Y&R Group Switzerland AG als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

Das war mal ein super Arbeitgeber.

1,9
Nicht empfohlen
Ex-Führungskraft / ManagementHat im Bereich IT gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Coole Arbeitskollegen
Coole Feste (weiss nicht ob es noch so ist)

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

- Lohn
- Keine Wertschätzung für die Arbeit
- Überstunden werden nicht entlöhnt
- Arbeitsverteilung
- Kommunikation von GL zu MA
- Infrastruktur
- schwache Pensionskasse
- Ein Globales Netzwerk entscheidet praktisch über alles (Sehr Mitarbeiter FERN)

Verbesserungsvorschläge

Kommunikation verbessern
In die Mitarbeiter investieren
Weniger Meetings, mehr Arbeiten
Mehr Verantwortung den Teamleadern oder MA's übertragen
Infrastruktur dringend ersetzen

Arbeitsatmosphäre

Viele sind nur noch gestresst. Schlecht Planung und Kommunikation. Viel Tratsch.

Kommunikation

Keine Kommunikation an die Mitarbeiter vorhanden. Es hat sich ganz ganz ganz wenig verbessert, jedoch immer noch praktisch nicht vorhanden.

Kollegenzusammenhalt

Coole Leute, wahrscheinlich das einzig Positive noch.

Work-Life-Balance

Durch schlechte Planung der Projekte, sehr viele Überstunden, welche nicht entschädigt werden.

Vorgesetztenverhalten

Super Vorgesetzter, aber total überfordert, jedoch nicht wirklich schuld. Kann keine grösseren Entscheidungen selber fällen. Alles muss über den Tisch des Managing Directors oder CFO's

Gleichberechtigung

"Es wird nach Leistung beurteilt, nicht nach Geschlecht." Wörter des MD bei seiner ersten Rede an das "Volk".

Umgang mit älteren Kollegen

Kann ich nicht beurteilen. Sind keine mehr im Haus.

Arbeitsbedingungen

sehr veraltete Systeme. PC's/Macs

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Papier/Karton Sammlung. Papbecher wurden aus der Kantine verbannt. Elektroschrott Entsorgung.

Gehalt/Sozialleistungen

Eher schlecht. Persönlich war ich unter dem Durchschnitt. Das Globale Netzwerk entscheidet alles. Da gibts dann schon eine Beförderung aber Lohn gleich, der Zwang für Stellenwechsel innerhalb der Firma für einen kleineren Lohn.

Image

kenne keinen der noch positiv sich dazu äussert.


Interessante Aufgaben