Navigation überspringen?
  

Zalando SEals Arbeitgeber

Deutschland,  19 Standorte Branche Internet / Multimedia
Subnavigation überspringen?

Zalando SE Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren
Die Ausbilder
4,27
Spaßfaktor
3,82
Aufgaben/Tätigkeiten
3,64
Abwechslung
4,00
Respekt
3,55
Karrierechancen
3,56
Betriebsklima
3,91
Ausbildungsvergütung
2,91
Arbeitszeiten
3,82
Azubi Benefits

Folgende Azubi-Benefits werden geboten

Ausbildungsmaterialien bei 8 von 11 Bewertern bezahlte Fahrtkosten bei 1 von 11 Bewertern bezahlte Arbeitskleidung bei 2 von 11 Bewertern flexible Arbeitszeiten bei 4 von 11 Bewertern Essenszulagen bei 2 von 11 Bewertern Kantine bei 4 von 11 Bewertern betr. Altersvorsorge bei 4 von 11 Bewertern gute Anbindung bei 8 von 11 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 10 von 11 Bewertern Mitarbeiterevents bei 9 von 11 Bewertern Internetnutzung bei 9 von 11 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 6 von 11 Bewertern Betriebsarzt bei 5 von 11 Bewertern Barrierefreiheit bei 1 von 11 Bewertern Parkplatz bei 2 von 11 Bewertern kein Mitarbeiterhandy Hunde geduldet bei 1 von 11 Bewertern
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 30.Aug. 2018
  • Azubi

Die Ausbilder

Die meisten Ausbildungsbeauftragten sind sich ihrer Aufgabe und Verantwortung bewusst.

Spaßfaktor

Der Spaßfaktor ist abhängig vom Team und eventuell vorangegangenen Anfängerfehlern, die sich schnell negativ verbreiten.

Aufgaben/Tätigkeiten

Abhängig von der Zeit und Bereitschaft des Teams.

Abwechslung

Durch einen gegliederten Ablaufplan gegeben und teilweise individuell anpassbar.

Respekt

Innerhalb der Teams ja, außerhalb der Teams z.B. beim Direktkontakt mit anderen Mitarbeitern während des Supports eher sehr viel weniger. Viele versuchen, ihre Position als Argument zur Durchsetzung einzelner Dinge zu missbrauchen.

Karrierechancen

Die generelle Ansage ist "wir übernehmen nicht". Durch herausragende Leistungen besteht, abhängig vom Team, die Möglichkeit der Übernahme.

Betriebsklima

Überwiegend gut.

Ausbildungsvergütung

Für einen Auszubildenden, der nicht mehr zuhause wohnt, ist die Ausbildungsvergütung bei weitem nicht ausreichend. Selbst mit dem Anspruch auf Wohngeld, dass in der Regel relativ marginal ausfällt, erreicht man hier das Existenzminimum. Für einen jungen Menschen ist das Leben am Existenzminimum Spätestens in der Berufsschule fällt auf, dass man beim Thema Ausbildungsvergütung nicht nur so gut wie auf dem letzten Platz steht, sondern nicht einmal ansatzweise in die Richtung anderer Firmen gelangt. Der Status als Auszubildender sollte definitiv nicht dazu führen, mit vollen Taschen den Arbeitsplatz zu verlassen. Jedoch ist selbst im dritten Ausbildungsjahr die Vergütung weit unter dem Durchschnitt, was andere Firmen im ersten Jahr an ihre Auszubildenden zahlen. Das Argument, dass man mit den entsprechenden Vorteilen, Gutscheinen und dem Arbeitsklima eben nicht so viel verdienen kann, ist aus meiner Sicht vielleicht für vollzeitangestellte Mitarbeiter anzurechnen, jedoch auf gar keinen Fall den Auszubildenden.

Arbeitszeiten

Zufriedenstellend.

Verbesserungsvorschläge

  • Der Punkt Ausbildungsvergütung ist einer der wesentlichen Punkte, die sich a) in absehbarer Zeit nicht ändern und b) wirklich unter der Gürtellinie sind. Sofern hier die Vergütung nicht angepasst wird, wird die grundsätzliche Rest-Zufriedenheit gegen Null gehen und zukünftige Bewerber abschrecken.

Pro

Die überwiegend vorherrschende Bereitschaft, Auszubildende in das Tagesgeschäft der Teams einzubinden.

Contra

Ausbildungsvergütung

Die Ausbilder
4,00
Spaßfaktor
3,00
Aufgaben/Tätigkeiten
3,00
Abwechslung
4,00
Respekt
2,00
Karrierechancen
1,00
Betriebsklima
4,00
Ausbildungsvergütung
1,00
Arbeitszeiten
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Ausbildungsmaterialien wird geboten Internetnutzung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Zalando SE
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • Unternehmensbereich
    IT
Du hast Fragen zu Zalando SE? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 30.Juli 2018
  • Azubi

Die Ausbilder

Wenn man fragen hatte war immer einer meiner Ausbilder zu sprechen.

Spaßfaktor

Man sollte immer etwas Spaß bei der Arbeit haben

Aufgaben/Tätigkeiten

Sehr interessant, sehr abwechslungsreich und genau das macht die Firma so interessant

Abwechslung

In der Logistik gehen wir den Weg des Pakets, es war interessant zu sehen was alles hinter den Kulissen passiert.

Respekt

Respekt muss man sich erarbeiten, mit Fleiß und Lernbereitschaft schafft man das auch.

Karrierechancen

Man bekommt die Chance sich weiterzuentwickeln, deswegen bildet Zalando aus.

Betriebsklima

Ein bomben Team, egal in welche Abteilung ich war.

Ausbildungsvergütung

Angemessen und ausreichend

Arbeitszeiten

2 Schicht, nicht immer einfach aber machbar.

Verbesserungsvorschläge

  • Die Samstag Spätschicht vllt überdenken

Pro

Er gibt einen Perspektiven zur Weiterentwicklung

Contra

Der geringe Lohn

Die Ausbilder
5,00
Spaßfaktor
5,00
Aufgaben/Tätigkeiten
5,00
Abwechslung
5,00
Respekt
5,00
Karrierechancen
5,00
Betriebsklima
5,00
Ausbildungsvergütung
5,00
Arbeitszeiten
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Ausbildungsmaterialien wird geboten betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten bezahlte Arbeitskleidung wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Kantine wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Zalando AG
  • Stadt
    Brieselang
  • Jobstatus
    Ausbildung abgeschlossen
  • Unternehmensbereich
    Logistik / Materialwirtschaft
  • 30.Juli 2018
  • Azubi

Die Ausbilder

Eine sehr kompetente, freundliche Ausbilderin und eine sehr subjektive, kühle Ausbilderin

Verbesserungsvorschläge

  • Genauerer Check der Ausbilder bevor man ihnen Azubis an die Hand gibt, Ziele aufzeigen z.B. ggf. zukünftige Jobs, mehr Weiterbildungsmöglichkeiten, Einheitlichkeit der Ausbildung in unterschiedlichen Ausbildungsgängen

Pro

Abwechslungsreichtum, fast ausschließlich toll Kollegen, Freundlicher und entspannter Umgang miteinander

Die Ausbilder
3,00
Spaßfaktor
5,00
Aufgaben/Tätigkeiten
4,00
Abwechslung
4,00
Respekt
4,00
Karrierechancen
5,00
Betriebsklima
4,00
Ausbildungsvergütung
4,00
Arbeitszeiten
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten gute Anbindung wird geboten Hunde geduldet wird geboten Internetnutzung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Zalando
  • Stadt
    Tamara-Danz-Straße 1, Berlin
  • Jobstatus
    Ausbildung abgeschlossen
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung
  • 30.Sep. 2014
  • Azubi

Die Ausbilder

Junges und dynamisches Ausbilderteam die immer ein offenes Ohr haben. In jedem Bereich gab es mind. einen Ansprechpartner für jegliches Anliegen

Spaßfaktor

Die Ausbildung macht mir sehr viel Spaß und ich gehe gerne zur Arbeit.

Aufgaben/Tätigkeiten

Ich habe einen umfangreichen Überblick über sämtliche Prozesse und Strukturen erhalten, dadurch, dass ich die Möglichkeit hatte, viele Teams zu besuchen und aktiv innerhalb mitzuarbeiten.
Im Gegensatz zu den Mitschülern aus der Berufsschule haben wir weitaus mehr bei gebracht bekommen, als eigentlich üblich ist, denn es handelt sich hierbei nicht um die klassische Ausbildung sondern um eine moderne Fassung, da Zalando ein Onlinemodehändler ist.
Durch die Freistellung nach der Schule hatte ich so genügend Zeit um Hausaufgaben zu erledigen, für Klausuren zu lernen oder Präsentationen vorzubereiten.

Abwechslung

Die Ausbildung war so vorgesehen, dass ich viele verschiedene relevante Abteilungen kennenlernen und auch aktiv am Geschehen dran teilnehmen sollte. Dadurch erlernt man verschiedene Prozesse, erkennt die Unternehmensstruktur und baut sich ein Netzwerk auf.

Respekt

Ich als Azubi wurde überall mit Respekt behandelt. Dadurch, dass das Durchschnittsalter recht niedrig ist, konnten sich die Mitarbeiter an deren Azubi-Zeit bzw- Studiumszeit noch gut daran erinnern und sich in uns hinein versetzen, was definitiv von Vorteil ist.

Karrierechancen

Von vornherein wurde gesagt, dass Zalando keine Azubis einfach ausbildet und wieder nachhause schickt, sondern, dass diese auch Übernommen werden. Und dieses Versprechen bestätigt sich zum Ende der Ausbildung auch. Und darüber bin ich sehr erfreut.
Wie die weiteren Aufstiegschancen stehen, kann ich zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht sagen. Aber dadurch, dass Zalando ein aufstrebendes Unternehmen ist, was noch in der Entwicklungsphase steckt, stehen die Aufstiegschancen sehr gut.

Betriebsklima

Neben mir gibt es noch verschiedene Azubis in unterschiedlichen Bereichen. Wir verstehen uns alle sehr gut und hatten regelmäßige Azubitreffen wo wir gemeinsam an Projekten gearbeitet oder unsere Ausbildung uns gegenseitig vorgestellt haben.
Auch zu den Kollegen ist das Betriebsklima super und locker. In den Mittagspausen gibt es die Möglichkeit eine Runde Kicker oder Tischtennis zu spielen oder mit einer Laufgruppe zu trainieren. Ebenfalls gibt es innerhalb der Teams oder Abteilungen Teamevents die immer mit viel Freude verbunden sind.

Ausbildungsvergütung

Ich denke, dass die Ausbildungsvergütung in einem angemessenen Rahmen sich befindet bzw. sogar im oberen Mittelfeld. Das Gehalt wurde immer pünktlich zum Monatsende überwiesen.

Arbeitszeiten

Von Team zu Team sind die Arbeitszeiten unterschiedlich oder anders geregelt aber im Allgemeinen ist die Kernarbeitszeit von 9-18 Uhr.

Pro

Lockere Atmosphäre, gutes Arbeitsklima

Die Ausbilder
5,00
Spaßfaktor
5,00
Aufgaben/Tätigkeiten
5,00
Abwechslung
5,00
Respekt
4,00
Karrierechancen
4,00
Betriebsklima
5,00
Ausbildungsvergütung
4,00
Arbeitszeiten
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Ausbildungsmaterialien wird geboten flexible Arbeitszeiten wird geboten Kantine wird geboten betr. Altersvorsorge wird geboten gute Anbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten
  • Firma
    Zalando SE
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • Unternehmensbereich
    Beschaffung / Einkauf
  • 11.Feb. 2014
  • Azubi

Die Ausbilder

Alle verantwortlichen waren/sind wirklich sehr bemüht. Mindestens ein Ansprechpartner war immer da und hatte ein offenen Ohr für Sorgen, Anregungen und Wünsche.

Spaßfaktor

Ich geh sehr gerne zur Arbeit. Das die Arbeit nicht in jedem Team gleich viel Spaß macht, ist denke ich überall so. Aber selbst wenn einem die Aufgaben nicht so liegen hat man immer sehr liebe Menschen um sich herum .

Aufgaben/Tätigkeiten

Die Aufgaben waren sehr weit gefechert. Wir konnten/können in unglaublich viele Teams reingucken und konnten so ein tollen Überblick über das Unternehmen erhalten. Sehr viele Schnittstellen haben sich mit der Zeit gebildet und man hat von Zeit zu Zeit immer mehr Aha Efekte gehabt.
Was auch super ist, dass wir nach der Berufsschule nicht noch mal ins Unternehemen müssen. Heißt wir haben genügend Zeit um für Klausuren o.ä. zu Lernen.

Abwechslung

Ich habe bei Zalando schon sehr viel gelernt. In so viele Teams wie ein Auszubildener hat kaum einer Einblicke hier im Unternehmen.

Respekt

Alle Kollegen sind sehr aufgeschlossen und unglaublich hilfbereit. Was hier bei Zalando auch super ist, dass das Durchschnittsalter bei Mitte 20 liegt. Heißt alle könnn sich noch sehr gut an ihre Ausbildungs-/Studiumzeit erinnern und behandeld dich auch dementsprechend mit Respekt.

Karrierechancen

Eigentlich wurde von Anfnag an gesagt das die Auszubildenden übernommen werden und ich glaube wenn man sich nicht ganz doof anstellt, hat man sehr gute Übernahme chancen da man ja wirklich viel Wissen aus der Ausbildung mitbringt. Da wir aber die ersten sind, muss ich mich selber überraschen lassen :)

Betriebsklima

Das Betriebs- & Arbeitsklima ist super hier bei Zalando. Es gibt regelmäßig Spieleabende oder es wird gekikkert in der Mittagspause und das sind nur zwei von etlichen Sachen die die Kollegen zusammen unternehem. Es gibt z.B auch oft Teamevents. Bei meinem letzten wo ich dabei war, waren wir auf einem Floß auf der Spree unterwegs und haben gegrillt- das war wirklich lustig.

Ausbildungsvergütung

Alle Gehälter wurden bis jetzt immer rechtzeitig gezahlt! Leider gibt es kein Urlaubs- oder Weihanchtsgeld. Dafür gibt es im Sommer und Winter immer eine riesen Party mit free Drinks o.ä.
Das Gehalt ist denke ich angemessen. Im Vergleich zu den Mitschülern, in der Berufsschule, sind wir in der guten Mitte platziert.

Arbeitszeiten

Kernarbeitszeiten sind von 9-18 Uhr

Pro

Das sich alle Duzen und eine sehr lockeres und angenehmes Arbeitsklima herscht.

Contra

Gibts nichts!

Die Ausbilder
5,00
Spaßfaktor
5,00
Aufgaben/Tätigkeiten
5,00
Abwechslung
5,00
Respekt
5,00
Karrierechancen
5,00
Betriebsklima
5,00
Ausbildungsvergütung
4,00
Arbeitszeiten
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Ausbildungsmaterialien wird geboten flexible Arbeitszeiten wird geboten Kantine wird geboten gute Anbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten
  • Firma
    Zalando
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • Unternehmensbereich
    Beschaffung / Einkauf
  • 18.Jan. 2013
  • Azubi

Die Ausbilder

Ich bin sehr zufrieden mit meinen Ausbildern. Völlig egal, ob ich ein persöhnliches, schulisches oder Fachbezogenes Problem habe.
Sie nehmen sich die Zeit und setzen sich für meine Interessen ein.

Spaßfaktor

Es ist ein kommen und gehen. Der Spassfaktor hängt von der Menge der tätigkeit ab. Wenn es Tage gibt, wo viel los ist, dann sinkt natürlich auch der Spassfaktor.

Aufgaben/Tätigkeiten

Die Aufgaben und tätigkeiten wurden mir ganz am Anfang von einem extra Schulungsteam beigebracht, sodass ich nciht unvorbereitet einsteige. In jeden Bereich, das ich wechsle, werde ich ebenfalls noch einmal geschult zu dem Fachbereich. Und wenn ich mit einer Aufgabe dennoch überfordert sein sollte habe ich jederzet die Möglichkeit einen erfahreneren Kollegen um Hilfe zu bitten. Und die nehmens auf mit Geduld und Verständnis

Abwechslung

Ich wechsle alle paar Monate die Bereiche, sodass ich das ganze Unternehmen kennenlerne. Sehr zufriedenstellend.

Respekt

Ein respektvoller Umgang ist hier das A und O. Natürlich ist in jeder Abteilung eine andere Gruppendynamik vorhanden. Jedoch bleibt die Grenze zur Respektlosigkeit nicht überschritten.

Betriebsklima

Dies ist meist sehr gut. Vor allen Dingen steigern die Betriebsfeiern alle ca. 3 Monate das Betriebsklima ungemein.

Ausbildungsvergütung

Naja man könnte jetzt sagen: "Die Welt ist nicht genug"
Aber im Hinblick auf die anderen Ausbildungsbetriebe ist die Vergütung über dem Durchschnitt.

Arbeitszeiten

Die Rechte der Arbeitnehmer werden hier nicht eingeschnitten.
Es werden die gesetzlich festgelegten Rahmen zu den Arbeitszeiten berücksichtigt. Dies kennt man in anderen Betrieben erst gar nicht mal.

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr mehr Mitarbeiter

Pro

Das Arbeitsklima und der aufrichtige Umgang miteinander.
In jeder Abteilung ist man Willkommen.

Contra

Einige Abläufe könnten noch optimiert werden. Da sehe ich noch Steigerungspotenzial.
Allerdings bei so einem starken Wachstum auch verständlich.

Die Ausbilder
5,00
Spaßfaktor
3,00
Aufgaben/Tätigkeiten
4,00
Abwechslung
5,00
Respekt
5,00
Betriebsklima
4,00
Ausbildungsvergütung
4,00
Arbeitszeiten
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Ausbildungsmaterialien wird geboten flexible Arbeitszeiten wird geboten betr. Altersvorsorge wird geboten gute Anbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Barrierefreiheit wird geboten
  • Firma
    Zalando AG
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 07.Juni 2012
  • Azubi

Die Ausbilder

Eine gute Mischung aus professionell und Spaß. Sehr kompetent obwohl jung.

Spaßfaktor

Auf jeden Fall kann man während der Arbeit viel Spaß haben, obwohl es sehr stressig ist.

Aufgaben/Tätigkeiten

Man wird überschüttet mit Aufgaben und Informationen. Als Praktikant soll man unterstützen und nicht die Aufgaben übernehmen. Es wird viel zu viel von einem verlangt.

Abwechslung

Auf jeden Fall lernt man viel, aber viel zu viel in einer sehr kurzen Zeit.

Respekt

Alle sind sehr kontaktfreudig und es wird viel miteinander gesprochen.

Betriebsklima

Das Klima ist ok, aber aus persönlicher Sicht habe ich die Erfahrung gemacht, das viele für die Firma leben! Ich möchte schon noch gerne ein Privatleben haben.

Ausbildungsvergütung

Viel zu wenig Gehalt für die ganze Arbeit und die Stunden die man da sitzt. Dazu keinen Urlaub für 6 Monate Pflicht-Praktikum! Überstunden werden evtl. bezahlt, aber keiner weiß wie, wer, wo, wann Überstunden macht, da man das nicht nachweisen kann.

Arbeitszeiten

Normalerweise gibt es Arbeitszeiten, aber man kommt nie pünktlich raus abends. mindestens 30 min. jeden Abend mehr. Ab und zu ok, aber jeden Abend, nervig!

Verbesserungsvorschläge

  • Die Arbeitszeiten bitte einhalten und wenn Überstunden eintreffen, die dann auch bezahlen.  Daran denken, dass es "Praktikum" heißt und 40 Stunden pro Woche doch allerhand sind für das Gehalt. Bei Praktikas (freiwillig und Pflicht) die 6 Monate dauern, sollten Urlaubstage inbegriffen sein, damit ein gesundes Arbeitsklima gesichert ist. Nur ausgeruhte und zufriedene Mitarbeiter können eine gute Leistung abliefern.

Pro

Super interessant und man lernt viel. Die Arbeitsatmosphäre ist auch sehr angenehm, sehr international und sehr jung.

Contra

Eine 40 Stundenwoche, also so wie ein normaler Arbeitnehmer und die Bezahlung wie ein Praktikant ist dann im Vergleich zu der ganzen Arbeit die man hineinsteckt echt Wahnsinn. Dazu keine Urlaubstage und fast täglich Überstunden. Man hat eigentlich kein Privatleben mehr.

Die Ausbilder
4,00
Spaßfaktor
4,00
Aufgaben/Tätigkeiten
3,00
Abwechslung
4,00
Respekt
4,00
Karrierechancen
2,00
Betriebsklima
4,00
Ausbildungsvergütung
1,00
Arbeitszeiten
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flexible Arbeitszeiten wird geboten Essenszulagen wird geboten gute Anbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Zalando AG
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • Unternehmensbereich
    Marketing / Produktmanagement
  • 12.März 2018
  • Azubi
Die Ausbilder
5,00
Spaßfaktor
3,00
Aufgaben/Tätigkeiten
2,00
Abwechslung
4,00
Respekt
2,00
Karrierechancen
5,00
Betriebsklima
3,00
Ausbildungsvergütung
2,00
Arbeitszeiten
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Ausbildungsmaterialien wird geboten Betriebsarzt wird geboten bezahlte Arbeitskleidung wird geboten Essenszulagen wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten gute Anbindung wird geboten Kantine wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    zalando
  • Stadt
    Brieselang
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 25.Apr. 2016
  • Azubi
Die Ausbilder
1,00
Spaßfaktor
1,00
Aufgaben/Tätigkeiten
1,00
Abwechslung
1,00
Respekt
1,00
Karrierechancen
1,00
Betriebsklima
1,00
Ausbildungsvergütung
1,00
Arbeitszeiten
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Zalando SE
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    k.A.
  • Unternehmensbereich
    Geschäftsführung
  • 10.Feb. 2014
  • Azubi
Die Ausbilder
5,00
Spaßfaktor
4,00
Aufgaben/Tätigkeiten
4,00
Abwechslung
3,00
Respekt
4,00
Karrierechancen
4,00
Betriebsklima
4,00
Ausbildungsvergütung
4,00
Arbeitszeiten
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Ausbildungsmaterialien wird geboten bezahlte Fahrtkosten wird geboten gute Anbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Zalando
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung