Zech Management GmbH Logo

Zech Management 
GmbH
Bewertung

Entwicklungsmöglichkeiten / AG mit Potential für mehr

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Vielfältige, spannende Aufgaben, Abwechslungsreiche Tätigkeiten, berufliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten, jährliche Mitarbeitergespräche, Corporate Benefits, Firmenfeiern (außerhalb der Pandemie), Essenszulage Kantine

Verbesserungsvorschläge

Vollzeit 42 Stunden, 28 Urlaubstage ; Kommunikation im Hause

Arbeitsatmosphäre

U.A. aufgrund des stetigen Wachstums der Unternehmensgruppe herrscht vor allem in den Buchhaltungsabteilungen zeitweise größerer Zeitdruck. Insgesamt ist die Arbeitsatmosphäre jedoch gut.

Kommunikation

... wird derzeit verbessert, was auch schon spürbar ist - jedoch weiterhin stark verbesserungswürdig! Wir wären gerne in Sachen News über Zech besser informiert + derzeit gibt es noch zu viele einzeln laufende Info-Kanäle, die nun gebündelt und übersichtlich gemacht werden müssen.

Work-Life-Balance

Vollzeit sind hier zwar 42 Stunden, man ist jedoch auch offen für Arbeitsverträge mit weniger Stunden - diesem Angebot bin ich gefolgt. Die 28 Urlaubstage sollten trotzdem überdacht werden...

Vorgesetztenverhalten

Die Tür ist immer offen und die Vorgesetzten sind ansprechbar, ebenfalls ist man offen für Neues und an der Fortbildung der Mitarbeiter interessiert. Es wird nun häufiger Feedback eingeholt. Es wird eine harmonische Teamzusammensetzung angestrebt, was allen zu Gute kommt. Daher - einwandfrei.

Interessante Aufgaben

Immer mal wieder eine neue Firma mit gewissen Besonderheiten zu betreuen oder gar ganz neu in die Betreuung einzugliedern ist spannend und abwechslungsreich. Auch die Aufgaben können entsprechend der zu betreuenden Firmen variieren. Langeweile - Fehlanzeige, hier definitiv nicht!

Arbeitsbedingungen

Im alten Gebäude definitiv verbesserungswürdig - diese lang ersehnten Verbesserungen wurden nun bereits angekündigt. Da ich schon in einem neueren Gebäude sitzen darf teste ich hier bereits u.a. die neuen höhenverstellbaren Bürotische, neue Bürostühle, eine warme Raumgestaltung mit Küchen auf jeder Etage und Kaffeevollautomaten. Von der Tiefgarage aus vom Auto direkt mit dem Fahrstuhl hoch ins Büro - das hat auf jeden Fall was. Großraumbüro - ja, aber "unterbrochen" aufgebaut mit Schallschutz und ordentlich Platz im neuen Gebäude. Die Teams sind aufgeteilt. Sehr schön gestaltet! Hoffentlich bald für alle!

Karriere/Weiterbildung

Ich bin schon ein paar Jahre hier tätig und konnte mich beruflich super entwickeln. Nicht zuletzt dank meinen Vorgesetzten - die abwechslungsreichen Aufgaben machen einen vielseitig einsetzbar, Langeweile erlebt man hier nicht. Die jährlichen Mitarbeitergespräche inkl. Gehaltsanpassungen und Fortbildungsmaßnahmen fördern. Da wir so viele Abteilungen haben kann man sich auch von den Tätigkeiten her direkt im Unternehmen leichter verändern, wenn man das denn möchte. Ein gutes Unternehmen zur beruflichen Entwicklung.


Kollegenzusammenhalt

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Teilen