W&B GmbH Logo

W&B 
GmbH
Bewertung

Facettenreiche Ausbildung mit wechselnden Themenfeldern

4,7
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich IT bei W&B GmbH in Bad Schwartau (Standort umgezogen) absolviert.

Die Ausbilder

Die Ausbilder haben immer, selbst wenn es zeitlich nicht passen sollte, ein offenes Ohr für alle Sorgen. Die Probleme, Sorgen und Ängste werden professionell und sehr ernst genommen. Ein Ansprechpartner ist immer da, wenn Redebarf ist. Selbst auf einer persönlichen Ebene wird einem das Gefühl vermittelt, dass der Azubi im ersten Lehrjahr, als vollwertiger Mitarbeiter behandelt wird.
Fachlich, als auch sachlich ist die Ausbildung hochwertig und nicht zu übertreffen. Es wird ein sehr breites Spektrum vermittelt, welches anderweitig nicht zu finden ist.

Spaßfaktor

Aufgrund dessen, dass die Ausbildung ein sehr breites Spektrum beinhaltet, da der Schwerpunkt in der Dentalmedizin liegt, macht es mir immer jeden Tag aufs neue Spaß. Gerade für Personen, die sich für Medizintechnik plus IT interessieren, kann ich diesen Betrieb wärmstens empfehlen.

Aufgaben/Tätigkeiten

Während der Arbeitszeit wird einem trotzdem genügend Zeit gegeben, um für Klausuren, für die Berufsschule oder für Prüfungen zu lernen. Dazu ist eine aktuelle ergonomische Ausstattung vorhanden, die es ermöglicht, auch im stehen zu arbeiten.

Variation

Die Aufgaben sind sehr abwechslungsreich. Jeder Tag ist immer verschieden. Vom ersten bis zum dritten Lehrjahr, sind die Aufgaben nie gleich. Alle Aufgaben sind immer grundverschieden. Bei einem Wechsel und Einblicke in andere Abteilungen wird einem auch hier eine Einarbeitungsphase ermöglicht, um alle neuen Themengebiete in aller Ruhe kennenzulernen.

Respekt

Respekt wird sehr groß geschrieben. Kollegialer Zusammenhalt ist sehr stark da. Es sind nicht nur Kollegen, sondern ein respektvoller Teamgedanke wird großgeschrieben

Karrierechancen

Es gibt sehr gute Aufstiegschancen. Junior- und Professional Systems Engineer werden einem in Aussicht gestellt.

Arbeitsatmosphäre

Es gibt sieben weitere Auszubildende im Betrieb. Vom Vertrieb bis zur Technik ist alles dabei. Sei es noch die kleinste Kleinigkeit, man wird immer ernst genommen.
Regelmäßige Events wie Fußballabende werden einem ermöglicht.

Ausbildungsvergütung

Aus Datenschutzgründen kein Kommentar

Arbeitszeiten

Arbeit und Freizeit lassen sich gut kombinieren. Wenn Überstunden anfallen, werden die Überstunden mit den Arbeitszeiten verrechnet. Gearbeitet wird von Montag bis Freitag. Am Wochenende hat man frei.