ENGELBRECHT Steuerberatung Kommandit-Partnerschaft als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

1 Bewertung von Mitarbeitern

Man braucht starke Nerven und Durchhaltevermögen

1,7
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2013 für dieses Unternehmen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Nette Kollegen und Mitarbeiter

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

- lange Arbeitszeiten (wenn Studenten krank sind ist man schon mal bis 20 Uhr da), oft auch am Wochenende;
- cholerischer Vorgesetzter (mit Beleidigungen und Erniedrigungen muss man klar kommen)
- Pausen werden nicht gern gesehen - wenn man nur einen Schluck trinkt wird man gefragt, ob man hier fürs Nichtstun bezahlt wird (auch aufs WC gehen wird nicht gern gesehen)
- nur ein WC für über 10 Mitarbeiter
- Man wird wie ein Mensch zweiter Klasse behandelt

Verbesserungsvorschläge

respektvollerer Umgang mit den Mitarbeitern sollte geübt werden
bessere Bezahlung
Einhaltung des Arbeitsrechts den eigenen Mitarbeitern gegenüber wäre wünschenswert
sich vor allem anfangen Gedanken darüber zu machen, warum eine so extreme Fluktuation in dieser Firma herrscht!


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben