Netcloud AG als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

2 von 122 Bewertungen von Mitarbeitern (gefiltert)

Auszubildende/r
kununu Score: 4,9Weiterempfehlung: 100%
Score-Details

2 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,9 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

2 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Ich hätte mir keine bessere Firma vorstellen können!

4,9
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich IT bei Netcloud AG in WINTERTHUR absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Der gute persönliche Umgang untereinander und die Grosszügigkeit, wie zum Beispiel Gleitzeit, 6 Wochen Ferien oder Unterstützung beim Sprachaufenthalt.

Verbesserungsvorschläge

Wie oben erwähnt z.B. ein Lehrlingsevent.

Arbeitsatmosphäre

Zurzeit gibt es mehrer Lernende. Es gibt auch diverse Events wo jeder Mitarbeiter eingeladen ist. Diese sind meistens sportlich ausgerichtet und fördern den Teamgeist. Es macht allen immer einen riesen Spass.
Allerdings wäre es noch cool, wenn es auch Lehrlingsevents gäbe, allerdings sind es momentan wahrscheinlich zu wenig Lernende.

Karrierechancen

Im 2/3. Lehrjahr hat man bereits die Option eine erste Zertifizierung zu machen, um somit gut in das spätere Berufsleben zu starten.

Arbeitszeiten

Auch die Lernenden haben Gleitzeit und können somit das Kommen und Gehen selber entscheiden. An Ferien fehlt es mit sechs Wochen auch nicht.

Ausbildungsvergütung

An Boni oder Geschenken fehlt es hier niemandem.

Die Ausbilder

Die Ausbildner sind immer Hilfsbereit und gewillt, dass man so viel wie möglich aus seinen Aufgaben und Fehler lernt.

Spaßfaktor

Neben den wiederkehrenden Aufgaben gibt es fast jeden Tag neue und spannende Arbeiten welche oftmals herausfordernd sind. Dies bereitet immer grossen Spass, da man nie weis was kommt.

Aufgaben/Tätigkeiten

Die Tätigkeiten sind sehr abwechslungsreich. Von täglichen Aufgaben bis hin zu einmaligen Erlebnissen hat man hier die Change alles zu erleben. Auch als Lehrling wird man in wichtige Projekte und Arbeiten mit einbezogen und erhält dort einen wichtigen Part und somit auch viel Verantwortung.
Selbst einem Sprachaufenthalt, welcher auch grosszügig unterstütz wird, steht nichts im Wege.

Variation

Durch das Wechseln in die verschiedenen Fachteam hat man die ganze Lehre durch tiefe Einblicke in die Fachwelt der Informatik. Somit erlangt man eine sehr breite Ausbildung.

Respekt

Jeder begegnet jedem immer freundlich und weist den nötigen Respekt auf. Dabei macht es keinen unterschied ob es unter den Lernenden ist oder zwischen Lernenden und der Geschäftsleitung.

Meeeega Arbeitsgeber für Lernende

4,9
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich IT bei Netcloud AG in WINTERTHUR absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die grosszügigkeit in allen Bereichen. Um nur einige zu nennen:
- flexible Arbeitszeiten
- 6 Wochen Ferien
- unterstützung für einen Sprachaufenthalt
- Bonus und Geschenke (Weihnachten, Geburtstag, etc.)
- etc.

Verbesserungsvorschläge

Etwas für Lernende unter sich. Beispielsweise ein Lehrlingsevent.

Arbeitsatmosphäre

Es gibt mehrere Lernende, zurzeit jedoch noch keine speziellen Lehrlingsaktivitäten, wie Beispielsweise einen Lehrlingsevent oder -ausflug. Ich führe dies darauf zurück, dass die Netcloud AG bezüglich Lernende noch in der Amfangsphase steckt und je länger je mehr solche Dinge kommen werden.

Arbeitszeiten

Auch als Lehrling hat man hier Gleitzeit und kann somit seine Arbeitszeiten selbstständig bestimmen. Ebenfalls 6 Wochen Ferien im Jahr über alle vier Jahre schätze ich sehr.

Ausbildungsvergütung

Zustätzliche Boni oder Geschenke gibt es mehr als genügend.

Die Ausbilder

Alle Ausbilder sind engagiert, fordern dich und widmen sich persönlich um dich.

Spaßfaktor

Spass macht es sehr und ist vollumfänglich da, jeden Tag gibt es neue herausforderungen und teilweise plötzliche, ungeplante Arbeiten, welche die Abwechslung sicherstellen.

Aufgaben/Tätigkeiten

Als Lehrling wird man in verschiedenen, Internen- sowie auch Kundenprojekten eingesetzt. Ebenfalls ein Sparchaufenthalt wurde grosszügig unterstützt.

Variation

In der Lehre darf ich in jedes Fach-Team der Netcloud einblicken und so eine sehr breite IT-Ausbildung geniessen.

Respekt

Auf allen Stufen wird sehr respektvoll miteinander umgegangen, sein dies zwischen Lernenden, zwischen dem Lernenden und dem Vorgesetzten oder zwischen dem Lernenden und der Geschäftsleitung, ganz egal. Alle sind respektvoll und nett zueinander.


Karrierechancen