Navigation überspringen?
  
VBSVBSVBSVBSVBSVBS
 

VBS Erfahrungsberichte

Arbeitsatmosphäre
3,25
Vorgesetztenverhalten
2,75
Kollegenzusammenhalt
4,50
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,75
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit Kollegen 45+
4,50
Karriere / Weiterbildung
2,75
Gehalt / Sozialleistungen
4,50
Arbeitsbedingungen
4,75
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,50
Image
2,75

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 2 von 4 Bewertern Homeoffice bei 1 von 4 Bewertern Kantine bei 3 von 4 Bewertern Essenszulagen bei 1 von 4 Bewertern Kinderbetreuung bei 1 von 4 Bewertern Betr. Altersvorsorge bei 2 von 4 Bewertern Barrierefreiheit bei 1 von 4 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 1 von 4 Bewertern kein Betriebsarzt Coaching bei 1 von 4 Bewertern Parkplatz bei 2 von 4 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 2 von 4 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 3 von 4 Bewertern kein Firmenwagen Mitarbeiterhandy bei 1 von 4 Bewertern keine Mitarbeiterbeteiligung Mitarbeiterevents bei 3 von 4 Bewertern Internetnutzung bei 2 von 4 Bewertern keine Hunde geduldet

Bewertungen

1,83
  • 13.04.2015
  • Standort: Papiermühlestrasse 20

Keine Zucht und Ordnung bei der Armee

Firma VBS
Stadt Bern
Jobstatus k.A.
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in
Unternehmensbereich Administration / Verwaltung

Arbeitsatmosphäre

Keinen interessiert das Betriebsklima. Ich wandte mich an mehrere Stellen wegen einem Konflikt und überall wollte man mich nicht anhören. Dies führte dann im Endeffekt dazu, dass ich nicht mehr gerne Arbeiten ging, zuweilen sogar Panikattaken hatte.
Das Klima war weit entfernt von fair und vertrauensvoll.

Vorgesetztenverhalten

In Konfliktfällen haben alle den Kopf eingezogen und so getan als gäbe es keinen Konflikt. Viele Entscheide waren nicht nachvollziehbar da nicht kommuniziert wurde.

2,33
  • 15.02.2015
  • Standort: Bern

Für Zivilisten gewöhnungsbedürftig

Firma VBS
Stadt Bern
Jobstatus Aktueller Job
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in
Unternehmensbereich Administration / Verwaltung

Arbeitsatmosphäre

Inzwischen ist meine Arbeitsmoral im Keller. Ich habe dies angemerkt und man wollte sich dem annehmen. Passiert ist nichts. Auch Vorschläge zur Steigerung des Betriebsklimas werden rigorose ignoriert.

Vorgesetztenverhalten

Mir wurde gesagt es gäbe eine flache Hierarchie, in der Theorie mag dies so sein aber in der Praxis trifft dies nicht zu. Enorme Kommunikationsprobleme sind hier ebenfalls an der Tagesordnung.