WEIGHT WATCHERS (SWITZERLAND) SA als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

1 Bewertung von Bewerbern

"Planlos in Nyon"

1,9
Absage
Bewerber/inHat sich 2012 als Regional Sales Manager beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Gesprächspartner hielt es nicht für notwendig sich namentlich nochmals vorzustellen ,noch mir seine Business Card zu geben. Dieses respektlose Verhalten durchzog das gesamte Gespräch, zuerst beim Businesslunch im Restaurant ,danach im Office.
Obwohl er immer wieder betonte ,dass es sich um einen "People Company" handelt, konnte ich das an seinem Verhalten nicht erkennen.Er hatte sich nicht auf das Gespräch vorbereitet, wollte immer "Geheimnisse" wissen, die ich vor ihm verberge ,stellte meine
berufliche Vergangenheit in Frage und schob mich in die Ecke-ungeachtet meiner beruflichen Erfolge- in der er mich sah.Fragen nach Stellenbeschreibung,Ausbildung,Hierarchie,Gehalt,etc. wurde ausgewichen.
Nach fast 3 Stunden war die Quälerei vorbei und ich war enttäuscht,dass die Firma, von deren Auftreten und Konzept ich überzeugt war,Manager mit geringer Sozialkompetenz ,Einstellungsgespräche führen lässt.

Bewerbungsfragen

  • die wurden mir gestellt -meine Antworten jedoch in Frage gestellt...
  • Gesprächspartner wollte "Geheimnisse" herausfinden..
  • wurden gestellt ,doch auch hier wurde alles,obwohl klar und deutlich dargelegt in Frage
  • gestellt
  • Gesprächspartner hielt sich wohl für einen Hobbypsychologen und wollte ständig Dinge
  • erkunden ,die man angeblich verschwieg.Ich kam mir vor ,wie bei einem Verhör.

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort