Navigation überspringen?
  

Westdeutscher Rundfunkals Arbeitgeber

Deutschland Branche Medien
Subnavigation überspringen?

Westdeutscher Rundfunk Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Vor dem Bewerbungsgespräch

Zufriedenstellende Reaktion
3,32
Schnelle Antwort
3,47
Erwartbarkeit des Prozesses
2,79

Nach dem Bewerbungsgespräch

Zeitgerechte Ab- / Zusage
3,88

Während des Bewerbungsgesprächs

Professionalität des Gesprächs
3,35
Vollständigkeit der Infos
3,41
Angenehme Atmosphäre
3,12
Wertschätzende Behandlung
3,18
Zufriedenstellende Antworten
3,47
Erklärung der weiteren Schritte
3,53
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 17.März 2019
  • Bewerber

Kommentar

Mehr Stellen für Trainees schaffen :)

Zufriedenstellende Reaktion
4,00
Schnelle Antwort
4,00
Erwartbarkeit des Prozesses
3,00
Professionalität des Gesprächs
4,00
Vollständigkeit der Infos
4,00
Angenehme Atmosphäre
4,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
4,00
Erklärung der weiteren Schritte
3,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • Firma
    Westdeutscher Rundfunk
  • Stadt
    Köln
  • Beworben für Position
    Trainee Marketing
  • Jahr der Bewerbung
    2018
  • Ergebnis
    für spätere Berücksichtigung vorgemerkt
Du hast Fragen zu Westdeutscher Rundfunk? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 27.Jan. 2019
  • Bewerber
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar

Ich hatte mich auf eine zeitlich begrenzte Aushilfsstelle in der Dokumentation beworben. Vorher hatte ich bereits als Wekstudent beim WDR gearbeitet und da gute Bewertungen erhalten.
Ich wurde sogar zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen, welches auch ganz gut war und es zumindest keine unangenehmen Situationen gab. Mir wurde am Ende versichert, man wolle sich innerhalb der nächsten 14 Tage melden und die Entscheidung mitteilen.
Das ist jetzt vier Monate her. Ich habe nie irgendeine weitere Information erhalten. Zwischendrin habe ich mal höflich im Personalbüro nachgefragt, dort wusste man jedoch nicht mal, dass die Stelle überhaupt ausgeschrieben war.
Insgesamt eine sehr enttäuschende Erfahrung, mit der ich nicht gerechnet habe. Scheint aber leider Usus zu sein.

Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
1,00
Erwartbarkeit des Prozesses
1,00
Professionalität des Gesprächs
4,00
Vollständigkeit der Infos
5,00
Angenehme Atmosphäre
4,00
Wertschätzende Behandlung
4,00
Zufriedenstellende Antworten
4,00
Erklärung der weiteren Schritte
3,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    WDR
  • Stadt
    Köln
  • Beworben für Position
    Assistentenstelle
  • Jahr der Bewerbung
    2018
  • Ergebnis
    k.A.
Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar des Arbeitgebers

Das tut uns leid und ist nicht in Ordnung. Wir sind dem nachgegangen und haben festgestellt, dass durch die z.T. dezentral organisierten Prozesse BewerberInnnen in Einzelfällen keine Rückmeldung erhalten haben. Dafür möchten wir uns entschuldigen. Zwischenzeitlich haben wir den Prozess in Absprache mit dem betreffenden Fachbereich angepasst, so dass ein vergleichbarer Fall nicht mehr vorkommen sollte. Vielen Dank an dieser Stelle für Ihr Feedback. Das hat uns und natürlich unseren BewerberInnen geholfen.

Team Personalstrategie

Westdeutscher Rundfunk

  • 25.Jan. 2019
  • Bewerber

Kommentar

Die befristete Stelle (keine Angabe über Dauer der Frist) beim WDR Düsseldorf wurde über die Agentur für Arbeit ausgeschrieben. Die Stellenbeschreibung war nicht sehr ausführlich.
Besonders überraschend die lange Vorlaufzeit: Der angegebene Bewerbungszeitraum war länger als 2 Monate. Bei der Angabe hätte der WDR ja noch am letzten Tag eingegangene Bewerbungen abwarten müssen, bevor überhaupt Bewerber eingeladen werden...
Da man von den Arbeitgebern oft schon wenige Tagen nach der Veröffentlichung der Stelle hört, dass viel zu viele Bewerbungen eingegangen sind, umso verwunderlicher.

Es erfolgte keine Eingangsbestätigung, keine Zu- und keine Absage.

Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
1,00
Erwartbarkeit des Prozesses
1,00
  • Firma
    Westdeutscher Rundfunk
  • Stadt
    Köln
  • Beworben für Position
    k.A.
  • Jahr der Bewerbung
    2018
  • Ergebnis
    k.A.
  • 21.Nov. 2018
  • Bewerber

Kommentar

Falls die leute vom WDr sich diese Bewertungen durchlesen: Bitte, bitte machen Sie nie etwas anders. Es hat mir sehr gefallen und ich weiß, dass es den anderen ebenso gefallen hat.

Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
4,00
Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
5,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
5,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • Firma
    WDR - Westdeutscher Rundfunk Köln/ Funkhaus Düsseldorf
  • Stadt
    Düsseldorf
  • Beworben für Position
    Kaufmann für Büromanagement
  • Jahr der Bewerbung
    2018
  • Ergebnis
    Zusage

Kommentar

Die Bewerber nicht aufgrund ihres Aussehens Diskriminieren.
Denen ist nicht mehr zu helfen bei so einer unfreundlichen Begegnung.

Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
2,00
Erwartbarkeit des Prozesses
1,00
Professionalität des Gesprächs
1,00
Vollständigkeit der Infos
1,00
Angenehme Atmosphäre
1,00
Wertschätzende Behandlung
1,00
Zufriedenstellende Antworten
1,00
Erklärung der weiteren Schritte
1,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
2,00
  • Firma
    WDR
  • Stadt
    Koeln
  • Beworben für Position
    Medien Designerin
  • Jahr der Bewerbung
    2018
  • Ergebnis
    selbst anders entschieden

Bewerbungsfragen

  • praktische Fragen
  • Gründe für Bewerbung
  • Was sollte man mitbringen, Stärken
Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
4,00
Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
5,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
5,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • Firma
    Westdeutscher Rundfunk
  • Stadt
    Köln
  • Beworben für Position
    Ausbildung zum/zur Fachinformatiker/-in in Fachrichtung Systemintegration
  • Jahr der Bewerbung
    2018
  • Ergebnis
    Zusage

Bewerbungsfragen

  • Wie ist die persönliche Meinung zum öffentlichen Rundfunk? Wie stellt man sich sein neues Aufgabengebiet vor? Welche Bedingungen müssen erfüllt werden, damit das Traineeprogramm persönlich erfolgreich verläuft? Es wurde im Vorfeld eine Hausaufgabe verschickt, die zum Abschluss des Gesprächs vorgestellt werden musste.
  • Wo sieht man sich beruflich in 10 Jahren? Wie geht man mit Konflikten um?
Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
5,00
Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
5,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
5,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • Firma
    WDR
  • Stadt
    Koeln
  • Beworben für Position
    Trainee in der Direktion Produktion und Technik
  • Jahr der Bewerbung
    2018
  • Ergebnis
    Zusage

Bewerbungsfragen

  • Beschreiben Sie einzelne Prozessschritte in einem Projekt.
  • Wie sieht das grobe Finanzierungsmodell beim WDR aus?
  • Wie viele Radiofrequenzen hat der WDR?
  • Ist in Ihrem beruflichen Werdegang schon einmal etwas extrem schief gelaufen, und wie sind Sie damit umgegangen?
  • Welche Stärken bringen Sie mit und wo haben Sie sie schon unter Beweis gestellt?
  • Wie gehen Sie mit negativer Stimmung im Team um?
  • Sehen Sie sich als eine Person mit Führungsqualitäten?

Kommentar

Der Leitfaden für die Fragen wiederholte sich teilweise. Oder es wurden Fragen gestellt, obwohl deren Antwort schon in Zusammenhang einer anderen Frage gegeben wurde. Vielleicht kann man sich davon etwas lösen.

Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
5,00
Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
4,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
5,00
Erklärung der weiteren Schritte
4,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • Firma
    Westdeutscher Rundfunk
  • Stadt
    Köln
  • Beworben für Position
    Traineeprogramm in der Direktion Produktion und Technik
  • Jahr der Bewerbung
    2018
  • Ergebnis
    Zusage

Kommentar

Wie wäre es mal mit einer Entscheidung? Wo bleibt eine Nachricht? Absolut Lächerlich! Ferner war diese Stelle auf ein Jahr befristet und war lediglich eine Elternzeitvertretung, da sollte man als Arbeitgeber froh sein, dass Menschen sich melden und sich für den Kram überhaupt interessieren. In meiner Entscheidung hatte diese Stelle den letzten Anspruch, allerdings wäre eine Nachricht einer Ablehnung das Minimum für ein Unternehmen wie WDR. Controllingleitung = Lachhaft!

Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
1,00
Erwartbarkeit des Prozesses
1,00
Professionalität des Gesprächs
1,00
Vollständigkeit der Infos
1,00
Angenehme Atmosphäre
1,00
Wertschätzende Behandlung
1,00
Zufriedenstellende Antworten
1,00
Erklärung der weiteren Schritte
1,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
1,00
  • Firma
    WDR
  • Stadt
    Koeln
  • Beworben für Position
    Controller
  • Jahr der Bewerbung
    2018
  • Ergebnis
    k.A.

Bewerbungsfragen

  • Vieles über den WDR generell - was macht der eigentlich? Produktionen wie Radio, Konzerte, etc., ein wenig Geschichte.
  • Warum hat man sich gerade beim WDR und gerade für diese Stelle beworben?
  • "Standardfragen": Warum sollten wir gerade Sie einstellen? Was bringen Sie dem Unternehmen an besonderen Fähigkeiten, etc.
Zufriedenstellende Reaktion
4,00
Schnelle Antwort
3,00
Erwartbarkeit des Prozesses
3,00
Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
5,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
4,00
Zufriedenstellende Antworten
4,00
Erklärung der weiteren Schritte
4,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • Firma
    WDR Köln
  • Stadt
    Köln
  • Beworben für Position
    Fachkaft für Veranstaltungstechnik
  • Jahr der Bewerbung
    2016
  • Ergebnis
    selbst anders entschieden