Netcloud AG als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

Tolle Firma mit viel Freiraum!!!

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Netcloud AG in Basel gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Ich hätte gerne irgendwo nur 4 Sterne oder weniger vergeben, damit es nicht nach einer Fake-Bewertung aussieht, kann es aber nicht mit meinem Gewissen vereinbaren irgendwo weniger als 5* zu vergeben.

- TOP Chefs und supernette Kollegen!!!

Verbesserungsvorschläge

Trotz Wachstum, gleich bleiben!!!

Arbeitsatmosphäre

Das Betriebsklima ist super! Jeder einzelne ist motiviert und man feiert immer wieder gemeinsame Erfolge.

Kommunikation

Regelmässige Informationsveranstaltungen, man ist sehr gut informiert.

Kollegenzusammenhalt

Einsame Spitze!!! Jeder hilft jedem, hoffentlich bleibt das so! Konflikte habe ich noch nicht erlebt.

Work-Life-Balance

Seitens des Arbeitgebers wird sehr viel Wert auf eine gute Work-Life-Balance gelegt. Jeder Mitarbeiter ist selbst für eine gute Work-Life-Balance verantwortlich.

Vorgesetztenverhalten

Mitarbeitergespräche sind sehr offen und kollegial, es wird sehr viel Wert auf glückliche Mitarbeiter gelegt. Es finden auch jährliche Mitarbeiterumfragen statt. Man wird in Entscheidungen einbezogen, z.B. bei der Auswahl neuer Teamkollegen.
Es gibt stets positives Feedback von den Vorgesetzten und Kunden, wirkt sehr motivierend. Man kann sich immer an seinen direkten Vorgesetzten oder die Geschäftsleitung wenden und findet immer ein offenes Ohr. Flache Hierarchie.

Interessante Aufgaben

Abwechslungsreiche und interessante Projekte, innovative Themen. Selbständige Arbeitsweise und viel Freiräume. Tolle Kunden!!!

Arbeitsbedingungen

Alles TOP! Wünsche können geäussert werden.

Gehalt/Sozialleistungen

Es fehlen mir die Vergleiche, aber ich bin zufrieden!

Image

Auf ein gutes Image wird sehr viel Wert gelegt, alle ziehen an einem Strang. Man ist stolz dabei zu sein!

Karriere/Weiterbildung

Man kann sich persönlich super weiterentwickeln, Aufstiegschancen sind jedoch begrenzt.


Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Umwelt-/Sozialbewusstsein