Welches Unternehmen suchst du?
SCHOTT Pharma Schweiz AG Logo

SCHOTT Pharma Schweiz 
AG
Bewertung

Katastrofe

1,4
Nicht empfohlen
Hat im Bereich Produktion bei SCHOTT Schweiz AG in Sankt Gallen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Caffeteria war in Ordnung. In welcher 500 Leute bedient werden innerhalbt von 2-3h. Sie haben 30min Pause und müssen min. solange anstehen. Wenn Sie nicht im Büro arbeiten, wird es immer knapp.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Absolut alle Vorgesetzten.

Verbesserungsvorschläge

Alle Vorgesetzten heisst von Sektionleitern(2S/3S/etc.) bis zu den Teamleitern einer Kompetenzprüfung unterziehen. In 2S kann kein Teamleite odr Sektionsleite Deutsch. Nicht mal B2 niveau. Meistens sind die Leute über Vitamin B an Ihre Stellen gekommen. 30% der Arbeitschaft kommt und geht. Der Rest hat sich in Clans niedergesetzr.

Arbeitsatmosphäre

Sozialisieren ist verboten.

Kommunikation

Keine. Deutsch - bzw. Sprachkenntnisse bei Führungsstellen nicht vorhanden.

Kollegenzusammenhalt

Jeder wird Ihnen versuchen ein Bein zu stellen.

Work-Life-Balance

4-Schicht. 12 Stunden Schichten. Heisst ein Leben neben der Arbeit ist nicht existent.

Vorgesetztenverhalten

Der Grund für mein Kündin.
Vorgesetzten können beide kein Deutsch, leiten aber ganze Sektionen (2S). Sind absolut unprofessionel und irrational.

Interessante Aufgaben

Absolut langweillig und einfach.

Gleichberechtigung

Falls Sie ein Mann sind empfehle ich lieber das Sozialamt.

Umgang mit älteren Kollegen

Umgang von Ihnen ist das Problem. Jeder glaubt Vorgesetzte zu sein.

Arbeitsbedingungen

Absolute Katastrofe. Im Handbuch zu den Maschinen, welche nicht mal von den Vorgesetzten gelesen worden ist, steht klar und deutlich, dass das wechseln der Bohrspitze nur bei abgestelter Maschine erlaubt ist. Hier wird die Maschine nicht abgeschaltet, auch wenn dies nur 1Min benötigt. Lieber Ausschuss und Risiko für die Mitarbeitern.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

0%

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt ist nicht proportional zur Leistung. Starke Abweichungen von normalen Umfeld.

Image

Ist als Bumsladen bekannt.

Karriere/Weiterbildung

Keine.

Arbeitgeber-Kommentar

Carolin WolffLeitung Personal

Geschätzte ehemalige Kollegin, ehemaliger Kollege

Besten Dank für Deine Bewertung und deine ergänzenden Kommentare. Wir entnehmen deinen Worten, dass du nicht mehr in unserem Unternehmen tätig bist.

Wir sind immer offen für konstruktive Kritik und wollen uns stetig verbessern. Von den getroffenen Aussagen aber distanzieren wir uns, da sie nicht unsere Realität widerspiegeln. Als Unternehmen sind wir stolz, 37 Nationalitäten mir ihren eigenen Kulturen beschäftigen zu dürfen. Tatsächlich gibt es da manchmal sprachliche Schwierigkeiten und gegenseitige Toleranz und Verständnis ist im Alltag gefragt, unser sprachlich versiertes und kompetentes Führungsteam vermittelt bei Bedarf hierbei gerne.

Die Sicherheit unserer Mitarbeitenden hat bei uns höchste Priorität, unsere regelmässigen Mitarbeiterumfragen geben uns Bestnoten in diesem Thema. Die angesprochene Maschinenhandhabung werden wir umgehend überprüfen.

Wir bedauern, dass unsere zahlreichen Möglichkeiten zum offenen Austausch nicht genutzt wurden, stattdessen eine anonyme Plattform. Dies entspricht weder unseren Werten noch unserer offenen Kultur die wir pflegen.

Freundliche Grüsse
Carolin Wolff
Head of Human Resources