Navigation überspringen?
  

BEA Electrics GmbHals Arbeitgeber

Österreich Branche Industrie
Subnavigation überspringen?

BEA Electrics GmbH Erfahrungsbericht

  • 15.Feb. 2011 (Geändert am 16.Feb. 2011)
  • Mitarbeiter

"Performance ist kommunizierte Wirklichkeit."

4,55

Arbeitsatmosphäre

abgesehen von unbedeutenden persönlichen Reibflächen zwischen einzelnen Mitarbeitern ist das Klima gut, vor allem: es gibt kein Mobbing.

Vorgesetztenverhalten

Konfliktbehandlung: sachlich & korrekt
Ziele: transparent
Entscheidungen: gut kommuniziert, wenn auch nicht immer nachvollziehbar ("Das Diktat des Marktes"...?)

Kollegenzusammenhalt

kleine Teams mit sehr guten Zusammenhalt, zwischen verschiedenen Bereichen eher wenig Kontakt, dafür aber sehr respektvoller Umgang miteinander.

Interessante Aufgaben

Die Projekte sind vorwiegend von Routineaufgaben geprägt, es gibt aber gelegentlich auch solche mit einem sehr hohem Anspruch an Fachwissen und Kreativität.

Kommunikation

von oben bis zum mittleren Management wird der Geschäftserfolg regelmäßig und ausfühlich kommuniziert, weniger aber nach unten.

Gleichberechtigung

die niedrige Frauenquote hat nichts mit dem Management zu tun sondern ist eine, für die Elektrobranche typische Nebenerscheinung. Es gibt aber selbst in den technischen Abteilungen ein paar "toughe" Frauen, die ordentlich was drauf haben und dabei auch gut aussehen ;-)

Umgang mit älteren Kollegen

Erfahrungswissen ist einer der Stützpfeiler der MA-Qualifikation. Daher sind ältere MA sehr stark vertreten und werden auch gut behandelt. Es soll sogar Neueinsteiger in der Kategorie 45+ geben.

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildung wird sehr gefördert und unterstützt, aber die Aufstiegschancen sind strukturell begrenzt: die Hierarchie ist relativ flach und Führungspositionen sind in festen Händen jüngerer Manager. Internationale Töchter in Deutschland, Bulgarien, Polen und Asebejdschan gehören zum Konzern. Ingenieueren und Monteuren mit Auslands-Ambitionen wird ein durchaus interessantes Betätigungsfeld geboten.

Gehalt / Sozialleistungen

die Bezahlung liegt über dem Branchendurchschnitt und das Geld war bis jetzt immer pünktlich auf dem Konto, selbst in wirtschaftlich schwierigen Zeiten.

Arbeitsbedingungen

modernes, sehr gut ausgestattetes Gebäude und große Werkstätte mit Ressourcen auf dem Letztstand der Technik.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

das Unternehmen hält sich an die ortsüblichen Spielregeln und befolgt Zertifizierungsvorgaben.

Work-Life-Balance

Das Verhältnis Freizeit/Arbeitszeit hängt von der Auslastungslage ab; wer viel Stress hat, macht ihn sich aber meistens selbst. Das gute Arbeitsklima erleichtert aber sehr den Umgang mit "Multi-tasking".

Image

Der Betrieb geht aus einem traditionsreichen Familienunternehmen hervor. Viele Kunden assoziiern die Firma auch heute noch mit den früheren Eigentümern (Fam Schrack), obwohl diese in den verg. 17 Jahren mehrmals gewechselt haben. Heute gehört das Unternehmen einem Finanzinvestor mit Sitz in Luxemburg.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,25
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    BEA Electrics GmbH
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige