WS Personaldienstleistungen GmbH Fragen & Antworten zum Unternehmen

WS Personaldienstleistungen GmbH

Fragen und Antworten

Was interessiert dich am Arbeitgeber WS Personaldienstleistungen GmbH? Unternehmenskenner beantworten deine individuellen Fragen.

Durch Klick auf "Anonym posten" akzeptiere ich die Community Guidelines, AGB und Datenschutzbestimmungen von kununu.

1 Frage

Wie schafft man es, und was kostet es, so viele positive Fake-Bewertungen zu sammeln.

Gefragt am 26. April 2018 von einem anonymen User

Antwort #1 am 18. September 2018 von einem Mitarbeiter

Vieleicht gibt es ja auch zufriede Angestellte. Hängt wohl von der Niederlassung ab. Adlershof ist zu empfehlen.

Antwort #2 am 14. November 2018 von einem Mitarbeiter

Diese Frage lässt darauf schließen, dass da wohl jemand keinen guten Job gemacht hat und gekündigt wurde. Ich bin zu 100 Prozent zufrieden im Unternehmen. Es ist immer leicht anderen die Fehler zu zuschieben. Wenn man gekündigt wird, liegt es nicht immer nur am Unternehmen sondern auch an einem selbst. Neid und Hass verdirbt den Charakter. Wenn du von dir und deiner arbeit überzeugt bist, dann mache es in einem neuen Unternehmen besser. Noch nie wurde bei WS einfach so jemand gekündigt, da muss schon was vorgefallen sein. Ich fühle mich bei WS Pudelwohl und das schon seit 8 Jahren.

Antwort #3 am 15. Mai 2019 von einem Ex-Mitarbeiter

Es freut mich, dass es dir gut gefällt und du zufrieden bist. Das trifft aber auf die Niederlassung Mitte am Alexanderplatz leider nicht zu. Hier wechselt ständig das interne Personal und es wurden schon viele gute Mitarbeiter gekündigt. Da sollte sich die Geschäftsführung doch mal Gedanken drüber machen.

Antwort #4 am 12. Juli 2019 von einem Ex-Mitarbeiter

Hmm, wenn in 2 Monaten 5 Mitarbeiter aus dem Büro gehen, könnte das nicht vielleicht doch an der Unternehmensführung liegen?

Antwort #5 am 20. Juli 2019 von einem Ex-Mitarbeiter

Auf einem anonymen Portal Namen zu nennen ist nicht nur unprofessionell, sondern auch besonders dumm. Ich kann der Antwort von #3 nur zustimmen.

Antwort #6 am 21. Juli 2019 von einem anonymen User

Ich finde die Bewertung vom 12.7.19 richtig gut und vollstes zutreffend!

Antwort #7 am 21. Juli 2019 von einem Mitarbeiter

Vater mach Licht, was hat die Menschheit für Langeweile. Ist das hier der Club gescheiterter Existenzen? Wenn in dieser Firma oder die Niederlassung alles so schlecht war könnte ich Euch ja nur glücklich schätzen dort nicht mehr Arbeiten zu müssen. Krasse Widersprüche die hier zu lesen sind. Die Menschen sind echt krass verrückt.

Antwort #8 am 21. Juli 2019 von einem Ex-Mitarbeiter

Ich finde die Bewertung vom 12.7. auch sehr gut und zutreffend. Ein guter Arbeitgeber nimmt Kritik an und schiebt nicht Fake-Bewertungen gleich hinterher. Fällt auch gar nicht auf.

Antwort #9 am 21. Juli 2019 von einem Ex-Mitarbeiter

Immer diese Internethelden. Haben alle keine Hobbys.

Als Arbeitgeber antworten