Promet AG als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

12 Bewertungen von Mitarbeitern


kununu Score: 2,6Weiterempfehlung: 40%
Score-Details

12 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 2,6 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

4 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 6 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

katastrophe !!!


1,4
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Produktion gearbeitet.

Kommunikation

gibst keine

Kollegenzusammenhalt

mobbing

Vorgesetztenverhalten

schizophren und falsch

Umwelt-/Sozialbewusstsein

kleine versuche...

Gehalt/Sozialleistungen

ausbeutung

Karriere/Weiterbildung

gibts keine möglichkeit


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Image


Guter Arbeitgeber


4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Ich empfinde die Atmosphäre als sehr angenehm, kooperativ und sozial

Kommunikation

Ich werde immer auf dem laufenden gehalten, es werden Entscheide kommuniziert, es hat überall Aushänge und Informationen auf diversen Bildschirmen.

Kollegenzusammenhalt

Unter uns Kollegen herrscht ein zuvorkommendes Verhältnis. Man versucht einander zu unterstützen und ist äusserst hilfsbereit. Es ist sehr kollegial und sehr locker. Echt cool die Zusammenarbeit auch Abteilungsübergreifend.

Interessante Aufgaben

Kommunikation

Ich werde immer auf dem laufenden gehalten, es werden Entscheide kommuniziert, es hat überall Aushänge, und das Intranet hält Dich auch auf dem laufenden.
Gleichberec

Gleichberechtigung

Es wird auf gleicher Augenhöhe diskutiert, sehr offen und gleichberechtigt.

Umgang mit älteren Kollegen

Problemlos.

Arbeitsbedingungen

Finde ich gut.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es kommen immer wieder neue Ideen und diese werden teilweise umgesetzt.

Image

Interessanter Arbeitgeber und gute Kunden

Karriere/Weiterbildung

Es finden immer wieder interne und externe Schulungen statt.


Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten

Gehalt/Sozialleistungen


Finger weg!!!!!!


1,4
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Zusammenhalt Produktionsmitarbeiter

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Mobbing pur

Verbesserungsvorschläge

ein Fremdwort

Arbeitsatmosphäre

Druck und nochmals Druck

Kommunikation

ein Fremdwort

Kollegenzusammenhalt

nicht schlecht

Work-Life-Balance

stress pur

Vorgesetztenverhalten

Mobbing pur

Interessante Aufgaben

Serien und nochmals Serien wiederholt sich immer

Gleichberechtigung

ohne Worte

Umgang mit älteren Kollegen

gut

Arbeitsbedingungen

Katastrophe alt und undicht

Umwelt-/Sozialbewusstsein

kennen Sie nicht sind zwar Zertifiziert wie sie das geschafft haben ist mir ein Rätsel

Gehalt/Sozialleistungen

Kommt darauf an ob Mann oder Frau nur leere Versprechungen

Image

sehr schlecht grosser Personalwechsel

Karriere/Weiterbildung

keine Angaben


Lauf! Aber lauf so schnell du kannst


2,8
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Interessantes Aufgabengebiet, Spannende Projekte

Verbesserungsvorschläge

Kommunikation, Umgangston mit den Mitarbeitern

Arbeitsatmosphäre

Hektischer Stimmung, Jeder Versucht irgendwie sein bestes zu geben und es der GL recht zu machen. Umgang mit Mitarbeiter fragwürdig.

Kommunikation

Da muss die GL was ändern, Stunden lange Sitzungen und Besprechungen ohne Hand und Fuss. Wichtige Sachen werden nicht kommuniziert. Man redet und verändert die falschen Dinge

Kollegenzusammenhalt

Mit den Kollegen super guter Zusammenhalt, Grillfeste, Bier trinken

Work-Life-Balance

Wenig Überstunden, keine Wochenendarbeit

Vorgesetztenverhalten

Schlechte Kommunikation, Nicht immer alles auf den Punkt gebracht

Interessante Aufgaben

Aufgaben waren immer spannend und herausfordernd

Gleichberechtigung

Frauen in der Produktion wie im Büro, jedoch schlechter bezahlt

Umgang mit älteren Kollegen

Das Team ist von Jung bis alt, auch älteren Kollegen wird eine Chance gegeben.

Arbeitsbedingungen

Eher ein älteres Firmengebäude, Büro Räume sehen mit genommen aus,
Viel Personalwechsel

Gehalt/Sozialleistungen

Jeder bekommt was er verdient.

Image

Mehr Schein als Sein

Karriere/Weiterbildung

Man wird unterstützt


Umwelt-/Sozialbewusstsein


Traue keinem Kommentar den Du nicht selbst verfasst hast... Promet AG


1,8
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Glaubt wirklich jemand an diese positiven Kommentare? Wirken so plump, fast selbst verfasst... Woher kennt man diese Vorgehensweise nur... Promet AG?


Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung


Unternehmung mit Visionen!


4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Beschaffung / Einkauf gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Junges dynamisches Team, man wird schnell aufgenommen und fühlt sich zu Hause!

Kommunikation

Könnte immer besser sein... kenne es aber von früher in jeder Unternehmung ist dies ein Schwachpunkt.

Kollegenzusammenhalt

Jeder hilft jeden! Alle ziehen mit!

Work-Life-Balance

Flexible Arbeitszeit fehlt...

Vorgesetztenverhalten

Die Wertschätzung ist sehr hoch!

Interessante Aufgaben

Tolle Produkte und jeden Tag lernt man dazu.

Image

Durch den hohen Wechsel lassen ehemalige Mitarbeiter den Frust an der Unternehmung aus...


Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Karriere/Weiterbildung


Kann den schlechtesten Arbeitgeber voll unterschreiben


1,4
Nicht empfohlen
Ex-Führungskraft / ManagementHat bis 2016 im Bereich Logistik / Materialwirtschaft gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Leider nichts

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Alles

Verbesserungsvorschläge

Das wird ja keinen Sinn haben bei so viel "ich Chef, du gar nichts"

Arbeitsatmosphäre

Das einzig Gute war der Zusammenhalt in der Abteilung.

Kommunikation

Links rein, rechts raus, Kommunikation gibt es nicht.

Kollegenzusammenhalt

Das einzige was es gab unter extrem Unzufriedenen Arbeitern

Vorgesetztenverhalten

Katastrophe

Interessante Aufgaben

Da kann ich keinen Kommentar abgeben um Ihre Regeln nicht zu verletzen

Gleichberechtigung

Fremdwort

Arbeitsbedingungen

SUVA würde ihre Freude haben

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt war das einzige, dass noch in Ordnung war


Work-Life-Balance

Umgang mit älteren Kollegen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Image

Karriere/Weiterbildung


Wer arbeiten will, kommt auch zum Erfolg!!!


3,7
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Wer arbeitet wird auch dafür belohnt, wer faul ist wird korrigiert. Das Unternehmen hat die richtigen Leute an den richtigen Positionen und hat dadurch Erfolg

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Entscheidungen werden teils zu schnell umgesetzt ohne mit allen Beteiligten alle Details geklärt zu haben. Strukturen fehlen durch den schnellen und enormen Wachstum noch an vielen Orten.

Verbesserungsvorschläge

Kommunikation mit den allen die eine Entscheidung betrifft. Klare Strukturen und Abläufe schaffen.


Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung


Sachbearbeitung


4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

das wir in der Schweiz, USA und Deutschland Produktionsstandorte haben und so die Möglichkeit besteht auch einmal im Ausland zu arbeiten. Das unsere Produkte in zukunftsträchtigen Bereichen wie Solar- und Windenergie, öffentlicher Verkehr, Lebensmittelbereich usw. eingesetzt werden.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Alles gut.

Arbeitsatmosphäre

Das Team finde ich super sowohl Produktion wie Büro. Es ist ein miteinander jeder hilft jedem und keiner ist sich zu schade.

Kommunikation

Kommunikation ist gut kann sicher noch verbessert werden.
Es finden alle 2 Wochen Mitarbeitermeetings statt.

Kollegenzusammenhalt

Gutes sehr motiviertes Team auch wenn ich nicht immer beim Jassen. während der Pause, gewinne

Vorgesetztenverhalten

Toller Chef der mich sehr unterstützt und mir die Möglichkeit gibt neue Bereiche kennen zu lernen

Interessante Aufgaben

Es werden immer neue Maschinen gekauft so macht es Spass. Man fühlt sich ernst genommen.

Umgang mit älteren Kollegen

Wir sind ein homogenes Team zwischen 22 und 63 Jahren und arbeiten Hand in Hand

Arbeitsbedingungen

Gute Bedingungen. Kurze Arbeitswege. Eigener Betriebsunterhalt

Gehalt/Sozialleistungen

Ich bin mit meinem Lohn sehr zufrieden, welcher über die letzten Jahre ohne Forderungen von mir stetig erhöht wurde.
Es gibt auch immer wieder ein zusätzlicher Bonus.

Image

Wir arbeiten für weltweit sehr bekannte Firmen und können an sehr interessanten Projekten mitarbeiten.
Solar- und Windenergieprojekte sind unser tägliches Brot und das erfüllt mich mit Stolz.

Karriere/Weiterbildung

Ich bilde mich weiter aus und die Firma unterstützt mich in sämtlichen Belangen


Work-Life-Balance

Gleichberechtigung

Umwelt-/Sozialbewusstsein


Übersteigt das Vorstellungsvermögen was negative Beispiele betrifft


1,4
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

leider nichts

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Es ist bedauerlich, dass der Ressource Mitarbeiter kaum Sorge getragen wird.

Arbeitsatmosphäre

Wenn die Führung aus dem Haus ist ok, ansonsten eher angespannt. Die Laune des Chefs und darausfolgende Konsequenzen können grundsätzlich jeden Mitarbeiter treffen.

Kommunikation

Gutes Beispiel dafür, was Kommunikation nicht ist. Infos werden nicht Kommuniziert, es läuft alles über indirekte Wege und die Gerüchteküche. Über abwesende oder ehemalige Mitarbeiter wird sehr schlecht Gesprochen.

Kollegenzusammenhalt

Teilweise guter Zusammenhalt, jedoch angespannte Situation und sehr hohe Fluktuationsrate.

Work-Life-Balance

die 20 Tage (egal wie alt der Mitarbeiter ist) können frei gewählt werden.

Vorgesetztenverhalten

Mangelnde Führungskompetenz verunmöglicht eine Zusammenarbeit. Unstrukturiert und aufbrausend.

Interessante Aufgaben

Arbeit wäre ok, jedoch nicht sehr interessant da die Mitarbeiter ständig überwacht werden. Wenn man auf eine Antwort angewiesen ist, wartet man vergebens.

Gleichberechtigung

Schwer zu beurteilen, jedoch keine Frauen in Führungspositionen.

Umgang mit älteren Kollegen

es gibt keine langdienenden Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gebäude war evtl. mal ok, heute definitiv nicht mehr. Im Winter war es in der Werkstatt oft nicht über 13 Grad "warm". Die Büros sind ebenfalls nicht in bestem Zustand (jedoch das geringste Problem) Oft ist es sehr laut, da sich gewisse Personen am Telefon anscheinend sehr gerne reden hören.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kein Bedürfniss für Umweltdenken.

Gehalt/Sozialleistungen

Irgendwo im Durchschnitt oder etwas darunter angesiedelt.

Image

Einziger Vorteil ist die geringe Bekanntheit. Wenn man jedoch etwas hört, dann kaum was positives

Karriere/Weiterbildung

Schlicht nicht vorhanden.


Mehr Bewertungen lesen