Navigation überspringen?
  

Engadin St. Moritz Tourismus AGals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?

Engadin St. Moritz Tourismus AG Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
2,81
Vorgesetztenverhalten
2,81
Kollegenzusammenhalt
3,52
Interessante Aufgaben
3,48
Kommunikation
3,00
Arbeitsbedingungen
2,33
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,70
Work-Life-Balance
2,45

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
3,20
Umgang mit älteren Kollegen
3,25
Karriere / Weiterbildung
2,35
Gehalt / Sozialleistungen
2,57
Image
2,48
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 4 von 21 Bewertern Homeoffice bei 1 von 21 Bewertern keine Kantine keine Essenszulagen keine Kinderbetreuung Betr. Altersvorsorge bei 4 von 21 Bewertern keine Barrierefreiheit keine Gesundheitsmaßnahmen kein Betriebsarzt Coaching bei 4 von 21 Bewertern Parkplatz bei 15 von 21 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 10 von 21 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 7 von 21 Bewertern Firmenwagen bei 1 von 21 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 1 von 21 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 1 von 21 Bewertern Mitarbeiterevents bei 11 von 21 Bewertern Internetnutzung bei 9 von 21 Bewertern keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 28.Dez. 2016
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

sehr selten Lob, ständig Kritik und "von oben herab"-Mentalität, Vertrauen gleich null, da hinterrücks gelästert wird (in den obersten Rängen!)

Vorgesetztenverhalten

keine Empathie gegenüber Mitarbeitern, nur selten stellt sich ein Vorgesetzter vor sein Team, Entscheide werden zwar begründet, sind aber selten logisch nachvollziehbar

Kollegenzusammenhalt

Kollegen gleicher Stufe respektieren sich und halten zusammen, Stimmung untereinander gut

Interessante Aufgaben

je nach Arbeitsbereich nur banale Tätigkeiten oder vielseitige Tasks, allerdings keine freie Arbeitsgestaltung, alles muss funktionieren, wie von oben diktiert

Kommunikation

interne Information i. O., Mailfluss sehr zahlreich (fast zu viel)

Gleichberechtigung

Aufstieg schwer, Arbeitskräfte sind dem Unternehmen egal (hohe Kündigungszahl), keine Wiederkehrer-wer einmal weg ist, ist froh

Umgang mit älteren Kollegen

langdienende Kollegen gibt es nur, da die langjährigen Mitarbeiter den Absprung verpasst und bereits einen Realitätsverlust erlitten haben

Karriere / Weiterbildung

Persönlichkeitsentwicklung nicht vorhanden, beruflicher Aufstieg eher schwer, Lohnerhöhungen nur über längere Zeit und eher im sehr bescheidenen Rahmen

Gehalt / Sozialleistungen

Lohn sehr niedrig, da Tourismus, HR von der Tourismusorganisation will Probleme nicht sehen, Gehälter pünktlich bezahlt

Arbeitsbedingungen

viel zu viele Personen in einem Büro, Belüftung und Lärm ständiges Thema

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Unternehmen transportiert Nachhaltigkeitsbestrebungen der Partner mit, hat allerdings als touristische Organisation selbst wenig Einfluss / Möglichkeiten

Work-Life-Balance

nicht existent - 12h Arbeit am Tag wird als "normal" erachtet, Überstunden können nicht aufgeschrieben werden, keine Rücksicht auf Privatleben, von jedem Mitarbeiter wird verlangt, alles andere zurückzustellen und den Job an 1.Stelle zu setzen

Image

schweizweit schlechtes Image, man findet kaum noch Bewerber, ausserdem: verschiedene extrem positive kununu-bewertungen wurden ganz offensichtlich (erkennt man an der Sprache) von der Tourismusorganisation selbst verfasst.

Verbesserungsvorschläge

  • kompletter Wechsel der Führungspositionen

Pro

Kollegenzusammenhalt

Contra

Vorgesetztenverhalten, übertrieben hierarchisches Verhalten, nur teilweise respektvoller Umgang

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Engadin St. Moritz Tourismus AG
  • Stadt
    St. Moritz
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2015
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
Du hast Fragen zu Engadin St. Moritz Tourismus AG? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 27.Juli 2016
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Es herrscht aufgrund des Führungsverhaltens eine sehr schlechte Atmosphäre.

Vorgesetztenverhalten

Das Vorgesetztenverhalten ist das grösste Manko in dieser Firma. Sozialkompetenz ist für die Geschäftsleitung ein Fremdwort.

Kollegenzusammenhalt

Ist okay, jedoch aufgrund der gedrückten Stimmung eher schelcht.

Kommunikation

Kommunikation findet nur von oben herab statt.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Sozialbewusstsein ist gleich Null. Leute werden ständig freigestellt.

Work-Life-Balance

Am liebsten wäre es wenn man im Büro schläft.

Image

Das Image im Tal ist sehr schlecht. Ständig wird man von Leuten negativ angesprochen.

Verbesserungsvorschläge

  • Die gesamte Führung sollte ausgetauscht werden um einen ernsthaften Neuanfang zu machen.

Pro

Grundsätzlich wäre es ein interessanter Arbeitgeber.

Contra

Die Vorgesetzten setzen die Mitarbeiter zu stark unter Druck. Die Fluktuation ist gewaltig.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    Engadin St. Moritz Tourismus AG
  • Stadt
    St. Moritz
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2014
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 01.Juni 2016
  • Mitarbeiter

Work-Life-Balance

Die Arbeitszeiten überschreiten bei ESTM jegliche normalen Bedingungen. Es wir von einem erwartet jedes Wochenende zu arbeiten bzw. die Mails zu checken und im Falle immer einsatzbereit zu sein. Unter der Woche verlässt fast niemand das Büro vor sieben Uhr und morgens beginnt keiner später als 8.00 Uhr. Leben in der Firma ist erwünscht.

Image

Das Image der Unternehmung ist schlecht. Das Arbeiten dort noch schlechter.

Verbesserungsvorschläge

  • Komplette Änderung der Geschäftsleitung und Besetzung von kompetenten Leuten.

Pro

Der Zusammenhalt im Team ohne die Leitung.

Contra

Die Hierarchie und den Umgang der Geschäftsleitung mit dem "Rest".

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Engadin St. Moritz Tourismus AG
  • Stadt
    St. Moritz
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2014
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 02.Mai 2016
  • Mitarbeiter

Pro

..., dass innerhalb der Firma gemeinsam an einer Vision gearbeitet wird.

Contra

..., dass fast permanent ein sehr hoher Erwartungsdruck an die Mitarbeiter herrscht und wegen des ständigen Kundenrückgangs im Tourismus (nicht hausgemacht) kaum motivierende Erfolgserlebnisse verzeichnet werden können.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Engadin St. Moritz Tourismus AG
  • Stadt
    St. Moritz
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 29.Apr. 2016
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Jeder Mitarbeitende ist gefordert seinen Beitrag zur Erreichung der Ziele zu leisten . Die Vorgesetzten loben erreichte Ziele und Meilensteine.

Vorgesetztenverhalten

Klare Führung, hohe Ziele die nur danke Teamleistung zu erreichen sind.

Kollegenzusammenhalt

Im Team guter Zusammenhalt.

Interessante Aufgaben

Der Tourismus ist eine Branche die vielfältig ist und jeden Tag neue Herausforderungen bietet.

Kommunikation

Die Austauschplattformen sind vielfältig und regelmässig.

Karriere / Weiterbildung

Karrieremöglichkeiten durch flache Struktur eingeschränkt. Vielfältige Weiterbildungen im fachlichen und persönlichkeitsbildenden Bereichen.

Arbeitsbedingungen

Provisorium am Hauptsitz nicht immer optimal.

Work-Life-Balance

Hohe Anforderungen, hohes Arbeitsvolumen in einem spannenden Umfeld.

Image

In der Welt des Tourismus hat das Unternehmen einen sehr guten Ruf und ist beste Referenz.

Verbesserungsvorschläge

  • Bürosituation am Hauptsitz klären und in die Zukunft ausrichten.

Pro

Wegweisendes Unternehmen in der Tourismusbranche. Klare und nachvollziehbare Ziele. Gute Referenz für weiteren Berufsweg.

Contra

Vor Ort ist der Umgang mit öffentlicher Kritik am Unternehmen und dessen Strategie nicht immer einfach.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Engadin St. Moritz Tourismus AG
  • Stadt
    St. Moritz
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Marketing / Produktmanagement
  • 15.Apr. 2016
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Wer sich positiv engagiert und gute Leistungen zeigt, wird auch belohnt.

Vorgesetztenverhalten

Bei schwierigen Situationen erhält man Unterstützung. Probleme werden gemeinsam gelöst.

Kollegenzusammenhalt

Es besteht ein offener, respektvoller und freundlicher Umgang unter allen Mitarbeitenden.

Unterstützung von anderen Abteilungen/Infostellen erhält man jederzeit.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind sehr interessant und abwechslungsreich. Dafür wird aber auch viel gefordert. Leidenschaft, Engagement und Begeisterung zahlt sich aus. Es gibt immer wieder neue Projekte, wo man Ideen einbringen und Verantwortung übernehmen kann.

Kommunikation

Es wird aktiv über neue Angebote, Specials, Vorgehensweise usw. informiert.
Im Weiteren finden regelmässig diverse Teamsitzungen, Informationsanlässe für alle Mitarbeitenden statt.

Gleichberechtigung

Ob Wieder-/ Quereinsteiger, 45 - /+, w/m, jeder wird respektiert und akzeptiert. Projekte können mit dem nötigen Wissen und Engagement übernommen werden.

Karriere / Weiterbildung

Es werden jährlich sehr viele Workshops, Schulungen, Informationsanlässe durchgeführt. Durch die herausfordernden Projekte und Aufgaben kann man sich auch beruflich weiterentwickeln.

Arbeitsbedingungen

Die Räumlichkeiten sind grosszügig und freundlich eingerichtet.

Work-Life-Balance

In der Hochsaison können logischerweise keine Ferien bezogen werden. Dies wird aber bei jedem Vorstellungsgespräch klar kommuniziert. Aber was kann nicht schöner sein, als in einer Region zu arbeiten, wo andere Ferien machen? Und Zwischendurch kann man auch mal spontan einen Tag frei machen und sich in dieser atemberaubenden Landschaft erholen.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Engadin St. Moritz Tourismus AG
  • Stadt
    St. Moritz
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • 15.Apr. 2016 (Geändert am 27.Apr. 2016)
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Bei schwierigen Situationen wird Unterstützung angeboten und Probleme werden beidseitig besprochen und gelöst.

Kollegenzusammenhalt

Es besteht ein offener und freundschaftlicher Umgang mit allen Mitarbeitenden von Maloja - Zernez.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind sehr vielseitig und oft interessant. Es gibt immer wieder neue Projekte und neue Herausforderungen.

Begeisterung, Engagement und Motivation zahlt sich aus.

Karriere / Weiterbildung

Es werden jedes Jahr viele Schulungen, Workshops angeboten.
Durch die vielen Projekte, Aufgaben (auch ortsübergreifend) und das selbständige Arbeiten konnte ich mich beruflich weiter entwickeln.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Engadin St. Moritz Tourismus AG
  • Stadt
    St. Moritz
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • 12.März 2016
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Gute Leistungen werden gelobt und geschätzt.

Vorgesetztenverhalten

Mit grossem Know how und voraus denkend wollen die Vorgesetzten Engadin St. Moritz zur begehrenswertesten Feriendestination der Alpen machen. Dies fordert und fördert.

Kollegenzusammenhalt

Angenehme, kollegiale Zusammenarbeit. Man unterstützt und achtet sich gegenseitig, vor allem wenn man sich selbst positiv einbringt.

Interessante Aufgaben

Vielseitige und spannende Aufgaben mit faszinierendem Produkt. Flexibilität ist quasi täglich gefragt, mit entsprechendem Wissen kann man sich einbringen.

Kommunikation

Kontinuierlich wird informiert über Ereignisse, Entscheide. Regelmässige Treffen für internen Austausch. Jederzeit darf man auch nachfragen.

Umgang mit älteren Kollegen

Die Zusammenarbeit und der Austausch mit jüngeren und älteren Kollegen ist meistens eine positive Ergänzung.

Karriere / Weiterbildung

Für die Weiterbildung werden diverse Schulungen angeboten. Ebenfalls existiert eine begrenzte Möglichkeit, intern aufzusteigen. Mit den vielseitigen Aufgabenfeldern, dem angeeignetem Wissen, sind jedoch anderweitig viele Möglichkeiten offen.

Gehalt / Sozialleistungen

Übliche Löhne für Tourismusbranche inkl. 13. Monatslohn

Arbeitsbedingungen

Eigener Arbeitsplatz ist angenehm. In Grossraumbüro benötigt es generell viel Toleranz.

Work-Life-Balance

Tourismus fordert grosse Flexibilität. Man kann aber auch mal spontan frei nehmen um das tolle Freizeitangebot zu geniessen. Wunschfreitage sowie Urlaub können eingeplant werden.

Image

Als öffentlich rechtliche Organisation wird man von überall stark beobachtet und beurteilt. Lob und Kritik stehen immer nahe beieinander.

Pro

Vielseitige und interessante Aufgaben mit spanenden Produkten in traumhafter Umgebung.

Contra

Manchmal schwierig in entsprechender Zeit für Alle das Optimum zu realisieren.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Coaching wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Engadin St. Moritz Tourismus AG
  • Stadt
    St. Moritz
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 28.Feb. 2016
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Häufig angespannt und gestresst. Alle haben Angst was falsch zu machen, deshalb mangelt es an Effizienz.

Vorgesetztenverhalten

Es wird einem das Gefühl vermittelt, nichts zu können und zu wissen. Die Teammitglieder werden gegeneinander ausgespielt. Es herrscht keine offene Feeback-Kultur. Man erhält oft Mail mit Kritik zwischen den Zeilen. In Entscheidungen wird man überhaupt nicht miteinbezogen.

Kollegenzusammenhalt

Ist innerhalb der Teams mehr oder weniger gut.

Interessante Aufgaben

Viele Aufgaben sind repetativ. Aufgrund der fehelenden Kompetenz sind die eigentlich spanenden Aufgaben langweilig. Am Besten nicht hinterfragen und einfach machen.

Kommunikation

es wir unzureichend Informiert. Vor allem auch über Zu- und Abgänge.

Gleichberechtigung

Einzelne Personen können sich alles erlauben, Anderen wird das Leben nur schwer gemacht. Regeln betreffend Ferien und Frei gelten nur für einzelne Personen. Anderen wird jegliche Freiheit gewährt.

Karriere / Weiterbildung

Keine Förderung. Fachspezifische Tagungen darf man selten besuchen.

Gehalt / Sozialleistungen

Angeblich sei das Gehalt rund 10% höher als in anderen Tourismusorganisationen. Nur sollte man nicht Äpfel und Birnen miteinander vergleichen. Jeder erhält einen Kadervertrag. Leider entspricht weder der Lohn, noch die Kompetenzen und Verantwortungen einer Kaderstellung.

Arbeitsbedingungen

Die Büroräumlichkeiten sind viel zu eng, es stehen jedem AN kaum 5 m2 zur Verfügung. Die Brüos befinden sich in einem Provisorium. Die Teppiche stehen vor Dreck und das Raumklima ist sehr schlecht. Die IT funktioniert nicht einwandfrei.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Es wird gedruckt und gedruckt... Da gäbe es enorm viel Optimierungspotnzial. Umwelt- und Klimaschutz wird kaum beachtet, hauptsache günstig. Dabei ist es gerade der Tourismus, welcher auf eine intakte Natur angwiesen ist.

Work-Life-Balance

9- 12 Stunden täglich sind die Regel. Verlässt man die Arbeit nach den geleisteten Stunden gemäss AV, wird man schräg angekuckt. 1 Woche Ferien zusätzlich (total 5 Wochen) als Abgeltung für die Überzeiten welche weder kompensiert noch ausbezahlt werden. Jedoch übersteigt die Überzeit eines Monats die wöchentliche Arbeitszeit bei weitem. Ferien können nur zu bestimmten Zeiten bezogen werden. Ebenfalls dürfen nie zwei Teammitglieder gleichzeitig Ferien beziehen. Zudem dürfen maximal 2 Wochen am Stück bezogen werden.

Image

Das Image der Unternehmung ist in der lokalen Bevölkerung schlecht. Die Tourismusorganisation hat Mühe, auf ausgeschriebene Stellen Bewerber zu finden. Zur Verbesserung werden sogar hier "falsche" Bewertungen veröffentlicht.

Verbesserungsvorschläge

  • Die gesamte Führungsetage sollte ausgewechselt werden, dann besteht vielleicht für die Destination Engadin St. Moritz noch Hoffnung.

Pro

Der Arbeitsplatz liegt in der wunderschönen Landschaft des Oberengadins mit einem sehr attraktiven Sportangebot.

Contra

Arbeitsplatz, Vorgesteztenverhalten, Arbeitsbedingungen

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Engadin St. Moritz Tourismus AG
  • Stadt
    St. Moritz
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Marketing / Produktmanagement
  • 24.Feb. 2016
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Gute Arbeit wird gelobt und wertgeschätzt - Kritik ist konstruktiv. Es wird vorausschauende Planung gefordert.

Vorgesetztenverhalten

Fordernd aber auch streng: dadurch werden Mitarbeiter zu immer besseren Leistungen motiviert
Hohe Feedbackkultur

Kollegenzusammenhalt

Grosse Hilfsbereitschaft unter den Kollegen
Respektvoller Umgang

Interessante Aufgaben

Interessante Aufgaben - auch Teamübergreifend

Kommunikation

1 monatlicher Austausch innerhalb der Teams
alle 2 Monate Austausch mit allen Mitarbeitenden

Karriere / Weiterbildung

Es werden regelmässig interne Schulungen angeboten

Arbeitsbedingungen

Das derzeitige Bürogebäude ist nicht optimal, manche Büros sind schlecht mit Sonnenlicht durchflutet. Generell ist das Arbeitsmaterial gut (PC, Schreibtischausstattung)

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Mitarbeitende sind daran bedacht an Büromaterial zu sparen um Rücksicht auf die Umwelt zu nehmen. Druckunterlagen werden hauptsächlich vor Ort produziert (Nachhaltigkeit und Reduktion der Transportkosten)

Work-Life-Balance

Urlaub kann (nach Rücksprache mit Vorgesetzten und Teams) im vollen Masse in Anspruch genommen werden (wird auch darauf geachtet)
Tourismus verlangt hohe Flexibilität in Sachen Arbeitszeit, da Tourismus sehr Saison abhängig ist. Dafür bietet das Engadin eine grosse Auswahl an möglichen Freizeitangeboten sowohl im Sommer als auch im Winter.

Image

Besonders in den schwierigen Zeiten, in denen der Tourismus steckt, fällt es vielen einfach Kritik zu äussern und alles besser zu wissen.

Pro

Feedbackkultur, Übertragung von verantwortungsvollen Aufgaben, Arbeiten in kleinen Teams, regelmässiger Austausch untereinander

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Engadin St. Moritz Tourismus AG
  • Stadt
    St. Moritz
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe