Navigation überspringen?
  

Zwahlen Gastro AGals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?

Zwahlen Gastro AG Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
3,00

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Image
2,00
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

keine flex. Arbeitszeit kein Homeoffice keine Kantine keine Essenszulagen keine Kinderbetreuung keine Betr. Altersvorsorge keine Barrierefreiheit keine Gesundheitsmaßnahmen kein Betriebsarzt kein Coaching Parkplatz bei 1 von 1 Bewertern keine gute Verkehrsanbindung keine Mitarbeiterrabatte kein Firmenwagen kein Mitarbeiterhandy keine Mitarbeiterbeteiligung keine Mitarbeiterevents keine Internetnutzung keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 10.Dez. 2015
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

mit der Direktion ist das Verhältnis super gewesen. die Firma hatte stets für schlechte Stimmung gesorgt da man nicht schnell genug arbeiten würde.

Vorgesetztenverhalten

Die vor Ort arbeitende Direktion ist nett und Fair, der Verwaltungsrat ist nicht aus der Gastronomie und mischt sich ständig in die Belange des Betriebes ein.

Kollegenzusammenhalt

super gute Kollegen

Interessante Aufgaben

Nur im Service gearbeitet statt wie abgesprochen zu 30% Administrativ.
Auf Grund der fehlenden Mitarbeiter, war für mich nie Zeit um ins Büro zu gehen.

Kommunikation

Absprachen wurden am selben Tag der Veranstaltung gehalten, Schriftliche Angaben waren stets unvollständig.

Absprachen mit den Eigentümern waren nicht Zielführend da selten etwas eingehalten wurde.

Gleichberechtigung

Keine Unterschiede

Umgang mit älteren Kollegen

es gab keine Kollegen in dem Alter.

Karriere / Weiterbildung

Eine Schulung in 4 Monaten welche lehrreich war

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt war angemessen wenn ich zu meinem eigentlichen Aufgabenfeld kam.
Gehalt kam stets zu spät, auf den Lohn von November warte ich noch. Da ich angeblich nicht entsprechend gearbeitet habe, jedoch habe ich gekündigt wegen der schlechten Arbeitsbedingungen unter denen ich gar nicht zu meinen Aufgaben kam. Nur im Service gearbeitet und nie Zeit fürs Büro gehabt.

Arbeitsbedingungen

Keine Mitarbeiter!
eine Person im Housekeeping, bei 11 Zimmern und öffentlichen Bereichen. Im Service und in der Küche maximal 3 je Mitarbeiter pro Tag bei voller Terrasse und Stube (ca. 120 Pax). Der Zustand der Einrichtung ist mäßig.
Computer sind etwas veraltet. Es gibt keine entsprechenden Werkzeuge für Reparaturen. Die Belüftung in der Küche ist mangelhaft, sie funktioniert fast nicht!
Es gibt einen Essensaufzug. Jedoch ist dieser hygienisch nicht ansatzweise dafür geeignet. Da in ihm alles transportiert wird und er nie gereinigt wird.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

möglichst billig im Einkauf. Aber nicht Umwelt unfreundlich.
kaum eine Mülltrennung, es wird übermässig viel weggeschmissen und nicht verwertet.

Work-Life-Balance

gastronomische Arbeitszeiten sind flexibel, demnach geht es noch in diesem Betrieb. Jedoch die ständigen Wechsel im Dienstplan sind nervig mal Frühdienst dann Spätdienst und am Folgetag wieder Frühdienst. Dann Zimmerstunde trotz Absprache dass diese vermieden werden sollten.

Image

mässig, jeder sagt wie schwer es halt im Moment ist aber es wird bestimmt besser! :/

Verbesserungsvorschläge

  • Mitarbeiter einstellen. Löhne pünktlich zahlen. Dem Verwaltungsrat (VR) empfehle ich sich aus dem Hotel rauszuhalten damit der Direktor arbeiten kann. Zudem sollte der VR nicht stets selber dort essen gehen wenn viel zu tun ist und der Betrieb personell unterbesetzt ist.

Pro

die Fantasie

Contra

Das der Lohn aufgrund rassistischer Gründe nicht gezahlt wird. Ich wurde als Ausländerpack bezeichnet.
"Du bekommst dein Geld, aber wenn du weiter hin so einen Wind machst wartest du noch länger oder bekommst gar nichts! Du weisst doch wie es da oben läuft! Zudem hast du ja auch nicht wie ein Star gearbeitet! Sei froh dass du überhaupt Geld bekommst".... wenn ihr Ausländer immer so dumm machen müsst, in unserem Land wo es euch doch viel zu gut geht, bekommst du halt gar nichts mehr"…..“Du warst komplett überbezahlt, du hast nie das geleistet wofür du angestellt warst.“ …….. wenn ich mein Geld haben will soll ich per Einschreiben senden, dass ich auf die 25 % für meine Überstunden verzichte.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Zwahlen Gastro AG
  • Stadt
    Sigriswil
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2014
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
Du hast Fragen zu Zwahlen Gastro AG? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!