Scope Content AG als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

8 Bewertungen von Mitarbeitern


kununu Score: 4,3Weiterempfehlung: 88%
Score-Details

8 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,3 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

7 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Top Team mit innovativem Unternehmergeist!


4,5
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Marketing / Produktmanagement gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Es herrschte jeweils eine sehr angenehme freundliche Atmosphäre und man hat sich gegenseitig unterstützt.

Kommunikation

Sehr offene und ehrliche Kommunikation.

Kollegenzusammenhalt

Die Zusammenarbeit im Team hat stets sehr gut funktioniert. Die kleine Grösse des Teams hat den interdisziplinären Austausch ermöglicht und gefördert.

Work-Life-Balance

Es wurde sehr viel Rücksicht genommen auf die Vereinbarung von Arbeit und Freizeit und auch home office ermöglicht.

Vorgesetztenverhalten

Sehr faires Verhalten und die Mitarbeiter wurden in wichtige Entscheidungen miteinbezogen.

Interessante Aufgaben

Als Praktikant/in sind interessante Aufgaben natürlich nicht immer gegeben und es gab auch die eine oder andere Aufgabe, welche vielleicht weniger Spass gemacht hat (wobei ich überzeugt bin, dass es diese bei jedem Job gibt). Eigene Ideen zur Ausgestaltung/Erweiterung des Aufgabenbereichs wurden jederzeit begrüsst und (sofern sinnvoll) auch aufgenommen.

Arbeitsbedingungen

Insbesondere in Sachen Software/Tools aufgrund hoher Kuriosität der Mitarbeiter in diesem Bereich auf dem absolut neusten Stand! Ich durfte während meiner Zeit bei Scope viele neue Tools/Systematiken kennen lernen, was mir auf dem weitern Weg sehr geholfen hat.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Mr. Green fürs Recycling, Tupperware für Mittagessen


Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung


Vielseitige Einblicke in viele Branchen, tolle Unternehmenskultur und u.a wird man für das Lesen der News bezahlt.


5,0
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Produktion gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Home Office für Alle (nicht nur in Covid Zeiten). Ein richtig tolles Team, kompetent und nette und lustig.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Das er in Zürich ist (Scherz: ich mag persönlich einfach nicht Pendeln).

Arbeitsatmosphäre

Sehr familiäres Klima, mit gemeinsamen Mittag und Kaffeepausen auf dem Balkon

Kollegenzusammenhalt

Super Team, dass zusammensteht und zusammen tolle Dinge schafft.

Work-Life-Balance

Es wird sehr darauf geachtet, dass man Familie und Arbeit gut arrangieren kann. Bei Events sind die Familienmitglieder sogar willkommen.

Vorgesetztenverhalten

Offene und transparente Kommunikation, ständiger Austausch von Gedanken und Erfahrungen

Interessante Aufgaben

Welche Branche hat welche Stakeholder und wofür interessieren die sich eigentlich? Sehr spannende Projekte und vor vor Allem auch für die persönliche Entwicklung.

Gleichberechtigung

Es werden alle gleich behandelt und man arbeitet und kommuniziert auf Augenhöhe.

Arbeitsbedingungen

Büro an super Lage, nur Starbucks ist nicht mehr so nah wie früher, dafür andere Sachen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Mr. Green, kannte ich vorher nicht einmal.

Karriere/Weiterbildung

Allein schon beim Job, aber sonst ist es auch akzeptiert und wird gefördert, wenn man sich weiterbilden möchte.


Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Image


Caring & empowering working environment, great people!


4,9
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich IT gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

The team is great - really good people, awesome professionals, strong team spirit

Kommunikation

Very open, transparent, friendly and direct.

Work-Life-Balance

There was also generally a lot of understanding around flexible working times. I could do home office for 20% of my work time with no problem. This was really helpful for me as I was commuting to work.

Interessante Aufgaben

Working in a small team means being able to get involved at almost any stage. I was able and encouraged to take on very different and challenging tasks and have therefore learnt a lot in the process.

Karriere/Weiterbildung

I had a really great mentor/coach that not only actively taught me a lot, but I also pushed me to learn things by doing. I learnt really so much while working here.


Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung

Arbeitsbedingungen

Gehalt/Sozialleistungen

Image


Sympathisches Team mit spannendem Produkt


4,6
Empfohlen
Ex-Zeitarbeiter/inHat im Bereich Marketing / Produktmanagement gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Sehr familiär, gegenseitige Fürsorge

Kommunikation

direkte Kommunikationswege und alle üblichen digitalen Tools

Kollegenzusammenhalt

Man sorgt füreinander, auch grenzüberschreitenden zu den Entwicklern im Remote Team, die täglich in die Arbeit am Standort Zürich eingebunden sind.

Work-Life-Balance

Jede/r hat ein Leben daneben, was respektiert wird.

Vorgesetztenverhalten

Transparent, direkt, man weiss woran man ist, wo man zu liefern hat

Interessante Aufgaben

Das Produkt gewinnt an Schärfe, hat einen treuen Kundenstamm. Die kleine Größe verlangt Fokussierung, wobei aber auch Platz fürs Experimentieren und neue Möglichkeiten gegeben ist.

Gehalt/Sozialleistungen

Faires Modell, das der Größe des Unternehmens Rechnung trägt. Transparentes Vergütungsmodell.


Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Image

Karriere/Weiterbildung


Sympathisches, fähiges Team mit Start-up DNA


4,4
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich IT gearbeitet.

Kommunikation

Man bekommt dank rege genutztem Chat-Tool immer viel mit. Keine "Bullshit-Meetings" resp. Meetings um ihrer selbst willen, das fand ich sehr angenehm.

Work-Life-Balance

80% und Gleitzeit problemlos möglich. Auf Kind krank, Kitaöffnungszeiten etc wurde Rücksicht genommen, ohne, dass man sich dafür rechtfertigen musste. Top.

Vorgesetztenverhalten

Sehr busy, aber dennoch präsent und jederzeit ansprechbar.

Interessante Aufgaben

Je nach Position viel Gestaltungsspielraum bei den eigenen Aufgaben - super für alle, die damit umgehen können.

Gleichberechtigung

Familienfreundlich, siehe Work-Life-Balance. Als Frau, zumal mit Kind, wurde ich nicht anders behandelt als alle anderen (Ich weiss, das sollte nicht der Rede wert sein, ist es aber heutzutage leider noch).

Arbeitsbedingungen

BYOD, Tramhaltestelle direkt vor der Tür, diverse Restaurants in der Nähe, Küche im Büro.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Nutzen Mr. Green, gute Sache.


Arbeitsatmosphäre

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung


Super tolles Team, man kann viel lernen


4,9
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Marketing / Produktmanagement gearbeitet.

Gehalt/Sozialleistungen

Als Startup kann Scope natürlich nicht mit dem Marktwert mithalten, dafür gibt es schnell mal andere Möglichkeiten wie Mitarbeiteraktien etc.


Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Image

Karriere/Weiterbildung


Dynamisches Jungunternehmen mit Herzblut & Vision für sein Produkt. Als Student ideal für erste Start-Up Erfahrungen.


4,8
Empfohlen
Ex-Werkstudent/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung


Engagiert? Begabt? Talentiert? Dann suche dir was anderes!


1,6
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich IT gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung


Arbeitgeber-Kommentar

Dr. Peter HogenkampCEO

Lieber unbekannter Ex-Mitarbeiter oder Ex-Mitarbeiterin

Wir haben uns den Kopf zerbrochen, aber haben wirklich keine Ahnung, wer Du bist, und was Dich geritten hat. Wir haben in den rund dreieinhalb Jahren, in denen unsere Firma in Zürich ist, gar nicht viele "Ex-Jobs" hervorgebracht, und von praktisch allen haben wir uns in aller Freundschaft und nur mit den besten Wünschen verabschiedet. Wir hatten in der Tat mal eine Person, von der wir uns trennen mussten, weil sie ganz offenbar andere Prioritäten setzte als die Arbeit (auch während der Arbeitszeit), aber das liegt schon über zwei Jahre zurück, und wir verstehen nicht, wie es dann jetzt zu diesem Wutausbruch kommt.

Was mir insbesondere ein Rätsel ist, sind die einzelnen Dimensionen. "Arbeitsatmosphäre" und "Vorgesetztenverhalten" 1/5? Gut, vielleicht nehme ich als Vorgesetzter es falsch wahr, aber würde mich beides sehr wundern…

"Umwelt- / Sozialbewusstsein" 2/5? Das muss definitiv eine andere Firma sein. Ich als Ausländer darf leider nicht wählen und abstimmen, aber sowohl im täglichen Umgang untereinander als auch im politischen Stimmverhalten der Kollegen würde ich unserer Firma bei beidem sehr hohe Werte attestieren.

So geht es weiter. "Gleichberechtigung" 2/5? Bist Du denn eine Frau? Ex-Mitarbeiterinnen haben wir noch weniger als Ex-Mitarbeiter, und mit allen haben wir es super und auch noch regelmässig Kontakt.

Und auch Work-Life-Balance und Image kann ich wirklich nicht nachvollziehen. Alle (ausser mir gelegentlich) gehen abends zu sehr vernünftigen Zeiten nach Hause, und unser Image in der Branche und bei unseren Kunden halte ich gemäss diversen Rückmeldungen für wirklich gut.

Fazit: Ich habe das Gefühl, es muss sich um eine andere Firma handeln. Oder jemand kann mich persönlich nicht leiden, was es leider immer mal wieder gibt, hat aber unsere Firma nie von innen gesehen.

Wenn es Dich wirklich gibt, Du wirklich bei uns gearbeitet hast und nochmal reden willst, melde Dich jederzeit. Ich bin immer offen für ernst gemeintes Feedback.

Beste Grüsse
Peter Hogenkamp