericht

  • 08.Feb. 2019
  • Mitarbeiter

Psychoterror wie aus dem Lehrbuch

1,54

Arbeitsatmosphäre

9-10 Stunden pro Tag sind das Minimum an Arbeitszeit. Und wer nicht fertig wird darf Samstags auch kommen.

Vorgesetztenverhalten

Zettel, ausrasten und schreien ist hier normal

Kollegenzusammenhalt

Wer auf der Abschussliste steht wird ausgegrenzt.

Interessante Aufgaben

Interessante Kunden

Kommunikation

Die einzige Kommunikation die es gibt ist eine auf den Deckel bekommen.

Umgang mit älteren Kollegen

Mehr Wertschätzung wie bei jüngeren Kollegen, da diese oft mehr Erfahrung haben und man sie deshalb nicht vergraulen möchte

Karriere / Weiterbildung

Gibt es keine - auch wenn man Wissen aus Weiterbildungen mitbringt darf man dieses nicht einsetzen

Gehalt / Sozialleistungen

Man erhält ein gutes Schmerzensgeld

Arbeitsbedingungen

Sehr veraltete Technik

Work-Life-Balance

Gibts nicht.

Image

Zunehmend schwindend.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Walter Steinbach GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Donaueschingen
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung