4net AG als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

Flexibles Arbeiten, viel Freiraum und starke Teams

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Hier und dort etwas Sarkasmus. In der Regel eine lockere Atmosphäre und ein gutes Klima.

Kommunikation

Viel Transparenz bei den Ergebnissen. Informationen werden meistens direkt weitergegeben. Dadurch kann es aber auch mal vorkommen, dass jemand ausgelassen wird.

Kollegenzusammenhalt

Gute Zusammenarbeit und starker Zusammenhalt auch zwischen den Teams. Jeder hilft dem anderen. KnowHow wird ausgetauscht und nicht gehortet.

Work-Life-Balance

Die Arbeit kann eigenständig eingeplant werden. Dadurch sehr hohe Flexibilität und viele Freiheiten. HomeOffice ist sehr gut möglich und Abwesenheiten können bis zu einem Tag selbst eingeplant werden (Absprache mit Team je nach Notwendigkeit).

Vorgesetztenverhalten

Konflikte werden offen angesprochen und meistens unkompliziert gelöst. Kritik und Feedback wird konstruktiv entgegengenommen und bearbeitet. Ziele eher zu tief als zu hoch definiert. Entscheidungen werden in der Regel relativ breit getroffen.

Interessante Aufgaben

Je nach Projekten etwas unterschiedlich. Jedoch viel Freiraum bei der Umsetzung der Arbeit.

Gleichberechtigung

Alle Mitarbeiter werden gleich behandelt.

Arbeitsbedingungen

Büro ist gut eingerichtet und es sind moderne Arbeitsmittel vorhanden. Belüftung ist Sache der Mitarbeiter und der Lärmpegel ist manchmal etwas höher... (Telefone, Talks, etc.).

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt kommt immer pünktlich... Sicher gibt es - vor allem im ZH Raum - Unternehmen die noch etwas besser zahlen aber das Paket passt hier sehr gut (Standort, Verkehr, Arbeitsweg, Umfeld, etc.)

Image

In einer Wachstumsphase gab einige Schwierigkeiten im Umgang zwischen den Mitarbeitern (und der Führung). Das hat zu viel Unruhe und schlechten Resultaten geführt. Inzwischen sind diese Themen vom Tisch und das Arbeitsumfeld ist sehr gut. Entsprechend ist auch das Image wird viel besser. Es hat sich viel zum positiven geändert.

Karriere/Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung wird aktiv betrieben und das Unternehmen versucht die Mitarbeiter dabei so gut wie möglich und sinnvoll zu unterstützen.


Umgang mit älteren Kollegen

Umwelt-/Sozialbewusstsein