Navigation überspringen?
  

Bellingua GmbHals Arbeitgeber

Schweiz Branche Bildung
Subnavigation überspringen?

Bellingua GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Vor dem Bewerbungsgespräch

Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
4,50
Erwartbarkeit des Prozesses
2,50

Nach dem Bewerbungsgespräch

Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00

Während des Bewerbungsgesprächs

Professionalität des Gesprächs
4,00
Vollständigkeit der Infos
4,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
5,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 21.Juli 2016
  • Bewerber

Kommentar

Nachdem ich (= jemand mit anständigem Bewerbungsdossier, welcher die im Stelleninserat genannten Anforderungen erfüllt) mich mit Abstand von etwa sieben Monaten zweimal bei der Bellingua beworben hatte, erhielt ich nach einer Standardabsage bei der ersten Bewerbung auf meine zweite Bewerbung hin eine Mail, welche mit dem Satz endete: "Wir bitten Sie höflich, von weiteren Bewerbungen abzusehen".
Mein Fazit: Anstatt für die pauschale und auf Lebenszeit geltende Absage wenigstens eine konkrete Begründung zu nennen, fand diese Sprachschule es angebracht, mir auf diese Art und Weise mitzuteilen, dass ich ihr als Bewerberin dermassen lästig falle, dass sogar der einminütige Aufwand, welcher das Versenden einer Standardabsage erfordert, als zu hoch erscheint- eine völlig überzogene und unsympathische Reaktion.

Schnelle Antwort
4,00
Erwartbarkeit des Prozesses
2,00
  • Firma
    Bellingua GmbH
  • Stadt
    Zürich
  • Beworben für Position
    Lehrerin
  • Jahr der Bewerbung
    2016
  • Ergebnis
    Absage
Wie ist die Unternehmenskultur von Bellingua GmbH? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.
  • 13.Dez. 2013
  • Bewerber

Bewerbungsfragen

  • Es wurden ausschliesslich Sachen gefragt, welche für die Arbeitsstelle relevant waren (zeitliche Kapazitäten etc.). Es wurden keine private Fragen gestellt.
  • Ich habe mich an keiner Stelle für meinen Lebenslauf rechtfertigen müssen, obwohl mein CV das hergegeben hätte. Es wurde eher Fragen zur aktuellen Situation (z.B. Studiensituation) gestellt.
  • Es wurde vor allem nach meiner bisherigen Unterrichtserfahrung gefragt.

Kommentar

Die Sprachschule hat sich schnell nach dem Eingang meiner Bewerbung bei mir gemeldet und mit mir ebenfalls zeitnah einen Termin für ein Vorstellungsgespräch vereinbart. Das Gespräch hat pünktlich begonnen, die Atmosphäre war angenehm. Ich wurde respektvoll behandelt und meine Leistungen wurden nicht geschmälert. Ich habe einen Fragebogen ausfüllen müssen, welcher sehr fair gewesen ist. Die Zeit zum Ausfüllen ist etwas knapp bemessen gewesen, aber nicht extrem knapp. Ich bin wohl etwas langsam vorangekommen. Geschätzt habe ich, dass die Person, die mit mir das Gespräch führte, auch fachliche Kompetenz gezeigt hat und ihr sowohl pädagogische Konzepte als auch Fachterminologie aus der Germanistik bekannt gewesen sind.

Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
3,00
Professionalität des Gesprächs
4,00
Vollständigkeit der Infos
4,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
5,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • Firma
    Bellingua GmbH
  • Stadt
    Zürich
  • Beworben für Position
    Lehrer
  • Jahr der Bewerbung
    2012
  • Ergebnis
    k.A.