Deutsche Telekom AG: Wir verbinden Menschen in Europa – Der digitale Wandel bietet neue Chancen und die Deutsche Telekom investiert seit 20 Jahren in das beste Netz.Deutsche Telekom AG: Gestalten Sie mit uns die digitale Zukunft!Deutsche Telekom AG: Zentrale der Deutschen Telekom in BonnDeutsche Telekom AGDeutsche Telekom AGDeutsche Telekom AG: Willkommen in einem Arbeitstag von unserer Praktikantin Esra bei der T-Systems in Frankfurt. Ihr Projekt: Das Telekom Social Network. Viel Spaß!
 

Was uns verbindet

Es liegt in unserer Natur. Wir brauchen den Austausch mit anderen Menschen, um uns zu entwickeln. Teilen ist Nähe. Deshalb teilen wir, was uns wichtig ist, mit denen, die uns wichtig sind.

Wir teilen Erlebnisse, Erfahrungen und Überzeugungen, ja manchmal sogar unser Eigentum. Aber auch unser Wissen und unsere Ideen. Und führen sie oft zu etwas Besserem, etwas Größerem. Genau darin liegt unser Antrieb.

Wir, die Deutsche Telekom, sind mehr als irgendein Unternehmen, das die Gesellschaft mit Infrastruktur versorgt. Wir sind vertrauenswürdiger Begleiter in allen Lebenslagen. Privat und beruflich. Immer und überall. Das Leben der Menschen nachhaltig zu vereinfachen und zu bereichern – das ist unser Auftrag.

Mit unserem Netz als Lebensader: schnell, zuverlässig und sicher. Für jedermann einfach zugänglich. Nah bei den Kunden, transparent, fair und offen für den Dialog.

Mit neuen Produkten, deren Chancen wir schnell und früh erkennen, um sie zusammen mit unseren Partnern zu entwickeln. Das alles können wir besser als jeder andere. Und das schafft das nötige Vertrauen für eine langfristige Beziehung.

Genau dafür arbeiten wir bei der Deutschen Telekom – leidenschaftlich, fokussiert und effizient. So beschreiten wir gemeinsam den Weg in eine faszinierende Welt unendlicher Möglichkeiten.

Das verbindet uns.

Gestalten Sie mit uns die digitale Zukunft!  Jetzt bewerben: www.telekom.com/jobsuche

Produkte, Services, Leistungen

Die Deutsche Telekom haucht Alltagsobjekten Leben ein. Denn im Internet der Dinge kommuniziert alles mit allem. Dazu vernetzen unsere Kolleginnen und Kollegen Gegenstände, holen das Internet ins Auto und machen unser Zuhause smart. Mehr noch: Wir schaffen digitale Lebensadern für die Gesellschaft und prägen die digitale Welt von morgen.


Telekom Beschäftigte gestalten das Wirtschaftswunder 4.0, verändern mit der Machine-to-Machine-Kommunikation die Wirtschaft. Sie machen als digitale Fitnesstrainer Unternehmen startklar für übermorgen. Kleine und mittelständische Firmen übrigens genauso wie die Global Player. Aus Daten entwickeln sie Informationen, damit unsere Kunden mit passgenauen Services und Produkten erfolgreich sind. Big Data eben. Das alles wäre nicht möglich ohne unser europäisches Netz. Denn unsere Kunden kommen aus allen Branchen und haben doch eine Gemeinsamkeit: Für die digitale Transformation brauchen sie eine sichere Infrastruktur mit Lichtgeschwindigkeit und hohen Bandbreiten. Und einen Dienstleister mit innovativen Köpfen. Nämlich uns. 228.000 Mitarbeiter weltweit machen die die digitale Welt einfacher für unsere Geschäfts- und Privatkunden. Das Resultat: 151 Millionen Mobilfunkkunden, 30 Millionen Festnetz- und mehr als 17 Millionen Breitbandanschlüsse.


Wir garantieren: So spannend und vielseitig wie unser Business sind auch unsere Jobs. Unter www.telekom.com/karriere finden Digitalisierungsenthusiasten, Internet der Dinge-Fans, Big Data-Visionäre sowie Cloud Computing- und Netzexperten alle Infos für ihren Karrierestart bei der Telekom.

Perspektiven für die Zukunft

Wir sind auf dem Weg, Europas führender Telekommunikationsanbieter zu werden. Dafür brauchen wir qualifizierte und zufriedene Mitarbeiter. Deshalb investieren wir nicht nur in den Ausbau unserer Netze und Technologien, sondern bieten unseren Mitarbeitern lebenslange Entwicklungschancen. Wir ebnen ihnen den Weg zu ihrer Fach- oder Führungskarriere. Oder sie können mit unserer Unterstützung ihr Studium nachholen beziehungsweise ein Aufbaustudium angehen: www.telekom.com/ihre-entwicklung

Gestalten Sie mit uns die digitale Zukunft. Es warten spannende Perspektiven und individuelle Karrierewege auf Sie. Ob Student, Absolvent, Fach- oder Führungskraft – bei uns finden Sie den passenden Einstieg: www.telekom.com/ihr-einstieg.

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Mit der Deutschen Telekom gestalten sie die digitale Zukunft. Die Vielfältigkeit des Konzerns sowie die Dynamik des Telekommunikations- und Informationstechnologiemarktes eröffnen unseren Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen jeden Tag unterschiedlichste und spannende Herausforderungen - bei einem Top-Arbeitgeber mit innovativen Top-Produkten und -Lösungen.

Sehen Sie selbst:
www.telekom.com/arbeitgeber-auszeichnungen
www.telekom.com/auszeichnungen

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Die Deutsche Telekom will auf Basis ihrer Konzernstrategie führender europäischer Telekommunikationsanbieter werden. Das Leitbild dafür formuliert der Vorstandsvorsitzende Timotheus Höttges: "Wir sind der vertrauenswürdige Begleiter in einer zunehmend komplexer werdenden digitalen Welt – privat und beruflich, immer und überall. Das Leben von Menschen nachhaltig zu vereinfachen und zu bereichern – das ist unser Auftrag“.

Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

Die Telekom sucht Talente. Auf allen Ebenen. Egal, wo Sie gerade stehen. Unser Unternehmen hat die für Sie passende Eingangstür.

Informieren Sie sich in unserer Job-Suche über freie Stellen im Konzern:
www.telekom.com/jobsuche


Berufliche Perspektiven:
Schulabgänger finden bei uns qualitativ hochwertige Ausbildungs- und Studienangebote, Absolventen eröffnen wir attraktive Einstiegsperspektiven, Leistungsstarke Mitarbeiter fördern wir mit einem Studium neben dem Beruf. Mit verschiedenen Partnerhochschulen und unserer konzerneigenen Hochschule für Telekommunikation in Leipzig bieten wir sowohl duale als auch berufsbegleitende Bachelor- und Master-Studiengänge an.
Informationen zu unserem Nachwuchskräfteprogramm, dem Direkteinstieg, unserem Praktikantenprogramm, Werkstudententätigkeiten, Auslandspraktika oder Studienabschlussarbeiten finden Sie unter www.telekom.com/karriere.

Auslandseinsatz:
Im Rahmen des Nachwuchskräfteprogramms Start up! ist mindestens ein dreimonatiger Auslandseinsatz obligatorisch. Darüber hinaus besteht für Leistungsträger des Konzerns die Möglichkeit, über unser X-Change-Programm das Unternehmen im internationalen Umfeld während eines mehrmonatigen Auslandseinsatzes kennenzulernen.

Möglichkeiten:
Auslandseinsatz: Ja
Praktika: Ja
Auslandspraktika: ja
Studienabschlussarbeiten: Ja
Werkstudenten: Ja
Schülerpraktikum: Ja

Für authentische Einblicke in den Arbeitsalltag und Informationen rund um die Themen Einstieg und Karriere bei der Deutschen Telekom, folgen Sie doch einfach auf Twitter:
www.twitter.com/telekomkarriere
Oder werden werden Sie Fan bei Facebook: 
www.facebook.com/TelekomKarriere.



Aufgabengebiete

Ob in der Kundenbetreuung, in Marketing/Vertrieb, IT, Forschung/Entwicklung, Strategie, Personal oder Finanzen/Controlling – als eines der weltweit führenden Dienstleistungs-Unternehmen in der Telekommunikations- und Informationstechnologie-Branche bietet jeder Bereich der Deutschen Telekom vielfältige und spannende Herausforderungen. Informieren Sie sich in über freie Stellen im Konzern: www.telekom.com/karriere

Gesuchte Qualifikationen

Als Konzern in einer innovativen Branche sucht die Telekom Mitstreiter mit Pioniergeist, einer überzeugenden Persönlichkeit, Serviceorientierung, einer ausgeprägten Teamfähigkeit, guten Kommunikationsfähigkeiten sowie sehr guten Deutsch- und Englischkenntnissen.

Gesuchte Studiengänge

Spezialisierte Fachkräfte stehen auf der Wunschliste des Konzerns ganz oben. Aber auch qualifizierten Quereinsteigern und Querdenkern bieten sich hervorragende Einstiegschancen. Hoch im Kurs stehen Absolventen der Wirtschaftswissenschaften, der Ingenieurwissenschaften der Informatik, der Medienwissenschaften sowie der Rechts- und Naturwissenschaften.

Erwartungen an Bewerber

Wir haben einiges zu bieten - und erwarten viel. Wir suchen Querdenker, die über den Tellerrand schauen und bereit sind, auf der Suche nach Trends und Innovationen ungewöhnliche Wege zu gehen. Wir wollen überzeugende und herausragende Persönlichkeiten mit hoher Serviceorientierung, die bereit sind, die Dinge auch aus anderen Blickwinkeln zu betrachten und Bestehendes zu hinterfragen.

Unser Rat an Bewerber

Studierende sollten jede Chance nutzen, bereits während des Studiums als Praktikant den Alltag in einem Unternehmen zu erleben. So bekommt man früh konkrete Einblicke wie es später in der Arbeitswelt aussehen kann und welche Aufgaben dort auf einen warten.

Wer Neugier, eine Portion Enthusiasmus und Begeisterung für den Job mitbringt, hat bei uns beste Chancen, als Mitarbeiter in einem der weltweit führenden Dienstleistungsunternehmen für Telekommunikation etwas zu bewegen.

Bevorzugte Bewerbungsform

Bitte bewerben Sie sich bei uns schnell und einfach online: www.telekom.com/jobsuche.

Auswahlverfahren

Im Rahmen unserer Auswahlverfahren verwenden wir Einzelinterviews und Assessment Center.

Nachgefragt

Tests Anfrage
Internationale Einsätze Anfrage
Praktika Ja
Bachelor-/ Masterarbeiten Ja
Karte wird geladen...

Standorte auf der Karte

  • Deutsche Telekom AG (Zentrale):
    Friedrich-Ebert-Allee 140
    53225 Bonn, Deutschland
    (Position anzeigen)

Standorte Inland

Deutschlandweit

Standorte Ausland

Weltweit

Arbeiten bei der Telekom zahlt sich aus. Und zwar nicht nur im Geldbeutel. Wir bieten attraktive Angebote für alle Lebenslagen.

Flexible Arbeitszeitmodelle

Die individuelle Lebensplanung hängt nicht nur vom Job ab. Die Deutsche Telekom schafft Freiräume durch Teilzeitarbeit und Arbeitszeitkonten. Sogar der temporäre Ausstieg aus dem Berufsleben ist denkbar. Das ist das Entgegenkommen des Konzerns für das Engagement der Mitarbeiter.

Die Telekom integriert die Vereinbarkeit von Privatleben und Beruf ausdrücklich in ihre Firmenkultur. Informieren Sie sich unter http://www.telekom.com/work-life

Altersvorsorge
Alternative, ergänzende Modelle der Alterssicherung werden immer wichtiger. Die Deutsche Telekom bietet neben der betrieblichen auch Möglichkeiten für die private Altersvorsorge, beispielsweise können über den Telekom Pensionsfonds Entgelte für die betriebliche Altersversorgung umgewandelt werden. Darüber hinaus bietet der Konzern 
spezielle Fonds und Mitarbeiter-Index-Zertifikate sowie Riester- und sonstige private Rentenversicherungen über die konzerneigene Vermittlungs- und Beratungsgesellschaft DeTeAssekuranz an.

Kinderbetreuung
Die Deutsche Telekom setzt sich als moderner Arbeitgeber mit zahlreichen Maßnahmen und Initiativen dafür ein, dass die Beschäftigten Berufs- und Privatleben miteinander in Einklang bringen können. So bietet die Telekom an Standorten mit besonderem Betreuungsbedarf betriebliche Kinderbetreuung an:  Bonn, Berlin, München, Darmstadt und Leinfelden-Echterdingen. Darüber hinaus arbeitet die Deutsche Telekom mit dem ElternService AWO zusammen, um bundesweit alternative wohnortnahe Betreuungslösungen für die Kinder von Mitarbeitern zu finden.

Gesundheitsvorsorge
Die Gesundheit der Mitarbeiter liegt uns besonders am Herzen. Zahlreiche Angebote zu Sport und Bewegung als Ausgleich zum Alltag im Büro wie auch Workshops zum Thema Entspannung und Resilienz stehen den Mitarbeitern zur Verfügung. Daneben werden neben den gesetzlich geforderten  Untersuchungen  verschiedene Vorsorge-Untersuchungen und Sprechstunden angeboten.
Für schwierige Lebenssituationen stehen qualifizierte Berater bereit. Eine kostenfreie Serviceline berät Mitarbeiter in akuten Krisen.

Alle Benefits im Überblick:  www.telekom.com/unsere-leistungen


Impressum

www.telekom.com/impressum

3,15
  • 27.08.2015
  • Standort: Landgrabenweg 151, 53227 Bonn
  • Neu

Attraktiver AG mit Vorbehalten

Firma T-Systems International GmbH
Stadt Bonn
Jobstatus Aktueller Job
Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in
Abteilung IT

Karriere / Weiterbildung

Aktuell starke Kosteneinsparungen, auch im Bereich Weiterbildung

2,08
  • 24.08.2015
  • Standort: Brühl
  • Neu

Telekom sorgt für Hass unter Kollegen im Team

Firma Deutsche Telekom Kundenservice GmbH
Stadt Brühl
Jobstatus Aktueller Job
Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in
Abteilung Vertrieb / Verkauf

Vorgesetztenverhalten

Es werden unfaire und nicht nachvollziehbare Entscheidungen getroffen. Teilweise werden Sachen über bestimmte Mitarbeiter hinweg entschieden, die eigentlich vorab mit dem Mitarbeiter zu besprechechen gewesen wären.

Kollegenzusammenhalt

Man Hilft sich, allerdings hat man nie lange Zeit sonst wird man direkt angemeckert warum man so lange nicht telefoniert

Arbeitsatmosphäre

ständig steht der Teamleiter hinter einem, auch bei Leuten wo die mehr Verkufen als die vorgegebenen Ziele.

2,31
  • 23.08.2015
  • Standort: Faurndau
  • Neu

... die guten Zeiten sind lange vorbei

Firma T-Systems International
Stadt Göppingen
Jobstatus Aktueller Job
Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in
Abteilung IT

Work-Life-Balance

Häufig Arbeit außerhalb der Officezeiten, am Wochenende und Rufbereitschaft

Vergleich Arbeitgeber-Bewertungen auf kununu

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen auf kununu  auf Basis von 927.824 Bewertungen

Deutsche Telekom AG
3,70
kununu Durchschnitt
3,16

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen aus der Branche Telekommunikation  auf Basis von 21.655 Bewertungen

Deutsche Telekom AG
3,70
Durchschnitt Telekommunikation
3,12
1,0
  • 04.08.2015
  • Neu

Start Up!

Firma Deutsche Telekom
Stadt Bonn
Beworben für Position Start Up! HR
Jahr der Bewerbung 2015
Ergebnis Absage

Kommentar

Nachdem sich der Status auf "Interview" geändert hatte und ich darauf wartete, dass man sich bei mir meldet, kam 2 Monate später eine Absage. Aus meiner Sicht höchst unprofessionelles Recruiting, wenn niemand eingestellt werden soll, sollte man vielleicht auch keine Stellenanzeige online schalten. Oder ansonsten halt wenigstens den Bewerbern die Chance geben, sich im Interview darzustellen.

1,5
  • 04.08.2015
  • Neu

Telefoninterview ohne Vereinbarung

Firma Deutsche Telekom
Stadt Bonn
Beworben für Position Kundenbetreuer
Jahr der Bewerbung 2015
Ergebnis Absage

Vor dem Bewerbungsgespräch

Zufriedenstellende Reaktion
Schnelle Antwort
Erwartbarkeit des Prozesses

Während des Bewerbungsgesprächs

Professionalität des Gesprächs
Vollständigkeit der Infos
Angenehme Atmosphäre
Wertschätzende Behandlung
Zufriedenstellende Antworten
Erklärung der weiteren Schritte

Nach dem Bewerbungsgespräch

Zeitgerechte Ab- / Zusage
4,3
  • 26.07.2015
  • Neu

Die richtige Entscheidung zur richtigen Zeit

Firma Deutsche Telekom AG
Stadt Kiel
Beworben für Position Auszubildender zum Kaufmann im Einzelhandel
Jahr der Bewerbung 2015
Ergebnis Zusage

Bewerbungsfragen

  • Stärken und Schwächen
  • Wo sehen Sie sich in 5 Jahren?
  • Warum ich trotz festem Schulplatz für eine weiterführende Schule die Ausbildung bei der Deutschen Telekom vorziehe.
  • Was ich in meiner Freizeit mache.

Kommentar

Hatte mich nach mehr als 10 Jahren Schule (erst Hauptschule, dann mittlere Reife über 2. Bildungsweg) zunächst für die Berufsfachschule für Kaufmännische Assistenten beworben (Ziel der Fachoberschulreife), jedoch nach keinen 3 Wochen festgestellt, dass ich einfach schulmüde bin und eine duale Ausbildung beginnen möchte.

Keine 2 Tage nach meiner Bewerbung hatte ich die Einladung. Der Bewerbertag fand schon einen Tag später in Kiel statt. Ich hatte ein Gespräch mit der zuständigen Ausbildungsreferentin und dem Ausbildungsvertreter des Betriebsrates, zwischendurch fand noch ein simmuliertes Verkaufsgespräch mit einer weiteren Person statt. Das 2. Gespräch fand wenige Tage darauf mit der Referentin und einem Verkaufsgebietsleiter, der wenige Tage nach meinem Einstieg bereits Regionalvertriebsleiter war, statt. Diese Person empfand ich als einiziges sehr unangenehm. Es gehört sich auch nicht während des Gespräches mit dem potenziellen Ausbzubildenden mit vollem Mund und während des Kuchen essens ein Bewerbergespräch zu halten. Das Gespräch fand im Jahre 2006 statt.

3,7
  • 26.07.2015
  • Standort: Heide
  • Neu

Die schönste Zeit meiner beruflichen Laufbahn

Firma Deutsche Telekom AG
Stadt Bonn
Jobstatus Ausbildung abgeschlossen
Abteilung Vertrieb / Verkauf

Lehrberechtigte

Ich hatte 2 Lernprozessbegleiter, wie sich die Ausbilder bei der Deutschen Telekom nannten. Einer war selbst ein ehemaliger Auszubildender, der 2 Jahre zuvor seine Ausbildung abgeschlossen hatte, allerdings in einem anderen Fachbereich. Der 2. ein langjähriger Mitarbeiter der Deutschen Telekom mit einer enorm hohen Sozialkompetenz und einer wahnsinnigen Ruhe, die er ausgestrahlt hat. Noch kurz vor Ende meiner Ausbildung hat er aus Altersgründen leider das Unternehmen verlassen.

Spaßfaktor

Man hat sich nicht tot geschufftet, dieTheorie fand neben der Berufschhule in der Niederlassung der Deutschen Telekom in Heide, dem sogenannten Berufsbildungszentrum (BBi), später Ausbildungszentrum (Az) als Außenstelle der Niederlassung Kiel statt. Hier hatte man viel Zeit seine Hausaufgaben aus der Berufsschule zu erledigen, Berichtshefte zu schreiben oder Gruppenaufgaben zu lösen und vorzustellen. Es wurde viel Wert darauf gelegt, dass die Auszubildenden es lernen vor einer Gruppe vorzutragen. Der Praxiseinsatz fand in meinem Berufsbild im T-Punkt statt. Hier wurde man vollständig in den Tagesablauf integriert.

3,3
  • 11.07.2015
  • Standort: Dingolfinger Straße
  • Neu

Ausbildung Bürokommunikation

Firma Deutsche Telekom AG
Stadt München
Jobstatus Ausbildung abgeschlossen
Abteilung Administration / Verwaltung

Lehrberechtigte

Der Ausbilder war telefonisch oft erreichbar, jedoch konnte man nicht wirklich ein ersthaftes Interesse erkennen. Persönlich ist noch einiges ausbaufähig wie z.B. Einfühlungsvermögen und Verständnis, fachlich habe ich jedoch nichts zu beanstanden.

Spaßfaktor

Die Ausbildung hat einerseits Spaß gemacht, andererseits aber auch nicht.

Aufgaben/Tätigkeiten

Neben der Arbeit hatte ich immer genügend Zeit zum Lernen. Ich habe auch die Möglichkeit erhalten im Rahmen der Ausbildung einen Auslandsaufenthalt in England durchzuführen. Die Ausstattung der Büros war tadellos.

Von der Aufgabenverteilung wurde jedoch oft nicht viel abgegeben. Diesbezüglich kommt das aber immer auf den Einsatzort an.

4,3
  • 27.06.2015
  • Standort: Bamberg
  • Neu

Super Ausbildung, die man zu schätzen weiss

Firma Deutsche Telekom AG Bonn
Stadt Bonn
Jobstatus Ausbildung abgeschlossen
Abteilung Administration / Verwaltung

Lehrberechtigte

Hier fehlt leider bei dem ein oder anderen das qualifizierte Arbeiten

Verbesserungsvorschläge

  • Gezielte Weiterbeschäftigung nach der Ausbildung sollte auch Ziel des Unternehmens sein

Pro

Es werden verschiedene Ausbildungsbereiche zeitweise angeboten. Zuerst werden die Einsätze vom Ausbilder vorab festgelegt. Bei Änderungswünschen aber auch Anpassung möglich

Contra

Fehlende Quote zur Übernahme nach der Ausbildung

kununu gefällt Dir?