Navigation überspringen?
  

Weiss Systemtechnikals Arbeitgeber

Deutschland Branche Internet / Multimedia
Subnavigation überspringen?

Weiss Systemtechnik Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
4,67
Vorgesetztenverhalten
4,50
Kollegenzusammenhalt
4,67
Interessante Aufgaben
4,67
Kommunikation
4,00
Arbeitsbedingungen
4,83
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,80
Work-Life-Balance
4,30

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
4,53
Umgang mit älteren Kollegen
4,40
Karriere / Weiterbildung
4,39
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Image
4,83
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 6 von 6 Bewertern Homeoffice bei 5 von 6 Bewertern Kantine bei 4 von 6 Bewertern Essenszulagen bei 5 von 6 Bewertern Kinderbetreuung bei 2 von 6 Bewertern keine Betr. Altersvorsorge keine Barrierefreiheit Gesundheitsmaßnahmen bei 3 von 6 Bewertern kein Betriebsarzt Coaching bei 4 von 6 Bewertern Parkplatz bei 4 von 6 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 1 von 6 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 5 von 6 Bewertern Firmenwagen bei 5 von 6 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 5 von 6 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 5 von 6 Bewertern Mitarbeiterevents bei 5 von 6 Bewertern Internetnutzung bei 5 von 6 Bewertern Hunde geduldet bei 1 von 6 Bewertern
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 24.Apr. 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Tolles offenes Büro. Helle angenehme Räume und viel Platz um sich persönlich zu entfalten. Genau so ist auch die Atmosphäre unter den Kollegen*. Viel Freiraum für die persönliche Note.
*Mental gibt es hier keine Hierarchien. Ich erfuhr erst ca. 1,5 Jahre später, dass die nette Kollegin nebenan eigentlich meine Vorgesetzte ist.

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgesetzen fungieren als Mentor. Dies macht eine Arbeit sehr angenehm. In der kreativen Schaffensphase wird man gut begleitet ohne den eigenen Stil zu beeinflussen. Projekte sind insgesamt sehr gut geplant und organisiert. Ich kannte es in meinem früheren Job nicht, dass man von Anfang an mit dabei ist und Projekte von Grund auf mit gestalten darf.

Kollegenzusammenhalt

Es gibt hier Müslidiebe!
Der oben links im Kühlschrank, das ist meiner.
Wenn ich keinen Arbeitsvertrag hätte, dann würde ich sagen: "Es treffen sich Freunde und machen cooles Zeug".

Interessante Aufgaben

Gehirnjogging.

Kommunikation

Die Kommunikation ist vorbildlich. In jedes Meeting gehe ich mit einem riesigen Fragenkatalog. In keiner einzigen Besprechung habe ich das jemals gebraucht.

Gleichberechtigung

Hier zählt tatsächlich die Arbeit und Leistung sowie die erforderlichen Skills für die jeweilige Position.
Gehalt ist der Leistung angepasst. Im Austausch mit den Kolleginnen und Kollegen hat sich ergeben, dass alle etwa gleich gut verdienen aber das Geschlecht keinen Unterschied macht.

Karriere / Weiterbildung

Karrierechance ist relativ. Wie auch immer man das definiert. Wichtige Titel und Positionen gibt es hier nicht. Die Weiterbildung ist super. Wer was machen will, kann und darf das hier anbringen. Ist es zu fern von der Arbeit werden die Kosten häufig dennoch übernommen, aber die Zeit nicht als Arbeitszeit anerkannt. Segelschein am Bodensee machen, sehr coole Aktion.
Das aber als Arbeitszeit zu betrachten, wäre schon sehr frech. ;-) Sehr schönes Teamevent war das.

Gehalt / Sozialleistungen

Ich sag nichts. Sonst kommt nur noch jemand auf die Idee, dass es zu viel sein könnte. :D

Arbeitsbedingungen

Großraumbüro und angenehm? Es geht tatsächlich, ja. Helle freundliche Flächen, unterschiedliche Emporen... Es fühlt sich an wie ein Einzelbüro ist aber offene und frei wie ein Großraum.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

An meinem 1. Arbeitstag erhielt ich eine MVG und HVV Jahreskarte.
Carsharing kam später hinzu. Produkte aus fairem Handel werden bevorzugt. Sprich der Kaffee, das Obst aber auch die Möbel stammen aus ökologischer und sozialer Produktion.

Work-Life-Balance

Bei Teamarbeit sind die sehr freien Regeln etwas schwierig. Hier muss das Team gut harmonieren. Ist das der Fall, gibt es fast keine Einschränkungen.
Elternzeit war gar kein Ding. Auch später die Kleine mal mit zur Arbeit nehmen, war gar kein Thema. Reintegration nach der Elternzeit, absolut unkompliziert.

Image

Unkomplizierter Pragmatizismus beschreibt es am besten. Das lieben wir und unsere Kunden an uns.

Verbesserungsvorschläge

  • Last mein Müsli in Ruhe ;-)

Pro

Flache Hierarchien und guter Draht zu den Vorgesetzten.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Weiss Systemtechnik
  • Stadt
    Bad Wurzach
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
Du hast Fragen zu Weiss Systemtechnik? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 04.Apr. 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Wirklich top, tolle Kollegen und Vorgesetzte. Bei Fragen erhält freundlich Hilfe und wird nicht schief angeschaut.

Vorgesetztenverhalten

Ich wurde in Besprechungen wie ein vollwertiges Mitglied behandelt. Meine Lösungsansätze wurden nicht kritisiert. Konnte also darauf basierend meine eigene Erfahrungen sammeln und mich in der Retro austauschen.

Kollegenzusammenhalt

Insgesamt gut. In Einzelne Themen hätte ich gerne etwas mehr Einblick gefunden.

Interessante Aufgaben

Insgesamt ist man am Puls der Zeit springt aber nicht frühzeitig auf einen neue Zug auf.

Arbeitsbedingungen

Alles sehr modern eingerichtet. Arbeitsgeräte sind aktuell und schnell. Für experimentelles stehen genug Testumgebungen zur Verfügung. Verstellbare Tische, helle freundliche Räume und Platz.

Pro

Sehr viel Freiraum bei der Arbeit. Coole Kollegen und faires Miteinander.

Contra

Die neue Kaffeemaschine...

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Weiss Systemtechnik
  • Stadt
    Bad Wurzach
  • Jobstatus
    Praktikum in 2016
  • Position/Hierarchie
    Werkstudent
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 01.Apr. 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Direktes und unmittelbares Feedback von den Vorgesetzten. Der Umgang ist individuell und passend.

Vorgesetztenverhalten

Gelegentlich wird man etwas Übergangen und Vorschläge dezent ignoriert. In solchen Fällen möchte ich die Entscheidung früher verstehen. Insgesamt jedoch werden alle Seiten eingebunden und Entscheidungen gut kommuniziert.

Kollegenzusammenhalt

Bei erkennbaren Defiziten unterstützen sich die Kollegen gegenseitig. Die unmittelbaren Vorgesetzten haben hierfür ein gutes Auge und fördern an der richtigen Stelle.

Interessante Aufgaben

Es gleicht sich aus.

Kommunikation

Es könnte besser sein. Projektplanungen und Ideen werden früh kommuniziert. In der Planungsphase ergeben sich jedoch häufig Änderungen was zu einem Split im Team führen kann.
Die Ideen später präsentieren würde hier helfen.

Gleichberechtigung

Gleiche Bezahlung und gleiche Chancen.

Karriere / Weiterbildung

Top

Arbeitsbedingungen

Arbeitsumgebung ist sehr gut. Es gibt genug Besprechungsecken und Schall - Schutzwände. Trotz dem offenen Grossraumbüro findet man ruhige Ecken und Rückzugsmöglichkeiten.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Der Kaffee stammt aus fairem Anbau. In der Kantine werden regionale Produkte verarbeitet. Öffentliche Verkehrsmittel werden gesponsert. Von Dienstleistern wird eine faire Bezahlung gefordert. Soweit ich es beurteilen kann, wird das Mögliche unternommen.

Work-Life-Balance

Freie Arbeitseinteilung ja, aber nicht immer möglich.

Pro

Spannende Projekt und individuelle Entwicklungsmöglichkeiten.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Weiss Systemtechnik
  • Stadt
    Bad Wurzach
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 25.Okt. 2016 (Geändert am 26.Mai 2017)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Freie Arbeitszeiten ein lockerer Umgang. Anerkennung bei erreichten Zielen. Hier wird Leistung honoriert.

Vorgesetztenverhalten

Der Führungsstil hat sich in den letzten 24 Monaten signifikant verändert. Vorgesetzte werden mehr zu Mentoren. Mitarbeiter erhalten mehr Mitspracherecht und Verantwortung. Die Veränderungen werden gut angenommen. Das macht es insgesamt sehr entspannt.

Kollegenzusammenhalt

Teamgeist ist immer da. Teils arbeiten wir auch sehr leidenschaftlich, da kann es auch mal laut werden. Das macht uns aber auch aus. Wir wollen herausragend Arbeit leisten. Aber egal wie hitzig eine Diskussion ausartet, schlussendlich feiern wir gemeinsam den Erfolg.

Interessante Aufgaben

Die spannenden Tätigkeiten werden fair verteilt. Jeder kann und darf sich einbringen. An der Ausgestaltung von Lösungswegen sind alle involviert. Hierarchischer Einfluss findet nur insofern statt, dass Lösungswegen hinterfragt und optimiert werden.

Kommunikation

Im Arbeitsalltag sind Sync und Skype immer noch das Mittel der Wahl. Regelmässige Gemeinschaftsaktionen wie Besuche von Theater, Kunstausstellungen, Konzert und vieles mehr fördern den direkten Austausch. Beim Feierabendbier findet ein reger Austausch statt. Das Angebot des wöchentlichen Stammtisches wird gerne angenommen und fördert den Austausch unter den Kollegen.

Gleichberechtigung

Ich habe zwei weibliche Vorgesetzte.... Hier entscheiden die Skills und das ist gut so. Vor einigen Jahren habe ich das Unternehmen verlassen. Ich wollte einfach mal was anderes sehen. Es war kein Thema hier wieder integriert zu werden. Eigentlich war ich unter Gesichtspunkt der Kollegialität nie wirklich weg. Vielen Dank dafür.

Umgang mit älteren Kollegen

Erfahrung, fachliche Kompetenz und Experimentierfreudigkeit ist sehr gut kombiniert. Bei Einstellungen ist man gewohnt konservativ. Bewerbungsunterlagen werden aber geschlechtsneutral und ohne Altersangaben sowie ohne Bild weiter gegeben. Bewerber werden somit vorab neutral bewertet.

Karriere / Weiterbildung

Karrieremöglichkeiten sind durch die flachen Strukturen augenscheinlich begrenzt.
Teambildung und auch Produkt- sowie Service - Entwicklung sind ein permanenter Prozess. Somit bietet sich jederzeit die Möglichkeit sich im Unternehmen zu positionieren.

Fortbildungen sind ein permanenter Bestandteil der Anstellung. Eine freie Entwicklung im Unternehmen wird sehr gut gefördert.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt ist marktüblich. Gewinnbeteiligungen werden nicht immer zeitnah ausgezahlt. Allerdings wartet man nie vergebens auf das Geld und weiss frühzeitig bescheid wie lange es etwa dauert.
Bei Sozialleistungen ist man generell flexibel aber eher etwas konservativ.

Arbeitsbedingungen

Neue Büroräume wurden den Bedürfnissen und Wünschen der Mitarbeiter angepasst. Flexible Räumlichkeiten mit vielen Rückzugsmöglichkeiten und Raum für Gruppenbildung.
Es wurde eine sehr gute Balance zwischen einer offnen aber dennoch ruhigen und entspannten Arbeitsumgebung gefunden.

Grossraum kann also individuell und angenehm funktionieren.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Bahncard, öffentliche Verkehrsmittel.... dies wird gerne gesehen. Wer auf sein Fahrzeug verzichtet erhält andere Vergünstigungen. Regelmässige Ratgeber unterstützen uns auch privat.

Work-Life-Balance

Ich arbeite gerne so, wie es mir gefällt. Auch mal Nachts. Sofern es das operative Geschäft nicht gefährdet, gibt es keine Arbeitszeiten. Abstimmungen sind flexibel möglich.

Image

Die Resonanz durch Dritte ist durchweg positiv. Werbung betreiben wir kaum und ist auch nicht erforderlich. Die Mundpropaganda erledigt das wesentliche.

Pro

Die lockere Art und freundliche Umgang mit den Mitarbeiter.
Hier zu arbeiten ist ein Privileg.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Weiss Systemtechnik
  • Stadt
    Bad Wurzach
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • 27.Nov. 2012 (Geändert am 14.Jan. 2013)
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Die Anforderungen an die Mitarbeiter ist sehr hoch, insbesondere auch am Kundendruck ausgerichtet. Dennoch wird seitens Vorgesetzte immer versucht, die Mitarbeiter und Kollegen bestmöglich zu entlasten. In kritischen Momenten darf man insbesondere seine Arbeit erledigen und wird nicht auch noch durch permanante "Gejammer" von der Arbeit abgehalten. Am ende eines Projektes folgen regelmässige Reviews um den Ablauf zu beleuchten und Verbesserungen fürs nächste Projekt zu finden.

Kollegenzusammenhalt

Wir sind ein Team, ist kein hier Goot sei dank keine angewandte Floskel sondern gelebte Tatsache. Die Kollegen unterstützen sich i.d.R. gegenseitig und ist auch notwendige Grundvorraussetzung bei den komplexen und vielfältigen Aufgaben.

Interessante Aufgaben

Die Kunden, deren Anforderungen und Produkte könnten wohl nicht unterschiedlicher sein. Genau dieses Umfeld macht es Abwechslungsreich und spannend. Innerhalb des Unternehmens kann und soll man sich auch im Projektgeschäft regelmässig verändern. So darf also auch ein Systemadministrator die Luft der Grafiker und Designer schnuppern, sofern er das möchte.
Den Blick in die anderen Abteilungen, Aufgbenbereiche und Verantwortungsbereiche wird hier regelmässig gefördert um das Verständniss zu den Kollegen, deren Aufgaben und Herausforderungen zu schärfen. Dieses Vorgen wurde als Jobroating innerhalb des Unternehmesn eingeführt um die kollegiale und effiziente Zusammenarbeit kontunuierlich zu steigen. Mit Erfolg im übrigen.

Umgang mit älteren Kollegen

Leider gibt es hier wenige Mitarbeiter über 45, weshalb man diese Frage nur schwehr beantworten kann.

Karriere / Weiterbildung

Karriere innerhalb des Unternehmes ist durch die Grösse und Strukturen begrenzt. Die Weiterentwicklung der Mitarbeiter wird aber durch regelmässige Schulungen und Fortbildungen gut gefördert. Wenn man hier nicht sogar sagen sollte, dass Fortbildung massgeblich gefordert wird.

Gehalt / Sozialleistungen

Die Bezahlung ist realitisch ausgerichtet.

Arbeitsbedingungen

Dies hängt besonders vom Standort ab.
Nicht jeder Standort verfügt über die gleichen Räumlichkeiten und angenehme Atmosphäre.

Work-Life-Balance

Heimarbeit und sehr flexible Arbeitszeiten dominieren die internen Projekte und Arbeiten. Auch Zeitvorgaben definiert man meistens selbst. Mögliche Fertigsstellungstermine werden mit den Mitarbeitern erörtern, sehr selten werden Fertigstellungstermine diktiert.
Als Berater bzw. in externen Projekten kann der Mitarbeiter, in Abstimmung mit dem Endkunden seine Zeit frei einteilen. Wer gute Arbeitsleistungen abliefert profitiert von persönlichen Assistenten, die auch mal den Urlaub organisieren, Blumen für die Frau besorgen oder andere Kleinigkeiten im Tagesgeschäfft mit besorgen.

Image

Bei den Kunden geniesst man einen positiven Ruf. Dies spiegelt sich um Umgang aber auch in der Akptzeptanz von Empfehlungen und Vorschlägen, wieder.
Klare Richtlinien regeln das Auftreten in der Öffentlichkeit, erhebliche Verstösse werden durch Entzug von Vergünstigungen und Privilegien sanktioniert.
Wer eine rücksichtslose Fahrweise im Strassenverkehr an den Tag legt, risikiert seinen Firmen - Mittelklassewaagen gegen einen Kleinwaagen tauschen zu müssen.

Verbesserungsvorschläge

  • Die unterschiedlichen Standorte stören das Betriebsklima im Gesamtunternehmen.

Pro

Interessante Projekte und Kundenaufträge. Fordernde Aufgaben und eine hohen eigenverantwortliche Arbeitsweise.

Contra

Das Unternehmen ist in mehrere Geschäftsbereiche unterteilt, was die Verantwortlichkeiten und Zuständigkeiten intransparent werden lassen.
Die Erwartung an die Mitarbeiter ist sehr hoch und setzt häufig eine sehr disziplinäre Persönlichkeit vorraus. Mehr Führung durch die Führungskräfte ggf. auch mehr Führungfkräfte wäre gut.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
4,67
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
3,33
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
3,50
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Essenszulagen wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Coaching wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    Weiss Systemtechnik
  • Stadt
    Bad Wurzach
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 16.Feb. 2011
  • Mitarbeiter

Kommunikation

Innerhalb des Unternehmens gilt es proaktiv am Informationsfluss teil zu nehmen. Dies liegt u.a. an den Verteilten Geschäftsräumlichkeiten und Heimarbeitsplätzen.

Karriere / Weiterbildung

Auch hier gilt, man muss sich proaktiv kümmern.
Fortbildungsmaßnahmen werden aber i.d.R. nicht verwehrt.

Gehalt / Sozialleistungen

Man wird gut am Unternehmenserfolg beteiligt.
Transparenz über erreichte Umsätze, entstandene Kosten und Aufwände runden das ganze ab.

Arbeitsbedingungen

Die Firma legt viel Wert auf eine angenehme und ruhige Arbeitsumgebung. Dies ist in allen Zweigstellen gut gelungen. Die Einrichtungen, Licht, IT etc. stehen regelmäßig auf dem Prüfstand und werden kontinuierlich verbessert.

Work-Life-Balance

Das Projektgeschäft macht es häufig schwieriger Urlaub kurzfristig zu bekommen. Entgegen steht jedoch, dass die Geschäftsleitung nur selten Einwände in Urlaubsplanungen übt.

Pro

Das Unternehmen hält einem den Rücken frei. Man kann sich voll und ganz auf seine Arbeit konzentrieren. Im Projektgeschäft sind viele Dinge gut geplant und organisiert.

Contra

Teilweise hoher Projektdruck und hohe Erwartungshaltung der GF.
Hohe Anforderung an Qualität.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Essenszulagen wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Weiss Systemtechnik
  • Stadt
    Bad Wurzach
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT