INP Schweiz AG als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

19 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,2Weiterempfehlung: 88%
Score-Details

19 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,2 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

15 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 2 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von INP Schweiz AG √ľber den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Viele Jahre dabei, nie bereut.

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Flache Hierarchie, gutes kollegiales Verhalten untereinander.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Alles ok

4,1
Empfohlen
Ex-Freelancer

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es passt eigentlich alles.

Gehalt/Sozialleistungen

Guter Durchschnitt, vielleicht sogar etwas dar√ľber. Auf jeden Fall fair.

Kommunikation

Wertschätzender Umgang


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Abwechslungsreich, menschlich, fair - toller Job und Arbeitgeber!

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Ich f√ľhle mich sehr wohl. Man ist nicht nur eine Nummer und erledigt stillschweigend seine Arbeit hinter dem PC, sondern wird als Menschen wahrgenommen und gesch√§tzt.

Work-Life-Balance

Ich geniesse sehr flexible Arbeitszeiten.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Bleibt nicht stehen und passt sich stets den neuen Herausforderungen an. Grosses Umwelt- und Sozialbewusstsein.

Karriere/Weiterbildung

In den allj√§hrlichen Mitarbeitergespr√§chen (MAG) werden die Bed√ľrfnisse der einzelnen Mitarbeiter abgeholt, um anschliessend geeignete Massnahmen zu definieren. Im Bereich Weiterbildung legt INP Schweiz grossen Wert auf die optimale und individuelle F√∂rderung. Es setzt allerdings die Motivation & Engagement des einzelnen Mitarbeiters voraus.

Kollegenzusammenhalt

Ein eingespieltes Team und man unterst√ľtzt sich gegenseitig.

Vorgesetztenverhalten

Professionell, fair, menschlich. Es wird einem ein hohes Vertrauen entgegengebracht, was ich sehr schätze.

Arbeitsbedingungen

Sehr helle, angenehme B√ľror√§umlichkeiten. Ob nun die Fengshui-Farben an den W√§nden, mein verstellbares (Steh-) Pult oder doch der grossartige Team-Spirit die angenehme Arbeitsatmosph√§re verursachen...das kann ich so genau nicht sagen :)

Kommunikation

Kommunikation & Gedankenaustausch im Team hat einen hohen Stellenwert. Im Gespr√§ch werden L√∂sungen gefunden. Eigene Meinungen und Ideen sind erw√ľnscht und werden umgesetzt.

Gehalt/Sozialleistungen

Sehr gute Sozialleistungen & p√ľnktliche Auszahlung der L√∂hne.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind je nach Bereich nat√ľrlich gr√∂sstenteils vorgegeben. Und dennoch ist nichts in Stein gemeisselt. Je nach eigenen St√§rken, Interessen und Motivation k√∂nnen auch bereichs√ľbergreifende Aufgaben √ľbernommen werden. Das macht den Job vielseitig und spannend.


Image

Inbetriebnahme Ingenieur

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Professionalität und regelmässige Events

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Habe seit Anstellung (6 Monate) nichts gefunden.

Verbesserungsvorschläge

Habe seit Anstellung (6 Monate) nichts gefunden.

Arbeitsatmosphäre

Bewerbung und Betreuung äusserst professionell

Umgang mit älteren Kollegen

Ich wurde mit 61 Jahren angestellt

Kommunikation

Interessante interne Newsletter, Sicherheitshinweise


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Ein Praktikum mit vielen Erfahrungen

4,5
Empfohlen
Ex-Praktikant/inHat im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Als Praktikant nimmt man viele lehrreiche Erfahrungen f√ľr das sp√§tere Studien- und Berufsleben mit und erh√§lt die M√∂glichkeit neues zu lernen und umzusetzen.
Zudem ist die Arbeitsatmosphäre zwischen Kollegen und Vorgesetzten sehr gut. So kann man sich bei Fragen und Unklarheiten immer an seine Kollegen wenden.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Empfehlenswerte Firma

4,5
Empfohlen
F√ľhrungskraft / Management

Gut am Arbeitgeber finde ich

kollegial, familiär;

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

nichts

Verbesserungsvorschläge

nichts zu bemängeln


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Toller Arbeitgeber, super Team - empfehlenswert!

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sehr flexibler Arbeitgeber - der Familie und Beruf aktiv unterst√ľtzt. Individuelles Weiterbildungsangebot. Flache Hierarchien mit grossen Handlungsfreiheiten - Mitarbeitenden wird viel Vertrauen geschenkt. Die Unternehmenskultur lebt!


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

INP Schweiz - Top Arbeitergeber

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

die Transparenz und Fairness gegen√ľber Kunden und Mitarbeiter

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

fällt mir nichts ein:)

Arbeitsatmosphäre

man f√ľhlt sich sehr wohl

Image

INP Schweiz hat ein sehr gutes Image. Die Mitarbeiter können sich sehr gut damit identifizieren.

Work-Life-Balance

kann man ideal gestalten

Karriere/Weiterbildung

ist eines der Schwerpunkte bei INP - top!

Gehalt/Sozialleistungen

sind marktgerecht und auf einem guten Niveau

Umwelt-/Sozialbewusstsein

wird definitiv gelebt

Kollegenzusammenhalt

ist sehr gut

Umgang mit älteren Kollegen

ist einwandfrei

Vorgesetztenverhalten

sehr professionell

Arbeitsbedingungen

sind meines Erachtens top

Kommunikation

fair und offen

Gleichberechtigung

ist definitiv gegeben

Interessante Aufgaben

sind gen√ľgend vorhanden

Sehr positiver Arbeitgeber, eigentlich wollte ich nur zwei Jahre bleiben, aber Job und Herausforderungen halten mich.

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Verg√ľtung, die Sozialleistungen, gemeinsame Aktivit√§ten zum Teambuilding, Information und Transparenz auch √ľber Entwicklung von Umsatz und Gewinn, Bonuszahlungen bei positiver Entwicklung entsprechend h√∂her, bisher erhielt ich immer einen Bonus.

Verbesserungsvorschläge

Basierend auf den anderen Bewertungen auf diese Plattform sehe ich, dass die Mitarbeiter auch mehr ermutigt werden m√ľssen ihre Probleme anzusprechen und dass der Arbeitgeber diese, sofern vorher bereits geschehen, anders l√∂sen muss, ein st√§rkerer Fokus auf die L√∂sung der Probleme einzelner Mitarbeiter scheint notwendig.

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsumgebung ist sehr gut, Vorgesetzt geben ausf√ľhrliches Feedback und sind immer ansprechbar, ich empfinde den Umgang insgesamt als transparent und sehr fair.

Work-Life-Balance

Urlaub wird im allgemeinen problemlos genehmigt, die Anzahl der Urlaubstage ist gut, problematisch kann es sein, wenn bei der privaten Planung auf ein anstehendes Projekt R√ľcksicht genommen werden muss. Empfehlung, Urlaub fr√ľhzeitig beantragen und ggf. darauf bestehen diesen auch in danach geplanten Projekten zu nehmen. √úberstunden k√∂nnen kompensiert werden und so ist es m√∂glich einige Wochen mehr Ferien im Jahr zu nehmen.

Karriere/Weiterbildung

Die M√∂glichkeiten f√ľr eine Karriere innerhalb INP Schweiz sind begrenzt, es gibt aber vor allem auch extern bei Kunden die M√∂glichkeit anders eingesetzt zu werden, bspw. der Wechsel von einer T√§tigkeit mit √ľberwiegendem Reiseanteil zu einer T√§tigkeit (Inbetriebnahme) in einem B√ľro (Planung, Verkauf, Kundensupport).

Kollegenzusammenhalt

Aus meiner Sicht ist dies gew√§hrleistet, ich kann nat√ľrlich nicht in alle Kollegen hineinblicken, aber ich lege pers√∂nlich als Mitarbeiter wert auf einen fairen und transparenten Umgang, diesen setze ich selber um und verlange diesen auch von den Kollegen mit denen ich zusammenarbeite.

Kommunikation

Es gibt regelm√§ssige Mitarbeiter Informationen, sei es √ľber neue Einstellungen, √ľber die Gesch√§ftsentwicklung, die Strategie, Entwicklung von Kundenbeziehungen usw.
Auch die f√ľr ein Projekt ben√∂tigten Informationen werden, soweit von Kunden zur Verf√ľgung gestellt √ľbermittelt, auch hier ist der direkte und unkomplizierte Kontakt zu allen Beteiligten auf Seiten der INP Schweiz zu erw√§hnen.
Probleme gibt es hin und wieder bei der Zusammenarbeit mit Kunden, wobei die Probleme nicht erheblich sind, jedoch bei Personen mit weniger Erfahrung grösser wirken können als sie denn wirklich sind.


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Schlechte Arbeitsatmosphäre

1,8
Nicht empfohlen
Ex-Praktikant/inHat bis 2014 f√ľr dieses Unternehmen gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Auf Anfragen/Anstösse von Mitarbeitern wird nicht eingegangen.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Herbert AckermannGesch√§ftsf√ľhrer

Wir können uns auch noch gut an dieses Praktikum erinnern. und bedauern diese Zeit sehr. Da haben wohl 2 Parteien eine falsche Entscheidung getroffen und im Nachhinein war es wohl ein Fehler, dass wir diese nicht korrigiert haben. Wir hoffen, wir haben unsere Lehren daraus gezogen und der Praktikant hat zumindest keine Nachteile durch das vollständig abgeschlossene und bezeugte Praktikum.

Mehr Bewertungen lesen