Navigation überspringen?
  

Gähler und Partner AGals Arbeitgeber

Schweiz Branche Maschinenbau
Subnavigation überspringen?

Gähler und Partner AG Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
3,09
Vorgesetztenverhalten
2,91
Kollegenzusammenhalt
3,27
Interessante Aufgaben
3,27
Kommunikation
2,64
Arbeitsbedingungen
3,27
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,38
Work-Life-Balance
3,18

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
3,63
Umgang mit älteren Kollegen
3,44
Karriere / Weiterbildung
2,43
Gehalt / Sozialleistungen
2,82
Image
3,00
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 7 von 11 Bewertern kein Homeoffice keine Kantine keine Essenszulagen keine Kinderbetreuung Betr. Altersvorsorge bei 3 von 11 Bewertern Barrierefreiheit bei 6 von 11 Bewertern Gesundheitsmassnahmen bei 2 von 11 Bewertern kein Betriebsarzt kein Coaching Parkplatz bei 6 von 11 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 7 von 11 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 3 von 11 Bewertern kein Firmenwagen kein Mitarbeiterhandy Mitarbeiterbeteiligung bei 1 von 11 Bewertern Mitarbeiterevents bei 6 von 11 Bewertern Internetnutzung bei 5 von 11 Bewertern Hunde geduldet bei 1 von 11 Bewertern
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 11.Dez. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Arbeitsatmosphäre im Team war sehr familiär

Vorgesetztenverhalten

Wenn man fordert, wird man auch gefördert.

Kollegenzusammenhalt

War in meinem Team sehr stark ausgeprägt, jeder hilft jedem!

Interessante Aufgaben

Gute Firmengrösse für spannende Aufgaben!

Kommunikation

Einiges verläuft über Gespräche auf dem Gang. Dies wurde jedoch erkannt und es werden nun regelmässig Info-Mails und Informationssitzungen durchgeführt.

Umgang mit älteren Kollegen

Schwierig einzuschätzen für mich, wir waren eher ein jüngeres Team. Der Generationenwechsel wurde bereits durchgeführt. Die IT dürfte jedoch eine Verjüngungskur erfahren (nicht unbedingt von Seiten MA sondern durch einen etwas agileren Umgang mit neuen Inhalten).

Karriere / Weiterbildung

Karriere innerhalb der Firma schwierig. Die GL ist jung, wird nur von langjährigen Mitarbeitern besetzt. Aus meiner Sicht würde etwas frischer Wind in der GL nicht schaden.
Weiterbildungen werden gefördert, solange man diese einfordert. Jeder ist Schmied seines eigenen Glücks.

Gehalt / Sozialleistungen

Hier muss man seinen Wert einfordern. Gute Leistungen bringen und Lohn an den MA-Gesprächen thematisieren.

Arbeitsbedingungen

Top Büroeinrichtung, Standort ok

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Parkplätze werden finanziell unterstützt, öV leider nicht wirklich. Hier muss sich unbedingt etwas tun!

Work-Life-Balance

Stressige Phasen können durch lange Ferien oder Minuszeiten ausgeglichen werden.

Image

Leider nicht bei allen MA. Mein Credo: nutzt die Möglichkeit von Gähler und falls es nicht passt, nicht jammern, sondern etwas ändern oder Arbeitgeber wechseln!

Verbesserungsvorschläge

  • Besserer Auftritt gegen aussen, ihr verkauft euch teilweise etwas unter eurem Wert! Kritik an langjährigen MA wird nicht ernst genommen, wenn diese von jungen MA kommen. Macht euch unbedingt Gedanken zum Homeoffice, findet eine einheitliche Regelung!

Pro

Bietet extrem viele Möglichkeiten in den Projekten. Diese müssen jedoch von jedem MA selbst eingefordert werden.

Contra

Nachhaltigkeit ist kein Thema bei euch - schade!

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Gähler und Partner AG
  • Stadt
    ENNETBADEN
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
Wie ist die Unternehmenskultur von Gähler und Partner AG? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.
  • 21.Juni 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Sehr angenehme Arbeitsatmosphäre.

Vorgesetztenverhalten

Ich bin sehr zufrieden mit meinem Vorgesetzten. Er unterstützt uns alle sehr und hat eine gute Freundschaft zu jedem einzelnen.
Es gibt regelmässig Mitarbeitergespräche.

Kollegenzusammenhalt

Also ich kann jetzt nur von meiner Abteilung sprechen. Aber hier ist der Zusammenhalt genial. Wir verstehen uns alle sehr gut.

Interessante Aufgaben

Seit einiger Zeit ist flaute in der Firma. Wir haben nicht viel Arbeit und müssen die Zeit anders nutzen.

Kommunikation

2 Mal im Jahr findet eine Sitzung statt in welcher alle wichtigen Infos weitergegeben werden. Man bindet die Mitarbeiter ein und informiert jeden einzelnen genau über die Geschehnisse.

Gleichberechtigung

absolut werden alle gleich behandelt

Umgang mit älteren Kollegen

Wir haben viele ältere Kollegen. jeder wird gleich behandelt.

Karriere / Weiterbildung

Die Chance auf Weiterbildung besteht. jedoch muss man schauen das nicht mehrere Mitarbeiter Weiterbildungen machen wollen. Hier wird es dann schwierig das die Weiterbildung überhaupt bezahlt wird.

Gehalt / Sozialleistungen

Die Löhne sind immer pünktlich. Man muss sich bei der Einstellung gut überlegen welchen Lohn man möchte. Die Chance auf Lohnerhöhung ist schlecht und wenn dann nur wenig.

Arbeitsbedingungen

Gruppenbüros sind nicht jedermanns Sache. Man muss es mögen. Es gibt vor und Nachteile dafür. Aber der Arbeitsplatz ist angenehm und die Technik aktuell.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

habe ich zu wenig Infos

Work-Life-Balance

Betreffend Urlaub muss ich nichts sagen. Dieser wird eigentlich immer akzeptiert.

Wo das Unternehmen noch fortschritte machen könnte ist bei Homeoffice. Viele sind skeptisch was das anbelangt jedoch wäre es in unserer Abteilung sehr von Vorteil für Angestellter und auch Firma. Die Arbeit ist momentan knapp und wir haben wenig Zeichnerarbeiten. Da wäre es sinnvoll wenn man anstatt die Zeit in der Firma absitzen zu hause sein könnte. Wenn Arbeit ansteht könnte man dies gut auch über Firmenlaptops erledigen.

Die Arbeitszeiten sind ganz ok. Es gibt Gleitzeit bei welcher man selber entscheiden kann wann man arbeiten kommt(spätestens 0900). Auch hier könnte man die Gleitzeit lockern was den Feierabend angeht. Es gibt einige Angestellte welche schon um 0600 in der Firma sind und da wäre es sicher gut wenn man mal früher als 1600 Uhr Feierabend machen könnte. Das Telefon könnte man ja umleiten wenn man nach hause fährt.

Aber das sind Verbesserungspunkte keine negativen Punkte. Ich bin zufrieden mit meinem Arbeitgeber

Image

Das was ich höre ist positiv. Natürlich gibt es Sachen in welcher das Unternehmen negativ da steht aber das ist überall so. Wo es Menschen gibt, gibt es Gerüchte und Gerede. Also alles normal ;)

Verbesserungsvorschläge

  • Wie oben Beschrieben ist sicher die Arbeitszeit ein grosses Thema in der Firma. Auch Homeoffice Viele Firmen sind auf Tablets umgestiegen für auf Baustellen. Es sind zwar Tablets verfügbar aber hier wäre sicher ein grosser Fortschritt machbar

Pro

Das Klima
Der Umgang miteinander
Der Sport wird gross geschrieben in der Firma
Man trifft sich auch mal Privat

Contra

knappe Arbeit

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Gähler und Partner AG
  • Stadt
    ENNETBADEN
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 05.Juni 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

kollegial

Vorgesetztenverhalten

kollegial

Kollegenzusammenhalt

man hilft sich

Interessante Aufgaben

Es kommt immer wieder etwas Neues dazu.

Kommunikation

wöchentlicher Newsletter / Info-Veranstaltungen

Gleichberechtigung

o.k.

Umgang mit älteren Kollegen

Berufserfahrung wird geschätzt. Es werden auch Mitarbeiter über 50 eingestellt (m/w).

Karriere / Weiterbildung

Unterschiedlich, je nach Fachbereich

Gehalt / Sozialleistungen

o.k.

Arbeitsbedingungen

moderne Infrastruktur, Lärmpegel durch die offenen Büros z.T. hoch

Umwelt- / Sozialbewusstsein

o.k.

Work-Life-Balance

Man geht auf die Bedürfnisse der Mitarbeiter ein, Flexibilität wird aber auch erwartet.

Image

gut

Verbesserungsvorschläge

  • Prozesse nicht nur schriftlich festhalten, sondern auch vermehrt leben. Weiterbildung fördern.

Pro

kollegialer, offener Umgang miteinander. Flache Hierarchie

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmassnahmen wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Gähler und Partner AG
  • Stadt
    ENNETBADEN
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung

Arbeitsatmosphäre

Mies, von Neid beherrscht, Kollegen grenzen teaminterne Mitarbeiter offen & lautstark aus. Vorgesetzte schauen tatenlos zu.

Vorgesetztenverhalten

Viel heisse Luft und wenig Kompetenz. Laut werden und Mitarbeiter anschreien ist keine Seltenheit.

Kollegenzusammenhalt

Jeder ist auf sich alleine gestellt, neuen Mitarbeitern wird nur widerwillig Unterstützung zuteil, "genervtsein" von Nachfragen wird offen gezeigt.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben werden in den schönsten Farben beschrieben und sind es nicht. Sekretariate müssen sich alle! eingehenden Telefonate entgegennehmen und können die eigentliche Arbeit nicht machen. Werden dann dafür gerügt. Die Arbeit wiederholt sich Monat für Monat, von interssant keine Spur.

Kommunikation

Monatliche Info-Emails ersetzen nicht die tägliche Kommunikation.

Gleichberechtigung

Ok

Umgang mit älteren Kollegen

Ok

Karriere / Weiterbildung

Wenige Mitarbeiter werden zu den nötigsten Weiterbildungen geschickt.

Gehalt / Sozialleistungen

Ok. Angemessen.

Arbeitsbedingungen

Ok, Büros sind zugig und funktionell. Gebäude ist zu klein, Einzelbüros werden doppelt belegt. Alte Hardware.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Schlecht und für heutige Massstäbe total veraltet. Plastikbecher sind diskussionslos ein no go, kein Recycling, nichts. Das ist KEIN modernes Unternehmen.

Work-Life-Balance

Die, die gut & schnell sind machen die Arbeit derer mit, die keine Lust haben. Wenn man trotz wahnsinnigem Workload seine Arbeit schafft und keine Überstunden acht, steh das direkt im Zeugnis.

Image

Halten sich für innovativ und kreativ. Sind jedoch nur unterer Durchschnitt. Völlig verzerrte Selbstwahrnehmung über eigenes Image & Verhalten.

Verbesserungsvorschläge

  • Zuhören, nicht alle Mitarbeiter müssen bevormundet werden.

Pro

Gut erreichbar mit ÖV.

Contra

Selbstwahrnehmung völlig falsch, Mitarbeitern wird nicht zugehört, Zugesagtes wird nicht umgesetzt, Hinhaltetaktig ist inakzeptabel.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    Gähler und Partner AG
  • Stadt
    ENNETBADEN
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung

Verbesserungsvorschläge

  • Komunikation bei Generalplanerprojekte optimieren.

Pro

Unterstützung bei Engpässe in Projekte.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Barrierefreiheit wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Gähler und Partner AG
  • Stadt
    ENNETBADEN
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 30.März 2018 (Geändert am 16.Apr. 2018)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Viel Neid und ständige Massregelung, keine offene Streitkultur, Mitarbeiter gehen beim kleinsten Problem beim Vorgesetzten petzen

Vorgesetztenverhalten

Das Management hat keinerlei Führungskompetenz und handelt sehr egoistisch. Sparsamkeit bis Geiz ist das Gebot der Stunde, neue Ideen werden angehört und nie mehr weiter verfolgt.

Kollegenzusammenhalt

Neid & Missgunst innerhalb der Abteilung führt zu Gärtlidenken & mauern. Teamspirit sieht ganz anders aus. Abteilungsleiter lästern offen über rangniedrigere Mitarbeiter und machen sie schlecht.

Interessante Aufgaben

Im Interview und den Annoncen wird der Job als total interessant beschrieben, tatsächlich repetieren sich die Aufgaben im Monatsrhythmus und selbst die Lehrlinge erledigen interessantere Arbeiten. Sekretärinnen müssen HR-Arbeiten übernehmen, weil es keine Personalabteilung gibt!

Kommunikation

In den quartalsweisen Info-Apéros wird viel heisse Luft kommuniziert & das Management jammert über hohen Krankenstand und irrwitzig hohe Fluktuation.

Gehalt / Sozialleistungen

Durchschnitt. Ein Gutschein für ein Halbtax gehört heute zum guten Ton, Kaffee muss selbst bezahlt werden.

Arbeitsbedingungen

Einzelbüro ist ok, Hard- und Software ist teilweise veraltet und funktioniert nur mit Tricks. Unnötig komplizierte interne Abläufe, an denen nicht gerüttelt werden darf.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Einmal-Plastikbecher & -rührstabchen für Kaffee, Benutzung von Konzeptpapier löst Befremden aus, hohe Wegwerfmentalität. Verbesserungsvorschläge werden mit Kosten-Keule vom Tisch gefegt.

Work-Life-Balance

Wer sein Wahnsinnspensum innerhalb der Arbeitszeit schafft, bekommt noch mehr oben drauf. Die Faulen müssen am wenigsten machen. Teilzeitpensen werden im Interview versprochen und nur nach mehrmaligem erinnern widerwillig eingeräumt.

Image

Selbstwahrnehmung ist verzerrt, man hält sich für top, ist aber nur mal gerade so guter Durchschnitt.

Verbesserungsvorschläge

  • Hinterfragen, warum Krankenstand & Fluktuation so wahnsinnig hoch sind. Alte Zöpfe endlich abschneiden und in der GL-Etage frischen Wind rein lassen. Zuhören, statt sich selbst gerne reden hören. Die bevormundende Internetüberwachung abschaffen & dem Mitarbeiter Vertrauen entgegenbringen und etwas zutrauen.

Pro

Gute Verkehrsanbindung, manche Kollegen sind wirklich nett.

Contra

Firmenkultur & Managementkompetenz ist schlichtweg nicht vorhanden. Mitarbeiter werden rausgeekelt & bei Kündigung willkürlich mit einem schlechten Zeugnis bestraft. Es wird grundsätzlich von vollumfänglicher Dummheit des Mitarbeiters ausgegangen.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Gähler und Partner AG
  • Stadt
    ENNETBADEN
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2018
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 14.März 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

im Allgemeinen herrscht ein sehr gutes Arbeitsklima

Vorgesetztenverhalten

nicht sehr hierarchisch, offen

Kollegenzusammenhalt

guter Zusammenhalt

Interessante Aufgaben

sehr spannende und z.T. einmalige Projekte, sehr abwechslungsreich

Kommunikation

kann verbessert werden

Umgang mit älteren Kollegen

guter Umgang, unabhängig vom Alter

Arbeitsbedingungen

neue schöne Büros

Umwelt- / Sozialbewusstsein

hohes soziales Bewusstsein

Image

sollte noch verbessert werden, ist aber auf positivem Kurs

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmassnahmen wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    Gähler und Partner AG
  • Stadt
    ENNETBADEN
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Design / Gestaltung
  • 31.Jan. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist sehr positiv und offen.

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetztenverhalten stets korrekt.

Kollegenzusammenhalt

Teamzusammenhalt war perfekt.

Interessante Aufgaben

Aufgaben vielseitig. Mitbestimmung möglich. Natürlich gibt es - wie überall - auch Arbeiten, die nicht nur spannend sind.

Kommunikation

Kommunikation erfolgt über Intranet, regelmässige Sitzungen oder Büroinformationsveranstaltungen. Kommunikation ausreichend.

Gleichberechtigung

Gleichberechtigung absolut gegeben.

Umgang mit älteren Kollegen

Auch ältere Kollegen werden eingestellt. Erfahrungsschatz wird genutzt und geschätzt.

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildung nur auf Eigeninitiative. Karrieremöglichkeiten aufgrund der Firmenorganisation begrenzt.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt und Sozialleistungen ok.
Mitarbeiter-Benefits nicht überdurchschnittlich.

Arbeitsbedingungen

Büros modern und mit allen erforderlichen Hilfsmitteln ausgerüstet. Durch rel. hohe Belegung ist der Lärmpegel manchmal hoch.
Sehr wenige und nicht abwechslungsreiche Verpflegungsmöglichkeiten in direkter Umgebung.

Work-Life-Balance

Work-Life-Balance kann mit Arbeitspensum ausgewogen gestaltet werden. Durch nicht absolut zentrale Lage des Bürostandortes sind Arbeitswege zu bewältigen, welche die Balance beeinflussen können.

Image

Durch gute Projektarbeit können immer wieder gute Referenzen eingeholt werden. Image gut.

Verbesserungsvorschläge

  • Förderung von Weiterbildung, strukturierte Weiterbildungsprozesse

Pro

Sehr offen, familiär und tolerant. Bewältigung des Arbeitspensums kann selbst organisiert werden. Positive Stimmung

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Gähler und Partner AG
  • Stadt
    ENNETBADEN
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 15.Juni 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Junges Team und schlechte Führung verbindet unter MA's

Vorgesetztenverhalten

Führungskompetenz = 0

Kollegenzusammenhalt

Sehr viel Neid und Missgunst unter den Abteilungen

Interessante Aufgaben

Grossprojekte und vielseitige Arbeiten

Kommunikation

Viele überflüssige Sitzungen ohne Aussagen und Informationsgehalt

Gleichberechtigung

Frauen stehen bei der GL besser im Kurs: Werden bevorzugt behandelt

Umgang mit älteren Kollegen

Sehr wenige erfahrene MA's vorhanden / Werden mit Kaderstellen zum Bleiben animiert, obwohl sie keine Kompetenzen erhalten

Karriere / Weiterbildung

Keine Chance auf Karriere / Weiterbildung werden sehr minim unterstützt

Gehalt / Sozialleistungen

Sehr schlechte Sozialleistungen und unter dem Markt übliche Löhne

Arbeitsbedingungen

Klimatisierte, moderne Büros mit guter Hardware-Ausstattung

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Nebst der Gewinnmaximierung haben diese Faktoren keinen Platz

Work-Life-Balance

Urlaub wird immer bewilligt, egal nach Arbeitsstand und Stv.regelung / Zu Überzeit wird man nicht gezwungen, Arbeitsstände werden nicht kontrolliert und Termine nicht zwingend eingehalten

Image

Lebt vom guten Ruf im Tunnelbau / Regional ist der Ruf bereits ziemlich geschädigt

Verbesserungsvorschläge

  • Markgerechte Löhne zahlen / Mitarbeiter als Menschen und wichtigstes Gut der Firma betrachten

Pro

Bewerbungsprozess ist leicht: Es wird praktisch jedermann/-frau eingestellt. Sofortiges blindes Vertrauen in den Mitarbeiter: Gute Möglichkeiten um viel zu lernen.

Contra

Sehr schlechte und unfähige Führung / Keine Lohn- und Karriereentwicklungsmöglichkeiten / Keine Wertschätzung

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Gähler und Partner AG
  • Stadt
    ENNETBADEN
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2016
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 24.März 2016
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Vorgesetzte sollen Ihre Aufgaben in Bezug auf Führung und Team wahrnehmen. Zuhören, Gespräche suchen und gemeinsam einen Lösungsweg definieren.

Contra

Keine klare Kommunikation. Mobbing wird hingenommen und nicht hinterfragt.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    Gähler und Partner AG
  • Stadt
    ENNETBADEN
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2015
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in