Navigation überspringen?
  

kununu GmbHals Arbeitgeber

Österreich Branche Internet
Subnavigation überspringen?
kununu GmbHkununu GmbHkununu GmbHVideo anschauen

Bewertungsdurchschnitte

  • 69 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (48)
    69.565217391304%
    Gut (11)
    15.942028985507%
    Befriedigend (4)
    5.7971014492754%
    Genügend (6)
    8.695652173913%
    3,99
  • 118 Bewerber sagen

    Sehr gut (97)
    82.203389830508%
    Gut (7)
    5.9322033898305%
    Befriedigend (3)
    2.5423728813559%
    Genügend (11)
    9.3220338983051%
    4,28
  • 0 Lehrlinge sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Firmenübersicht

f2815b5d83175f7b3797.jpg kununu ist derzeit mit über 3,8 Millionen Bewertungen zu mehr als 900.000 Unternehmen die größte Arbeitgeber-Bewertungsplattform in Europa. Was vor zehn Jahren als revolutionäre Start-up-Idee in Wien begann, veränderte das Verhalten, wie wir uns heute über Unternehmen und potenzielle Arbeitgeber informieren.  Unternehmen bieten wir vielseitige Möglichkeiten, die eigene Employer Brand zu präsentieren. So können Arbeitgeber die eigenen Stärken und Vorteile aktiv an Jobsuchende kommunizieren.

WHAT WE DO HAS A PURPOSE Das Leben ist zu kurz um es beim falschen Arbeitgeber zu verbringen. Darum haben wir kununu ins Leben gerufen - um Menschen alles an die Hand zu geben, was sie für ein erfülltes Arbeitsleben brauchen. Wir wollen die Arbeitswelt verändern - aus Überzeugung mit Transparenz eine besseren Alltag für Mitarbeiter zu schaffen.  

FORTUNE FAVORS THE BOLD Wir haben eine wichtige und große Aufgabe: Wir wollen die Arbeitswelt verbessern! Ziemlich mutig? Wir sind überzeugt: den Mutigen gehört die Welt. Wir wachsen an unseren Herausforderungen und haben den Anspruch mit Technologie & Daten mehr Transparenz zu schaffen.

FEEL HOME @WORK kununu ist weit mehr als nur ein Job, wir fühlen uns wohl - fast wie zu Hause. Wir kennen uns untereinander und schätzen uns. Wir achten aufeinander und arbeiten gemeinsam an unseren Zielen. Wir haben keine Zeit für umständliche Prozesse, Silodenken oder Ellbogen. Denn unsere Kunden sind wie wir: anspruchsvoll und unkompliziert.

NEW WORK - TOGETHER Der technologische Fortschritt hat die Art und Weise verändert, wie wir miteinander arbeiten. In einer vernetzten, digitalen Welt wird die menschliche Zusammenarbeit immer wichtiger. Wir leben Partizipation, übernehmen Verantwortung und haben die Freiheit, unseren individuellen Arbeitsstil zu wählen.

Neue Features!

Aus dem Gehalt wird allzu gern ein Geheimnis gemacht. Gemeinsam mit dir und Millionen anderen kununu Usern können wir für notwendige Gehaltstransparenz sorgen. So findest du den Arbeitgeber, der wirklich zu dir und deinen Vorstellungen passt.

Teile dein Gehalt
kununu Leadership Team: Offsite in Porto

In Porto, wohl der sonnenverwöhnteste der vier kununu Standorte, traf sich da...

Als Allianz gegen Fake-Bewertungen

Gestern fand in München  ein hochspannender Roundtable mit dem Titel „Front g...

Mehr News lesen

Kennzahlen

Umsatz

k.A.

Mitarbeiter

120

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Bewertungen von Arbeitgebern, Bewerben & Lehrlingen (Azubis)

Es ist naheliegend, dass sich Menschen möglichst umfassend informieren wollen, bevor sie sich entscheiden, zu einem Arbeitgeber zu wechseln. Schließlich verbringen wir ein Drittel unserer Lebenszeit im Job. Durch die Erfahrungsberichte auf kununu können sich Jobinteressierte einen guten Eindruck davon verschaffen, wie es wirklich ist, bei einem Unternehmen zu arbeiten. Denn die Berichte sind von Menschen geschrieben und thematisieren genau jene Punkte, die Bewerber wissen wollen.

Fragen und Antworten Wie ist der Umgang unter den Mitarbeitern? Kann man auch mal von zuhause aus arbeiten? Und gibt es eigentlich einen Dresscode? Mit unserem Fragen-Tool können User ihre Fragen auch direkt auf den Unternehmens-Profilen stellen und erhalten die Antworten aus der kununity: User, die das Unternehmen bereits bewertet haben sowie das Unternehmen selbst.

Profile Unternehmen haben auf kununu die Möglichkeit, die Erfahrungsberichte und Bewertungen der User um eigene Firmeninformationen zu ergänzen. Dafür bietet kununu ein kostenpflichtiges Employer Branding-Profil an. Darüber hinaus können Unternehmen einzelne Bewertungen kommentieren und Stellung beziehen. Diese Funktion steht allen Firmen kostenlos zur Verfügung. 

Die vielen subjektiven Bewertungen verbunden mit den Firmeninformationen schaffen eine wertvolle Orientierungshilfe, um den Arbeitgeber zu finden, der wirklich zu jemandem passt. Wir sind davon überzeugt, dass das Zusammenspiel beider Sichtweisen das Entscheidende ist, um sich ein authentisches Gesamtbild von einem Unternehmen machen zu können. Denn das Leben ist zu kurz für den falschen Arbeitgeber.

Kulturkompasse kununu bietet mit dem Kulturkompass ein aussagekräftiges Tool, um herauszufinden, ob neben Gehalt, Benefits und Kollegen auch die Kultur des potenziellen Arbeitgebers den eigenen Vorstellungen entspricht. Jobsuchende können dank dem Kulturkompass authentische Einblicke in die Unternehmenskultur der Firmen bekommen, um herauszufinden, wie die Work-Life-Balance, der Umgang miteinander, die Führung und die strategische Richtungim Unternehmen wirklich gelebt wird.

kununu engage Legen Unternehmen einen hohen Wert auf regelmäßiges Feedback, so haben wir mit kununu engage als zusätzliche Plattform ein wichtiges Tool dafür geschaffen. kununu engage rückt das Feedback der Mitarbeiter in den Mittelpunkt und liefert Unternehmen wertvolle Erkenntnisse über die aktuelle Mitarbeiterzufriedenheit. Unternehmen können die verschiedenen Dimensionen der Unternehmenskultur messen und daraus Maßnahmen ableiten, um die Unternehmenskultur und in der Folge das Mitarbeiter-Engagement zu verbessern. Mehr Engagement führt zu einer starken Unternehmenskultur und fördert den Erfolg des gesamten Unternehmens.

Perspektiven für die Zukunft

Wir wachsen mit jedem Tag. Und wir haben noch viel vor. Unser langfristiges Ziel ist klar definiert: Jobsuchende sollen keine Bewerbung mehr abschicken, ohne sich vorher über ihren potenziellen Arbeitgeber auf kununu zu informieren. An Ideen, wie wir kununu für die User noch benutzerfreundlicher machen können, mangelt es ebenso wenig wie an Plänen, noch mehr Services für Unternehmen anzubieten. Nebenbei: Die Grundidee einer Arbeitgeber-Bewertungsplattform funktioniert auf der ganzen Welt gleich. Wir glauben, dass es weitere internationale Märkte gibt, die einen hohen Bedarf nach Transparenz, wie kununu sie bietet, haben.

Benefits

Urlaub 
Jedem Mitarbeiter stehen 30 Tage Urlaub pro Jahr zur Verfügung. Außerdem bleiben am 24.12. und 31.12. unsere Bürotüren geschlossen und alle Mitarbeiter dürfen zuhause bleiben. 

Essensgutscheine

Sushi? Pizza? Schnitzel oder etwas Veganes? Unser Büro ist von unzähligen Restaurants umgeben und bietet somit eine große Auswahl in der Mittagspause. Bei uns erhalten alle Mitarbeiter pro Arbeitstag einen Essensgutschein im Wert von 4,40 Euro, der vielerorts eingelöst werden kann.

MacBook

Dein MacBook ist nicht nur dein wichtigstes Arbeitstool, sondern darf auch privat genutzt werden.

XING Premium-Mitgliedschaft

Selbstverständlich erhält jeder neue Mitarbeiter mit dem Einstieg bei kununu ein Upgrade zum kostenlosen XING Premium-Mitglied. Als kleines Goodie bieten wir zusätzlich die Möglichkeit, ein Familien- oder Freundeskreismitglied für jeweils ein Jahr upgraden zu lassen.

Mitarbeiterempfehlungen

„Ich kenne da jemanden!“ – wir wollen weiter wachsen und dazu suchen wir stetig nach neuen, passenden Mitarbeitern. Eine Empfehlung zahlt sich aus. Denn bei einer Einstellung eines Mitarbeiters revanchieren wir uns mit einer Prämie beim Empfehlenden.

Team-Events

Ein Start-up sind wir nicht mehr, die Kultur behalten wir trotzdem bei, denn: Wir sind unkompliziert, legen viel Wert darauf, gut miteinander auszukommen und feiern daher auch mal spontan in unserer Office-Lounge. Außerdem gibt es bei uns große Sommer- und Weihnachtspartys sowie regelmäßige Team-Events.

Flexible Arbeitszeiten / Home Office

Wir finden für jeden das passende Modell. Neben flexiblen Arbeitszeiten ist auch Home Office nach Vereinbarung mit deiner Führungskraft möglich.

Sabbatical
 
Einfach mal eine Auszeit vom Job nehmen – warum nicht? Nach drei Jahren Beschäftigung können Mitarbeiter unter bestimmten Voraussetzungen unbezahlten Urlaub beantragen.

Verkehrsanbindung & modernes Office

Zentral gelegen und state of the art: unser neues Office befindet sich in der Neutorgasse  im 1. Bezirk Wiens. Zu uns kommst du mit zwei U-Bahnlinien sowie diversen Bus- und Straßenbahnverbindungen. Denn Schottenring, Schottentor und Stephansplatz sind in wenigen Gehminuten erreichbar. 

Bio-Obst & Kaffee
Zum Auffüllen deiner Vitaminspeicher steht dir in unserem Office täglich frisches Bio-Obst zur Verfügung. Und für den Fall, dass die Müdigkeit mal Überhand nehmen sollte, gibts bei uns guten Kaffee, Tee oder Kakao – natürlich kostenlos. 

Pakete

Damit unsere Mitarbeiter ihre wertvolle Freizeit nicht in der Postfiliale verbringen müssen, können sie sich ihre Pakete ins Office liefern lassen.

Office Dogs
Gendry, Bodo, Myra, Lotte & Co. sind unsere Office Dogs. Und nicht nur die freuen sich, wenn es bei kununu noch mehr Hunde werden.

Sportangebote
Unsere Mitarbeiter profitieren durch Kooperationen mit externen Partnern von vergünstigten Konditionen für zahlreiche Sportangebote - von B wie Badminton bis Z wie Zumba.

Standort


  • Neutorgasse 4-8, Top 3.02
    1010 Wien
    Österreich
Impressum

Büro & Firmensitz Österreich

kununu GmbH
Neutorgasse 4-8, Top 3.02
A - 1010 Wien
Fax: +43 1 253 30 33 2403
Mail: support@kununu.com

Geschäftsführer: Moritz Kothe, Dr. Sarah Müller, Dr. Thomas Vollmoeller

Firmenbuchgericht: Handelsgericht Wien

Bankverbindung: Bank Austria Creditanstalt AG
Kontonr. 50670 160 101, BLZ 12000
IBAN: AT39 1200 0506 7016 0101, BIC: BKAUATWW

Pressekontakt Österreich / Deutschland / Schweiz
Anne Juliane Wirth, anne.wirth@kununu.com

Für Bewerber

Videos

Welcome to kununu – workplace insights that matter [2018]
kununu Challenge Day – Video insights by kununu

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Wo wir aktuell gerade Verstärkung suchen, findest du in unseren Stellenangeboten. Grundsätzlich gibt es folgende Tätigkeitsfelder bei uns:

  • Engineering
  • Product
  • Business Development
  • Marketing
  • Content
  • PR
  • SEO
  • Controlling
  • Office Management
  • Human Resources

Gesuchte Qualifikationen

Ganz egal, für welche Stelle du dich bewirbst – wenn du dich in der folgenden Beschreibung wiedererkennst, ist das schon einmal ein gutes Zeichen:

  • Du kannst dich mit unserer Vision „Volle Transparenz am Arbeitsmarkt“ identifizieren.
  • Du fühlst dich im Internet zuhause und kennst aktuelle Online-Trends und digitale Entwicklungen.
  • Du bist begeistert von den Möglichkeiten der sozialen Medien und nutzt sie regelmäßig – auch mobil.
  • Dir gefällt die Idee, gemeinsam mit Kollegen jeweils die beste Lösung zu finden.
  • Du weißt professionelle Strukturen und Prozesse zu schätzen.
  • Du bist engagiert und motiviert, Ergebnisse und Vorankommen sind für dich wichtig.
  • Fehler gehören dazu. Du siehst sie aber nicht als Hindernis, sondern als Ansporn, daraus zu lernen.
  • Du schätzt flache Hierarchien, schnelle Entscheidungswege und ein multikulturelles Umfeld.
  • Du arbeitest gern mit anderen zusammen und kommunizierst dabei offen, respektvoll und konstruktiv.
  • Dein Englisch ist gut genug, um dich im Arbeitsalltag problemlos mit anderen auszutauschen.

Gesuchte Studiengänge

Es ist uns wichtig, dass du den fachlichen Anforderungen der jeweiligen Stelle gewachsen bist. Ob du diese Qualifikationen durch ein Studium erworben hast, als Autodidakt zum Profi geworden bist oder als Quereinsteiger in deine neue Rolle hineingewachsen bist, ist uns dabei aber egal.

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, die Welt ein Stückchen besser zu machen. Mit Hilfe von kununu sollen sich jene Arbeitnehmer und Arbeitgeber finden, die gut zueinander passen, die ein ähnliches Werteverständnis haben und die sich mit der gleichen Vision und denselben Zielen identifizieren können.

Wir glauben, dass wir mit kununu einen Beitrag zu mehr Mitarbeiterzufriedenheit und zu höherer Loyalität in den Unternehmen leisten können. Und wir finden, es ist eine tolle Aufgabe, ein Teil dieser Erfolgsgeschichte zu sein.

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Unsere Firmenkultur beginnt mit einer konsequenten du-Kultur. Denn wie wir untereinander umgehen, hat Auswirkungen auf den Unternehmenserfolg. Das wissen wir nicht nur aus eigener Erfahrung, sondern sehen es auch in den Bewertungen auf kununu zu anderen Unternehmen. Und eigentlich ist es einfach: Wenn sich die Mitarbeiter wohl fühlen, sind sie besser und kommen gerne in die Arbeit. Jeder ist so, wie er ist. Und das ist gut so. Die Mitarbeiter handeln bei uns selbstverantwortlich. Das heißt: Jeder trägt wortung für seinen Bereich und gestaltet so die Plattform und die Marke kununu wesentlich mit.

Wien, Boston, Porto und Berlin: kununu wächst und bleibt sich dabei treu – das nicht zuletzt dank der fünf Werte, die unsere Unternehmenskultur prägen und die wir bei kununu jeden Tag aufs Neue leben:
 
# We give a damn.
Kommunikation ist King. Wir hören einander zu und freuen uns über jegliches Feedback – ganz gleich ob das vom User, Kunden oder Kollegen kommt. Dabei bauen wir auf gegenseitigen Respekt, Hilfsbereitschaft und Teamwork.
 
# We keep an open mind and an open company.
Transparenz heißt bei uns: Wir teilen Informationen, sind zuverlässig und uns unserer Verantwortung gegenüber unseren Usern und Unternehmen bewusst. Wir sind offen gegenüber Neuem. Fakten bilden die Basis für unsere Entscheidungen.
 
# We focus on goals and outcomes.
Der Schlüssel zum Erfolg sind Ideen, die positive Veränderungen für unsere User und Unternehmen bewirken. Das setzt voraus, dass wir weiterdenken, Innovationen vorantreiben und offen sind, auch völlig neue Wege zu gehen.
 
# We make ingenious improvements.
Gut ist uns nicht gut genug: Wir ruhen uns nicht auf unseren Erfolgen aus, sondern setzen alles daran, dass der Arbeitsmarkt noch transparenter wird und du den Arbeitgeber findest, der zu dir passt.
 
# We are bold in our aspirations and actions.
Wir kommunizieren klar und fair. Wir sind mutig im Tun, zögern nicht Veränderungen anzutreiben und denken über Grenzen hinaus – mit dem gleichen frischen Spirit, den einst unsere Gründer an den Tag gelegt haben.

8108c975e62180381944.jpg

Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

Schau dir doch mal die Bewertungen der anderen Bewerber an! Wir sind uns sicher, dass da auch für dich relevante Inhalte dabei sind.

Bewerbungstipps

Erwartungen an Bewerber

Uns ist wichtig, dass du dich vorab gut über kununu informierst und weißt, welchen Nutzen unsere Plattform am Arbeitsmarkt bietet. Wir sind gespannt, von dir zu hören, warum du gerade bei kununu arbeiten möchtest und was dich motiviert, an unserer Vision „Volle Transparenz am Arbeitsmarkt“ mitzuarbeiten.

Was kannst du als Bewerber von uns erwarten? Eine sehr offene Unternehmenskultur und Kommunikation auf Augenhöhe. Und dazu zählt auch, dass wir uns duzen – vom ersten Moment an. Wir sprechen dich mit du in unseren Stellenausschreibungen an und finden es gut, wenn wir im Gespräch per du sind. Feedback zu deiner Bewerbung geben wir übrigens am liebsten per E-Mail.

Unser Rat an Bewerber

Der wichtigste Rat ist: Sei du selbst. Ob Motivationsschreiben oder erstes Bewerbungsgespräch – Authentizität, Ehrlichkeit und Motivation zählen.

Für den Bewerbungsprozess haben wir folgende Tipps für dich:

Motivationsschreiben
Deine Bewerbung kannst du auf Deutsch oder Englisch verfassen, je nachdem, in welcher Sprache du dich wohler fühlst. Erzähle uns in deinem Motivationsschreiben, warum du ausgerechnet bei kununu arbeiten möchtest. Darüber hinaus interessiert uns, warum unsere ausgeschriebene Stelle deine nächste Herausforderung werden soll und was sie reizvoll für dich macht.

Lebenslauf
Beim Lebenslauf hilft es uns, wenn du nicht nur deine beruflichen Stationen aufzählst, sondern jeweils deine konkreten Tätigkeiten und Verantwortlichkeiten genau schilderst.

Bewerbungsgespräch
Wir möchten, dass du dich beim Bewerbungsgespräch bei uns wohlfühlst. Wenn du also gerne Anzug oder Kostüm trägst, dann zieh das gerne an. Wenn du dich in Jeans und T-Shirt wohler fühlst, nimm das. Wir bei kununu mögen es eher leger.

Bevorzugte Bewerbungsform

Wir freuen uns ganz besonders über Online-Bewerbungen. Einfach auf den „Bewerben“-Button in unseren Online-Stellenanzeigen klicken. Auf diesem Weg ist sichergestellt, dass deine Bewerbung schnell vom richtigen Ansprechpartner gelesen und beantwortet wird. Wir nehmen aber auch Bewerbungen per E-Mail oder XING-Nachricht an. Papier muss heute nicht mehr sein, schon alleine der Umwelt zuliebe.

Auswahlverfahren

Bei unseren mehrstufigen Bewerbungsverfahren wollen wir herausfinden, ob du zu unserer Stelle, zu unserem Team und zu unserer Kultur passt. Wir geben dir und unseren Kollegen die Möglichkeit, einander auf verschiedenen Ebenen kennenzulernen und ermöglichen einen gezielten Austausch. Je nach Stelle kommen unterschiedliche Methoden zum Einsatz: Skype-Interview, persönliches Interview, Persönlichkeitsverfahren, fachliche Arbeitsprobe oder Case Study.

Berufsbilder

Team Lead Engineering
Associate Community Support
SEO Manager

Angela Rumpl, Team Lead Engineering

Wie war Dein Bewerbungsprozess?

Mein Bewerbungsprozess war sehr entspannt. Ich habe mich über einen Personalberater beworben, dem ich meinen Lebenslauf geschickt hatte. Kurz darauf bekam ich einen Coding-Test zugeschickt, den ich gelöst und zurückgeschickt habe. Am selben Tag noch kam die Einladung zu einem persönlichen Gespräch welches schon ein paar Tage später stattgefunden hat. Dort habe ich Stefan, den Director Technology, kennengelernt und einer seiner ersten Sätze war: „Wir sind hier alle per Du.“ Das Interview dauerte etwa eine Stunde und ich hatte direkt das Gefühl: „Das passt.“ Wir waren auf einer Wellenlänge und von meiner Seite war sofort klar: wenn kununu mich haben will, bin ich gerne dabei.

Warum hast Du Dich für diesen Job entschieden?

Ich wollte unbedingt in einer großen Web-Development-Firma arbeiten und im Bereich PHP ist kununu einer der Top-Arbeitgeber in Wien. Es hat auch keine Entscheidungsschwierigkeiten gegeben. Denn das Gefühl, das ich beim Bewerbungsgespräch bekommen habe – hier kann man entspannt arbeiten, alle sind per Du – war sehr positiv. Natürlich habe ich mir auch die Arbeitgeber-Bewertungen über kununu durchgelesen. Alle aus der jüngeren Vergangenheit waren sehr authentisch und positiv.

Wie sieht Dein typischer Arbeitstag aus?

Mein typischer Arbeitstag fängt meistens gegen 9 Uhr mit einem Kaffee an. Als erstes verschaffe ich mir einen Überblick über die Aufgaben: was ist vom vergangenen Tag noch offen und was ist für das aktuelle Projekt am wichtigsten. Diese werden dann abgearbeitet. Die Tasks selbst sind je nach Projekt sehr unterschiedlich - da kann von Programmieren über Code-Reviews und auch Live Releases alles dabei sein. Um halb 12 Uhr gibt es täglich ein gemeinsames Stand-Up im Team. Hier geht es um die Koordination mit meinen Kollegen – wer macht was, wie können wir uns gegenseitig helfen. Ein weiterer wichtiger Fixpunkt des Arbeitstages ist natürlich das gemeinsame Mittagessen. Wir essen immer alle zusammen, was ganz toll ist.

Was ist das Tolle an Deinem Job?

Dass es immer wieder neue Herausforderungen gibt und kaum Dinge, die sich wiederholen. So kann es in einer Woche eine Kooperation mit einem Magazin geben, während im nächsten Projekt das komplette Interface der Employer-Branding-Profile neu gebaut werden soll. Es gibt also immer wieder neue und spannende Aufgaben.

Welche Herausforderungen bringt Dein Job mit sich?

Eine große Herausforderung ist, den Überblick zu behalten. Vor allem bei größeren Projekten finde ich es immer etwas schwierig, sich nicht in den Details zu verlieren, wie z.B. einen wunderschönen Code zu schreiben. Am Ende muss schließlich etwas herauskommen das für den Kunden von Wert ist und das bedeutet oft, dass das eigene Problem im Großen und Ganzen gesehen nicht das Wichtigste ist. Man muss wissen, wann man aufhören soll und darf sich nicht zu Perfektionismus verleiten lassen.

Was macht Dein Team aus?

Vor allem viel Spaß und manchmal auch etwas Zynismus. Wir wissen, dass nicht immer alles perfekt ist. In jedem Fall haben wir viel Freude miteinander. Es gibt keine Streitereien und wir machen viel gemeinsam, wie zusammen Mittagessen oder, wenn es sich ausgeht, am Abend ein Bier trinken. Außerdem kommunizieren wir gut miteinander. Wenn es Probleme gibt, kann man diese offen ansprechen und es gibt kein Getratsche.

Warum passt Dein Arbeitgeber zu Dir?

Ich glaube, weil kununu immer noch sehr agil, flexibel und pragmatisch ist. Es gibt kein „Das wurde schon immer so gemacht...“ Es heißt schließlich nicht, dass etwas, das immer schon so gemacht wurde, deswegen richtig ist. Man ist offen für neue Ideen und Ansätze und hat die Freiheit, Dinge anders zu machen. Ich glaube, das ist es auch, was mich ausmacht.

Was hat Dich in den ersten Wochen überrascht?

Mich hat überrascht, dass kununu so stark wächst. Mit mir haben noch drei weitere Kollegen angefangen und seit ich hier bin, gab es jeden Monat neue Mitarbeiter. Mittlerweile hat es sich ein bisschen beruhigt und wir sind auf einem stabilen Level, obwohl natürlich trotzdem ständig neue Entwickler gesucht werden. Trotz allem funktioniert es sehr gut im Team, obwohl wir uns gerade erst alle neu „gefunden“ haben.

Was hast Du in den ersten Wochen gelernt?

Wenn es eine Frage gibt auf die niemand eine Antwort hat muss man zu meinen Kollegen Moe oder Basti gehen. Zwar ist vieles dokumentiert, aber nicht alles. Erfreulicherweise gibt es ein paar Urgesteine an die man sich jederzeit wenden kann.

Was motiviert Dich am meisten in Deinem Job?

Dass man an einem Produkt arbeitet, das von vielen Menschen – auch von mir selbst – genutzt werden kann. Wenn man auf Jobsuche ist, ist kununu eine große Hilfe: man erhält viele relevante Informationen. Ich habe früher in der Forschung gearbeitet und dort ist es zu 90 Prozent der Fall, dass man Code schreibt, der nicht benutzt wird. Bei kununu gibt es User, die daraus einen Wert ziehen. Für mich ist genau das das Wichtigste: dass ich eine Arbeit mache, die für andere einen Nutzen schafft.

Daniela Zuckerhut, Associate Community Support

Wie war Dein Bewerbungsprozess?

Mein Bewerbungsprozess war durchwegs positiv. Es hat mit einem Telefoninterview begonnen, dann wurde ich zuerst zu einem persönlichen Gespräch und danach zu einem Kennenlernen mit meinem Team eingeladen. Kurz darauf kam auch schon die Zusage.

Warum hast Du Dich für diesen Job entschieden?

Ich hatte eigentlich schon einen anderen Job, aber eine Freundin hat mir die Stellenanzeige zugeschickt und gemeint: „Das passt absolut zu dir!“ Ich habe das Inserat dann durchgelesen und sie hatte recht – es wurde genau mein Profil gesucht. Ich habe mich einfach beworben, denn eigentlich wollte ich schon immer bei kununu arbeiten. Ich kannte die Firma bereits vorher und dachte: „Dort ist’s sicher super.“

Wie sieht Dein typischer Arbeitstag aus?

Ich kümmere mich vor allem um die Kontrolle der Arbeitgeber-Bewertungen und die Beantwortung von jeglichen Fragen, wie beispielsweise Hilfestellungen oder Beschwerden - sowohl von Unternehmen als auch von Usern direkt. Man hat immer etwas zu tun, denn es gibt laufend neue Anfragen.

Was ist das Tolle an Deinem Job?

Was mir besonders Spaß macht ist, dass ich mit einer Freude ins Büro gehe. Alle Kollegen sind sehr nett. Es gibt immer jemanden, mit dem man zusammen Mittagspause machen kann und falls man Hilfe braucht, erhält man diese auch immer. Der starke Zusammenhalt im Team ist super. Auch die Lage des Büros ist toll.

Welche Herausforderungen bringt Dein Job mit sich?

Bei Anfragen von Unternehmen oder Usern kann es sein, dass man den Wünschen nicht immer nachkommen kann. Die größte Herausforderung besteht für mich darin, den Unternehmen und Usern trotzdem ein positives Gefühl zu vermitteln.

Was macht Dein Team aus?

Mein Team ist locker und lieb und hält immer zusammen. Wir ziehen alle an einem Strang, denn unser Ziel ist es, möglichst zeitnah alle Kundenanfragen zu beantworten; niemand soll lange warten müssen. Wenn es einmal knapp wird, helfen alle zusammen und unterstützen sich gegenseitig. Das schätze ich sehr.

Warum passt Dein Arbeitgeber zu Dir?

Ich wollte immer schon in der Internetbranche arbeiten – das hab ich jetzt erreicht. Es ist eine ganz tolle Branche, in der sich immer etwas tut. Es wird nie langweilig. Und auch die rechtlichen Gegebenheiten ändern sich alle paar Monate, wodurch wir uns wiederum schnell und flexibel anpassen müssen. Da kann einem gar nicht langweilig werden.

Was ich auch gut finde ist, dass alle Kollegen ungefähr in meinem Alter sind. Alle sind locker und freundlich.

Was hat Dich in den ersten Wochen überrascht?

Am Anfang hat mich der rege Kontakt mit Hamburg überrascht. Ich hätte mir gedacht, dass kununu weniger eng mit XING zusammenarbeitet. Durch die wöchentlichen Company-Videomeetings, die wir mit unserem Mutterkonzern haben, kriegt man aber doch viel Spannendes mit. Das war etwas ganz Neues für mich und hat mich sehr gefreut.

Was hast Du in den ersten Wochen gelernt?

In den ersten Wochen habe ich vor allem Arbeitgeber-Bewertungen kontrolliert. Dabei lernt man viel über die rechtlichen Aspekte: welche Dinge man eigentlich ins Internet stellen darf und welche nicht. Das ist sehr interessant. Als User denkt man sich, man kann alles ins Internet stellen – das ist ja nicht so. Für mich persönlich war es spannend die neuen Programme und die neuen Menschen kennenzulernen. Es waren viele neue Eindrücke.

Was motiviert Dich am meisten in Deinem Job?

Es hat mir immer schon viel Spaß gemacht Kunden und User zu unterstützen. Das ist auch mein Ziel: ihnen so schnell wie möglich zu helfen und dann hoffentlich auch ein Dankeschön zu erhalten, weil sie so zufrieden sind. Genau das ist mein Antrieb.

Leonard Becker, SEO Manager

Wie war Dein Bewerbungsprozess?

Aufwendig. Ich wurde von einem Headhunter angesprochen; mit diesem hatte ich auch das erste Interview. Danach gab es zwei weitere Gesprächsrunden bei kununu – mit der Marketing-Bereichsleiterin und der Personalleiterin. Und dazwischen habe ich noch drei Tests gemacht: zwei Persönlichkeitstests und einen fachlichen Test um die SEO-Skills abzutesten. Es war sicherlich einer der aufwändigeren Bewerbungsprozesse, die ich bisher gemacht habe. Trotzdem war es nicht unangenehm; unter anderem auch deswegen, weil keine dieser typischen Fragen gekommen sind wie „Was sind die drei größten Stärken und Schwächen?“ oder „Wo sehen Sie sich in fünf Jahren?“. Alle Gespräche waren in einer sehr angenehmen Atmosphäre, was ich sehr gut fand.

Warum hast Du Dich für diesen Job entschieden?

Weil ich die Herausforderung „USA“ sehr cool fand. kununu ist ja als kleines Start-Up gestartet und hat von Wien aus den deutschsprachigen Markt erobert. Aber jetzt die ganze Welt zu erobern ist eine komplett neue Herausforderung, denn wir treten unter anderem gegen einen sehr starken Lokalmatador an. Das hat mich sehr gereizt. Außerdem hatte ich vom ersten Gespräch an einen sehr guten Eindruck vom Unternehmen. Das hat mir einfach gefallen.

Wie sieht Dein typischer Arbeitstag aus?

Ich glaube nicht, dass ich einen „typischen“ Arbeitstag habe. Ich treibe nicht nur eigene Projekte voran, sondern begleite auch solche, die Kollegen verantworten. Bei diesen achte ich darauf, dass keine „SEO-Hoppalas“ passieren. Eigene Projekte mit technischen Themen werden mit den Entwicklern zusammen umgesetzt, inhaltliche Optimierungen hingegen mit Marketing, PR oder Content. Daneben verfolge ich die regelmäßigen Google-Updates und deren Auswirkungen. Weiters kontrolliere ich den Erfolg unserer eigenen Maßnahmen, welche Effekte diese hatten und die SEO-Gesamtperformance. Außerdem tausche ich mich auf regelmäßiger Basis mit den SEOs des restlichen XING-Universums aus, spreche regelmäßig mit unseren Kollegen in Boston und bin gelegentlich auch bei SEO-Konferenzen.

Was ist das Tolle an Deinem Job?

Dass der Job sehr abwechslungsreich und anspruchsvoll ist. Es braucht ein sehr gutes technisches Verständnis um zu wissen, welche Dinge gerade technisch umgesetzt werden und welche Auswirkungen diese haben. Zusätzlich braucht es einen guten Schuss Kreativität um z.B. die Content-Optimierungen voran zu bringen. Und weil man nichts davon alleine umsetzen kann, muss man mit sehr unterschiedlichen Persönlichkeiten und Rollen kommunizieren. So sind Entwickler, Content-Mitarbeiter und Geschäftsführer typische Ansprechpartner, wobei jeder völlig andere „Ohren“ hat: sie hören auf andere Dinge, haben andere Prioritäten. Es ist einfach ein sehr abwechslungsreiches Feld und das macht Spaß. Was mir auch an meinem Job gefällt: im SEO-Bereich ist sowohl der Input als auch der Output klar messbar. Es kann niemals Diskussionen darüber geben, ob sich SEO rechnet oder nicht – man sieht es immer an den Zahlen.

Welche Herausforderungen bringt Dein Job mit sich?

Die größte Herausforderung ist, alles unter einen Hut zu bringen. Das Aufgabenfeld ist sehr abwechslungsreich und spannend und es gibt viele Dinge, auf die man achten muss. So ziehen sich manche Projekte über mehrere Wochen und es verändern sich auch ihre Anforderungen mit der Zeit. Es kommt mir manchmal so vor, als würde ich ein Dutzend Bälle jonglieren und darauf achten, dass keiner runterfällt. Eigene Projekte voranzutreiben, gleichzeitig die Projekte anderer im Auge zu behalten und mit sehr vielen Leuten zu kommunizieren um sicherzugehen, dass alle auf dem selben Stand sind – das ist sicherlich eine Herausforderung.

Was macht Dein Team aus?

Ich habe kein Team. Ich berichte direkt an die Geschäftsführung, was meiner bisherigen Einschätzung nach definitiv ein Vorteil ist. Meine Erfahrung ist nämlich, dass SEOs in einem solchen Fall einen größeren Erfolg haben als wenn sie Teil eines anderen Teams wären.

Ich hätte aber gerne ein Team. Je stärker kununu wächst, umso mehr Aufgaben kommen hinzu und auf umso mehr SEO-Köpfe würde ich diese verteilen wollen.

Warum passt Dein Arbeitgeber zu Dir?

Erstens weil ich die Leute mag; sie sind relaxt und trotzdem fokussiert. Und ich mag die Mission des Unternehmens. Mit dieser kann ich mich gut identifizieren.

Was hat Dich in den ersten Wochen überrascht?

Die starke Verbundenheit von kununu und XING. Unter anderem sieht man das z.B. am wöchentlichen Company-Meeting. Ich habe das noch nie so erlebt, obwohl ich in großen Unternehmen mit vielen Standorten gearbeitet habe. Praktisch das ganze Unternehmen nimmt sich jede Woche eine Stunde Zeit und setzt sich über Videokonferenz zusammen. Vor allem, dass auch der CEO dabei ist und die „Lage der Nation“ erklärt, finde ich gut.

Was hast Du in den ersten Wochen gelernt?

Da würde ich gerne etwas anderes sagen aber: ich habe Geduld gelernt. Ich habe in einer starken Wachstumsphase bei kununu begonnen - gleichzeitig kamen mit mir sehr viele neue Kollegen an Board. Das hat dazu geführt, dass das Unternehmen eine Zeit lang stark mit sich selbst beschäftigt war, wodurch inhaltliche Themen nur schleppend vorangingen. Das hat sich mittlerweile gebessert und es geht jetzt schneller vorwärts.

Was motiviert Dich am meisten in Deinem Job?

Ich tue das, was mir am meisten Spaß macht in einem Unternehmen, das mir gefällt.

FAQ

Was hat XING mit kununu zu tun?

kununu wurde 2007 in Wien gegründet und ist seit 2013 gesellschaftsrechtlich eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der NEW WORK SE zu der auch das Business Network XING gehört. Organisatorisch ist kununu in einer eigenen Business Unit innerhalb der NEW WORK SE.

Wie gestaltet sich die Zusammenarbeit mit XING?

XING und kununu sind zwei eigenständige Marken, die sich perfekt ergänzen. Wir arbeiten sehr eng zusammen, denn wir profitieren gegenseitig stark vom Wissensaustausch, von zahlreichen Vernetzungen der beiden Plattformen und wir können Synergieeffekte nutzen. Je nach Bereich gibt es einen täglichen Austausch zwischen Wien und Hamburg. Außerdem gibt es ein wöchentliches Company Meeting, bei dem sich alle XING Business Units auf den neusten Stand bringen, regelmäßige gemeinsame Workshops in Hamburg oder Wien sowie jährlich eine gemeinsame Kick-Off-Veranstaltung.

Sind die Gründer von kununu noch an Bord?

Nein. Die Gründer Martin und Mark Poreda haben kununu 2013 an die XING AG verkauft.
 Wir wissen aber wie wir sie erreichen können, wenn wir sie brauchen ;-)

Wer ist jetzt der Geschäftsführer von kununu?

Die Geschäftsführerin von kununu ist Sarah Müller.

Warum sitzt kununu in Wien?

Wien ist ein fester Bestandteil unserer Erfolgsgeschichte. Hier wurde die Idee zu unserer Plattform geboren, das Unternehmen gegründet und ausgebaut. Wir lieben unseren Standort im Herzen Wiens und unsere Mitarbeiter fühlen sich hier wohl.

Wer arbeitet bei kununu?

Wir sind in jeder Hinsicht ein bunt gemischtes Team. Unsere Mitarbeiter stammen aus 12 Nationen, der Altersdurchschnitt bei kununu liegt bei 30 Jahren. Wir haben die unterschiedlichsten Lebensentwürfe und die verschiedensten Backgrounds – vom erfahrenen Manager, über spezialisierte Experten bis zum Berufseinsteiger und dem Werkstudenten ist alles dabei.

Gibt es bei kununu wirklich für alle Mitarbeiter sechs Wochen Urlaub?

Ja! Und diese sechs Wochen genießen wir sehr... :-)

Welche Arbeitssprachen gibt es bei kununu?

Unsere Firmensprache ist Englisch.

Wie sorgt kununu im eigenen Unternehmen für Transparenz?

Wir sind davon überzeugt, dass Transparenz für ein Unternehmen enorm hilfreich ist. Wir haben mit kununu engage ein Tool zur Messung der Mitarbeiterzufriedenheit entwickelt, mit dem kununu-weit einmal pro Woche alle Mitarbeiter Themen ansprechen und abstimmen können. Der Vorteil: wir erfahren direkt und aktuell, was aus Sicht der Mitarbeiter gut läuft und was nicht – und nehmen im 2- wöchentlichen All-Hands Meeting auch gleich Stellung.

Wo wird kununu in fünf Jahren stehen?

Unser langfristiges Ziel ist es, dass keine Bewerbung mehr abgeschickt wird, ohne einen vorherigen Arbeitgeber-Check bei kununu. Wir haben schon viel erreicht und wachsen mit jedem Tag. Wir wollen die Seite für unsere User noch benutzerfreundlicher machen und weitere Services für Unternehmen anbieten. Und wir glauben, dass es weitere internationale Märkte gibt, die einen hohen Bedarf nach Transparenz, wie kununu sie bietet, haben. Deshalb sind wir laufend auf der Suche nach neuen Mitarbeitern – also: join us!

kununu GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,99 Mitarbeiter
4,28 Bewerber
0,00 Lehrlinge
  • 08.Juli 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Wenn keine Kündigungswelle anstand,prima

Vorgesetztenverhalten

Gut-aber die oberste Etage lebt ein schwieriges Verhalten

Kollegenzusammenhalt

Wunderbar

Interessante Aufgaben

Weitestgehend

Kommunikation

Ziemlich schlecht

Gleichberechtigung

Vorhanden

Umgang mit älteren Kollegen

Gut

Gehalt / Sozialleistungen

Viel zu wenig-und gar nicht leistungsgerecht. Zusätzlich werden Mitarbeiter beschäftigt,die fast gar nichts machen...

Arbeitsbedingungen

Grundsätzlich gut

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Nach außen...aber nach innen

Work-Life-Balance

Geht so

Image

Nach außen anders,als es tatsächlich ist.... leider

Verbesserungsvorschläge

  • auf die Mitarbeiter hören

Pro

Weitestgehend sozial

Contra

Kommunikation ist schlecht-Entscheidungen haben oft hau-ruck-Charakter und werden dann zu Fehlentscheidungen -

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Homeoffice wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    kununu GmbH
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe(r) ehemalige/r kununianer/in, vielen Dank für deine Bewertung. Es freut mich zu lesen, dass du kununu als sozial wahrnimmst und die Kollegen und Arbeitsbedingungen geschätzt hast. Einige andere Punkte in deiner Bewertung stimmen mich sehr nachdenklich. So schreibst du beispielsweise von einer prima Arbeitsatomsphäre, wenn keine Kündigungswelle anstand. Ja, leider haben uns in diesem Jahr ein paar Mitarbeiter verlassen, was allerdings aus sehr persönlichen individuellen Gründen ihrerseits erfolgt ist. Auch wenn ich bedauere, dass für ein paar Kollegen die kununu Reise (voerst) vorbei ist, kann ich all diese unterschiedlichen Gründe gut verstehen und habe es nicht als eine kollektive Kündigungswelle empfunden. Zudem beschreibst du das Verhalten der obersten Etage als schwierig und die Kommunikation als schlecht. – Genau das Gegenteil versuchen wir bei kununu zu leben und als Unternehmen – genauso wie als Leadership Team - offen, transparent und erreichbar zu sein. Auch deinen Kommentar bezüglich Gehalt leben wir genau anders herum indem wir definierte und transparente Gehaltsbänder pro Stelle haben und Gehaltserhöhungen an Leistung geknüpft sind. Du schlägst vor, dass wir mehr auf die Mitarbeiter hören sollen. Du scheinst viele Ideen zu haben, was wir bei kununu anders machen sollten. Ich würde mich freuen, wenn wir diese in einem persönlichen Dialog diskutieren könnten, da deine Bewertung nicht zum dem passt wie wir als kununu empfunden werden möchten. Melde dich hierzu gern persönlich bei mir. Viele Grüße Sarah

Sarah Müller
Geschäftsführerin

  • 11.März 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Ein schönes, helles Büro, eine rege Mittagessenkultur, die vielen Bürohunde, Tischtennis & Mariokart, liebevoll gestaltete Partys... Es ist echt ein Arbeitsplatz, an dem man sich wohlfühlen kann.

Vorgesetztenverhalten

Im Allgemeinen gut. Geschäftsführung aus meiner Sicht kompetent, um Transparenz und Kommunikation bemüht, generell sehr liebenswert.
Sonst teamabhängig, da kommt's halt oft auch auf die Chemie an. In meinem Team gut, aber ausbaufähig.

Kollegenzusammenhalt

Die Kollegen sind spitze... freundlich, hilfsbereit, aufmerksam, unterstützend.

Interessante Aufgaben

Das kommt auf die Abteilung an. In meinem Fall... meh. Aber prinzipiell ist fast für alle was dabei.

Kommunikation

kununu versucht auf jeden Fall, die Transparenz, die es predigt, selbst zu leben. Kommunikation ist ein extrem schwieriger Faktor und kann vermutlich nie perfekt für alle gelöst werden - aber ich persönlich habe es in keinem Unternehmen besser gehabt.

Gleichberechtigung

Zwischen Männern und Frauen sehr gut, aber man merkt schon, wer die "wichtige"Arbeit im Unternehmen macht und wer ersetzbar ist.

Gehalt / Sozialleistungen

Es gibt sehr viele Benefits und andere Leistungen. Aber das (Werkstudenten-) Gehalt ist und bleibt ein Thema. Ja, ich kenne die Argumentation, aber es passt einfach nicht zu kununus sonstigem Auftreten, dass Werkstudenten- die teilweise jahrelang im Unternehmen sind und oft kaum weniger Verantwortung haben als Vollzeitangestellte- das bezahlt bekommen, was sie eben bekommen. Damit schießt ihr euch längerfristig mMn nur selbst ins Bein.

Work-Life-Balance

Loved it.

Verbesserungsvorschläge

  • Ruhig noch mehr "bold" sein - das hat oft noch nicht so ganz geklappt.

Pro

Dass daran geglaubt wird, dass mit Vertrauen, Freundlichkeit und Unterstützung mehr erzielt werden kann, als mit Druck und Angst.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00
  • Firma
    kununu GmbH
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Werkstudent

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe(r) ehemalige/r Kollege/in, vielen Dank für deine Bewertung. Es freut mich persönlich sehr, dass du unsere offene Kommunikation, die Kollegen und deine work-life Balance zu schätzen weißt. Was mich nachdenklich stimmt ist dein Kommentar hinsichtlich der Gleichberechtigung (zwischen Jobrollen): Wir alle arbeiten bei kununu jeden Tag daran anderen zu helfen den richtigen Arbeitgeber auszuwählen und wollen die Arbeitswelt besser machen. – Um das hinzubekommen braucht es das ganze Team und jeden Einzelnen: sei es im Engineering, Community Support, Product, Marketing, … – ich könnte die Liste noch lange fortführen. Insofern ist aus meiner Sicht bei uns niemand einfach „ersetzbar“. Zum Thema Gehalt: Werksstudenten werden bei uns alle nach Kollektivvertrag bezahlt, allerdings gibt es als Benefit nach einem Jahr zusätzlich eine Jahreskarte für die Wiener Linien. Ich wünsche dir für die nächste Station alles Gute und freue mich, dass du die Zeit bei kununu scheinbar in guter Erinnerung behalten wirst. Und deinen Rat noch „bolder“ zu werden, nehmen wir uns auf jeden Fall zu Herzen. Viele Grüße Sarah

Dr. Sarah Müller
Geschäftsführerin

  • 09.Jan. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Das Büro befindet sich mitten im 1. Bezirk in Wien. Es ist sehr modern und man kommt gerne ins Office. Da das Teamgefühl sehr stark ist, fühlt man sich auch wohl.

Vorgesetztenverhalten

Von Team zu Team unterschiedlich – Kollegen, die unglücklich sind, sagen es jedoch nicht. Ich persönlich bin zufrieden.

Kollegenzusammenhalt

Die Kollegen sind einfach TOP, so ein Team wünscht sich jeder.

Kommunikation

Es wird viel von Transparenz gesprochen, aber gelebt wird es nicht immer.

Umgang mit älteren Kollegen

Das Team ist sehr jung, somit schwer zu beantworten.

Gehalt / Sozialleistungen

Hängt von der Position ab. Werkstudenten beschweren sich, dass sie zu wenig verdienen – andere sind ganz zufrieden.

Arbeitsbedingungen

Besser als im Vergleich zu anderen Unternehmen, aber durch die vielen Meetings (es sind sehr viele) kommt man mit der eigentlichen Arbeit nicht voran und muss so unnötige Überstunden machen.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Mülltrennung funktioniert super.

Image

Intern Top, Extern Flop. ;-)

Verbesserungsvorschläge

  • Nicht nur in Meetings diskutieren, sondern auch handeln. Fehler eingestehen (auch wenn Produktfeatures nicht gut laufen, dann sollte man mit allen offen darüber reden).

Pro

Kollegen, Lage, Benefits, Events

Contra

Es gibt ein anonymes Feedback-Tool, jedoch wird es nicht von allen genutzt, da man befürchtet, "enttarnt" zu werden.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Essenszulagen wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    kununu GmbH
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Marketing / Produktmanagement

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe(r) kununuianer/in, herzlichen Dank für Dein Feedback. Es freut mich, dass du die Kollegen, unser Büro und die Benefits schätzt. Danke auch für die Hinweise wo wir besser können: 1) Was Meetings angeht, können wir sicher effizienter werden. Ein erster Schritt dahin sind unsere teamübergreifend entwickelten „golden Meeting rules“ – jetzt ist es an uns allen diese auch wirklich zu leben. 2) Nachdem Transparenz einer unser zentralen Werte ist, wollen wir diese immer und nicht nur manchmal leben. Genau aus diesem Grund gibt es auch unser anonymes Feedbacktool engage, das sicher niemanden „enttarnt“, sondern vielmehr Themen für alle transparent machen soll. Genauso wie es zu einem transparenten Umgang gehört auch Fehler einzugestehen. Lass uns also gemeinsam kununu transparenter und damit besser machen – gern im persönlichen Gespräch oder über anonymes Feedback auf kununu oder in kununu engage

Dr. Sarah Müller
Geschäftsführerin


Bewertungsdurchschnitte

  • 69 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (48)
    69.565217391304%
    Gut (11)
    15.942028985507%
    Befriedigend (4)
    5.7971014492754%
    Genügend (6)
    8.695652173913%
    3,99
  • 118 Bewerber sagen

    Sehr gut (97)
    82.203389830508%
    Gut (7)
    5.9322033898305%
    Befriedigend (3)
    2.5423728813559%
    Genügend (11)
    9.3220338983051%
    4,28
  • 0 Lehrlinge sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

kununu GmbH
4,17
187 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Internet)
3,88
59.706 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,39
3.813.000 Bewertungen