Navigation überspringen?
  

Weber Automotive GmbHals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?
Weber Automotive GmbHWeber Automotive GmbHWeber Automotive GmbH: Unser Auszubildender Industriemechaniker in der Lehrwerkstatt am Standort Markdorf

Bewertungsdurchschnitte

  • 47 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (8)
    17.021276595745%
    Gut (9)
    19.148936170213%
    Befriedigend (8)
    17.021276595745%
    Genügend (22)
    46.808510638298%
    2,39
  • 20 Bewerber sagen

    Sehr gut (14)
    70%
    Gut (2)
    10%
    Befriedigend (2)
    10%
    Genügend (2)
    10%
    4,06
  • 1 Azubi sagt

    Sehr gut (1)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,33

Firmenübersicht

Weber Automotive zählt  zu den technologisch führenden Unternehmen der globalen Fahrzeugzulieferindustrie – mit mehr als 1500 qualifizierten und hochmotivierten Mitarbeitern an sieben Produktionsstandorten in Deutschland, Ungarn und den USA. Wir fertigen im Auftrag namhafter Hersteller Antriebskomponenten für Pkw, Nutzfahrzeuge und Freizeitmobile. Dabei liegt unser Fokus auf der Bearbeitung von Motor- und Getriebekomponenten und der Montage kompletter Antriebssysteme.


Firmengründer Albert Weber über Weber Automotive heute und die Zukunft:

"Die letzte Krise ist schon eine Weile her und wir haben uns wirklich gut erholt. Wir haben großartige Kunden, mehr als 1500 exzellente Mitarbeiter weltweit und der Wandel vom Komponentenzulieferer zum Systemlieferanten ist vollzogen, die Strategie ist aufgegangen. Alles wesentliche Erfolgsfaktoren, die unser starkes Wachstum in den letzten Jahren gefördert haben. Wir sind ein gesundes Familienunternehmen mit einer sehr guten Zukunftsperspektive."


21ee0b6978f80d77ac2c.jpg

Bereichsleiter IT & Automation Günter Dürringer über  Anforderungen und Lösungen der Industrie 4.0

b932c092998710f990bf.jpg

"Industrie 4.0. haben wir schon vollzogen, lange bevor es diesen Begriff gab. Um im Wettbewerb bestehen zu können, um zu den Besten der Welt zu gehören und um unseren Kunden bestmögliche Qualität zu liefern, setzten wir seit vielen Jahren auf modernste Produktiostechnologien, Vernetzung von IT und Produktionsprozessen und maximale Automatisierung. Ohne Informationstechnologie nicht denkbar!
Klar ist auch, dass eine solch komplexe IT-Infrastruktur kontinuierlich weiterentwickelt werden muss. Darum arbeiten wir konsequent an der Verbesserung der Prozesse, da hilft uns auch das Feedback aus der Produktion. Das ist ganz wertvolles Wissen, was in unsere Entwicklungsarbeit einfließt."


Unser neues Feature

Stelle deine individuelle Frage – oder hilf anderen mit deiner Antwort.

Fragen & Antworten sehen

Kennzahlen

Umsatz

306 Mio. EUR / 2015

Mitarbeiter

1000-1500

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

MOTORBLÖCKE
Ein Produktionsschwerpunkt von Weber Automotive ist die Bearbeitung von Zylinderkurbelgehäusen. Durch langjährige Spezialisierung und eine sehr flexible Produktionsweise ist es möglich, nahezu alle Varianten von Motorblöcken zu fertigen. Dabei können wir die Bearbeitung sämtlicher Rohteilmaterialien von Aluminium über Magnesium bis hin zu Grauguss anbieten.

048234d44736889d766b.jpg

c885a0772a561ed7c3f2.jpg

ZYLINDERKÖPFE
Weber Automotive ist auch im Bereich Zylinderköpfe ein anerkannter und kompetenter Systemanbieter – von der Anlauf- und Auslauf- bis zu Großserienproduktion mit rund 500.000 Einheiten pro Jahr. Das Produktspektrum reicht von Zylinderköpfen für Lkw und Baumaschinen bis hin zu komplexen Mehrventilköpfen im Pkw-Bereich, die wir auch komplett entwickelt und montiert anbieten.

GETRIEBEGEHÄUSE & GEHÄUSETEILE
Wandler-, Kupplungsgehäuse, Hybridgetriebegehäuse oder Ventilgehäuse mit hohen Ansprüchen an Qualität und Präzision – der Vielfalt und den Einsatzbereichen der Teile sind kaum Grenzen gesetzt.
Komplexe kubische Teile (zum Beispiel Pumpengehäuse) in hoher Materialvielfalt mit völlig unterschiedlichen Stückzahlen und kurzen Produktionszeiten – das sind die Herausforderungen, denen wir uns in der Produktion und Bearbeitung täglich stellen. So vielfältig die Einsatzbereiche, so flexibel realisieren wir individuelle Kundenan-
forderungen an Material, Form und Stückzahlen. Grenzen sind hier kaum gesetzt.

f087129fca0f24dbf783.jpg


Perspektiven für die Zukunft

Unsere Geschäftsführung über professionelles Managen von Wachstum:

08490fd6243980590283.jpg

"Das Unternehmen befindet sich mitten in einem Transformationsprozess. Binnen vier Jahren hat sich der Umsatz des Unternehmens vervierfacht. Dieses Wachstum ist eine enorme Herausforderung für alle. Es ist wichtig, im dauerhaften Dialog mit den Finanzierungspartnern zu stehen, um das zukünftige Wachstum zu finanzieren, in neue Maschinen und den Ausbau der Standorte zu investieren. Aber nicht nur finanzielle Ressourcen sind wichtig, sondern auch qualifiziertes und motiviertes Personal. Personalentwicklung und die Entwicklung von Führungskräften liegt uns daher sehr am Herzen. Aus diesem Grund haben wir ein Entwicklungsprogramm aufgelegt, mit dem wir aktuell 50 Führungskräfte strategisch weiterentwicklen. Aktiv Verantwortung übernehmen, Mitarbeiter zielorientiert führen und Mitarbeiter motivieren können, sind klaren Lernziele des Programms."

Benefits

Wir bieten Ihnen eine Vielzahl an Vorteilen - dazu gehören unter anderem:
  • Gleitzeitkonto und Flexible Arbeitszeiten
  • Weber Rente
  • kostenlose Mitarbeiterparkplätze
  • Kaffee- und Verpflegungsautomaten in der Produktion
  • kostenloser Wäscheservice für Arbeitskleidung
  • Trainings
  • JobRad
  • Firmenwagen und Firmenhandy (für bestimmte Mitarbeitergruppen)
  • Incentive Programm (für bestimmte Mitarbeitergruppen)
  • Prämien z.B. bei Jubiläum, Geburt d. Kindes, usw.
  • Zusätzliche Urlaubstage bei z.B. Hochzeit, Geburt d. Kindes, Umzug, usw.
  • Sommerfest /Weihnachtsfeier
  • Health Care / Grippeschutzimpfung


7 Standorte

Standorte Inland

Hauptsitz u. Werk Markdorf

7ca53640f4f1469b8453.jpg

Werk Neuenbürg

c8a00c43b12ea3bafc8d.jpg

Werk Bernau bei Berlin

1a3e090f5426fd3f6ed8.jpg

Werk St. Ingebert;                

SaarOTEC GmbH

91c358a4f18d27da84c5.jpg

Werk Magdeburg;

Weber Magdeburg GmbH                                                    395f0d0f2cac41d2fd78.jpg


Standorte Ausland

Werk Auburn Hills, USA

3623e9bba92c2ad33507.jpg

Werk Esztergom, Ungarn

fe0c82ca4fba1aa4ce92.jpg



Für Bewerber

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Bei uns sind Sie richtig, wenn Sie sich für folgende Bereiche interessieren:

  • Produktionstechnik und -prozesse
  • IT und Automatisierung
  • Qualitätsmanagement und -sicherung
  • Instandhaltung von Maschinenparks
  • Materialwitschaft
  • Einkauf
  • Finanzen
  • Personal
  • Facility und Office Management


fb649159ec416a2e9797.jpg

Gesuchte Qualifikationen

34823042ed2e8561de6c.jpg

Bei uns sind Sie richtig, wenn Sie eine oder mehrere der folgenden Qualifikationen haben:

  • Ausbildung in der Metallverarbeitung z.B. Industriemechaniker oder Mechatroniker für unsere Produktion, Qualität und Instandhaltung
  • Weiterbildung zum Meister Industrie/Metall
  • Technische oder kaufmännische Ausbildung
  • Weiterbildung zum Techniker


df933c97b52af691363f.jpg

Und die folgenden Eigenschaften mitbringen:

  • Begeisterung und Leidenschaft für die Automotive Industrie
  • Eigeninitiative
  • Belastbarkeit
  • Leistungsbereitschaft
  • Selbstständigkeit
  • Teamorientiertes Denken


Gesuchte Studiengänge

Bei uns sind Sie richtig, wenn Sie studiert oder eine vergleichbare Ausbildung der folgenden Fachrichtungen haben:

  • Maschinenbau mit Vertiefung Produktionstechnik
  • Maschinentechnik
  • Wirtschaftsingeniuerswesen
  • Informatik, Wirtschaftsinformatik
  • Automatisierungs-, Elektrotechnik
  • Wirtschaftswissenschaften

bdd5c2610489f1463f50.jpg

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Geschäftsführer Christian Weber über Tatendrang und Raum für Entwicklung:

a8306bbf52c9a6049e7a.jpg

"Wer bei uns was bewegen, wer vorankommen will, der bekommt seine Chance, der bekommt den Raum, den er braucht: in einem lebendigen und innovativen Umfeld, unter alten Hasen und Frischlingen, Querdenkern und Visionären, allesamt voller Ideen und Tatendrang. Bei uns arbeiten Menschen, die brennen für das, was sie tun. Die sich reinhängen, sich mit Herz und Leidenschaft, mit viel Wissen und noch mehr Wissensdurst für Weber und seine Produkte engagieren. Hier ziehen alle an einem Strang.
Nur so geht Präzision und Qualität. Nur so bleiben wir wettbewerbsfähig. Nur so geht Zukunft. Und darum sind uns unsere Mitarbeiter so wichtig."


Bewerbungstipps

Bevorzugte Bewerbungsform

Wir freuen uns von Ihnen zu lesen: Bewerben Sie sich ganz einfach online, es dauert nicht mehr als 5 Minuten, spart Papier und beschleunigt die Bearbeitung. Vergessen Sie bitte nicht Ihr Anschreiben mit Ihrer Motivation, Ihren Lebenslauf und Zeugnisse am Ende hochzuladen.

Hier finden Sie unsere aktuellen Stellenanzeigen.


Auswahlverfahren

Wenn uns Ihre Bewerbung überzeugt hat, führen wir zunächst ein kurzes Telefon- oder Skypeinterview. Stimmen die Rahmenbedingungen und gegenseitigen ersten Erwartungen überein, lernen wir uns bei einem persönlichen Gespräch besser kennen. Bei einigen Positionen folgt ein zweites persönliches Gespräch. Bei Führungspositionen nutzen wir zusätzlich ein Assessment Center, um Ihre Fähigkeiten besser einschätzen zu können. Dabei  erhalten Sie einen tieferen Einblick in die Weber-Welt. Danach entscheiden Sie und wir, ob wir zueinander passen.


Weber Automotive GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,39 Mitarbeiter
4,06 Bewerber
4,33 Azubis
  • 25.Juni 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Sehr schlecht. Führungspersonal geht nicht auf Mitarbeiter ein. Keine Rückendeckung vom Vorgesetzten. Die Mitarbeiter werden bei jedem Problem in den Vordergrund gesetzt. Die Führungskräfte sagen zu allem JA an die Werkleitung. Und die Mitarbeiter müssen egal wie es Ausbaden ob es geht oder nicht.

Vorgesetztenverhalten

Sehr ignorantes Verhalten. Keine Gleichberechtigung. Kein Rückenhalt. Mitarbeiter werden absichtlich schlecht geredet um Fehler der Führung zu vertuschen. Mitarbeiter werden mit immer mehr Arbeit ohne Ausgleich belastet.

Kollegenzusammenhalt

Kein Zusammenhalt. Jeder Arbeit für sich .und andere werden Systematisch schlecht geredet.

Interessante Aufgaben

Aufgaben sind Interessant. Da der Maschinenpark viel Abwechslung bittet. Und relative viele verschiedene Produkte produziert werden. NOCH.

Kommunikation

Kaum vorhanden. Informationen werden systematisch zurückgehalten. Bei diesem Arbeitgeber weiß niemand was geplant ist oder wird. Alle Mitarbeiter werden vor vollendeten Tatsachen gestellt. Man wird regelrecht in der Luft hängen gelassen.

Gleichberechtigung

Überhaupt keine Gleichberechtigung unter Kollegen, innerhalb der Abteilungen.

Umgang mit älteren Kollegen

Älteren Mitarbeitern werden kaum Chancen eingeräumt.

Karriere / Weiterbildung

Sehr wenig bis keine Weiterbildung

Gehalt / Sozialleistungen

An diesem Standort ist die Bezahlung NOCH gut.

Arbeitsbedingungen

Belüftung in einzelnen Halle so gut wie nicht Vorhanden. Atemluft ist im Sommer überhaupt nicht Gesund. Anlagen sehr dreckig. Anlagen werden kaum gereinigt .

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Anlagen sind sehr dreckig und es werden die Mitarbeiter auch nicht auf dieses Thema sensibilisiert.

Work-Life-Balance

Im 4 Schicht System ist Absolut kein Work-Life-Balance möglich. Es sei den man Befindet sich in gewissen Positionen wieder. In dem absolut entspanntes Arbeiten mit sehr vielen Wochenenden belohnt werden.

Image

Bei vielen Fremdfirma, ist das Image der Firma betrübt.

Verbesserungsvorschläge

  • Gleichberechtigung. Kommunikation aller Mitarbeiter. Mitarbeiter unterhalb der Führung mit einbinden. Weiterbildung.
Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Weber Automotive GmbH
  • Stadt
    Markdorf
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr geehrte/r Mitarbeiter/in, es ist schade, dass Sie einen solchen negativen Eindruck von unserem Unternehmen erhalten haben. Wir haben Ihr Feedback an unsere Vorgesetzten des Standorts weitergeleitet. Bereits im letzten Jahr haben wir für unsere Vorgesetzten, auch aus der Produktion, eine umfangreiche Trainingsreihe „Fit für Führung“ begonnen. Inhalte sind unter anderem Kommunikation, Umgang mit Mitarbeitern und auch das Kennenlernen verschiedener Führungsstile. Wie Sie sehen arbeiten wir intensiv an diesem Thema und werden auch weiter dranbleiben. Kritisch sehen Sie auch die Kommunikation in unserem Unternehmen. Wir sind bestrebt, unsere Mitarbeiter zukünftig intensiver und früher zu informieren und einzubinden. Wir wissen, dass es hier Bedarf gibt. Für vergangene Themen, z.B. zur Entgeltanpassung, haben wir bereits ein umfangreiches Kommunikationsprogramm aufgesetzt. Dieses nehmen wir als Maßstab für weitere Kommunikation. Wir unternehmen permanent Anstrengungen eine bessere Luftqualität zu erreichen, z.B. seit Ende 2016 sind rund 50% unserer Produktionslinien mit modernisierten Maschinenabsaugungen ausgerüstet. Diese Entwicklung wird kontinuierlich vorangetrieben. Für unsere Mitarbeiter investieren wir ebenfalls im Bereich Weiterbildung. Durch unser Förderprogramm können Mitarbeiter bei ihrer individuellen Ausbildung finanziell unterstützt werden. Insgesamt wurde das Budget für 2018 im Vergleich zum Vorjahr um 20 % erhöht. Gerne laden wir Sie ein, auf Ihren Vorgesetzten oder Personalreferenten zu zugehen und Ihre persönliche Weiterbildung anzusprechen. In Bezug auf den Verbrennungsmotor setzten wir uns aktiv mit der derzeitigen Entwicklung auseinander. Unsere Produktion ist bereits heute auf neue Anforderungen, z.B. E-Mobilität, ausgerichtet. Es ist auch im Sinne des Unternehmens, für vielfältige Anforderungen unsere Kunden offen zu sein. Sollte Ihrerseits Interesse daran bestehen, uns ein Feedback mit mehr Details zu geben, kontaktieren Sie uns gern. Hierzu können Sie gerne auf die Personalreferentin am Standort Markdorf zugehen. Viele Grüße

Ihr Weber-Personalteam

Weber Automotive

  • 06.Juni 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Von direkter, vertrauter Atmosphäre kann keine Rede sein, das sollte man sich in dieser Firma besser nicht leisten.

Vorgesetztenverhalten

Man könnte fragen was einen qualifizierten Vorgesetzten ausmacht - einfache Lehrberufe als Fertigungs-/Abteilungsleiter die allzu oft ihre Unfähigkeit zu führen mit Geschrei und Aggression zum Ausdruck bringen? Wohl nicht.

Kollegenzusammenhalt

Nicht vorhanden. Wer die Möglichkeit hat etwas anderes zu arbeiten geht i.d.R. Die langjährigen Mitarbeiter haben oft entweder Schulden, keine einschlägige Ausbildung, sprechen schlecht deutsch, oder alles zusammen - plus Angst um ihren Job, wo soll da Zusammenhalt herkommen?

Interessante Aufgaben

Gibt es nicht, es geht nur um maximale Stückzahlen und wie diese erreicht werden.

Kommunikation

Findet bestenfalls von oben nach unten statt und besteht in aller Regel aus Anweisungen und Kritik.

Gleichberechtigung

Hier sind alle gleich viel wert ;-)

Umgang mit älteren Kollegen

Sofern überhaupt noch vorhanden - neutral.

Karriere / Weiterbildung

Es gibt schon Firmen die sowas anbieten.

Gehalt / Sozialleistungen

Für eine Firma die sich selbst als "weltführend" etikettiert geradezu lächerlich. Wer an der Betriebsrente teilnimmt sollte wissen, das er die - Notfall hin oder her - erst mit Erreichen des Rentenalters erhält - vielen ist das nicht bewusst.

Arbeitsbedingungen

Zu heiss, zu kalt, die an den Wänden kondensierten Aerosole sprechen für sich selbst. Schwer heben oder 8 Stunden auf Zementboden stehen? Kein Problem, auch für Frauen, Behinderte oder ältere Mitarbeiter nicht, in Erleichterungen wird nur im äussersten Notfall investiert, z.B. wenn die Ausbringung schwächelt oder die Krankenscheine zunehmen.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

no comment.

Work-Life-Balance

Besch ... eiden, gelinde gesagt. Schichtmodelle, die sämtliche Wochen- und Feiertage
mit einschliessen, sind bei Weber kein Problem. Ein Betriebsrat existiert, mehr gibt es über den aber nicht zu sagen.

Image

Mir selbst ist noch niemand begegnet der über diese Firma positives zu berichten wusste, möglicherweise erlebe ich das ja noch.

Verbesserungsvorschläge

  • Dazu ist es vermutlich zu spät, die Produkte begleiten den letzten Weg der Verbrennungsmotoren, einer in dieser Form mittelfristig sterbenden Technik.

Pro

Pünktliche Gehaltzahlung.

Contra

Den Rest.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Weber Automotive Gmbh Neuenbürg
  • Stadt
    Neuenbürg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr geehrte/r Bewerter/in, es ist schade, dass Sie einen solchen negativen Eindruck von unserem Unternehmen erhalten haben. Wir haben Ihr Feedback an unsere Vorgesetzten des Standorts weitergeleitet. Im letzten Jahr haben wir eine umfangreiche Trainingsreihe für Vorgesetzte, auch aus der Produktion, begonnen. Daraus ergaben sich bereits erste gute Impulse und eine Verbesserung der Zusammenarbeit im Team. Uns liegt viel daran, dass der Standort Neuenbürg mit seinen Mitarbeitern weiterhin so erfolgreich bleibt, wie wir es uns erhoffen. Daran arbeiten alle Beteiligten sehr intensiv. Wir sind hier bereits auf einem sehr guten Weg. Der Betriebsrat wird aktiv in alle Entwicklungen des Standorts miteinbezogen. Dabei muss bei jeder Entscheidung neben dem Mitarbeiter, auch das Wohl des Unternehmens berücksichtigt werden. Zudem setzt sich das Unternehmen aktiv mit den aktuellen Entwicklungen in Bezug auf Verbrennungsmotoren auseinander. Unsere Produktion ist bereits heute auf neue Anforderungen, z.B. E-Mobilität, ausgerichtet. Sollte Ihrerseits Interesse daran bestehen, uns ein Feedback mit mehr Details zu geben, kontaktieren Sie uns gern. Hierzu können Sie gerne auf die Personalreferentin am Standort Neuenbürg zugehen. Viele Grüße

Ihr Weber-Personalteam

Weber Automotive

  • 14.März 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Als normaler Mitarbeiter ist man wirklich nur eine Personalnummer

Vorgesetztenverhalten

Es kommt auf die Abteilung an

Interessante Aufgaben

Teilweise sehr eintönig. Verbesserungsvorschläge werden registriert aber nicht umgesetzt. Alle die mit Planung oder ähnlichem zu tun haben sind anscheinend überlastet.

Kommunikation

Sehr schlecht! Der Fisch fängt am Kopf an zu Stinken...

Karriere / Weiterbildung

Mal Schauen ich hoffe ich komme noch vorran

Gehalt / Sozialleistungen

Dafür dass sich das Unternehmen als einer der Weltweit führenden Zuliefer unternehmen präsentiert ist die Bezahlung ein Witz

Arbeitsbedingungen

Halle 1 ist eine Zumutung, die Raumluft sollte deutlich verbessert werden 38° im Sommer sind dort Standard. Und diesen Sommer steht dort noch eine neue, zusätzliche Linie die den Zustand bistimmt noch verschlechtert

Work-Life-Balance

Du wirst ausgelutscht und musst trotzdem deinen Überstunden hinterherrennen...
Ich rate jedem seine Schichtzuschläge im SAP mit den geleisteten Stunden Abzugleichen

Image

Ich glaube dass das Image in Unternehmerkreisen besser ist. Die Erfahrungen der Arbeitnehmer auf diversen Plattformen sprechen jedoch eine deutliche Sprache!

Verbesserungsvorschläge

  • Erfahrene Mitarbeiter sollten gehalten werden, da ich von ca. 50% weiß dass sie sich bewerben.

Pro

Das ich keinen weiten Arbeitsweg habe...

Contra

Es ist so Viel. Wenn man arbeitslos ist kann man sich ja mal ein eigenes Bild machen, da akuter Qualifizierter Personalmangel herrscht... Du bist Förster und hast keine Ahnung von Metallverarbeitung, dann komm zu Weber!

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Weber Automotive GmbH
  • Stadt
    Bernau bei Berlin
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr geehrte/r Mitarbeiter/in, es ist schade, dass Sie einen solchen negativen Eindruck von unserem Unternehmen erhalten haben. Unser Unternehmen ist in den letzten Jahren stark gewachsen. Nur durch unsere Mitarbeiter war dies möglich. Es freut uns, dass wir eine starke Unterstützung dabei durch (S)sie erhalten haben. Wir ermutigen Sie, auf Ihren Vorgesetzten zu zugehen und die Arbeitsbelastung aktiv anzusprechen. Im Bereich der Kommunikation sind wir bestrebt unsere Mitarbeiter noch mehr zu informieren und einzubinden. Wir wissen, dass es hier Bedarf gibt. Gerade in Bezug auf die Entgeltrunde haben wir bereits ein sehr umfangreiches Programm zur Kommunikation aufgesetzt. Dies nehmen wir als Maßstab, um die weitere Kommunikation zu gestalten. Der Arbeitsmarkt steht aktuell vor großen Herausforderungen und gerade bei dem aktuellen Wachstum in unserem Werk in Bernau ist es schwierig Mitarbeiter mit einschlägiger fachbezogener Berufserfahrung zu finden. Aus diesem Grund geben wir Bewerbern, unabhängig von der Ausbildung, die Chance sich bei uns vorzustellen. Wir sind uns bewusst, aktuell in einzelnen Teilbereichen noch nicht die tariflichen Bedingungen der Metall- & Elektroindustrie vollumfänglich erreicht zu haben. Wir arbeiten beständig daran, uns an das Tarifniveau anzunähern. Dies ist ein Prozess, der mit der notwendigen Sorgfalt vorangetrieben werden muss. Zudem wurden viele Verbesserungsvorschläge von Mitarbeitern gesammelt, von denen bereits erste umgesetzt sind, z.B. wurden Spinde in der Produktion aufgestellt, in denen Mitarbeiter ihre persönlichen Gegenstände und Getränke lagern können. Außerdem wurde zur Verbesserung der Hallenluft bereits der Auftrag zum Ausbau der Anlage vergeben, um ein gutes Arbeitsumfeld (auch im Sommer) zu gewährleisten. Sollte Ihrerseits Interesse daran bestehen, direkt mit uns ins Gespräch zu kommen, kontaktieren Sie uns. Hierzu können Sie gerne auf die Personalreferentin am Standort Bernau zugehen. Viele Grüße

Ihr Weber-Personalteam

Weber Automotive


Bewertungsdurchschnitte

  • 47 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (8)
    17.021276595745%
    Gut (9)
    19.148936170213%
    Befriedigend (8)
    17.021276595745%
    Genügend (22)
    46.808510638298%
    2,39
  • 20 Bewerber sagen

    Sehr gut (14)
    70%
    Gut (2)
    10%
    Befriedigend (2)
    10%
    Genügend (2)
    10%
    4,06
  • 1 Azubi sagt

    Sehr gut (1)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,33

kununu Scores im Vergleich

Weber Automotive GmbH
2,91
68 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Automobil / Automobilzulieferer)
3,14
69.026 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,36
3.177.000 Bewertungen