RP Handels und Service GmbH als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

Super Firma - Selbstständiges Arbeiten!

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das monatliche Frühstück, welches von der Firma gekauft und gestellt wird.
Dabei wird ca. eine Stunde in der Früh gemeinsam mit der GF oder einer Vertretung gefrühstückt und Vergangenes diskutiert, aktuelle Themen besprochen und Zukünftiges geplant.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Dadurch, dass die GF zur Zeit ziemlich eingespannt ist, kommen die gemeinsamen Feierabendbierchen etwas zu kurz :-) ...ansonsten kann ich mich wirklich nicht beklagen.

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre in der Firma finde ich gut. Ich denke, wir sind zur Zeit ein super/eingespieltes Team. Bisher das beste Unternehmen in dem ich die letzten Jahre tätig war. Es sind auch bereits einige Kollegen die aus diversen Gründen gekündigt hatten wieder zurückgekommen.

Kommunikation

Im Großen und Ganzen funktioniert die Kommunikation gut. Natürlich gibt es aber auch ein paar Kollegen, denen man manchmal ein wenig nachlaufen muss, bis man von ihnen die Informationen bekommt, die man benötigt.
Die GF hat immer recht viel um die Ohren, da kann es auch manchmal sein, dass man die erwartende Antwort mit ein bisschen Verzögerung erhält.

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt untereinander ist ebenfalls gut. Wenn man in irgendeinem Bereich Hilfe benötigt, wird sofort geholfen.

Work-Life-Balance

In manchen Bereichen gibt es das Gleitzeitmodell, in dem man natürlich mehr Freiheiten genießen kann. Auch finde ich super, dass man relativ spontan Urlaub oder ZA gehen kann (kommt nat. auch immer auf die aktuelle Situation drauf an).
Es gibt auch Zeiten, wo relativ viel zu tun ist, wo es auch verlangt wird, dass man hie und da länger bleibt und ein paar Überstunden machen muss. Das kommt aber nicht oft vor und ich persönlich finde das nicht schlimm.

Vorgesetztenverhalten

Die Führungskräfte sind noch relativ jung und haben daher einen "lockereren" Führungsstil. Wir sind in der Firma alle "per du", auch mit den Chefs und das macht unser aller Verhältnis eher freundlich und familiär.
Die GF ist auch wenn nötig kompromissbereit und auch auf persönlicher Ebene sehr zuvorkommend und hilfsbereit.
Das schätze ich sehr!

Interessante Aufgaben

Langweilig wird es mir auch in meiner Sparte nicht und ich kann oftmals auch noch etwas dazu lernen.

Gleichberechtigung

Ist gegeben.

Umgang mit älteren Kollegen

Der Umgang mit älteren Kollegen (die Firma besteht zum Großteil aus jüngeren Mitarbeitern) ist so wie mit allen anderen auch: höflich und respektvoll.

Arbeitsbedingungen

Die Arbeitsmaterialien, die jeder in seiner Sparte benötigt, sind gegeben.
Auf sämtliches Arbeitswerkzeug wird großen Wert gelegt, darunter befinden sich leistungsstarke PC´s und Notebooks sowie Profi-Handwerkzeug für Techniker.
Auch haben viele Mitarbeiter mehr als zwei Monitore mit min. 27 Zoll, was ein wirklich gutes Arbeiten ermöglicht. Ich finde hierbei wird nicht gespart, eher im Gegenteil.

Für die Raucher unter uns ist es auch gestattet kurze Pausen einzulegen (ausstempeln), um ihrer Nikotinsucht nachzugehen (Eigener Raucherbereich).

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es gibt regelmäßig Spendenaktionen wie "SOS Kinderdorf" oder Weihnachts-Spenden.

Gehalt/Sozialleistungen

Kann mich nicht beklagen.
Es gibt immer wieder mal Prämien.
Natürlich gibt es auch Leute unter uns, die sowieso nieee genug verdienen. Es geht immer ein bisschen mehr.

Image

Ich finde die Firma RP-TOOLS hat nach Außen hin ein super Image. Die Firma ist auf vielen Messen und Events vertreten. Etwas was auch viele Autofreunde und -liebhaber beeindruckt ist die Kooperation mit unserem Driftmaster Franz Kuncic mit seiner Green Door Garage und seinem "Franzenstein".

Karriere/Weiterbildung

Aufstiegsmöglichkeiten gibt es eher wenige.
Aber Weiterbildungsmöglichkeiten sind definitiv gegeben und es gibt Kollegen in anderen Abteilungen, die diese Möglichkeit gerne nutzen!!