Familienfest anlässlich des 65. Firmenjubiläums Betriebsrestaurant am Standort Waldkirch Unternehmensprofil kaufen
SICK AG

SICK AG

  Deutschland
 Elektro / Elektronik
 www.sick.com

142 Erfahrungsberichte   |   80 Reaktionen   |   250.357 Aufrufe
Ausbildungsbetrieb Jetzt Bewerten

Auszeichnungen

kununu Gütesiegel
Top Company Open Company
Externe Auszeichnungen

Folgende Benefits werden geboten

Unternehmensdarstellung

Das 1946 gegründete Unternehmen ist mit fast 50 Tochtergesellschaften und Beteiligungen sowie zahlreichen Vertretungen rund um den Globus präsent. SICK beschäftigt weltweit rund 7000 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen und erwirtschaftete im Jahr 2014 einen Umsatz von 1.099,8 Mio. Euro. Von der Fabrik- über die Logistikautomation bis zur Prozessautomation zählt SICK zu den führenden Herstellern von Sensoren. Als Technologie- und Marktführer schafft SICK mit seinen Sensoren und Applikationslösungen für industrielle Anwendungen die perfekte Basis für sicheres und effizientes Steuern von Prozessen, für den Schutz von Menschen vor Unfällen und für die Vermeidung von Umweltschäden.

FairCompany_HSPraktikum_2014.jpg

4cd2ff67c21bb03c4d37.jpg

*Wenn auf diesem Unternehmensprofil die männliche Form verwendet wird, so dient dies ausschließlich der Lesefreundlichkeit. Angesprochen sind damit gleichermaßen Mitarbeiterinnen und weibliche Vorgesetzte, Ingenieurinnen und Erfinderinnen, Schülerinnen, Studentinnen und Praktikantinnen

Impressum: http://www.sick.com/group/DE/home/general/Seiten/Imprint.aspx

Produkte, Services, Leistungen

Ganz oft steckt SICK dahinter.

Die intelligenten Sensoren von SICK sind in vielen Branchen der Welt zu Hause. Auch im Alltag begegnen sie Ihnen öfter, als Sie denken. Ihr Koffer reist im selben Flugzeug wie Sie. In der Apotheke liegt genau das Medikament bereit, das Sie bestellt haben. Die S-Bahn-Tür schließt erst, wenn Sie hindurchgegangen sind. Intelligente Systeme an der Autobahn warnen Sie vor Nebel. Wir haben Lasersysteme entwickelt, die Volumen, Lage und Umriss von Objekten erfassen können. Sie identifizieren LKWs an den Mautstellen, erkennen Schiffe in den Schleusen des Panama-Kanals und schützen die Kunstwerke im Museum vor Diebstahl.

Die Entwicklung von Sensoren für die Fabrik-, Logistik- und Prozessautomation ist also alles andere als langweilig. Wenn Sie wollen, können Sie von Anfang an mit dabei sein.

Perspektiven für die Zukunft

Wir sind auch morgen noch für Sie da!

Wenn ein Unternehmen wie SICK über Jahrzehnte erfolgreich ist, hängt das auch mit einem verlässlichen, langfristig ausgerichteten Denken und Handeln zusammen. Seit 69 Jahren leben wir Branchenkompetenz und technische Nachhaltigkeit - die Kunden profitieren von abwärtskompatiblen Produkten und der kontinuierlichen Weiterentwicklung relevanter Schlüsseltechnologien. Im Service investieren wir in ständige Weiterentwicklung und Weiterqualifizierung - damit unsere Kunden immer kompetent beraten und sensortechnische Herausforderungen noch besser gelöst werden können.

SICK ist auch als Organisation langfristig ausgelegt. So sind uns material- und ressourcenschonende Produktions- und Logistikprozesse und umweltgerechte Entsorgungs- und Recyclingkonzepte traditionell wichtig. Für unsere Mitarbeiter schaffen wir ein Umfeld, in dem sie sich wohlfühlen, ihre Fähigkeiten weiterentwickeln sowie Familie und Beruf in Einklang bringen können. In allen Bereichen bildet nachhaltiges Agieren auch künftig die Grundlage, um die Herausforderungen einer dynamischen Kunden-, Partner- und Mitarbeiterumwelt zu meistern.

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Man kann Global Player werden und trotzdem Familienunternehmen bleiben. Neben talentiertem Nachwuchs stellen wir liebend gerne Fachleute mit langjähriger Berufserfahrung ein. Diese bringen ihr Know-how und ihre Familien mit. Deshalb richten sich viele unserer Benefits an den Bedürfnissen der Familien aus: Weiterbildungsangebote, die jung und alt mit einbeziehen, Kinderbetreuung für alle Altersstufen oder Ferien- und Freizeitprogramme.

Wer den Spagat zwischen Beruf und Familie 
meistert,
muss ganz schön fit sein.


Aktive Gesundheitsvorsorge ist für uns selbstverständlich. In den Bereichen Arbeitssicherheit, Unfallschutz, Prävention und Gesundheitsförderung haben wir zahlreiche Lösungskonzepte entwickelt und in die Praxis umgesetzt. Aktuell erarbeiten wir im Rahmen des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderten Projektes „LEGESA Lebenslang gesund arbeiten“ unter anderem gesundheitsverträgliche Schichtsysteme. Zusätzlich bietet die SICK AG gesunde Ernährung im Betriebsrestaurant, effizientes Rückentraining, Nichtraucher-Programme, Impfaktionen und Gesundheitstage mit Ernährungsberatung.

Der Arbeitskreis Sport der SICK AG sorgt dafür, dass zur Gesundheitsvorsorge noch ein ordentliches Maß an Spaß hinzukommt. Er ist Ideengeber und Initiator von rund 20 Sportgruppen, die sich regelmäßig treffen und gemeinsam ihren aktiven Hobbys nachgehen. Das Angebot reicht von Ausdauertraining und Bergwandern über Fußball und Mountainbiking bis hin zu Tennis, Tanzen und Volleyball.

Erfinden kann man nicht lernen.
Alles andere schon.

Ein Unternehmen, das heute international erfolgreich sein will, muss seinen Mitarbeitern auch intern ein breites Spektrum an Wissen vermitteln. In der Sensor Intelligence Academy laufen alle Fäden der konzerninternen Weiterbildung zusammen. Über 80 Trainer und Berater entwickeln, organisieren und realisieren pro Jahr durchschnittlich 400 Veranstaltungen, mit deren Hilfe Sie Ihre Qualifikationen stetig ausbauen können.

Neben Standardseminaren, die sich der Schulung und Förderung Ihrer Grundlagen-, Fach- und Sozialkompetenzen widmen, gibt es spezielle Zielgruppen-Seminare, die individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind. Darüber hinaus bietet die Akademie auch eine Fülle von bedarfsorientierten Seminaren an, die Ihnen und Ihrem Fachbereich bei der Weiterentwicklung von Kompetenzen helfen oder aktuelle technologische Trends und Entwicklungen aufbereiten.

Selbstverständlich ist die Akademie auch für unsere Auszubildenden da. Egal, ob die jungen Leute einen gewerblich-technischen oder kaufmännischen Beruf erlernen oder ein Studium an der Dualen Hochschule absolvieren, zu ihrer Ausbildung gehören immer auch betriebliche Seminare unter dem Dach der SICK Akademie.

Zusätzlich bietet die Academy von SICK allen Mitarbeitern ein breites Angebot an interaktiven E-Learning-Programmen.

Angebote können je nach Standort variieren.

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Unsere Unternehmenskultur ist durch unser Leitbild mit seinen Kernwerten „Independence“, „Innovation“ und „Leadership“ geprägt. „Leadership“ bedeutet dabei nicht nur Technologie- und Marktführerschaft, sondern auch die Entwicklung unserer Führungskultur. Unser Handeln basiert weltweit auf den gleichen Prinzipien und Werten. Die zunehmende internationale Vernetzung machen gute Führung und konstruktive Zusammenarbeit immer wichtiger und gleichzeitig immer herausfordernder. Dabei orientieren wir uns an unseren „Grundsätzen zu Führung und Zusammenarbeit“. Wir schätzen und respektieren kulturelle Unterschiede und sind aufgeschlossen gegenüber Meinungen und Blickwinkel anderer Kulturkreise. Diese sehen wir als Chance, uns und das Unternehmen weiterzuentwickeln. Um den Herausforderungen eines komplexen, globalen Umfeldes gewachsen zu sein, unterstützen die Führungskräfte die Fähigkeit und Bereitschaft der Mitarbeiter zur internationalen Zusammenarbeit. Der respektvolle Umgang miteinander hilft uns, Herausforderungen erfolgreich zu meistern. 

Nähere Informationen zu unserem Leitbild finden Sie auf unserer Website.

Aufgabengebiete

Ihre Ideen zählen.

Egal, ob Production, Logistics, Research & Development, Marketing & Sales, Finance & Controlling, Information Technologies oder Human Resources, bei uns stehen Ihnen alle Türen des Unternehmens offen. Als engagierte Professionals, Direkteinsteiger oder Studierende können Sie bei uns Karriere machen.

Gesuchte Qualifikationen

Berufseinsteiger

Zusätzlich zu Ihren fachlichen Qualifikationen überzeugen Sie vor allem durch Interesse und Engagement sowie Offenheit für alles Neue. Sie sind anderen Kulturen gegenüber aufgeschlossen, haben Freude am interdisziplinären Arbeiten und schlucken nicht ungefragt alles, was man Ihnen vorsetzt.

Wenn Sie darüber hinaus noch kommunikationsfreudig sind und gut Englisch sprechen, sollten Sie sich ganz schnell bei uns bewerben.

Professionals

Neben Berufserfahrung und hoher Professionalität bringen Sie ein großes Maß an Selbstbewusstsein, Belastungsfähigkeit, Toleranz und Flexibilität mit. Sie arbeiten gerne selbstständig und eigenverantwortlich, schätzen das inspirierende Miteinander von interdisziplinären Teams und überzeugen durch Ihre Kommunikationsfreude und Veränderungsbereitschaft. Wenn Sie zudem über gute Englischkenntnisse verfügen und neue Herausforderungen mit Elan und Humor angehen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung und auf eine lange, erfolgreiche Zusammenarbeit.

Gesuchte Studiengänge

  • Elektrotechnik / Elektronik / Automatisierungstechnik
  • Computer Engineering
  • Allgemeine Informatik
  • Technische Informatik
  • Optik / Optoelektronik / Bildverarbeitung
  • Maschinenbau
  • Feinwerktechnik
  • Sensorsystemtechnik
  • Mikrosystemtechnik
  • Mechatronik
  • Wirtschaftsingenieurwesen
  • Wirtschaftsinformatik
  • Verfahrenstechnik
  • Betriebswirtschaft
  • Internationale Betriebswirtschaft
  • Vergleichbare Studiengänge

Erwartungen an Bewerber

Wer sich bei SICK bewirbt, sollte darauf vorbereitet sein, dass überwiegend in interdisziplinären Teams gearbeitet wird. Außerdem erfordert die Teamarbeit neben guten kommunikativen Fähigkeiten ein hohes Maß an Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein. Wer komplexe Projekte in Zukunft erfolgreich vorantreiben möchte, muss außerdem über den Tellerrand der eigenen Arbeit hinausschauen und die Fähigkeit zum vernetzten Denken mitbringen. Flexibilität ist wichtig, sowie die Fähigkeit, Erlerntes auf andere Bereiche zu übertragen.

Unser Rat an Bewerber

Authentisch sein! Informieren Sie sich vor einem Bewerbungsgespräch ausführlich über SICK und die ausgeschriebene Position. Überlegen Sie sich zudem, wo Ihre Stärken eingebracht werden können. Aber lernen Sie keine Standardantworten aus Bewerbungsbüchern auswendig! Sie brauchen sich nicht zu verstellen - wenn Sie sich für etwas ausgeben, das Sie nicht sind, fällt das in der Regel schon während des Gesprächs auf. Machen Sie sich bewusst: Ein Bewerbungsgespräch ist für beide Seiten eine Chance, gegenseitige Erwartungen abzustimmen und herauszufinden, ob man zueinander passt.

Und denken Sie bei der Stellensuche daran:

Ihr Job soll Ihnen Spaß machen. Nur dann werden Sie erfolgreich sein. Bewerben Sie sich gezielt auf Positionen, die Sie interessieren und die zu Ihnen passen. Machen Sie nicht einfach das, was Ihre Freunde machen oder was in Ihrem Freundeskreis gerade „in“ ist. Finden Sie heraus, ob Sie lieber in einem großen oder in einem kleinen Unternehmen arbeiten möchten, ob Sie gerne in einem Team arbeiten und mit welchen Aufgaben Sie sich in den kommenden Jahren beschäftigen möchten. Je besser Sie Ihre eigenen Stärken, Vorlieben und Ziele kennen, desto besser können Sie uns erklären, warum Sie die Idealbesetzung für die ausgeschriebene Position sind.

Bevorzugte Bewerbungsform

Bewerbungen bitte bevorzugt online!

Auswahlverfahren

Interviews finden mit Vertretern des Fachbereichs und der Personalabteilung statt. In einem Erstgespräch steht das persönliche kennenlernen im Vordergrund. Drauf kann ein Zweitgespräch folgen, in dem häufig auch die Bearbeitung einer praxisnahen Aufgabenstellung vorkommt. Die Interviews dienen dem Bewerber außerdem dazu die Abteilung kennenzulernen und somit einen ersten Eindruck des Arbeitsplatzes und direkten Umfeldes zu ermöglichen. Gelegentlich kommen auch Telefoninterviews zum Einsatz.

Für Auszubildende und DH-Studierende gilt ein separates Auswahlverfahren. Die Bewerber, deren Bewerbung und biografischer Fragebogen besonders gut gefallen haben, werden zu einen ganztägigen Assessment-Center eingeladen. Weitere Informationen zur Ausbildung und zum DH-Studium bei SICK finden Sie auf unserer Website.

Nachgefragt

Tests Nein
Internationale Einsätze
Internationale Einsätze und Reisetätigkeit sind abhängig von Aufgabenbereich und Einsatzgebiet möglich.
Mit 41 Tochtergesellschaften im Ausland sind wir in vielen Ländern vertreten. Je nach Aufgabenbereich ist der Kontakt zu unterschiedlichen Ländern und Regionen möglich.
Praktika Ja
Bachelor-/ Masterarbeiten Ja
Karte wird geladen...

Standorte auf der Karte

Standorte Inland

10 Standorte im Inland

Standorte Ausland

41

lankdarteneu






Wer viel gibt, nimmt viel mit.

Als Mitarbeiterin und Mitarbeiter von SICK dürfen Sie sich auf eine Vielzahl attraktiver Leistungen freuen. Abhängig vom Standort können Sie von folgenden Vorteilen profitieren:
  • Weiterbildung in der SICK Akademie
  • Arbeiten im Home Office
  • Innovatives Zeitwertkonto
  • Angemessene Vergütung mit Leistungs- und Sonderzulagen
  • Altersvorsorgewirksame Leistungen
  • Nahverkehrszuschuss
  • Anteilige Kostenübernahme bei Freizeitkursen der SICK Akademie
  • Angemessene Vergütung bei Diensterfindungen
  • Kinderbetreuung
  • Hausaufgaben- und Ferienbetreuung
  • Familienessen im Betriebsrestaurant
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Rückentraining und Nichtraucher-Programme
  • Betriebssport mit über 20 Sportangeboten

SICK AG - SocialMedia-Film (2:24)

Firma SICK AG
Jobstatus Ex-Job seit 2012
Hierarchie Management/Führungskraft
Abteilung Marketing / Produktmanagement

Wohlfühlfaktor

Vorgesetztenverhalten
Kollegenzusammenhalt
Interessante Aufgaben
Arbeitsatmosphäre
Kommunikation
Arbeitsbedingungen
Work-Life-Balance

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
Umgang mit Kollegen 45+
Karriere / Weiterbildung
Gehalt / Sozialleistungen
Umwelt- / Sozialbewusstsein
Image
Offizielle Stellungnahme vorhanden
3,22
  • 04.04.2015
  • Neu

Gut gemeint ist nicht immer gut

Firma SICK Engineering GmbH
Jobstatus keine Angabe

Vorgesetztenverhalten

Die Führungsebenen scheinen sich vor allem mit dem Verwalten von "Ressourcen" zu beschäftigen - dass es sich dabei um Menschen handelt handelt, wird immer öfter vergessen.

Interessante Aufgaben

an sich gut, es wird jedoch leider sehr viel Blindleistung zur Befriedigung irgendwelcher Prozesse verbrannt.

Arbeitsatmosphäre

sehr gute Atmosphäre zwischen den Kollegen

Kommunikation

klar, die Betriebsversammlungen sind immer informativ - im Alltag scheinen aber viele Informationen irgendwo zu versickern

Offizielle Stellungnahme vorhanden
4,46
  • 10.03.2015
  • Neu

Absolut familienfreundlich, flexibel und...

Firma SICK AGViel Luft nach oben
Jobstatus Aktueller Job

Vorgesetztenverhalten

Immer eine offe Tür und Ohr

Kollegenzusammenhalt

Kurze Wege und Zeit/Einsatz zu helfen

Arbeitsatmosphäre

Das Umfeld lässt keine Wünsche offen.

Karriere / Weiterbildung

Wenn man möchte bekommt man die Zeit sich weiter zu bilden.

Gehalt / Sozialleistungen

Alle Benefits die so ein Tarifvertrag mitsich bringt.

Image

Hier zu arbeiten gibt einem Vorteile bei Banken/Autohäusern/Wohnungssuche... Halt einer der Besten der Umgebung

Offizielle Stellungnahme vorhanden

Vergleich Arbeitgeber-Bewertungen auf kununu

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen auf kununu
auf Basis von 849.016 Bewertungen

SICK AG
4,12
kununu Durchschnitt
3,16

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen aus der Branche Elektro / Elektronik - auf Basis von 24.032 Bewertungen

SICK AG
4,12
Durchschnitt Elektro / Elektronik
3,11
Firma SICK AG
Beworben für Position Mitarbeiterin in der Produktion
Jahr der Bewerbung 2015
Ergebnis selbst anders entschieden

Kommentar

Nach 4 Wochen habe ich eine Einladung zu einem persönlichen Vorstellungsgespräch erhalten. Dort sagte man mir, dass ich im laufe von 2 Wochen benachrichtigt werde. Nach 3 Wochen folgte dann ein Interview per Telefon, mit dem Sitz in Waldkirch. Alles super verlaufen, mir wurde sogar gesagt das ich für den Standort empfohlen werde und ich innerhalb 1 Woche von dort Bescheid bekomme. Bis heute (1 Monat später) habe ich trotz mehrfachen Anrufen dort immernoch keine Zu oder Absage erhalten.

Habe von diesem Unternehmen eine andere Vorgehensweise erwartet. Sehr enttäuschend! Nicht akzeptabel.

Und die Stelle ist weiterhin ausgeschrieben.

Offizielle Stellungnahme vorhanden
4,6
  • 22.03.2015
  • Neu

Sehr offen und angenehm

Firma Sick AG
Beworben für Position Entwickler
Jahr der Bewerbung 2014
Ergebnis Zusage

Bewerbungsfragen

  • Stärken/Schwächen Wie gehen sie mit Konflikten um? Nennen sie Beispiele... Hobbys Wo sehen sie sich in 5 Jahren
  • warum die Spezialisierungsreichtung? Warum die noten Gut/schlecht? Warum der zweite Abschluss?
Offizielle Stellungnahme vorhanden
Firma SICK AG
Beworben für Position IT-Infrastruktur System Manager
Jahr der Bewerbung 2015
Ergebnis selbst anders entschieden

Kommentar

Meine Bewerbung konnte ich schnell und unkompliziert online über die eigene Bewerbungs-Service Seite durchführen. Ich wurde darauf hingewiesen dass die Aufnahme der Daten bzw. die Vorauswahl bis zu 4 Wochen dauern kann. Nach 4 Wochen wurde ich das erste Mal informiert dass dies noch aussteht. Weitere 4 Wochen erneut. Inzwischen sind wiederrum 4 Wochen vorbei ohne Nachricht - sprich nach 3 Monaten konnte man noch keine entsprechende Aussage über meine Bewerbung treffen und das obwohl die Stelle nach wie vor Online ausgeschrieben ist. Zum Vergleich ich hatte zeitgleich über einen Headhunter eine Anfrage vom ersten Kontakt über Gespräch e und Verhandlungen bis hin zur Unterschrift vergingen bei der anderen Firma knappe 2 Wochen. Meiner Meinung nach ist das kein fairer Umgang mit Bewerbern.

Offizielle Stellungnahme vorhanden
4,6
  • 27.11.2012
  • Standort: Waldkirch

Geh zu SICK, da kannst du was werden!

Firma SICK AG
Jobstatus Gerade in Ausbildung
Abteilung Sonstige

Arbeitszeiten

Hier bekommt man eine sehr gute Ausbildung! Den Azubis wird viel Eigenverantwortung überlassen und die Arbeit ist Spannend und Abwechslungsreich. Dank Gleitzeit und 35 Stunden Woche ist es außerdem nicht zu stressig.